• Gut 1,7
  • 0 Tests
  • 47 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
47 Meinungen
Eigen­schaf­ten: Zusam­men­klapp­bar
Stuhl­ge­wicht: 4,5 kg
Alters­emp­feh­lung: Ab 6 Mona­ten
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Mac Baby

Leicht­ge­wicht

Der Mac Baby bringt lediglich rund 4,5 Kilogramm auf die Waage und zählt damit zu den leichtesten Kinderhochstühlen, die derzeit auf dem Markt zu haben sind. Der von Hauck vertriebene Hochstuhl lässt sich außerdem auf ein kleines Maß zusammenfalten, sodass er sich unter Umständen sogar dazu eignet, auf kleinen Reisen mitgenommen zu werden.

Gleich auf den ersten Blick fällt die filigran wirkenden Konstruktion des Kinderhochstuhls ins Auge, der daher kaum etwas mit dem Gros seiner Kollegen gemein zu haben scheint. Er erinnert an den Enka von Babidéal und weckt, wie dieser, eher Assoziationen an einen Camping- oder Küchenstuhl. Beide Kinderhochstühle haben noch eine weitere Gemeinsamkeit: Sie lassen sich mit einem Handgriff auf ein relativ kleines Maß zusammenklappen und nach Gebrauch in einer Nische oder in einem nicht genutzten Zwischenraum unterbringen – ideal also für kleinere Wohnungen. Unter Umständen kann sogar darüber nachgedacht werden, den Stuhl auf Reisen mitzunehmen, etwa zu den Großeltern, denn im Auto lassen sich seine 120 x 50 x 12 Zentimeter mit Sicherheit noch irgendwo unterbringen.

Die leichtfüßig wirkende Bauweise sollte allerdings nicht vorschnell zu dem Urteil verleiten, der Kinderhochstuhl sei nicht allzu stabil. Denn der Stuhl besteht aus einer Stahlrohrkonstruktion und dürfte sich daher im Alltag mit hoher Wahrscheinlichkeit als recht stabil erweisen – eine weitere Gemeinsamkeit mit dem erwähnten Hochstuhl von Babidéal, dem Käufer eine gewisse Robustheit und damit Alltagstauglichkeit bescheinigen. Leider lässt sich bei beiden Modellen die Sitzfläche nicht in der Höhe anpassen. Der Hauck sollte daher ebenfalls möglichst mit der Höhe des Tisches harmonieren, damit das sehr großzügig ausfallende Ess-/Spielbrett im Alltag keine Nachteile mit sich bringt. Der Sicherheit wiederum dient ein 5-Punkte-Gurt.

Der Kinderhochstuhl von Hauck ist in zwei Farbversionen lieferbar und liegt bei etwa 40 Euro (Amazon), also in etwa auf demselben Niveau wie das Pendant von Babidéal (38,-, Amazon).

zu Hauck Mac Baby

  • Hauck / Disney Mac Baby Kinderhochstuhl / Essbrett mit Bechervertiefung,
  • hauck Mac Baby Pooh Geo
  • Hauck Hochstuhl »Hochstuhl Mac Baby, V-Minnie Pink II«, beige-kombi
  • Hauck DISNEY BABY Hochstuhl Mac Baby
  • Hauck Hochstuhl Mac Baby Deluxe - Forest Fun 639672
  • hauck Hochstuhl Mac Baby Pooh Geo
  • Hauck Mac Baby (Pooh Geo, Hochstuhl)

Kundenmeinungen (47) zu Hauck Mac Baby

4,3 Sterne

47 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
30 (64%)
4 Sterne
8 (17%)
3 Sterne
6 (13%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (6%)

4,3 Sterne

47 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Hauck Mac Baby

Eigenschaften Zusammenklappbar
Stuhlgewicht 4,5 kg
Material Stahl, Polyester
Altersempfehlung Ab 6 Monaten

Weiterführende Informationen zum Thema Hauck Mc Baby können Sie direkt beim Hersteller unter hauck.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Bloom NanoGeuther FilouGeuther NicoTotseat MobiseatRoba BoostersitzChicco Polly MagicSafety 1st TimbaBabyBjörn HochstuhlHerlag Hochstuhl Kombi-Set TXCHIC 4 BABY Hochstuhl