Hamax Caress Test

(Kinderfahrradsitz)
  • Gut (2,1)
  • 2 Tests
18 Meinungen
Produktdaten:
  • Hinter dem Fahrer: Ja
  • Rahmen: Ja
  • Gepäckträger: Ja
  • Mit Speichenschutz: Ja
  • Relaxfunktion: Ja
  • Helmmulde: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Hamax Caress

    • velojournal

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (3 von 4 Sternen)

    „Plus: Gurte sehr einfach verstellbar; gute Bedienung.
    Minus: Federung führt zu sehr unruhigem Fahrverhalten.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    Fahren (25%): „befriedigend“ (2,8);
    Eignung für das Kind (20%): „gut“ (2,4);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,4);
    Sicherheit (20%): „sehr gut“ (1,5);
    Haltbarkeit (10%): „sehr gut“ (1,0);
    Schadstoffe (5%): „befriedigend“ (2,9).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Hamax Caress

  • HAMAX Caress Fahrradsitz Kind hinten rot Gepäckträgermontage Kindersitz

    Der Hamax Caress Kindersitz ist eine hochmoderne Transportmöglichkeit für kleine Kinder auf dem Rad, ,...

  • HAMAX Caress Kindersitz grau/lila - Fahrradkindersitz

    Hamax Caress Kindersitz grau / lila - Fahrradkindersitz zur Besfestigung am Rahmenrohr mit abschliessbarer Halterung ,...

  • HAMAX Caress Fahrradsitz Kind hinten rot Gepäckträgermontage Kindersitz

    Der Hamax Caress Kindersitz ist eine hochmoderne Transportmöglichkeit für kleine Kinder auf dem Rad, ,...

  • Hamax Fahrradkindersitz »Caress«

    Hamax: Der Fahrradkindersitz in anthrazit mit schönem rotem Polster, der für Kinder ab 9 Monaten und bis zu einem ,...

  • Hamax Fahrradkindersitz »Caress«

    Maßangaben Höhe , 95 cm, |Breite , 29, 5 cm, |Tiefe Außenmaß , 38 cm, | Hinweise Altersempfehlung , ab 9 Monaten, ,...

  • Hamax Fahrradkindersitz "Caress"

    Der Fahrradkindersitz in anthrazit mit schönem rotem Polster, der für Kinder ab 9 Monaten und bis zu einem Gewicht von ,...

Kundenmeinungen (18) zu Hamax Caress

18 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Caress

Mit verbessertem Gurtsystem

Mit dem Caress liefert Hamax, der norwegische Anbieter von Fahrradkindersitzen, ein Produkt ab, das sich im Unterschied zu Vorgängermodellen mit mit einem noch geringeren Gewicht präsentiert. Ebenfalls interessant: Das Gurtschloss ist vergleichsweise schwer zu lösen – allerdings offenbar nur für die kleinen Passagiere.

Geringes Transportgewicht

Halter und Bügel sind beim Hamax Caress offenbar gegenüber den Vorgängermodellen unverändert, neu richtet sich Hamax allerdings insbesondere bei zwei Produktaspekten aus: An vorderster Front hat er an Gewicht verloren, anstelle von 5,8 Kilogramm bringt er nur noch 4,6 Kilogramm auf die Waage. Zum anderen soll sich der Nachwuchs aus dem Gurtsystem nicht mehr selbst befreien können – in der Tat ein Herstellerversprechen, das im Alltag einen erheblichen Mehrnutzen im Vergleich zu älteren Modellen verspricht.

Zweifarbig angelegtes Design

Eine weitere Rolle für die Überzeugungskraft spielt sicherlich auch das Äußere – und hier zeigt sich der Hamax Caress recht innovativ: Vom Gesamtzuschnitt her ist er zwar schlicht ausgerichtet, allerdings kann er mit dem Einsatz einer Haupt- und Zweitschale zweifarbig angelegt werden. Komfortzuwachs wiederum soll sich in Gestalt von Schulterpolstern im Gurtsystem zeigen – ein Produtkaspekt, das sich als verbesserte Passoform auch indirekt in einem Sicherheitsgewinn zeigt.

Mit Schlafposition

Im Übrigen aber zeigt sich der Caress unbedingt flexibel: So ist das Rückenteil derart verstellbar, dass es sich stets der Schulterhöhe anpasst. Montieren lässt er sich an Fahrrädern mit und ohne Gepäckträger, außerdem residiert der Nachwuchs hier nicht nur aufrecht im Sitzen, sondern soll sogar eine Liegeposition vorfinden - zu diesem Zweck kann die gesamte Schale in einem Winkel von 20 Grad geneigt werden. Die Fußstützen wiederum sind stufenlos und, glaubt man den Angaben des Herstellers, auch einhändig verstellbar.

Leider noch keine Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte der Käufer fehlen noch, der Gehalt der vom Hersteller ausgelobten Vorzüge lässt sich daher derzeit nicht verlässlich messen. Indes – die Eckdaten klingen sämtlich positiv, allem voran die Verbesserung des Gurtsystems zum Schutz des Kindes. Inwiefern sich die angepriesene Prouduktneuerung bei Hamax auf dei Haushaltskasse niederschlagen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Der Caress wird voraussichtlich im Jahr 2013 im Handel erhältlich sein.

Datenblatt zu Hamax Caress

Altersempfehlung & Gewicht
Maximales Körpergewicht 22 kg
Alter ca. 9 Monate bis 6 Jahre
Leergewicht 4,6 kg
Sitztyp
Vor dem Fahrer fehlt
Hinter dem Fahrer vorhanden
Montage
Lenker fehlt
Sitzrohr fehlt
Rahmen vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Anschnallen & Sicherheit
3-Punkt-Gurt vorhanden
4-Punkt-Gurt fehlt
5-Punkt-Gurt fehlt
Höhenverstellbarer Gurt vorhanden
Mit Reflektor vorhanden
Aufnahme für Rückleuchte fehlt
Mit Speichenschutz vorhanden
Mit Handschutz fehlt
Mit Diebstahlsicherung vorhanden
Komfort
Relaxfunktion
vorhanden
Sitzpolsterung vorhanden
Kopfstütze vorhanden
Helmmulde
fehlt
Variable Fußschalenhöhe
vorhanden
Tragegriff vorhanden
Federungssystem
fehlt
Gebrauchseigenschaften
Wendebezug
fehlt
Schnellspannhalterung
vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen