ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tin­ten­pa­tro­nen
Mehr Daten zum Produkt

Pelikan 4001 Tintenpatronen TP/6, schwarz im Test der Fachmagazine

  • „nicht belastet“

    105 Produkte im Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Pelikan 4001 Tintenpatronen TP/6, schwarz

zu Pelikan 4001 Tintenpatronen TP/6, schwarz

  • Pelikan »4001« Tintenpatrone (5-tlg., auswaschbar), schwarz
  • Pelikan 301218 Tintenpatrone 4001, brilliant-Schwarz,
  • Tintenpatronen »4001« (6 Stück) rot, Pelikan
  • Pelikan Tintenpatronen 4001 TP/6, brillant-rot, 6er Pack, 301192
  • Pelikan Tintenpatrone 4001 TP/6 301218 brillantschwarz 6 St./Pack.
  • Pelikan Tintenpatronen 4001 Rot 6 Stück
  • Pelikan Tintenpatrone 4001 TP/6, brillant-schwarz
  • Pelikan TP/6 301192
  • Pelikan Tintenpatronen 4001 TP/6 schwarz (6 Patronen)
  • Pelikan Tintenpatrone 4001 TP/6, brillant-grün Füller Unisex grün

Datenblatt zu Pelikan 4001 Tintenpatronen TP/6, schwarz

Typ Tintenpatronen
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 301192

Weiterführende Informationen zum Thema Pelikan 4001 Tintenpatronen TP/6, schwarz können Sie direkt beim Hersteller unter pelikan.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Gift im Stift

Stiftung Warentest - 3. Konservierungsstoffe: Gelstifte von Mäc-Geiz und Kik enthielten zu viele. 4. Schwermetalle: In einem Deckfarbkasten fand das Labor blei- und chrombelastete Farbe. 5. PAK: Die schwarze Mine kann gesundheitsgefährdende polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe enthalten. Im Prüflabor: Um lackierte Buntstifte auf freisetzbare Metalle wie Chrom oder Blei zu analysieren, wird abgeschabter Lack mit Salzsäure versetzt und gerührt. So wird die Aufnahme der Schadstoffe über die Magensäure simuliert. …weiterlesen