Nescafé Kaffee

8

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Nespresso legt die Latte hoch

    Testbericht über 14 Kaffeekapseln

    Kaffeekapseln: Nestlé macht mit seinem Nespresso den besten Kaffee im Test. Doch die Konkurrenz zieht nach. Auch andere Anbieter verkaufen aromatischen Kaffee in Kapseln, darunter Lavazza und Senseo. Testumfeld: Die Stiftung Warentest nahm 14 Kaffeekapseln zur Zubereitung von Kaffee, Caffè Crema oder Lungo in Augenschein. Darunter waren 7 Produkte für Maschinen mit

    zum Test

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: Nr. 10 (Oktober 2013)
    • Erschienen: 09/2013
    • Mehr Details

    Die Müllmacher

    Testbericht über 15 Kaffeekapseln

    Kaffeekapseln stehen für bequemen Genuss. Beim Kunden sind sie in. Out scheint dagegen bei Anbietern dieser Einwegverpackungen die Umwelt zu sein. ... Testumfeld: Es wurden 15 Einwegkaffeekapseln näher untersucht. Darunter befanden sich 2 Bio-Produkte und 2 wiederbefüllbare Kapseln. Die Beurteilung ergab 1 x „sehr gut“, 5 x „befriedigend“ und 9 x das Gesamturteil

    zum Test

    • Konsument

    • Ausgabe: 8/2009
    • Erschienen: 07/2009
    • Mehr Details

    „Wem's schmeckt ...“ - Löskaffee

    Testbericht über 14 Kaffeesorten

    Testumfeld: Im Test waren 14 Löskaffees. Sie wurden mit 11 x „gut“ und 3 x „durchschnittlich“ bewertet. Testkriterien waren unter anderem Acrylamid, Ochratoxin A sowie Geruch und Geschmack.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Nescafé Kaffee.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Rezept des Monats: „Kaffee und Vanille fürs Grillfleisch“
    Stiftung Warentest (test) 5/2014 Rösten und mörsern - so entstehen neue Würzmixturen fürs Fleisch. Ihr englischer Name Rubb bedeutet Abrieb.Dieser Beitrag aus der Zeitschrift test (5/2014) beinhaltet auf einer Seite Rezepte zu drei innovativen Würzmischungen für Grillfleisch.
  • Der Traum vom perfekten Espresso
    Coffee 2/2012 Und dann der Anblick der Maschine: ein großer Drehregler, Chrom, Kippschalter, die massive Brühgruppe. Hier schreit alles nach Benutzung. Das ist es, was die Faszination einer Siebträgermaschine ausmacht. Es ist das Erfahren von Handarbeit, das Bewusstsein, dass dieser Cappuccino oder dieser Espresso von mir stammt. Der Mensch braucht Projekte, sagt eine aktuelle Baumarktwerbung. Beim Kaffee ist das nicht anders.
  • Coffee Dreams
    Coffee 2/2012 Dazu sollte es dann auch etwas anderes Dunkles zu trinken geben - ein Köstritzer Schwarzbier vom Fass (0,5 für 3,80 Euro.) Nachspeise gefällig? Im Kaffee "Bellotto" (4,60 Euro) befinden sich außer Espresso noch Rohrzucker, Cointreau, Rum, Orangensaft, Schlagsahne und gehackte Nüsse. Ach ja - die Frauenkirche besichtigen wir dann besser morgen Das Haus "Zum Arabischen Coffe Baum" von 1720 ist eines der ältesten Café-Restaurants in Europa.
  • Tierischer Kaffee
    Coffee 3/2011 Da für den Kopi Luwak aber hohe Summen bezahlt werden, besteht immer die Gefahr der Schummelei und der Verlängerung des reinen Kopi mit gewöhnlichem Kaffee. „Es gibt zwar eine Methode, um echte und falsche Bohnen zu unterscheiden“, meint Badilatti, aber man könne ja schließlich nur Stichproben entnehmen. Häufig genug wird dann die Katze im Kaffeesack gekauft. Da sich der Musang nur die allerbesten aus den Kirschen herauspickt, ist die Ausbeute an Kaffeebohnen gering.
  • Coffee 1/2012 KaffeeReich Sündenpaket Nummer 1 stammt von der Kaffeerösterei KaffeeReich aus Düsseldorf. Ein ausgewogener, vollmundiger Kaffee trifft auf einen kräftigen und leckeren Espresso - ein tolles Team.
  • Coffee 3/2011 Viel Hüftgold hat sie nicht, die Italienerin mit dem französisch-italienischen Namensmix La Vibiemme Domobar Junior Dualboiler (1499 Euro). Trotz ihres nicht zu unterschätzenden Gewichts von 18 Kilogramm sind die Abmessungen der Domobar Junior eher bescheiden: 26 x 41,2 x 55 cm sagt unser Maßband. Der Zauberkasten passt also in jede noch so kleine Küche. Schwarze Magie Und das Zaubern lernt man schnell mit der Domobar Junior.
  • Genuss-Reich
    Coffee 3/2010 Mit Erfolg: Weitere Media-Märkte bestellten seinen Kaffee, den er bald auch nach Frankreich, Italien, in die Benelux-Staaten oder nach Asien exportierte. „Diese internationale Expansion wurde auch durch unsere Flexibilität möglich und durch den Drang, ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt umzusetzen“, so der Geschäftsführer. Vor etwa fünf Jahren wurden Lebensmittelhändler auf den Kaffeeröster aufmerksam. Heute bedient die Minges GmbH & Co.
  • Stiftung Warentest (test) 6/2006 Im Gegenteil: Der Trend hin zum schnellen Genuss aus der Dose nimmt zu. Rund 230 Millionen Euro geben die Deutschen pro Jahr für lösliche Kaffeegetränke aus, einen Großteil davon für Instant-Cappuccinos. TIPP Einen echten Cappuccino kann man leicht selbst zubereiten: In einem Kännchen mit Siebeinsatz heiße Milch aufschäumen, zum Espressokaffee geben. Wer keine Espressomaschine besitzt, kann ersatzweise auch einen Espressokocher benutzen.
  • Die Entdeckung der Langsamkeit
    Coffee 2/2012 Das Loch des Filters ist relativ groß, weshalb der v60 mit Hario-Filtertüten verwendet werden sollte: Sie bestehen aus besonders dickem Papier und halten das Wasser länger zurück. Auch Melitta, die Mutterfirma aller Filtertüten, hat neben dem normalen Filterpapier eine Gourmet-Filtertüte entwickelt, die besonders für die Handfiltration empfohlen wird.
  • Neue, alte Süße
    Coffee 1/2012 Wir haben in unserer Redaktion die Probe aufs Exempel gemacht, und zwar mit Stevia-Tabs. Die Verkäuferin im Bio-Supermarkt lobte die kleinen, weißen Pillen und sagte, sie süße mit ihnen manchmal auch ihren Kaffee. Die Geschmäcker seien aber unterschiedlich, fügte sie noch hinzu. Das kann man so sagen. In unserer Redaktion fiel allen Verkostern, die Stevia-gesüßten Kaffee getrunken hatten, ein deutlicher Nachgeschmack auf, der mal mit "metallisch", mal mit "wie Lakritze" beschrieben wurde.