Microsoft Outlook.com E-Mail-Dienst im Test

(Kostenloser E-Mail-Anbieter)
Outlook.com E-Mail-Dienst Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 9 Tests
Produktdaten:
Typ: Kos­ten­los
Mehr Daten zum Produkt

Tests (9) zu Microsoft Outlook.com E-Mail-Dienst

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Seiten: 4

    „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“

    „Trotz moderner Optik landet Outlook.com auf dem vorletzten Platz – wegen fehlender Extras.“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Seiten: 4

    66 von 100 Punkten

    E-Mail-Funktionen: 39 von 50 Punkten;
    Sicherheitsmerkmale: 18 von 25 Punkten;
    Dateifunktionen: 9 von 15 Punkten;
    Verschiedene Extras: 0 von 10 Punkten.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 7 von 14
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,6)

    „Dauerläufer. Das Konto ist auch noch eine Woche nach der Löschung aktiv. Weniger Funktionen als bei etlichen anderen Anbietern. Speicherplatz im Postfach größer als üblich.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • 16 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Basis-Sicherheitsfunktionen: „schlecht“;
    Sichere Verschlüsselung: „sehr schlecht“;
    Datenschutz und Sicherheit beim Web-Mailer: „zufriedenstellend“.  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 13

    „befriedigend“ (3,09)

    Nur durchschnittliche Leistungen kann man dem E-Mail-Dienst von Microsoft attestieren. Das Konto lässt sich relativ unproblematisch einrichten, die Bedienung gelingt auf einem ordentlichen Niveau. Bei den Funktionen sollte man keine Überraschungen erwarten. Die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit Kollegen oder Freunden ist hier stark eingeschränkt und im Endeffekt nicht ausreichend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 03/2013

    ohne Endnote

    „... Outlook.com fügt sich besser in die Landschaft von Microsofts Online-Diensten ein als sein Vorgänger. Insbesondere ist es mit dem Cloud-Speicher Skydrive verzahnt, wo jeder Nutzer 7 Gigabyte Daten ablegen und teilen kann.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 4/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 23/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    Bedienung: 4,5 von 5 Sternen;
    Sicherheit: 5 von 5 Sternen;
    Funktionen: 4 von 5 Sternen.  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Outlook.com zeigt sich als gut durchdachter, modern gestalteter Web-Mail-Client. Die Social-Media-Funktionen sind noch im Beta-Stadium.“  Mehr Details

    • ITespresso.de

    • Erschienen: 08/2012

    ohne Endnote

    „Outlook.com zeigt sich Googles Mail-Angebot in vielen, aber nicht allen Bereichen ebenbürtig. Nutzer des Microsoft-Dienstes erhalten unlimitierten Speicherplatz für E-Mails, bei Google sind diese auf 7 GByte beschränkt. Eingeschränkt ist nur die Kapazität des verbundenen Skydrive-Onlinespeichers – doch mit 7 GByte sollte dies für die meisten Zwecke reichen. ...“  Mehr Details

Kundenmeinungen (6) zu Microsoft Outlook.com E-Mail-Dienst

6 Meinungen (3 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
  • Zu Hotmail-Zeiten zufrieden gewesen...

    von Emmy
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: guter integrierter Spamfilter
    • Nachteile: „Passwort vergessen“-Aktion geht oft nicht, Beschwerden werden inhaltlich nicht beantwortet
    • Ich bin: Privatanwender

    ...jedoch ist es neuerdings so, dass man frühere Passwörter nicht mehr nehmen darf.
    Bei falscher Passworteingabe wenn man den Buttons weiterverfolgt, wird man total irregeleitet, muss Passwort ändern, ganz komplizierte Vorgänge, auch der Support hilft nicht weiter!
    Hab einige Male Probleme gehabt, und 2 meiner emails gingen verloren. Ich vertrau diesem Provider leider nicht mehr :(

    Antworten

  • Wird leider von der NSA überwacht

    von Tester4all
    • Ich bin: kleine Firmen

    Guter Email-Dienst - sehr übersichtlich - einfache Einstellungen - ist mir allerdings auch schon 2x gehackt worden und dann sind an alle mein E-Mail-Kontakte Spam versendet worden - wie peinlich - vor allem bei den Geschäftskunden.
    Ja schade hotmail.de und outlook.com waren auch schöne Adressen - aber sobald ich eine Alternative habe, bin ich weg - NSA hat direkten Zugang dazu.

    Antworten

  • MicrosoftKonto

    von Yogi5
    • Vorteile: anfangs kostenlos
    • Nachteile: Konto wird durch Systemfehler gelöscht
    • Geeignet für: alles
    • Ich bin: Privatanwender

    Wenn man Pech hat, ist das Konto über nacht verschwunden und ist nicht mehr herstellbar. Adressen , Mails , alles unwiderbringlich verloren.
    Nachzulesen in der Miccrosoft Community

    Antworten

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Microsoft Outlook.com E-Mail-Dienst

Typ Kostenlos

Weiterführende Informationen zum Thema Microsoft Outlook.com Webmail können Sie direkt beim Hersteller unter microsoft.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die bessere Mail

PC Magazin 1/2016 - Daher vergleichen wir die Webmail-Dienste mit dem größten Funktionsumfang - ganz egal, ob es sich um Bezahl- oder Gratisangebote handelt. Es treten die kostenpflichtigen Angebote von GMX, T-Online und Web.de gegen die kostenlosen, internationalen Dienste Gmail, Outlook.com und Yahoo Mail an. Um Ihnen den Vergleich leichter zu machen, haben wir in der Tabelle auf Seite 65 alle Funktionen mit einer (1) gekennzeichnet, die sich in den kostenlosen Versionen ändern oder wegfallen. …weiterlesen