KSN 560 Bio A+ Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
21 Meinungen (4 ohne Wertung)
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
10

Kundenmeinungen (21) zu Bauknecht KSN 560 Bio A+

  • Nie wieder Bauknecht

    von C E D
    • Vorteile: gutes Design
    • Nachteile: billige Verarbeitung, im Normalfall sehr teuer, immer laut

    Auch wenn ich mit einer Bewertung erst jetzt komme, nachdem es den Kühlschrank nicht mehr gibt: Finger weg vom Kühlschrank und auch Finger weg vom Kundendienst.
    Gekauft wurde der Schrank 2011. Seitdem wurden folgende Reparaturen ausgeführt:

    Motor von der Eisfachverriegelung
    4 x Display
    2 x Sensor
    2 x Empfänger
    2 x Magnetventil
    2 x Hauptsteuerung
    2 x Eisbereiter

    Eisbereiter weiterhin ohne Funktion, Auskunft von Bauknecht: Gerät nicht reparabel - da habe ich wohl Pech gehabt
    4 Jahre alt, 2000 €, Pech gehabt.
    Verbraucherschutz und / oder Anwalt werden nun bemüht werden müssen.
    Im gleichen Zug ist ein großer Händler aus Wiesbaden mit angesprochen, welcher sich zwar gerne ums Verkaufen kümmert, aber den Service-Gedanken nicht kennt. Aber dieser wird an anderer Stelle beurteilt.

    Antworten

  • Side by Side KSN 560 /Fazit nie wieder

    von Kristin.
    • Vorteile: gutes Design
    • Nachteile: laut, billige Verarbeitung

    Wir hatten uns für dieses weiße, elegante Modell entschieden.
    (Optisch sehr Edel mit weißen Glastüren )

    Leider war das ein großer Fehler, man hat sich blenden lassen vom Design.

    Von Anfang an gab es nur Probleme: das Gerät ist zu laut, läuft aus, die Steuerung musste getauscht werden, Abtauregler Defekt und und ...das Gerät hat sich mehrfach abgetaut die komplette Gefrierkombi & Kühlschrank - nichts ging mehr. Fazit mehrfach waren alle Lebensmittel verdorben. Dieses Glück hatten wir meist im Sommer wo wir dann mind.1 Woche gar keinen Kühlschrank hatten. Da man ja über die Hotline einen Termin erst machen muss und den Kühlschrank zu reparieren. Wir baten mehrfach um Rückabwickelung dieses Gerätes. Leider wurde uns dieser Wunsch nicht erfüllt. Es wurde verlangt immer wieder die defekten Teile reparieren zu lassen.( Manches mussten wir sogar bezahlen). Wir sind so verärgert und wollen dieses Gerät nur noch aus der Küche haben.
    Nächste Woche kommt wieder ein Monteur wir sind gespannt was es diesmal wieder für ein Fehler ist und was wir bezahlen sollen. Ich denke langsam ist unsere Geduld auch am Ende vielleicht übergeben wir es einem Anwalt und haben endlich Ruhe.
    Es wäre doch einfach gewesen von Bauknecht sich den Fehler dieses Gerätes einzugestehen und eine Rückrufaktion zu starten. Es ist Technik wo manchmal Fehler passieren. Wie kann man sich sonst erklären, dass so viele Menschen die gleichen Probleme mit dem Gerät haben.

    Antworten

  • Eiswürfelmaker

    von Eulenkönig
    (Gut)

    Bisher bin ich zufrieden, hab ihn ja auch erst seit ner Woche und er macht das ganze Essen kalt! ;)

    Nur wie der Eiswürfelmaker funktioniert hab ich noch nicht rausgefunden!
    Wasser ist angeschlossen, es kommen aber keine Eiswürfel!
    Die Wasserentnahme funktioniert aber!
    Da könnte ich allerdings auch zum Wasserhahn gehen! ;)

    Kann mir hier vielleicht jemand weiter helfen?

    Antworten

  • Schrott

    von Supastar
    • Nachteile: laut, billige Verarbeitung

    Haben uns vom Äußeren blenden lassen, wie wohl die Meisten. Laut!!! Nach einem Jahr kaputt!!! Sollen Austauschgerät bekommen, aber was, wenn dieser nach 1,5 Jahren kaputt geht geht sind 1500,00 € hin. Frechheit!!!
    Absolut Finger weg!!!

    Antworten

  • Bauknecht Side by Side

    von damian1701
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfallsreicher Innenraum
    • Nachteile: laut, sehr schlechter, langsamer und unkulanter Kundenservice, billige Verarbeitung

    Unser Schätzchen lief die ersten 8 Monate ohne Mängel. Das Gerät ist so laut, dass man es in einer ruhigen Nacht in der ganzen Wohnung hört. Seit zwei Monaten besucht uns der Herr vom Kundendienst regelmäßig. Wir sollen immer selbst auf die Temperatur achten usw. Es ist bereits der halbe Kühlschrank ausgetauscht. Probleme mit Fühler, dann Kühler, dann Dichtung, dann Eisfach... jedes mal ist es was anderes. Ich bin es leid. Das viele Geld ist weg und die einzige Freude war die Vorfreude, bevor das gerät kam. Finger weg.

    Antworten

  • Antwort

    von Mario Metzen

    Mein Rechtsstreit ist nun vorbei. Der Kühlschrank wurde zurückgenommen und auf direktem Wege der Entsorgung zugeführt. Das sagt alles.

    Ich kann nicht verstehen, dass dieses Produkt immer noch angeboten wird. Das Image der Fa.Bauknecht wird durch dieses Verhalten abstürzen.

    Antworten

  • nur optisch ein highlight!!!!

    von natsch66
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: hübsch
    • Nachteile: einfallsloser Innenraum, laut, sehr unzuverlässig, billige Verarbeitung, Eiswürfel-Maker ist das letzte, Schubladen nur gewaltsam zu öffnen
    • Geeignet für: Designer-Küchen

    auch wir haben uns dieses "tolle" teil in weiß mit den echtglastüren gekauft - passt optisch einwandfrei in unsere neue küche! das war es auch schon!
    er steht jetzt seit mai und der kundendienst war schon 3 mal da!
    thema schubladen: grauenhaft - ohne gewalt anzuwenden, bekommt man diese kaum geöffnet - geschweige wieder zu! die innenaufteilung...naja..ist noch akzeptabel.
    zum thema eis: das ist das allerletzte! es sind nicht - wie gewöhnlich, einzelne eiswürfel im fach - nein - es ist ein einziger eisklumpen!! dementsprechend macht es auch lärm ohne ende wenn man sich eiswürfel ziehen möchte. und diese landen dann überall (da ja ein klumpen) auf dem boden...was bei einem holzboden sehr geeignet ist!!!!!!!!!!
    also note 6!!!!! und meinung vom kundendienst: ja - ich würde wohl zu oft und zu lange das eisfach öffnen - ist klar...ist mein hobby meine tiefkühlware zu beobachten!!!!!!!!
    FRECHHEIT!!!!!
    auch beim wasser spritzt es sehr ! also man hat immer viel arbeit - alles wieder sauberzumachen!

    dazu kommt der lärm - durch die vielen motoren ist er permanent am brummen - bei offener küche....sehr toll!!!!

    und zum schluß kommt noch, dass die dichtung vom wasserschlauch wohl undicht war - und somit das wasser schön in unseren neuen holzboden laufen konnte, der somit jetzt hin ist!!!
    wer kommt für diesen schaden jetzt auf ? kundendienst: ja wir mal nicht!!!....
    wir hatten im anderen haus einen no-name side by side, der auch nur die häfte gekostet hat: DER war super!

    FAZIT: optisch wow...aber das war es schon...größter fehlkauf....mal sehen wie es weitergeht...denke anwalt muss her......

    Antworten

  • Antwort

    von Mario Metzen

    ich bin schon vor Gericht - ähnliche Erfahrungen. Seit 15 Monaten ärgere ich mich nun...das Gericht hat einen Sachverständigen beauftragt. Doch...einen Tag vor dem Ortstermin knickte die Gegenseite plötzlich ein und bot die Rücknahme des Monsters an. Doch sind inzw. hohe Kosten von über 1.000,- entstanden. Die will ich natürlich nicht tragen. Mein Anwalt hat das dem Gericht mitgeteilt. Ich bin gespannt, ob die Gegenseite bereit ist, die Kosten zu tragen. Falls nicht, kommt das Gutachten noch dazu....ich bin sicher, dass der Gutachter keine andere Meinung als ich haben kann...die Mängel (s.u.) sind zu offensichtlich.

    Also: Sofort harte Kante!!! Sonst ärgert man sich zu lange.

    Antworten

  • Macht einen Höllenlärm

    von Autobraxer
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: laut, starke Vibrationen, Höllenlärm

    Ich finde es schlicht und ergreifend eine Frechheit wie so ein Teil überhaupt beim Kunden landen kann. Es ist erst mal teuer und dann bekommt man eine geballte Ladung Schrott geliefert. Seit er eingeschaltet ist übertönt er bei weitem unsere Spülmaschine und im normalen Kühlschrankteil haben wir Eiszapfenbildung. Der Kundendienst war zwar da, aber hat einen unbestimmten Defekt im Kühlteil festgestellt und das bei einem neuen Gerät. Jetzt soll rumrepariert werden... wobei das Ersatzteil (welches auch immer...) angeblich bestellt ist. Ich rate absolut davon ab und empfehle jedem Kunden bei Bauknecht direkt anzurufen.
    07 11 / 8 10 71-0. bzw. zu mailen an bauknecht.de@bauknecht.com Eindeutig ein Fehlkauf. Ich werde eine Rückabwicklung verlangen und eine Verbraucheranwalt einschalten.

    Antworten

  • Antwort

    von natsch66

    kann dem nur zustimmen!!!!!

    NUR optisch ein highlight!!!!!

    Antworten

  • Sehr edel und funktioniert tadellos/er ist nicht laut!

    von caro1231
    (Gut)
    • Geeignet für: große Küchen, Designer-Küchen

    Wir haben das weiße "Ungetüm" jetzt seit einer Woche. Da wir davor bereits einen Side by Side von LG hatten, wußten wir von der Ruhezeit von ca. 20 Std. bevor das Gerät angeschlossen werden soll. Es produziert Eiswürfel lt. Beschreibung - der Behälter war nach 24 Stunden voll. Einzig die Abfüllung der Eiswürfel in einen Behälter/ Glas streut ganz ordentlich, das ist aber eine Side by Side Krankheit. Die Verarbeitung des Gerätes ist teilweise prima :( teilweise wirklich "billig" :(
    Die Lautstärke stört uns gar nicht, er ist nur hörbar wenn er die Eiswürfel fallen lässt (3 Sek. ), neues Wasser ( 5 Sek.) für Eiswürfel zieht oder wenn er nachkühlt (kann mal länger dauern -30 Min.)
    Das Nachkühlen erinnert an die kleinste Stufe einer sehr guten Dunstabzughaube. Ansonsten ist das Gerät sehr, sehr leise!
    Jederzeit würden wir das Gerät wieder kaufen, wir finden ihn superschön und im Gebrauch absolut angenehm.
    Das Wasser schmeckt prima, alles funktioniert reibungslos. Für die Qualität der Verarbeitung geben wir eine 3 für den Gebrauch eine 2.

    Antworten

  • Antwort

    von Stepinho

    Bist du noch zufrieden?

    Sind am überlegen ob der Kühlschrank auch etwas für uns ist...

    Antworten

  • Zu laut...

    von mifrajast
    (Ausreichend)
    • Nachteile: laut

    Kann mich den anderen nur anschließen. Haben das Gerät seit einer Woche und es nervt total. Es läuft ständig und lauter als die angegebenen 45 db. Wir haben auch noch eine offene Küche, muß sogar den Fernseher lauter machen, bereuen den Kauf sehr!!!! Versuchen das Gerät umzutauschen.

    Antworten

  • Antwort

    von Mario Metzen

    ....dann bin ich wohl nicht der Einzige. Bin morgen, 16.12.2010, beim Anwalt und werde die Rückabwicklung mit allen Mitteln durchsetzen. Es ist ungeheuerlich, wie ein alter deutscher Markenname verheizt wird. Mit Qualität hat das nichts mehr zu tun. Da kann man nichts reparieren - wo sollte man anfangen? Alles Schrott.

    Antworten

  • Antwort

    von Stepinho

    Hast du den Kühlschrank umgetauscht oder hat sich das im Laufe der Zeit gebessert?

    Antworten

  • Antwort

    von Mario Metzen

    Der Kühlschrank steht nun nutzlos abgeschaltet im Abstellraum. Habe Klage eingereicht und will Rückabwicklung. Seinen Platz hat nun der Siemens Ka58 NP90 - momentan ... für unter 1.500€ zu haben - und das mit Verkleidung in echtem Edelstahl - was ja inzw.selten ist. Er wurde innerhalb 36 Std.geliefert - unglaublich. Bin absolut zufrieden. Im direkten Vergleich eine einwandfreie Funktion und um Klassen höhere Wertigkeit - sowohl optisch als auch haptisch.

    Antworten

  • Antwort

    von Salcin

    Hast Du für diesen Preis eine Anschrift?

    vielen Dank

    Antworten

  • Antwort

    von Mario Metzen

    Ich empfehle, mal ein min- max- Thermometer zu installieren. Bei mir steigt die Temperatur ca. einmal am Tag im Gefrierteil an. -9 bis -7 Grad werden dabei erreicht. **** - Gefrierteil? Wohl kaum. Eher ein * - Gefrierteil, das zwischendurch auch mal die für **** erforderlichen -18 Grad erreichen kann. Für längerfristiges Einfrieren absolut ungeeignet. Setzen, sechs! Ich habe mit diesem Gerät fertig.

    Antworten

  • Vermisse die Eiswürfel

    von pedig
    • Vorteile: wenig Vibration

    Die Bedienungsanleitung ist dürftig. Das Gerät hört man deutlich. Eiswürfel kommen nach 24 Srd. immer noch nicht. Mal sehen wann und ob sich da was tut.

    Antworten

  • Antwort

    von Mario Metzen

    Es werden auch niemals ausreichend viele Eiswürfel kommen.

    Antworten

  • Antwort

    von Mario Metzen

    Jeder sollte wissen, dass die Fa. Bauknecht nur noch als Name existiert und die Geräte auf billigste Weise im Osten produziert werden.

    Antworten

  • Naja....Schönheit ist nicht alles

    von Mario Metzen
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfallsreicher Innenraum
    • Nachteile: laut

    Kann mich nur anschließen - deutlich zu laut. Und irgendetwas, ob Kompressor oder einer der Ventilatoren, läuft fast immer. Bin genervt. Außerdem war der Kundendienst seit Kauf vor 6 Wochen schon 3* da - Es werden nur ganz wenige Eiswürfel produziert. Morgen soll eine neue Eismaschine kommen - ich bin gespannt... Eine Wandlung des Kaufvertrags wäre mir am Liebsten. Habe den Kauf bereut!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten