• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 1644 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
1.644 Meinungen
Vergrößerung: 12x
Objektivdurchmesser: 25 mm
Gewicht: 260 g
Dämmerungszahl: 17,32
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BC70

Für gele­gent­li­che Beob­ach­tun­gen unter­wegs

Stärken

  1. leicht und kompakt
  2. niedriger Preis
  3. robuste Gummiarmierung

Schwächen

  1. relativ schwer ruhig zu halten
  2. nicht besonders lichtstark

Obwohl das BC70 von Apeman mit Porro-Prismen ausgestattet ist, fällt es verhältnismäßig handlich aus und eignet sich so als ständiger Begleiter im Rucksack. Der recht hohe 12-fache Vergrößerungsfaktor hilft zwar, Weitentferntes zu beobachten, macht es aber gleichzeitig schwer, das Bild ruhig zu halten. Kunden auf Amazon zeigen sich insgesamt zufrieden mit dem Fernglas, das schon für niedrige 25 Euro angeboten wird. Professionelle Anwender, die Wasserdichtigkeit, hohe Bildqualität und Lichtstärke erwarten, sind bei diesem Fernglas aber sicherlich falsch.

zu Apeman BC70

  • APEMAN Fernglas 12x25, Fernglas Klein für Erwachsene und Kinder,
  • APEMAN Fernglas 12x25, Fernglas Klein für Erwachsene und Kinder,

Kundenmeinungen (1.644) zu Apeman BC70

4,4 Sterne

1.644 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1101 (67%)
4 Sterne
329 (20%)
3 Sterne
115 (7%)
2 Sterne
33 (2%)
1 Stern
66 (4%)

4,4 Sterne

1.644 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Apeman BC70

Typ Binokular
Vergrößerung 12x
Objektivdurchmesser 25 mm
Gewicht 260 g
Farbe Schwarz
Bauart Porro-Prisma
Wasserdicht fehlt
Sehfeld auf 1000 m 118 m
Abstand der Austrittspupille 14,2 mm
Dämmerungszahl 17,32
Fokussierung Mitteltrieb

Weiterführende Informationen zum Thema Apeman 12x25 können Sie direkt beim Hersteller unter apemans.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Weitblick

SURVIVAL MAGAZIN 1/2014 - Selbst der Stiel der Zahnbürste wird abgesägt, und das Duschgel in eine kleinere Flasche umgefüllt, damit genug Luft bleibt. Ganz am Ende des Pack-Marathons schießt einem noch folgender Gedanke durch den Kopf: Brauche ich ein Fernglas? Viele Outdoor-Fans werden diese Frage verneinen und auf die Digitalkamera mit Zoom-Objektiv hinweisen, die zur Not ein leichtes Fernglas ersetzen kann. Nach dem Urlaub ärgert man sich aber unter Umständen doch, dass man das Glas nicht mitgenommen hat. …weiterlesen