• Gut 1,8
  • 0 Tests
  • 106 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
106 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung: 80 W
Aus­stat­tung: Ste­ri­li­sa­ti­ons­funk­tion, Tem­pe­ra­tur­reg­ler, Kon­troll­leuchte, Warm­hal­temög­lich­keit
Typ: Fla­schen-​ / Glas­wär­mer
Heiz­ver­fah­ren: Was­ser­bad
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Flaschen- und Babykostwärmer mit Saftpresse

Cybaby Flaschen- und Babykost-Wärmer mit Saftpresse

Für wen eignet sich das Produkt?

Wer auf der Suche nach einem multifunktionalen Babykostwärmer ist, der sich nicht bloß auf das Erhitzen von Nahrung beschränkt, könnte mit der Anschaffung des Cybaby Flaschen- Und Babykostwärmers samt Saftpresse genau ins Schwarze treffen. Über einen Drehknopf auf der Front lässt sich das gewünschte Programm einstellen, zur Wahl stehen hier eine Warmhaltefunktion (40 Grad), eine Funktion zum Erhitzen von Brei (70 Grad) sowie die Möglichkeit, kleinteiliges Zubehör zu desinfizieren (100 Grad).

Stärken und Schwächen

Dabei ist die Warmhaltefunktion auch tatsächlich als solche zu verstehen, denn zum Erhitzen von kalter Milch auf 40 Grad benötigt dieses Programm je nach Trinkmenge zwischen 15 und 20 Minuten. Das kann bei einem hungrigen Baby schnell anstrengend werden, weshalb der Cybaby nicht zum Stillen des akuten Hungergefühls taugt. Eine Vorlaufzeit von zehn Minuten sollte dem Wärmer gewährt oder eben ein anderes Programm angewählt werden, und ebendiesen Umstand strafen die bisherigen Bewerter mit durchschnittlich 3,6 von 5 Sternen ab. Positiv stimmt die meisten Kunden dagegen, dass die Wärmeröffnung groß genug gewählt wurde, um jegliche Art von Flaschen und Gläschen aufzunehmen. Selbst die recht großen Tommee Tippee Flaschen sind hier kein Problem. Das Desinfektionsprogramm wiederum beschränkt sich auf Zubehör wie Schnuller oder Sauger, eine größeres Gefäß kann hier nicht keimfrei gedampft werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Immerhin erhält der geneigte Kunde für unter 10 Euro auf Amazon einen Wärmer, der sich zudem als manuelle Saftpresse darstellt. Ein passender Aufsatz sowie eine Auffangschale sind im Lieferumfang enthalten und erlauben es, auf die Schnelle ein Gläschen Saft für den Nachwuchs zu produzieren. Besonders sparsam in Bezug auf das benötigte Wasser zum Erhitzen der Nahrung ist der Cybaby Wärmer jedoch nicht. Mit einer für den reibungslosen Betrieb benötigten Wassermenge von 150 bis 230 Milliliter zeigt er sich wenig genügsam.

zu Cybaby Flaschen- und Babykost-Wärmer mit Saftpresse

  • Schoppenwärmer: Flaschen- und Babykostwärmer mit Saftpresse (Flaschenwärmer)
  • Cybaby Schoppenwärmer: Flaschen- und Babykostwärmer mit Saftpresse
  • Cybaby Flaschen- und Babykostwärmer mit Saftpresse

Kundenmeinungen (106) zu Cybaby Flaschen- und Babykostwärmer mit Saftpresse

4,2 Sterne

106 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
67 (63%)
4 Sterne
15 (14%)
3 Sterne
10 (9%)
2 Sterne
8 (8%)
1 Stern
6 (6%)

4,2 Sterne

106 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cybaby Flaschen- und Babykostwärmer mit Saftpresse

Leistung 80 W
Ausstattung
  • Warmhaltemöglichkeit
  • Kontrollleuchte
  • Temperaturregler
  • Sterilisationsfunktion
Typ Flaschen- / Glaswärmer
Geeignet für Fläschchen & Gläser
Heizverfahren Wasserbad

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: