Zum Produkt

Meinungen zu Unitymedia HD Box

HD Box Produktbild
  • Gut 2,4
  • 1 Test
18 Meinungen (5 ohne Wertung)
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
13

Kundenmeinungen (18) zu Unitymedia HD Box

  • Hervorragendes Bild!!

    von oibo
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, gute Abmaße, gute Optik, elegantes Design, einfache Bedienung
    • Nachteile: billiger Chipsatz
    • Ich bin: Privatanwender

    Das Bild ist einfach hervorragend und liegt auf dem Niveau der besten von mir getesteten Rekordern! Der Rekorder hat sich in 4 Monaten 5 x aufgehängt (Bild friert ein, keine Reaktion auf Fernbedienung). Ich halte das für akzeptabel, zumal der Rekorder nach kurzer Trennung vom Netz wieder einwandfrei funktioniert! Der einzige, wirkliche Nachteil des Rekorders liegt in der gähnend langsamen Reaktion auf Befehle der Fernbedienung! Da wurde wohl ein zu schwacher Prozessor verbaut!
    Durch einen Neustart (nicht Zurücksetzen auf Auslieferungsniveau) des Rekorders alle 2-3 Tage kann die Reaktion verbessert werden! Bei den geschilderten Empfangsproblemen bitte durch Service die Signalstärke überprüfen lassen! Das macht Unitymedia kostenlos!! Der Rekorder reagiert leider empfindlich auf zu geringe Feldstärke, belohnt aber bei richtig eingestellter Anlage mit hervorragendem Bild, das auch im Aufnahmemodus nicht schlechter wird! Und das ist ziemlich einmalig! Ich hoffe auf ein Nachfolgemodell mit schnellerem Prozessor!!

    Antworten

  • Abstürze über Abstürze

    von Probat
    • Vorteile: elegantes Design
    • Nachteile: Bild- und Tonaussetzer
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Profi

    Habe heute den 2. Recorder bekommen. Nach kurzer Zeit stürzte er genauso ab wie der Erste.

    Da das Problem schon länger in allen Foren zu diesem Thema zu lesen ist, verstehe ich nicht, warum sich das so viele gefallen lassen.

    Welche Alternative gibt es und warum regiert Unitymedia nur mit dem albernen Zurücksetzen. Soll ich jetzt jeden Tag eine neue Fav-Liste erstellen?

    Antworten

  • Sehr schlecht!

    von MichaRS
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Optik, elegantes Design, einfache Bedienung
    • Nachteile: EPG unbrauchbar, Bild- und Tonaussetzer, automatische Zwangsupdates
    • Ich bin: Privatanwender

    Suche nach einer Alternative. Dieser HD-Recorder ist miserabel.
    Jede Aufnahme ist kaputt. Ständig setzen Bild und Ton aus. Abgesehen davon reagiert der Recorder sehr langsam auf die Fernbedienung. Die EPG ist unbrauchbar.

    Antworten

  • Mangelhaft ist noch zu gut

    von poula
    (Mangelhaft)
    • Ich bin: Privatanwender

    Sieht nett aus die Kiste.
    Vielleicht ist sie auch gut wenn sie denn mal ginge. Nur leider tut sie das nicht.
    Ich habe gestern die dritte aufgestellt. Die dritte in vier Monaten.
    Und siehe da, ein Bild, neue Software ging rein, der Rest der Installation ist auch ein Kinderspiel. Immerhin!

    Und nach einer halben Stunde. Bildschirm blau!

    Die zwei davor haben sich immerhin noch entschuldigt! Tut uns leid! Sollte eigentlich nicht vorkommen!

    Fernbedienung, konnte die Kiste leider auch zu nichts mehr bewegen.

    Also, das was man als Laie dann eben tut, Stecker ziehen, warten, wieder reinstecken. Nun: auch die Statuszeile der Box sagt nix mehr.

    Nur gut das gerade Fastenzeit ist.

    Warten wir also auf den nächsten!

    Aber immerhin: Bisher war der Service immer nett ....

    Antworten

  • UNITYMEDIA tue endlich was oder seit ihr zu dumm?

    von Kleidianmors
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: EPG unbrauchbar, billiger Chipsatz, Bild- und Tonaussetzer, langsame Reaktionszeit, Bedienungsanleitung nicht korrekt, automatische Zwangsupdates, der Support für diese Geräte lässt zu wünschen übrig
    • Geeignet für: Bastler, Unitymediamitarbeiter
    • Ich bin: Privatanwender

    Eigentlich ist hier schon alles gesagt. Schrott,Müll usw.
    Muss ich mir das eigentlich gefallen lassen. Was gibt es für Alternativen Freue mich über jede Antwort. Bloss weg von diesem Teil!
    Schade,dass man nicht Minuspunkte vergeben kann? Also hier meine Wertung: Minus 8

    Antworten

  • Mehr als schlecht UNBRAUCHBAR!

    von Yamboo
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Optik, elegantes Design
    • Nachteile: Bild- und Tonaussetzer, Festplatte Müll
    • Geeignet für: Bastler
    • Ich bin: Privatanwender

    Finde den Recorder den letzten Müll. Haben nun den 3. in ca 2 1/2 MONATEN!! der erste Failt HD festplattenfehler, nach nur 4 Wochen. wurde per post getauscht. der zweite machte auch ab und an macken Standbild checking Hdd, die aufnahme totale ton aussetzter und Pixel. Vor 3 tagen tauschte ein Techniker vor ort aus. Der 3. Recorder!! macken nach nur 3 tagen!!!! quietscht ständig, Standbild, geht einfach aus, Format checking Hdd was weiß ich, bin so sauer. dafür würde ich kein Geld mehr zahlen. ICH RATE JEDEM zu nem HD resiver KEIN RECORDER Festplatte ist der größte mist!! demzu ist das menü echt lahm.

    Antworten

  • Nicht drin was drauf steht

    von Schildi
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: elegantes Design, einfache Bedienung
    • Nachteile: Bild- und Tonaussetzer, automatische Zwangsupdates, der Support für diese Geräte lässt zu wünschen übrig
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich bekomme nun auch schon die dritte HD-Box. Bei mir muss die Box auch immer wieder mal die Festplatte formatieren, alle Filme sind futsch! Außerdem habe ich bei der Wiedergabe von Filmen im HD-Format immer wieder sekundenlange Tonausfälle oder der Film zerfällt im oberen Drittel in Würfel und hält immer wieder an. Die Service-Mitarbeiter von UM sage mir dann, dass das ein bekannter Fehler bei dem Recorder sei und man dran sei, diesen zu beheben. Ich solle doch alle Filme nur noch von "Nicht-HD-Programmen" aufnehmen, dann hätte ich das Problem nicht. Das ist doch unmöglich. Man bezahlt monatlich eine Miete für ein Gerät das gar nicht das kann, was drauf steht.

    Antworten

  • Antwort

    von Yamboo

    ich hab das gleiche Problem, 3 Recorder in 2 Monaten!!! den heir hab ich nu seit 3 tagen und er macht heut wieder fehler, checkedd HDD Standbild....bleibt hängen aufgenommen hab ich mit dem noch nicht aber den letzten deswegen getauscht. bei allen beiden die Festplatte und der 3 auch. wird dort morgen anrufen und nen resiver verlangen, bin nicht bereit dafür noch zu zahlen!!

    Antworten

  • Ein absolut unausgereifter HD Recorder

    von MHaag
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: elegantes Design, einfache Bedienung
    • Nachteile: billiger Chipsatz, Fernbedienung reagiert häufig nicht, automatische Zwangsupdates, Aufnahmen werden gelöscht, sehr häufige Festplatten-Defekte
    • Geeignet für: Bastler
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich habe diesen Recorder seit knapp einem Jahr und das ist bereits der 3. !!!
    Die beiden vorigen sind aufgrund eines Festplatten Fehlers ausgefallen. Da die 3. Box seit 2 Tagen einen Fehler meldet und ständig HDD Check macht wollte ich mal im Internet googeln ob das Problem bekannt ist oder ich nur einen wahnsinns Pecht mit den Geräten hatte.
    Wie es aussieht (und u.A. auch hier auch geschrieben wurde) kommt es recht häufig zu diesem Festplatten Fehler.
    So etwas kannte ich von meinen alten Festplatten Recordern nicht und diese waren deutlich länger im Einsatz, nur leider ohne HD.

    Abgesehen von diesen HDD Fehler ist die Box auch so nicht sonderlich gut. Beim letzten Ausfall hatte ich die DreamBox eines Kumpels hier und diese hatte eine bessere Bildqualität (kräftigere Farben). Ausserdem reagiert die UM Box extrem träge auf die Fernbedienung Befehle.
    Ausserdem sind diese automatischen Zwangsupdates das dämlichste was ich jemals gesehen habe. Was nutzt mir ein Recorder wenn die Aufnahmen nach einem Update weg sind und ich noch nicht einmal gefragt werde wann und ob das Update durchgeführt werden soll!!!!

    M.M. sollte UM die Box wieder zurückziehen und erst dann wieder anbieten wenn sie ausgereift ist. Ich als Kunde habe keinen Nerv mehr für so etwas und werde wohl wieder etwas gescheites kaufen und per SAT empfangen.

    Antworten

  • Absoluter Schrott

    von Hakof
    • Nachteile: EPG unbrauchbar, billiger Chipsatz, Bild- und Tonaussetzer, Fernbedienung optisch edel, aber schlecht zu handhaben, Fernbedienung reagiert häufig nicht
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich kann mich den Meinungen aller hier voll und ganz anschließen.
    Das Gerät raubt mir jedesmal den letzten Nerv.
    Ich hab das Ding nun bald 2 jahre, funktioniert hat er allerdings bis neulich ohne probleme. Seit einigen tagen meldet er laufend das ein Reboot erforderlich ist...drückt man auf ok dann reagiert er nicht. Man muss den Stecker ziehen dann bootet er und checkt die HD. Ich denke das er nun entgültig den Geist aufgegeben hat. Ich werde mir überlegen ob ich überhaupt bei Unity bleiben werde, denn es gibt mitlerweile weitaus bessere Angebote...

    Antworten

  • Zum 6ten mal defekt innerhalb 1 1/2 Jahre

    von Hobili
    (Mangelhaft)
    • Geeignet für: Bastler
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich dachte schon ich bin alleine mit meinem Problem oder einfach zu doof für diese Box aber als ich die Berichte hier las wusste ich das es nicht so ist...

    Die Kiste ist nun zum 6ten Mal innerhalb von 11/2 Jahren mit einem Defekt ausgestiegen. Gestern Abend, 5 Minuten vor Ende der Begegnung Deutschland - Portugal : Festplattenfehler; er muss dir Platte checken ... ich habe den Rest auf dem Tablet per Web-TV schauen müssen, da die Kiste erst nach 10 Minuten mit dem scannen fertig war. Heute Morgen wieder das Gleiche.

    Sowas ist schon Kundenverar...!

    Antworten

  • Antwort

    von Yamboo

    Wir haben den 3 Recorder in nichtmal 3 Monaten (bericht weiter oben) bin soo genervt davon) haben sie dir keinen resiver angeboten? wird da morgen anrufen!

    Antworten

  • Elektronikschrott

    von kein nick
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Optik
    • Nachteile: häufige Totalausfälle des Geräts
    • Ich bin: Privatanwender

    Kann mich den negativen Berichten nur anschliessen. Die Qualität des Geräts ist indiskutabel. In nur 17 Monaten sind 3 Geräte mit "Harddisk error" ausgefallen. Unitymedia ersetzt die Geräte zwar innerhalb weniger Tage, aber da der Lieferdienst immer das alte Gerät im Austausch gegen das neue mitnehmen muss, bedeutet das jedesmal einen halben Tag Urlaub zu nehmen, um auf GLS zu warten - auf Dauer wird das sehr lästig. Nicht zu reden davon, dass sämtliche Aufnahmen verloren sind. Wann erkennt Unitymedia, das sie ein Qualitätsproblem mit diesen HD-Boxen haben?

    Antworten

  • Nein danke!

    von Attackwave
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Optik, elegantes Design, einfache Bedienung
    • Nachteile: langsame Reaktionszeit, Fernbedienung reagiert häufig nicht
    • Ich bin: Profi

    Den Testbericht mit 2,4 kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Ich gehe mal nicht von einem Langzeittest aus. Das Gerät oder sollte ich sagen das dritte Gerät habe ich vor kurzem erst bekommen. Der erste hatte garnicht mehr reagiert und der zweite ist mit HDD Defekt ausgefallen. Dank den unkontrollierten Updates seitens Unitymedia werden auch mal gerne Einstellungen oder Aufnahmen gelöscht oder beschädigt. Sicherung?! Dazu müsste ich wissen, das ein Update eingespielt werden soll bzw. bräuchte ich dazu funktionierende NET/USB Anschlüsse!

    Wer Freiheiten haben möchte, der sollte auf ein System zurückgreifen, in dem UM02 Karten laufen (an HD+ Slot denken), man Updates "PER KNÖPJE" einspielen und auf die HDD per NET/USB zugreifen kann, um sich die Daten für Sicherung oder Weiterverarbeitung zu ziehen.

    Ja...ich werde mir ein neues System zulegen. In die engere Wahl fallen schon VU+ oder Dreambox. Für nicht-Bastler gibt es auf jedenfall andere gute Alternativen.

    Negativ
    - Box startet viel zu langsam (mit oder ohne Ruhezustand)
    - keine USB/Netzwerkfunktionen (Anschlüsse vorhanden)
    - Beim Umschalten Verzögerung des Bildes für ca. 3sek.
    - Unnötiges Ton "Kreischen" bei Mute und teilweise beim Programmwechsel
    - Updates kommen per Unitymedia voll automatisch. Dabei werden nicht selten die Einstellungen/Aufnahmen gelöscht und/oder beschädigt
    - EPG viel zu langsam
    - seit neuestem Update wird für einige Sender das Vor/Zurückspulen bei Aufnahmen deaktiviert

    Positiv
    - durch neustes Update Filme on demand

    Antworten

  • Schrott

    von Privatkunde
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: elegantes Design
    • Nachteile: billiger Chipsatz, Bild- und Tonaussetzer, Fernbedienung optisch edel, aber schlecht zu handhaben, Bedienungsanleitung nicht korrekt, Fernbedienung reagiert häufig nicht
    • Ich bin: Privatanwender

    nach 3 Tagen Gerät defekt..Harddiskerror. Neugerät erforderlich....Uni braucht 3-5 Tage dafür

    Hotline unter aller Sau

    Antworten

  • Gerät zu langsam und Bedienung unkomfortabel

    von octron
    • Vorteile: gute Optik, elegantes Design
    • Nachteile: billiger Chipsatz, Bild- und Tonaussetzer, Fernbedienung optisch edel, aber schlecht zu handhaben, Bedienungsanleitung nicht korrekt, Fernbedienung reagiert häufig nicht
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich hatte bislang von Telekom Entertain den Recorder.
    Nachdem ich den von Unitymedia nehmen musste, bei 3 Kindern und 5 TV bietet sich Entertain leider nicht an, war ich mehr als entäuscht.
    Den vorherigen Kommentar kann ich nur voll und ganz bestätigen. Bei Entertain konnte man 4 Programme gleichzeitig aufnehmen oder sehen, hier sind es nur 2.
    Die Bedienung bzw. Reaktionszeit des Recorders ist mangelhaft. Zudem kommt es bei den Aufnahmen immer wieder zu kurzen Tonaussetzern.
    Fazit: Sobald sie Kinder aus dem Haus sind werde ich wieder zu Entertain wechseln.

    Antworten

  • Absoluter Schrott geht gar nicht !!!

    von Tremosta
    • Vorteile: gute Optik, elegantes Design
    • Nachteile: EPG unbrauchbar, billiger Chipsatz, Fernbedienung reagiert häufig nicht
    • Ich bin: Profi

    Das Ding ist einfach viel zu langsam alles was ich bis jetzt hier gelesen habe stimmt in jedem einzelnem Punkt !!

    Antworten

  • Die Katastrophe, langsam ohne Ende!!!!

    von sisslik
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Ausstattung, gute Optik, elegantes Design
    • Nachteile: billiger Chipsatz, Bild- und Tonaussetzer, Fernbedienung optisch edel, aber schlecht zu handhaben, häufige Abstürze, langsame Reaktionszeit
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Profi

    Das Gerät reagiert eindeutig zu langsam, teilweise gibt man eine Sende Nr ein und es passiert nichts, oder es werden gleich statt der Sender 2, der Sender 22 gewählt, wenn er verzögert reagiert, was bei der Bedienung zu 90% der fall ist, ist das Sender Umschalten eine wäre Qual. Teilweise braucht man 3 - 5 Anläufe, um endlich den gewünschten Sender zu sehen.

    Generell Arbeitet das ganze Gerät sehr sehr sehr langsam und ist sichtlich vom ersten Tag der Erscheinung mit allem überfordert, besonders wenn die Eingabe des Benutzers erforderlich ist. Auch der Sende und Empfangwinkel ist dürftig, man muss schon teilweise direkt auf das Gerät mit der Fernbedienung zielen und hoffen das er dann auch umschaltet und nicht nur das Lämpchen kurz aufleuchtet.

    Design ist Schick, dass man zwei Sender gleichzeitig aufnehmen kann ist auch super, man kann auch sehr viele Sendungen aufnehmen, da die Platte mit 180 GB recht groß ist.

    Möchte man zu den Aufnahmen gelangen, muss man wie gesagt wieder Geduld haben und natürlich auch beim wählen der Aufnahme muss man ebenfalls sehr geduldig sein.

    Besonders nervig meiner Meinung nach ist das vor und zurück spulen, z.B wenn Werbung aufgenommen wurde, so passiert es doch sehr häufig, dass man durch die langsame Reaktion nicht zur gewünschten Stelle spulen kann, sondern dann z.b aus einem 4x vorspulen, schnell ein 64x vorspulen wird und man schnell mal einige Minuten vor oder nach der gewünschten Stelle zum stoppen kommt.

    Das Gleich ist mit Pause und Play, kann schnell in Pause, play, pause, play enden.

    Auch die Passwort Eingabe ist eine wahre Qual, durch die Verzögerung gibt man doch schnell 3x mal den falschen Code ein.

    Mein Fazit: Das Gerät ist für 5 Euro Mtl in Ordnung, da die Karte von Unitymedia auch 5 Euro kosten würde, ist mir hier genauso günstig.

    Früher oder später werde ich mir jedoch ein eigenes Gerät zulegen, da die Reaktionszeit einfach unter aller sau ist, es wurde massiv an der Hardware gespart und die Hardware ist nun mit der Software Leistungstechnisch hoffnungslos überfordert.

    Hier hat der Hersteller definitiv gewusst, dass der Kunde dadurch mehr Geduld aufbringen muss... Es gibt auch öfters Bild und Ton Aussetzer, ich denke allerdings, dass dies mit einem Update bald behoben sein wird.

    Wer Geld hat, sollte sich ein eigenes Gerät kaufen, da man dadurch einfach deutlich weniger Ärger im täglichen gebrauch des Gerätes hat.

    Ansonsten lohnt es sich auch dieses Gerät zu behalten, wenn man damit leben kann, dass man eben bei jeder Eingabe viel Geduld mit bringen muss.

    Ich würde für das Gerät nicht mal einen Stern geben, weil wenn ich als Benutzer ständig mit einem Überforderten Gerät zu tun habe, nervt mich das auch bei der täglichen Benutzung.

    Sollte ich mal im Lotte gewinnen, wird das Gerät von mir geschnappt und aus dem Balkon gefeuert...

    Antworten

  • das ist der allergrösste mist ich kann davor nur warnen kauft euch dieses dingen nicht

    von advanti
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Optik
    • Nachteile: Bild- und Tonaussetzer, zu langsam , sehr große Probleme Sender zu finden, reagiert zu langsam, macht nicht wirklich was er soll
    • Ich bin: Privatanwender

    hallo ich habe es jetzt erst seit ca 3 monate und habe schon die schnauze voll von dieses dingen das ist nur ein haufe blech müll

    meiner meinung gibt es da nichts gutes dran bis auf das man einfach mal auf stop drücken kann wenn man kurz weg muss aber auch nur dann wenn er mal mitbekommt das er stop machen soll den er reagiert extrem langsam

    noch dazu ist mein bild so schlecht wie es noch nie war es ist andauert verpixelt da muss man erst mal aufstehen und am hdmi kabel wackeln und mit fingerspitzen gefühl das bild wieder reinmachen dann dachte ich mir dann das hd kabel vielleicht kaputt ist so bin ich mir schnell ein neues kaufen gegangen und was war nichts genau der selbe mist wie vorher da fühlte ich mich das erste mal betrogen wieso produzieren die so einen mist aber das schlimmste kommt erst jetzt

    denn jetzt macht der gar nichts mehr der finden keine sender der gibt kein ton mehr einfach gar nichts und wie gesagt es ist erst 3 monate alt ich persönlich bereue diesen vertrag nie wieder in meinen leben unitymedia auch wenn die sehr günstig sind aber das hat seinen preis den ich nicht zahlen will nur leider muss ich es noch 19 monate habe aber jetzt schon meine kündigung geschrieben

    Antworten

  • Sehr Unzufrieden

    von Laire
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Abmaße, gute Optik
    • Nachteile: EPG unbrauchbar, Abstürze, Aufnahme
    • Ich bin: Privatanwender

    Mit dem HD Rekorder bin ich nicht sehr zufrieden. Nachdem man das Gerät neu startet (vom Strom trennt) ist es eine Zeit lang recht flott. Aber leider erledigt sich das recht schnell. Ich habe das Gefühl, dass der interne Arbeitsspeicher zu knapp bemessen ist oder nicht regelmäßig geleert wird. Wenn man das Gerät dann stromlos macht, wird man beim Neustart immer darauf hingewiesen, dass man das doch nicht machen sollte (dabei fühle ich mich immer etwas veräppelt). Des öfteren kommt es auch vor, dass das Gerät auf Pause nicht reagiert oder es programmierte Aufnahmen nicht startet. Mittlerweile schalte ich das Gerät immer kurz stromlos, wenn ich wichtige Sachen aufnehmen will.

    Die Menüführung ist auch etwas gewöhnungsbedürftig und meiner Meinung nicht gerade intuitiv. Als Beispiel: wenn ich eine Aufnahme sehe muss ich diese erst beenden und zurück in die Übersicht meiner Aufnahme um diese zu löschen.

    Es ist zwar schön, dass man einen Sender aufnehmen kann und einen anderen gucken bzw. zwei Sender gleichzeitig aufnehmen kann aber ausgereift ist das ganze nicht. Das Gerät erkennt zum Beispiel nicht, wenn man zwei Sendungen direkt hintereinander aufnimmt. In der Grundeinstellung ist eingestellt, das die Aufnahme 5 Minuten früher beginnt und 5 Minuten früher endet. Als Beispiel: ich habe eine Sendung geguckt und zwischendurch auf Pause geschaltet, weil ich einen Anruf erhalten habe. Nun habe ich zeitversetzt weiter geschaut. Auf einem anderen Kanal habe ich die Aufnahme von zwei Sendungen hintereinander programmiert, als nun der Zeitraum kam, in dem sich die Aufnahmen überschnitten, springt der Rekorder ohne Vorwarnung auf den Sender, auf dem die Aufnahme läuft und meldet, das man bei zwei Aufnahmen gleichzeitig im LiveTV auf eine der Aufnahmen wechseln muss. Nach dem Beenden der ersten Aufnahme, wechselt ich zurück auf den Sender bei dem ich zeitversetzt gucken konnte. Aber leider war mit dem Senderwechsel der Puffer geleert und ich hatte 20 Minuten meiner Sendung verpasst und konnte nicht zurück spulen. Schöner wäre in dem Moment eine Information und eine Auswahl um zum Beispiel eine Aufnahme zu beenden.

    Des weiteren habe ich oft Probleme bei der Aufnahme von Sendungen, wenn ich diese über die Programmvorschau einrichte. Des öfteren fehlten mir schon Anfang oder Ende von Sendungen. Mittlerweile nehme ich schon mit einem Vor und Nachlauf von 30 Minuten auf (bei den Aufnahmeeinstellungen) und gerade gestern hatte ich es, dass trotzdem der Anfang der Sendung gerade so gepasst hat. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, das die Sender so oft so gewaltige Sendezeitverschiebungen haben. Auf einigen Kanälen stimmen die Zeitangaben in der Programmvorschau überhaupt nicht.

    Antworten

  • Antwort

    von rash86

    Ja bei mir ist das das er manchmal abstürzt und er reagiert zu langsam echt mies wirklich das ist schon mein 2ter reciver von dennen und der erste war schrecklich schlimm.

    Antworten

  • Antwort

    von Tinwolf

    Dem kann ich mich leider nur anschließen....
    Am meisten stört es mich das alles so träge wirkt. Wenn ich z.b. einen Sender mir über längere Zeit anschaue und dann umschalten will, ist es so als ob der Reciever erst aus dem Standby erwachen müsste. Was mich dann noch am meisten nervt, ist wenn die HD Box 5 - 7 Sekunden später noch auf die zuvor gedrückten Tasten der Fernbedienung reagiert. Das nervt richtig, hoffe es wird irgendwann ein Softwareupdate dafür geben....
    Dagegen ist der gute alte Samsung Recorder in sachen Speed einfach perfekt.

    Antworten

  • Antwort

    von triplenix

    Die Fehler kann ich alle bestätigen.
    Finde es echt traurig, dass nach 13 Monaten seit erscheinen kein Performance Update getätigt wurde.
    Mich nervt auch, dass wenn ich meine täglichen Sendungen aufnehme, er nicht die gewünschte Wiederholanzahl speichert.
    Anscheinend kann die Box nur 25 Aufnahmezeiten annehmen. Danach schneidet er alles ab.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten