Hans Natur Naturbauklötze ca. 25 Teile, natur Test

(Holzspielzeug)
Naturbauklötze ca. 25 Teile, natur Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Bausteine
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Hans Natur Naturbauklötze ca. 25 Teile, natur

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • 44 Produkte im Test
    • Mehr Details

    In Sachen Inhaltsstoffe gab es an den geölten Holzklötzern nichts auszusetzen. Die Material- und Praxisprüfung wurde jedoch mit „ungenügend“ beurteilt. Zum einen hielt man den Warnhinweis „nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren“ für unzulässig, da das Prüflabor die Bauklötzer als Spielzeug einstufte, welches auch Kinder unter 3 Jahren nutzen können. Zum anderen lösten sich kleinere Teile, die von Kleinkindern verschluckt werden können. Daher hielt man das Produkt auch für „nicht verkehrsfähig“. Hans Natur stellte hierzu fest, dass die Holzbausteine bewusst unregelmäßig verarbeitet sind und diese kein Spielzeug für Kinder unter drei Jahren sei. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Hans Natur Naturbauklötze ca. 25 Teile, natur

  • Nic Toys Balance-Schaukel aus Holz

    Glückskäfer Balance - Schaukel. Die Balance - Schaukel trainiert Gleichgewicht, Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. ,...

Datenblatt zu Hans Natur Naturbauklötze ca. 25 Teile, natur

Typ Bausteine

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Auskuriert! ÖKO-TEST 5/2014 - Es ist praktisch, die Babyausstattung am Computer zu bestellen. Aber wie gut sind Service und Produkte? ...Testumfeld:Es wurden vier Onlineversender von Babyausstattungen geprüft, die 2 x mit „gut“ und 2 x mit „ausreichend“ bewertet wurden. Des Weiteren testete man jeweils 10 Produkte aus dem Sortiment der Versender. Hier lagen die Bewertungen von „sehr gut“ bis „ungenügend“. Testkriterien bei den Onlineversendern waren Handhabung/Bestellabwicklung (Benutzerfreundlichkeit der Webseite, Versandoption/Lieferung), Datenverschlüsselung/Cookies sowie die rechtliche Prüfung (AGB/Bestellvorgang und Rücksendung, Datenschutz). Die Bewertungen der Babyprodukte basierten auf dem Testergebnis der Inhaltsstoffe und, falls vorhanden, auf dem Testergebnis Praxisprüfung/Materialeigenschaften. Bei Spielzeugen und Schlafanzügen konnte das Gesamturteil nicht besser als das schlechteste Einzelergebnis sein. Das Urteil für Kleidungen konnte nicht besser als das Testergebnis der Inhaltsstoffe ausfallen. Der Einkauf des Produkte erfolgte im Januar 2014. …weiterlesen