Greifauto (55935) Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 1 Test
  • 13 Meinungen
Befriedigend (2,8)
1 Test
ohne Note
13 Meinungen
Typ: Holz­fahr­zeuge
Altersempfehlung: ab 12 Mona­ten
Mehr Daten zum Produkt

Gollnest und Kiesel Greifauto (55935) im Test der Fachmagazine

  • Schadstoffe und Sicherheit: „befriedigend“ (2,8)

    Platz 2 von 5

    „Kritische Funde: Keine.“

zu Goki Greif-Auto (55935)

  • Goki Greifauto, verschiedene Farben , Preis für 1 Stück

    lasiert und gummibereift, ca. 13, 5 cm, Preis pro Stück, Farbe kann nicht gewählt werden lasiert und gummibereift, ca. ,...

  • Goki Greifauto, verschiedene Farben , Preis für 1 Stück

    lasiert und gummibereift, ca. 13, 5 cm, Preis pro Stück, Farbe kann nicht gewählt werden lasiert und gummibereift, ca. ,...

  • Goki Greifauto, verschiedene Farben , Preis für 1 Stück

    lasiert und gummibereift, ca. 13, 5 cm, Preis pro Stück, Farbe kann nicht gewählt werden lasiert und gummibereift, ca. ,...

Kundenmeinungen (13) zu Gollnest und Kiesel Greifauto (55935)

4,1 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (62%)
4 Sterne
1 (8%)
3 Sterne
2 (15%)
2 Sterne
2 (15%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Gollnest und Kiesel Greifauto (55935)

Typ Holzfahrzeuge
Altersempfehlung ab 12 Monaten

Weiterführende Informationen zum Thema Goki Greifauto können Sie direkt beim Hersteller unter goki.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Lack ist ab

Stiftung Warentest 12/2013 - Die Kleinen können damit spielen. Zur Vorsorge Nitrosamine, nitrosierbare Stoffe. Sie können bei der Herstellung von Gummi entstehen. Viele Nitrosamine sind stark krebserzeugend. …weiterlesen

Aktionsware: „Top oder Flop“

Stiftung Warentest 11/2010 - Weil dieser Weichmacher die Fortpflanzungsfähigkeit beeinträchtigen kann, ist er EU-weit für Spielzeug verboten. Zusätzlich sendete die Stiftung Warentest eine Pressemitteilung aus, um vor dem Flott-Holzkinderlaufrad zu warnen. Denn trotz Schadstoffbelastung und Konstruktionsmängeln stand auf der Verpackung „Geprüfte Sicherheit und frei von Schadstoffen“. …weiterlesen