Celestron Nature DX 8x42

ohne Endnote

0  Tests

22  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
22 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­grö­ße­rung 8x
  • Objek­tiv­durch­mes­ser 42 mm
  • Nah­ein­stell­grenze 2 m
  • Gewicht 630 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Celestron Nature DX 8 x 42

Für wen eignet sich das Produkt?

In seiner Produktfamilie gehört das Fernglas Celestron Nature DX 8x42 zu den mittelschweren Exemplaren. Wie seine Modellgeschwister soll es eine Zielgruppe aktiver Menschen ansprechen, die in ihrer Freizeit weder Wind noch Wetter scheuen, um im Freien Flora und Fauna zu studieren. Der Hersteller empfiehlt die Vogelbeobachtung sowie die Erkundung der Pflanzen- und Tierwelt im Nahbereich als wichtigste Einsatzgebiete. Entsprechend dem Vermarktungskonzept sollen bei guter technischer Ausstattung die vergleichsweise niedrigen Anschaffungskosten überzeugen.

Stärken und Schwächen

Beim Aufbau der Optik entscheidet sich der Hersteller für die Dachkant-Technologie und baut geradsichtige Umkehrprismen ein. Die Linsen verfügen über eine Mehrschichtvergütung für einen besseren Lichtdurchlass; darüber hinaus soll eine Stickstofffüllung das Beschlagen von innen verhindern. Zur Unterstützung der Wetterfestigkeit gibt die Produktbeschreibung ein wasserdichtes Gehäuse an – detaillierte Hinweise auf Merkmale wie Eintauchtiefe oder Betriebstemperatur fehlen allerdings. Im Vergleich zum nächsten Verwandten in seiner Produktfamilie hat der Feldstecher eine etwas geringere Vergrößerung, dafür ein besseres Sehfeld auf eine Entfernung von 1.000 Metern: Statt 101 umfasst der Blickwinkel 129 Meter. Gleichzeitig bleibt es bei einer guten Naheinstellgrenze von 2 Metern.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Fernglas des kalifornischen Herstellers Celestron ist bei Amazon bestellbar und kommt für etwas mehr als 170 Euro ins Haus. Gemessen an der technischen Ausstattung und im Vergleich zu Einsteigermodellen hochklassiger Anbieter bleiben die Anschaffungskosten überschaubar. Zum Vergleich: für einen Konkurrenten aus dem Hause Zeiss ist bei gleichen optischen Kennzahlen ungefähr der doppelte Betrag fällig.

von Bärbel

zu Celestron Nature DX 8 x 42

  • Celestron Nature DX 8x42
  • Celestron Fernglas Nature DX 8x42 mit Tasche und Trageriemen
  • Celestron Fernglas NATURE DX 8x42

Kundenmeinungen (22) zu Celestron Nature DX 8x42

4,1 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (59%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
4 (18%)
2 Sterne
1 (5%)
1 Stern
2 (9%)

4,1 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Celestron Nature DX 8x42

Typ Binokular
Vergrößerung 8xx
Objektivdurchmesser 42 mm
Naheinstellgrenze 2 m
Abmessungen / B x T x H 126 x 52 x 135 mm
Gewicht 630 g
Farbe Grün
Bauart Dachkant-Prisma
Wasserdicht vorhanden
Sehfeld auf 1000 m 129 m
Fokussierung Mitteltrieb
Features Stickstofffüllung

Weiterführende Informationen zum Thema Celestron Nature DX 8 x 42 können Sie direkt beim Hersteller unter celestron.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf