Gut

1,7

Gut (1,8)

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Bosch PBH 2800 RE im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (70%)

    Platz 1 von 6

  • „gut“ (2,0)

    36 Produkte im Test

    Funktion (50%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (35%): „gut“ (1,8);
    Dauerprüfung (10%): „sehr gut“ (1,0);
    Schadstoffe (5%): „sehr gut“ (1,0);
    Sicherheit (0%): „gut“ (2,0).

    • Erschienen: 26.10.2007 | Ausgabe: 6/2007
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Mit „sehr gut“ bewertet das Magazin „Heimwerker Praxis“ den Bosch Bohrhammer PBH 2800 RE. Durch schnelleren Bohrfortschritt und bessere Verarbeitung behauptet sich das Gerät gegenüber anderen Einsteigermodellen. Betonarmierung ist bis zu einer Bohrergröße von 16 Millimetern kein Problem, darüber hinaus gestaltet sich die Arbeit langwierig, obwohl der Hersteller eine maximale Bohrgröße in Beton von 26 Millimetern angibt.
    In Mauerwerk kann mit Bohrkronen bis 68 Millimetern gearbeitet werden. Ein Adapter-Bohrfutter für Arbeiten in Holz oder Metall ist im Lieferumfang nicht enthalten, handelsübliche Adapter funktionieren jedoch gut. Generell lässt sich die Kunststoff-Bohrtiefenbegrenzung einfach einstellen. Lediglich wegen des nur etwa zwei Meter langen Anschlusskabels eignet sich das Gerät laut Redaktion nicht als Profiwerkzeug.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bosch PBH 2800 RE

zu Bosch PBH 2800 RE

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (275) zu Bosch PBH 2800 RE

4,5 Sterne

275 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
196 (71%)
4 Sterne
46 (17%)
3 Sterne
14 (5%)
2 Sterne
7 (3%)
1 Stern
12 (4%)

4,5 Sterne

263 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

9 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Praktiker88

    Hat den Titel Boschhammer nicht verdient

    • Vorteile: guter Preis
    • Nachteile: nicht sehr vielseitig, nicht belastbar
    • Geeignet für: Zu Hause
    • Ich bin: Handwerker
    Hab ihn gerade für 89 € bei Obi (die trennen sich mit Recht von Bosch) bekommen. Beim ersten Einschalten blitzt der Kollektor schlimmer als bei meiner 17 Jahre alten Kress. Hat nicht einmal 2 Drehzahlen wie soll man da mit einem vernünftigen Drehmoment bohren. Außerdem fehlt der wichtige Rechts-Linkslauf wenn man einmal stecken bleibt. Morgen bring ich ihn wieder hin.
    Antworten
  • Antwort

    von JoeLa
    Hallo, also die PBH 2800 RE in "meinem" OBI hat Rechts-/ Linkslauf und einen ordentlichen Durchzug. Allerdings gibt es das Maschinchen auch nicht zu unter 100 Euro, sondern zu 179 Euro.
    Antworten

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch PBH 2800 RE

Allgemeines
Typ Bohrhammer
Gewicht 3 kg
Betriebsart
Betrieb Netz
Leistung 720 W
Wechselakku k.A.
Bohren & Meißeln
Leerlaufdrehzahl 1.Gang 1450 U/min
Leerlaufschlagzahl 4000 Schläge/min
Schlagstärke 2,6 Joule
Max. Bohrdurchmesser (Beton/Mauerwerk) 26 mm
Max. Bohrdurchmesser (Stahl) 13 mm
Max. Bohrdurchmesser (Holz) 30 mm
Meißeln vorhanden
Bohren k.A.
Schlagbohren k.A.
Hammerbohren vorhanden
Schrauben k.A.
Ausstattung
Integrierte Staubabsaugung k.A.
Rechts-/Linkslauf vorhanden
Sanftanlauf k.A.
Schlagstopp k.A.
Schnellspannbohrfutter k.A.
Zahnkranzbohrfutter k.A.
SDS-Adapter-Bohrfutter k.A.
SDS-Bohrfutter k.A.
SDS-Max-Bohrfutter k.A.
SDS-plus-Bohrfutter vorhanden
SDS-HEX-Aufnahme k.A.
Tiefenanschlag k.A.
Zusatzhandgriff k.A.
Bürstenloser Motor k.A.
Besonderheiten Tischbohrmaschine
Laserfunktion k.A.
Höhenverstellbarer Tisch k.A.
Neigbarer Tisch k.A.
Drehmomentvorwahl k.A.
Drehzahlelektronik k.A.
Parallelanschlag k.A.
Display k.A.
Stufenlos regulierbare Drehzahl k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0 603 393 000

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf