Mangelhaft (5,0)
1 Test

Sehr gut (1,3)
174 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Auto­fo­kus erleich­tert das Beob­ach­ten beweg­ter Objekte

Passt das Spectator Sport 10x50 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Bushnell Fernglas, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Autofokus
  2. Kompaktes Gehäuse
  3. Moderates Gewicht
  4. Breites Sehfeld

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Vollständiges Fazit lesen ›

Bushnell Spectator Sport 10x50 im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,5)

    15 Produkte im Test

    Optische Eigenschaften (60%): -;
    Handhabung (20%): -;
    Haltbarkeit (15%): -;
    Schadstoffe (5%): „mangelhaft“ (5,5).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bushnell Spectator Sport 10x50

zu Bushnell Spectator Sport 10x50

  • Bushnell Fernglas 10x50 Spectator Sport - ergonomisches Design,
  • Bushnell Spectator sport Porro-Prisma schwarz 10x50
  • Bushnell Spectator sport 10x50 black, porro, PermaFocus, colored tiles 18BS11050
  • Bushnell Spectator sport 10x50 black, porro, PermaFocus, colored tiles
  • Bushnell Spectator sport 10x50 Porro
  • Bushnell Fernglas Spectator Sport Black Porro Permafocus 10x50

Kundenmeinungen (174) zu Bushnell Spectator Sport 10x50

4,7 Sterne

174 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
141 (81%)
4 Sterne
19 (11%)
3 Sterne
9 (5%)
2 Sterne
2 (1%)
1 Stern
3 (2%)

4,7 Sterne

174 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Auto­fo­kus erleich­tert das Beob­ach­ten beweg­ter Objekte

Passt das Spectator Sport 10x50 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Bushnell Fernglas, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Autofokus
  2. Kompaktes Gehäuse
  3. Moderates Gewicht
  4. Breites Sehfeld

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Das Spectator Sport 10x50 beherrscht das automatische Scharfstellen, wodurch das Beobachten bewegter Objekte wie Tiere oder Sportler vereinfacht wird. Kunden meinen, das Fernglas lässt sich einfach bedienen und eignet sich dadurch gut für Anfänger. Der Preis wird als angemessen empfunden. Das Gehäuse ist kompakt und für ein angenehmes Handling beschichtet. Das Gewicht entspricht mit 855 Gramm dem vergleichbarer Ferngläser. Der Frontlinsendurchmesser ist mit 50 Millimetern groß. Dadurch kann das Fernglas mehr Licht sammeln und auch bei Dämmerung noch helle und klare Bilder zeigen. Das Sehfeld beträgt 114 auf 1.000 Meter. Das Überblicken großer Szenerien ist somit kein Problem. Nicht umsonst trägt das Fernglas die Bezeichnung Sport.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Bushnell Spectator Sport 10x50

Typ Binokular
Vergrößerung 10x
Objektivdurchmesser 50 mm
Gewicht 887 g
Farbe Schwarz
Bauart Porro-Prisma
Wasserdicht vorhanden
Zoom fehlt
Sehfeld auf 1000 m 114 m
Abstand der Austrittspupille 5 mm
Fokussierung Mitteltrieb
Features Stickstofffüllung

Weiterführende Informationen zum Thema Bushnell Spectator Sport 10x50 können Sie direkt beim Hersteller unter bushnell.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf