• Sehr gut

    1,1

  • 0  Tests

    730  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,1)
730 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lauf­rad
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Racing-Bike

Spie­le­ri­sche Ver­sion eines Lauf­lern­ra­des

Kindern ab eineinhalb Jahren bietet Spielzeughersteller Big die spielerisch gestaltete Version eines Kinderlaufrads an, mit dem sich Koordinationsvermögen und Balance trainieren lassen. Vielfach soll sich, wie Kunden berichten, das Gefährt sogar als frühzeitig nutzbare Vorstufe für ein Lauflernrad oder einen Tretroller eignen.

Motorik- und Koordinationsschulung

Spielzeughersteller Big hat seine Flotte um ein ausgesprochen begehrtes Kinderfahrzeug aufgerüstet, das in zweierlei Hinsicht überzeugt: Zum einen stellt es bereits Eineinhalbjährigen eine spielerische Variante eines Laufrads zur Verfügung und damit eine Motorik- und Koordinationsschulung weit vor dem typischen Laufrad-Alter. Und zum anderen kommt es dank seines niedrigen Schwerpunks ausgesprochen fahrerfreundlich daher. Denn ähnlich wie beim vierrädrigen Bruder, dem Rutscher Bobby Car, kann der motorisch noch wenig geschulte Nachwuchs dadurch nicht so leicht herunterfallen.

Hohe Stabilität dank breiter Kunststoffwalzen

Der Clou beim Racing Bike: Die beiden Walzen sind rekordverdächtig breit und bewegen den Nachwuchs ebenso gutmütig wie auf einem Vierradrutscher. Klickt man sich durch diverse Verkaufsplattformen, finden sich zumeist positive Fahrberichte: Die robusten Rollen böten ein hohes Maß an Fahrstabilität, wenn auch nur bei eher moderaten Geschwindigkeiten, ansonsten könne es laut Kundenberichten durchaus zum Aufschaukeln des Gefährts kommen. Im Übrigen aber scheint die angepriesene leichte Lenkbarkeit dank der breiten Lenkergriffe ohne Weiteres auch im Fahralltag zu funktionieren. Positiv zudem: eine Lenkereinschlagsbegrenzung in beiden Richtungen sorgt für stabile Kurvenlagen.

Pfriemelige Aufkleber kürzen Sympathien

Nur die Nähte der Plastikteile werden vereinzelt kritisiert: Diese seien herstellerseitig nicht entgratet worden und daher nicht glatt. Im Übrigen aber performe das Racing Bike erst dann richtig gut, wenn man etwas Eigenleistung investiere - insbesondere die zahlreichen mitgelieferten Aufkleber richtig platziere. Dies wiederum erweise sich bei den Radaufklebern als recht pfriemelige Angelegenheit, da diese nicht demontierbar seien. Kleinere Punktabzüge gab es auch für das Material der Räder: Diese seien dank der Plastikbereifung leider nicht parketttauglich.

Fazit: Ein trotz der genannten Detailschwächen konstruktiv rundum geglückter Zweiradrutscher, der in der bewährten Big-Qualität daherkommt. Angesichts der überragend positiven Kundenresonanzen dürfte das Risiko eines Fehlgriffs nahezu gegen Null tendieren. Wer Interesse hat, findet das Big-Produkt zurzeit für rund 30 EUR auf Amazon.

zu Big RacingBike

  • BIG 56328 - Racing-Bike

Kundenmeinungen (730) zu Big Racing-Bike

4,9 Sterne

730 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
613 (84%)
4 Sterne
80 (11%)
3 Sterne
22 (3%)
2 Sterne
7 (1%)
1 Stern
7 (1%)

4,8 Sterne

729 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kinderfahrzeuge

Datenblatt zu Big Racing-Bike

Typ Laufrad

Weiterführende Informationen zum Thema Big RacingBike können Sie direkt beim Hersteller unter big.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: