• Gut 1,8
  • 0 Tests
  • 4315 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
4.315 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung: 500 W
Aus­stat­tung: Abschal­t­au­to­ma­tik, Fla­schen-​ / Glas­korb, Kon­troll­leuchte
Typ: Fla­schen-​ / Glas­wär­mer
Heiz­ver­fah­ren: Was­ser­dampf
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Thermo Express

Ein­fa­che Bedie­nung, schwan­kende Ergeb­nisse

Stärken
  1. erhitzt Babynahrung und Milch mit Hilfe von Wasserdampf
  2. für handelsübliche Fläschchen und Gläschen geeignet
  3. Tragekorb inbegriffen
  4. einfache Bedienung
Schwächen
  1. kein Messbecher inbegriffen
  2. teils sehr unterschiedliche Ergebnisse
  3. für schmale Flaschen weniger gut geeignet
  4. 15 Minuten Pause nach Benutzung empfohlen

Wie der Name schon vermuten lässt, soll beim NUK Thermo Express die Erwärmung von Babys Nahrung besonders schnell gelingen. Im besten Fall müssen Sie gerade einmal 90 Sekunden warten, um verzehrwarme Milch zu erhalten. Komplizierte Bedienung steht dabei nicht zu befürchten: Einfach Wasser einfüllen, anschalten und schon geht es los. Allerdings ist die Menge des eingefüllten Wassers von der Menge und Ausgangs-Temperatur der zu erwärmenden Nahrung abhängig. Und wie auch beim Geschwister-Modell Thermo Express Plus liegt genau hier das (größte) Problem.

Leider beschränkt sich der Hersteller in der Gebrauchsanleitung nämlich auf einige wenige Angaben diesbezüglich. Wer beispielsweise weniger als 120 oder genau 180 Milliliter erwärmen will, muss selbst austesten. Doch selbst dann ist nicht immer mit gleichbleibenden Ergebnissen zu rechnen. Kleinste Schwankungen in der Ausgangslage bedingen demnach bis zu fünf Grad Unterschied.

zu NUK Thermo Express

  • NUK Thermo Express Flaschenwärmer, besonders schnelles und schonendes Erwärmen
  • NUK Babyflasche »Flaschenwärmer Thermo Express«
  • NUK Flaschenwärmer Thermo Express
  • NUK Thermo Express Babyflaschenwärmer
  • Nuk Flaschenwärmer Thermo Express schwarz/weiß
  • NUK Flaschenwärmer Thermo Express
  • NUK Thermo Express Babykostwärmer Weiß, Schwarz
  • NUK Thermo Express Babykostwärmer Weiß, Schwarz
  • NUK Babykostwärmer Thermo Express Weiß, Schwarz (10256378)
  • NUK Thermo Express Flaschenwärmer Erwärmen Gläschen Flaschen Babykostwärmer Baby
  • NUK Thermo Express Flaschenwärmer, besonders schnelles und schonendes Erwärmen
  • NUK Thermo Express Flaschenwärmer, besonders schnelles und schonendes Erwärmen
  • NUK Thermo Express Flaschenwärmer 90 sek. inkl. GU Buch "Babyernährung"
  • NUK Thermo Express Flaschenwärmer Erwärmen Ernährung Babykostwärmer Stillen

Kundenmeinungen (4.315) zu NUK Thermo Express

4,2 Sterne

4.315 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2675 (62%)
4 Sterne
690 (16%)
3 Sterne
475 (11%)
2 Sterne
216 (5%)
1 Stern
259 (6%)

4,2 Sterne

4.315 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu NUK Thermo Express

Leistung 500 W
Ausstattung
  • Kontrollleuchte
  • Flaschen- / Glaskorb
  • Abschaltautomatik
Typ Flaschen- / Glaswärmer
Geeignet für Fläschchen & Gläser
Heizverfahren Wasserdampf

Weiterführende Informationen zum Thema NUK Thermo Express können Sie direkt beim Hersteller unter nuk.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Yoomi Baby-Flasche - Glückliches Baby in 60 Sekunden

Aus England kommt eine Erfindung, die viele Mütter und Väter extrem glücklich machen wird: die Yoomi Baby-Flasche. Die erwärmt die Milch nämlich in Sekundenschnelle, einfach per Knopfdruck.<br /> <br /> Mit einem herkömmlichen Babykostwärmer kann das Erwärmen von Milch sehr lange dauern. Vor dem Erwärmen muss das Gerät erst mit Wasser gefüllt und die Einstellungen vorgenommen werden. Und dann dauert das Erhitzen nicht selten mehr als fünf Minuten. Das alles ist überflüssig, wenn man die Yoomi Baby-Flasche benutzt. Sie hat ein integriertes Heizelement, das die Milch auf Knopfdruck innerhalb von 60 Sekunden auf eine angenehme Trinktemperatur von 32 Grad Celsius bringen soll. So ist Baby schnell satt und glücklich. Und ruhig.