• Sehr gut

    1,3

  • 0  Tests

    48  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
48 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kett­car
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Buddy B-Orange

Treibt stramm durch die Kur­ven

Stärken
  1. Pendelachse für bessere Bodenhaftung
  2. Fahrkomfort dank Luftbereifung
  3. robust, kippsicher, drehfreudig
  4. BFR-System: mit den Pedalen bremsen und sofort rückwärts fahren
Schwächen
  1. verhältnismäßig hoher Preis

Beim Berg Buddy B-Orange, dem Nachfolger des Buddy Kinder-Gokarts, finden Sie gleich mehrere Hinweise auf seinen Charakter als Premium-Fuhre: zum Beispiel die Pendelachse, dank derer Ihr Knirps auch abseits des gebügelten Asphalts brettern kann, ohne dass eins der Räder vom Boden abhebt. Oder die Luftreifen, die dafür sorgen, dass das Tretauto Bodenwellen geschmeidig absorbiert. Offenbar gehört es prinzipiell zum Ehrgeiz von Berg Toys, die kleinen Fahrgäste gegen Beschwernisse möglichst gut abzuschotten: Dank seines leichtgängigen Fahrwerks zieht das Pedal-Gokart stramm durch, legt sich flach in die Kurven und treibt nach einem Pedalstopp sofort kultiviert rückwärts – sogenanntes BFR-System. Weil es dank verstellbarem Sitz und Lenkrad mitwächst, bildet es mit Ihrem Nachwuchs lange Zeit eine harmonische Einheit – gleich, ob dieser erst drei oder schon acht Jahre alt ist.

zu Berg Toys Buddy B-Orange

  • Gokart / Pedal-Gokart Buddy Prof BERG toys
  • Berg Toys Berg Gokart Buddy PRO
  • Berg Toys Gokart Buddy B-Orange

Kundenmeinungen (48) zu Berg Toys Buddy B-Orange

4,7 Sterne

48 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
39 (81%)
4 Sterne
6 (12%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
1 (2%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

48 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kinderfahrzeuge

Datenblatt zu Berg Toys Buddy B-Orange

Typ Kettcar

Weiterführende Informationen zum Thema Berg Toys Buddy B-Orange können Sie direkt beim Hersteller unter bergtoys.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kindertraum - oder doch eher das Hobby des Papas?

World of MTB - Dieser Kindertraum hat jedoch schon einen Nachfolger. Die Enkelin von Uli Fahl braucht zwar noch ein paar Jährchen, doch hat sich ihr Papa das Bike schon unter den Nagel gerissen und somit die bikende Früherziehung gesichert. Kindertraum Was würden einige Eltern für so ein Bike alles tun oder ausgeben. Ein edler Stahlrahmen, exklusive, hochwertige und leichte Tune Anbauteile und ein geringes Gewicht von 6,9 Kilo bewegt so manchen Freak, 5.000 bis 8.000 Euro auf die Theke zu legen. …weiterlesen

Mit Schuss durchs Wohnzimmer

velojournal - Steigen sie später auf das Velo um, brauchen sie keine Stützräder mehr und können innert Kürze losfahren. Doch auch die Eltern werden sich über die frohe Fahrt ihrer Sprösslinge freuen: Mit dem Laufrad kommen die Kinder auch auf längere Spaziergänge mit, je nach Gewandtheit des Kindes kann es für die Eltern dabei sogar recht sportlich werden. velojournal hat zehn in der Schweiz viel verkaufte Modelle getestet - mit Kindern zwischen zwei und vier Jahren. …weiterlesen