Aiptek Pocket DV Z700 Extreme Test

(Camcorder mit Speicherkarte)
Pocket DV Z700 Extreme Produktbild
  • keine Tests
21 Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Pocket DV Z700 Extreme

Ein Full-HD Alleskönner mit bedauerlichen Schwächen

Der Camcorder Z700 Extreme von Aiptek verbindet gute Leistungen mit einem richtig günstigen Preis von etwa 170 Euro (bei Amazon). Das Gerät nimmt Videos in Full HD Qualität auf und bietet viele nützliche Funktionen, die bei den Camcordern dieser Preis-Klasse nicht immer dabei sind. Im Full HD-Modus muss man aber mit vielen Einschränkungen leben. Auf den elektronischen Bildstabilisator, den Digitalzoom und die Snapshot-Funktion muss man bei Full HD-Aufnahmen verzichten.

Der Camcorder ist kinderleicht zu bedienen und liegt gut in der Hand. Darüber hinaus ist der Z700 von Aiptek ist ein richtiger „Alleskönner“. Das Gerät nimmt Videos im 16:9 Format mit einer Full HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde und löst Fotos bis zu 12 Megabyte auf. Diese sind wegen des kleineren 1/ 2,5 Zoll CMOS-Sensors viel besser, wenn man sich für eine Auflösung von fünf Megabyte entscheidet. Das Modell ist mit einem drei Zoll großen LCD-Display ausgerüstet, das einen Betrachtungswinkel von 270 Grad bietet. Von Vorteil ist auch das fünffache optische Autofokus-Zoom, welches auch im Makro-Bereich ab einem Zentimeter gute Ergebnisse liefert. Bei Innenaufnahmen liefert der Camcorder eine anständige Arbeit ab, solange die Lichtverhältnisse entsprechend gut bleiben.

Zu dem günstigen Preis bekommt man einen Camcorder, der zwar über HD-Fähigkeit verfügt, aber auch Schwächen zeigt. Jeder Kunde sollte deswegen selbst entscheiden, was ihm wichtig ist und worauf er verzichten kann.

Kundenmeinungen (21) zu Aiptek Pocket DV Z700 Extreme

21 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
7
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
5
1 Stern
4
  • tolles Gerät, sehr zufrieden

    von mengelm
    • Vorteile: einfache Bedienung, tolle Bildqualität, leicht, gutes Mikrofon
    • Geeignet für: Action/Sport-Aufnahmen, Büro, Familie/Urlaub/Freizeit
    • Ich bin: Hobby-Filmer

    Also ich habe mir den Camcorder gekauft und bin mehr als zufrieden. Ich nehme Videos in HD mit 60 frames auf und spiele diese auf meinen HD Flat ab. Die Farben sind spitze und ich habe keinerlei ruckeln oder schlieren, auch Innenaufnahmen sind super, wenn es nicht allzu dunkel ist. Leider fehlte die Linsenabdeckung, aber deswegen werde ich das Gerät nicht zurück schicken, man weiß ja nie wie dann die andere funktioniert. Allerdings die Tasche, die ist kaum brauchbar und der Camcorder passt nicht ordentlich rein und die Linse schaut oben raus, aber sonst von mir sehr empfehlenswert!

Datenblatt zu Aiptek Pocket DV Z700 Extreme

Anschlüsse und Schnittstellen
Composite Video-Ausgang 1
HDMI vorhanden
Mikrofon-Eingang vorhanden
Audio
Audio-System stereo
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Batterie
Akku-/Batterietyp NP-60
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung 960 x 240pixels
Bildschirmdiagonale 3"
Bildsensor
CCD-Sensorgröße 1/2.5"
Megapixel insgesamt 5MP
Sensor-Typ CMOS
Blende
Kamera Verschlusszeit 1 - 1/2000s
Blitz
Eingebauter Blitz vorhanden
Gewicht & Abmessungen
Breite 120mm
Gewicht 188g
Höhe 48mm
Tiefe 84mm
Kamera
On-Screen-Display (OSD) vorhanden
Vollbildverfahren vorhanden
Linsensystem
Bildstabilisator vorhanden
Digitaler Zoom 4x
Kameralinse entspricht 35 mm 6.8 - 34mm
Optischer Zoom 5x
Speichermedien
Flash-Speicher 0.04GB
Max. Speicherkartengröße 32GB
Speichermedium HDV
Verpackungsinhalt
Gebündelte Software QuickTime, ArcSoft Total Media Extreme, ArcSoft Photo Impr.
Video
Maximale Video-Auflösung 1920 x 1080pixels
Weissabgleich
Outdoor Weissabgleich vorhanden
Weitere Spezifikationen
Auflösung 2592 x 1944pixels
Autofokus vorhanden
Belichtungssteuerung Auto, EV: -2.0 ~ +2.0
Fotomodus vorhanden
Kompatible Betriebssysteme Windows XP SP2/Vista
Min. benötigter RAM 1024MB
Mindestsystemvoraussetzungen Windows XP SP2/Vista
Minimum Prozessor Pentium 4, 3.2GHz
Nachtmodus vorhanden
RAM-Speicher 40MB
Schnittstelle USB 2.0
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 400405
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen