Espresso

73
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Espressi Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Nespresso legt die Latte hoch

    Testbericht über 14 Kaffeekapseln

    Kaffeekapseln: Nestlé macht mit seinem Nespresso den besten Kaffee im Test. Doch die Konkurrenz zieht nach. Auch andere Anbieter verkaufen aromatischen Kaffee in Kapseln, darunter Lavazza und Senseo. Testumfeld: Die Stiftung Warentest nahm 14 Kaffeekapseln zur Zubereitung von Kaffee, Caffè Crema oder Lungo in Augenschein. Darunter waren 7 Produkte für Maschinen mit

    zum Test

    • Konsument

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Nicht immer Nespresso

    Testbericht über 8 Kaffeekapseln

    Also gut: Aus den Kapseln von Nespresso kommt der beste Kaffee. Doch unser Test von insgesamt 8 Produkten zeigt, dass auch andere Erzeuger etwas vom Kaffeesieden verstehen. Testumfeld: Im Gemeinschaftstest mit der Stiftung Warentest hat die Zeitschrift Konsument 8 Kapselkaffees untersucht. Darunter befanden sich 4 Kapseln für Nespresso-Systeme, 1 für Dolco-Gusto-

    zum Test

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: Nr. 10 (Oktober 2013)
    • Erschienen: 09/2013
    • Mehr Details

    Die Müllmacher

    Testbericht über 15 Kaffeekapseln

    Kaffeekapseln stehen für bequemen Genuss. Beim Kunden sind sie in. Out scheint dagegen bei Anbietern dieser Einwegverpackungen die Umwelt zu sein. ... Testumfeld: Es wurden 15 Einwegkaffeekapseln näher untersucht. Darunter befanden sich 2 Bio-Produkte und 2 wiederbefüllbare Kapseln. Die Beurteilung ergab 1 x „sehr gut“, 5 x „befriedigend“ und 9 x das Gesamturteil

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Espresso.

Ratgeber

Alle anzeigen
    • Technik zu Hause.de

    • Vergleichstest
    • Erschienen: 01/2013
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Espresso und mehr: Rommelsbacher

    Die neuen Espresso-Maschinen von Rommelsbacher verwandeln die heimischen vier Wände oder das Büro in eine genussvolle Café-Bar. Mit den Edelstahl-Geräten können verschiedenste Kaffeespezialitäten frisch zubereitet werden.

    ... zum Ratgeber

    • Coffee

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Der Traum vom perfekten Espresso

    Siebträgermaschinen sind Relikte aus vergangenen Zeiten? Nein! Das Zelebrieren von Handarbeit mit diesen liebevoll gefertigten Apparaten ist einfach faszinierend. Begleiten Sie uns auf eine Reise zum perfekten Espresso.

    ... zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber

  • Coffee 2/2012 Die Maschine ist heiß, die Mühle wartet auf Futter: Wir haben für Sie ein paar leckere Espressosorten aufgetan. Guter Geschmack ist schließlich kein Zufall.Testumfeld:Getestet wurden vier Kaffeesorten, die ohne Endnote blieben. Die getesteten Kriterien waren Aroma, Körper und Crema.
  • Kaffee ist eines der Getränke dem die verschiedensten positiven wie auch negativen Effekte nachgesagt werden. Nun ist noch ein weiterer hinzugekommen: Koffein soll Alzheimer bekämpfen helfen, zumindest im Tierversuch. Medienberichten zufolge haben amerikanische Forscher in Tests mit Mäusen herausgefunden, dass der Stoff den Gedächtnisverlust bei einer Alzheimer-Erkrankung stoppt. Sowohl im Gehirn als auch im Blut der Tiere wurde das für die Alzheimer-Krankheit verantwortliche Protein signifikant vermindert.
  • Weniger intensiv als Clooneys Nespresso
    Stiftung Warentest (test) 9/2013 Der Patentschutz für das exklusive Nespresso-Kapselsystem gilt nicht mehr. So drängen immer mehr Nachahmer auf den Markt. Der niederländische Kaffee- und Teespezialist Douwe Egberts vertreibt seit einigen Wochen Senseo-Kapseln über Supermärkte, zum Beispiel Edeka. ...Im Schnelltest waren Espressokapseln (Typ: Splendente) von Senseo. Eine Endnote blieb aus.

Infos zur Kategorie

Neben Cappuccino gehört Espresso zurecht zu den Lieblingskaffeesorten in Europa. Auch in Deutschland sind Kaffee-Pads und -Kapseln mit Espresso-Geschmack in nahezu jedem Supermarkt erhältlich. Richtige Feinschmecker ziehen jedoch bei der Zubereitung von Espresso dem Instantkaffee frisch geröstete Bohnen beziehungsweise Bio-Kaffee vor. Espresso als Kaffeezubereitungsart, bei der heißes Wasser mit hohem Druck durch fein gemahlenes Kaffeemehl aus dunkel gerösteten Kaffeebohnen gepresst wird, stammt zwar aus Mailand. Die Kaffeesorte mit dem gleichen Namen ist jedoch mittlerweile weltweit bekannt und sehr beliebt.
In südeuropäischen Ländern wie etwa Italien, Spanien und Portugal ist der Tagesanfang ohne typische 40-Milliliter-Espresso-Tässchen praktisch unvorstellbar. Aber auch in Deutschland genießt das edle Getränk eine große Popularität. Nicht selten bekommt man in deutschen Cafés einen Espresso, wenn ein „Kaffee“ ohne genaue Bestimmung bestellt wird. In nahezu jedem deutschen Supermarkt gibt es ausgeglichene Vollautomatensorten von Espresso sowie entsprechende Pads und Kapseln für diverse Kaffeemaschinen, die den Lieblingsgeschmack aus ausgewählten Cafeterien zu jedem nach Hause bringen können. Teure Sorten von Espresso zeichnen sich durch einen typisch kräftigen Geschmack ohne extreme Bitterkeit aus und punkten mit einem ausgewogenen Aroma. Je nach Hersteller sind außerdem selbst beim Instantkaffee manchmal feine Röstnoten zu spüren. Richtige Feinschmecker und Kaffee-Könner ziehen jedoch den Kaffee-Pads und -Kapseln frisch geröstete Bohnen vor. Bio-Kaffee ist zwar wie alle ökologischen Produkte etwas teurer als andere Espresso-Sorten. Dafür kann er oft Kaffee-Liebhaber mit einer schönen Crema in Verbindung mit einem niedrigen Koffeeingehalt überzeugen. Bio-Espresso gibt es im Handel jedoch nicht nur als Kaffeebohnen, sondern auch als Vollautomatensorte.