• Sehr gut 1,4
  • 0 Tests
  • 1438 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,4)
1.438 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Cool Twister

Kühlt Baby­fläsch­chen in Sekun­den­schnelle

Beim Nip Cool Twister hat man es mit einem Fläschchenwasser-Abkühler zu tun, der kochendes Wasser innerhalb von wenigen Minuten auf die gewünschte Zieltemperatur bringen soll. Die Funktionsweise folgt physikalischen Grundsätzen, das Gerät kommt damit ohne Strom aus. Neugierig macht er angesichts der überragend positiven Kundenmeinungen, allerdings muss man offenbar auch mit kleineren Detailschwächen leben können.

Funktioniert nach dem Prinzip Wärmetausch

Im Prinzip, so kommentieren die Besitzer des Cool Twister ihre Käufe, sei das Gerät eine geniale Erfindung: Man füllt kochendes Wasser in den mitgelieferten Messbecher, verschraubt diesen mit der vorgekühlten eiförmigen Kühlspirale, dreht diese Einheit auf das Babyfläschchen und erhält innerhalb weniger Minuten das temperaturgenaue Ergebnis. Das Ganze funktioniert nach dem Prinzip des Wärmetausches, man ist also komplett unabhängig vom Stromnetz – allerdings braucht man Wasserkocher und Kühlschrank. Und gerade hier liegt auch der Hauptkritikpunkt der Nutzer, die sich vom Cool Twister eine Lösung für unterwegs versprochen hatten, wo Kühlschrank und Wasserkocher naturgemäß etwas sperrig sind.

Fütterfertiges Fläschchen in Sekundenschnelle

Dass er dennoch seinen Zweck erfüllt, zeigen die meist kniefälligen Erfahrungsberichte der Nutzer, die dem Cool Twister als bahnbrechende Erfindung bezeichnen. An vorderster Front wird die sekundenschnelle Arbeitsweise gelobt, die sämtliche Provisorien überflüssig machen – etwa Abkühlen des Fläschchens unter laufendem Wasserhahn, Bevorraten bereits abgekochten und vorgekühlten Wassers zum Mischen mit kochendem Wasser. Konkret soll das Prozedere bis zum fertigen Fläschchen etwa 80 Sekunden dauern – Wasserkochen nicht inklusive.

Messstrich fehlt

Natürlich gibt es auch einige Wermutstropfen: Das Aufsetzen des Messbechers sei eine kochendheiße Angelegenheit und hier sei es verschiedentlich zu verbrühten Fingern gekommen. Im Übrigen aber habe er kaum die Bezeichnung Messbecher verdient, denn für die einzufüllende Menge von 210 Milliliter fehle es an einem simplen Messstrich zur Orientierung. Wie üblich gibt es auch hier Kritik zu den Mengenangaben, die je nach Temperatureinstellung des Kühlschranks zu unterschiedlichen Zieltemperaturen führten und naturgemäß etwas für Experimentierfreudige seien.

Fazit: Der Nip Cool Twister erfüllt die Käufererwartungen zwar nicht rundum, sollte aber angesichts der genannten Vorzüge einen Versuch wert sein. Interessierte finden den Kandidaten bei Amazon für knapp 23 EUR.

zu Nip Babyartikel Cool Twister

  • nip Fläschchenwasser-Abkühler Cool Twister Alt:
  • nip - Cool Twister + Gratis Beruhigungsschnuller "Krümelmonster"
  • Nip Wasser-Abkühler Cool Twister first moments - für Babyflaschen 37090
  • NIP Fläschenwasser-Abkühler COOL TWISTER® first moments Orange/Beige 37090
  • nip First Moments Cool Twister mit Silikonring - Fläschchenwasser-Abkühler *NEU*
  • NIP Flaschenkühler Cool Twister NEU + GRATIS-Leuchtschnuller mit Schutzhaube
  • nip Fläschchenwasser-Abkühler Cool Twister Alt:

Kundenmeinungen (1.438) zu Nip Babyartikel Cool Twister

4,6 Sterne

1.438 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1150 (80%)
4 Sterne
115 (8%)
3 Sterne
86 (6%)
2 Sterne
43 (3%)
1 Stern
58 (4%)

4,6 Sterne

1.438 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Nip Babyartikel CoolTwister können Sie direkt beim Hersteller unter nip.family finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: