PC Praxis prüft E-Mail-Anbieter (2/2008): „Portofreie Sicherheitsrisiken“

PC Praxis

Inhalt

Jeder DSL-Nutzer bekommt heute bei seinem Provider eine eigene E-Mail-Adresse mit Postfach und allen Schikanen. Dennoch stehen Freemailer hoch im Kurs, denn dort sind Sie dauerhaft erreichbar und können auch Postfächer unter falschem Namen anlegen. Wer die kostenlosen Dienste nutzt, sollte sich jedoch Gedanken um seine Sicherheit machen.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Freemail-Anbieter. Das Ergebnis: 3 x „gut“, 4 x "befriedigend und 2 x "ausreichend". Testkriterien waren Sicherheit, Features und Bedienung.

  • web.de Freemail

    • Typ: Kostenlos

    „gut“ (1,8) – Testsieger

    „Die Sicherheit ist fast schon übertrieben, das Postfach ist aber viel zu klein.“

    Freemail

    1

  • Freenet Freemail

    • Typ: Kostenlos

    „gut“ (2,0)

    „Schönes Webfrontend, gute Funktionen, Speicherplatz viel zu klein für große Mails.“

    2

  • Arcor PIA

    • Typ: Kostenlos

    „gut“ (2,4)

    „Mails kommen oft nicht an und die Navigation ist gewöhnungsbedürftig.“

    3

  • GMX FreeMail

    • Typ: Kostenlos

    „befriedigend“ (2,5)

    „Vor allem sehr schnell. Spamerkennung könnte besser sein, Virenschutz fehlt.“

    FreeMail

    4

  • Google Gmail

    • Typ: Kostenlos

    „befriedigend“ (2,5)

    „Ein großes Postfach und alle Funktionen, die Sie brauchen. Mehr auch nicht.“

    Gmail

    4

  • AOL E-Mail-Dienst

    • Typ: Kostenlos

    „befriedigend“ (3,3)

    „Großes Postfach, tadellose Weboberfläche sowie POP3 und IMAP überzeugen.“

    E-Mail-Dienst

    6

  • Yahoo! Mail

    • Typ: Kostenlos

    „befriedigend“ (3,3)

    „Unbegrenzter Speicherplatz, gute Bedienung; Sicherheit bleibt auf der Strecke.“

    Mail

    6

  • Microsoft Windows Live Hotmail

    • Typ: Kostenlos

    „ausreichend“ (3,5)

    „Live-Mailclient ist top, die Filterquote ist ein Flop. Sonst gute Funktionen.“

    Windows Live Hotmail

    8

  • Jubii FreeMail

    • Typ: Kostenlos

    „ausreichend“ (3,8)

    „Bis aufs große Postfach zu wenig, aber noch ist der Dienst offiziell Beta.“

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Mail-Anbieter