Puppenhaus Produktbild
  • Sehr gut

    1,4

  • 0  Tests

    129  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,4)
129 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Goki Puppenhaus

Ideal für Bast­ler

Goki ist eine Marke des Herstellers Gollnest &Kiesel und steht nach eigener Darstellung für hochwertiges Spielzeug zu fairen Konditionen. Wer ein bezahlbares Puppenhaus für den weihnachtlichen Gabentisch sucht, mag in der Tat mit dem Goki-Produkt fündig werden, muss aber offenbar mit ein paar kleineren Macken leben.

Montage erfordert handwerkliches Geschick

Wer das Goki-Puppenhaus aus Lindensperrholz bestellt, muss sich offenbar auf zweierlei einstellen: Zum einen sollte man ein gewisses handwerkliches Grundgeschick mitbringen, um die einzelnen Bauteile zu einem einwandfrei performenden Puppenhaus zusammen zu bauen. Und zum anderen sollte für die ein oder andere Überraschung bei der Montage etwas Zeit eingeplant werden, damit das Puppenhausprojekt im heimischen Keller noch rechtzeitig vor Weihnachten fertig wird.

Eröffnet ein hohes Maß an Kreativität

Das Puppenhaus besitzt drei Etagen mit Dach, beweglichen Fenstern und Türen. In seinen Maßen erreicht es etwa 65 x 35 Zentimeter in Länge und Breite, die Firsthöhe wiederum beträgt 87,5 Zentimeter. Das puristische Gesamtkonzept soll, wie zufriedene Käufer bestätigen, über ein hohes Maß an Spielwert verfügen. Das Goki-Produkt wird komplett ohne Zubehör geliefert und eröffnet eine große Vielfalt an Spielmöglichkeiten und Kreativpotenzial - nicht nur beim erwachsenen Bastler. Die Wahl des Inventars, der Tapeten, Gardinen und sämtlicher Details lassen sich nach individuellen Wünschen und in freier Gestaltung umsetzen.

Häufige Kritikpunkte

Nutzer berichten mit gemischten Gefühlen vom Goki-Puppenhaus. So sei insbesondere der Dachaufbau vergleichsweise pfriemelig, auch die Gesamtstabilität lasse noch Wünsche offen. Auch von schlecht verbaubaren Etagenplatten ist die Rede, von schlecht ineinander greifenden Steckverbindungen oder herausfallenden Rückwänden. Doch es gibt auch begeisterte Stimmen, die insbesondere die große Spielfläche, gute Bespielbarkeit aller Elemente von allen Seiten sowie die angenehme Haptik der Holzoberflächen lobten.

Fazit: Wer - aus welchen Gründen auch immer – seine ursprüngliche Idee, ein Puppenhaus aus gekauften Bauteilen selbst herzustellen storniert hat, wird hier mit hoher Wahrscheinlichkeit fündig. Für Bastler scheint das Goki-Produkt wie geschaffen, auch angesichts von rund 87 EUR (Amazon), die man allein für die Materialbeschaffung in einem Baumarkt ein etwa investieren müsste.

zu Goki Puppenhaus

  • goki Puppenhaus 3 Etagen
  • Gollnest & Kiesel goki Puppenhaus 3 Etagen
  • Goki 51957 - Puppenhaus 3 Etagen

Kundenmeinungen (129) zu Gollnest und Kiesel Puppenhaus

4,6 Sterne

129 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
85 (66%)
4 Sterne
23 (18%)
3 Sterne
15 (12%)
2 Sterne
4 (3%)
1 Stern
2 (2%)

4,4 Sterne

124 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

5 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: