Mövenpick Kaffee

5
  • Kaffee im Test: Der Himmlische (gemahlen) von Mövenpick, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 1 Test
    38 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Filterkaffee gemahlen
    • Geschmack: Würzig
    • Herkunft: Asien
    weitere Daten
  • Kaffee im Test: Café Crema - Der Himmlische (Bohnen) von Mövenpick, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Kaffeebohnen
    • Geschmack: Mild
    weitere Daten
  • Kaffee im Test: Espresso von Mövenpick, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kaffeebohnen
    weitere Daten
  • Mövenpick Caffè Freddo Cappuccino

    • Gut (2,4)
    • 1 Test
  • Mövenpick Caffè Freddo Colombia

    Kaffee im Test: Caffè Freddo Colombia von Mövenpick, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Nespresso legt die Latte hoch

    Testbericht über 14 Kaffeekapseln

    Kaffeekapseln: Nestlé macht mit seinem Nespresso den besten Kaffee im Test. Doch die Konkurrenz zieht nach. Auch andere Anbieter verkaufen aromatischen Kaffee in Kapseln, darunter Lavazza und Senseo. Testumfeld: Die Stiftung Warentest nahm 14 Kaffeekapseln zur Zubereitung von Kaffee, Caffè Crema oder Lungo in Augenschein. Darunter waren 7 Produkte für Maschinen mit

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Wundersüßstoff unter der Lupe

    Testbericht über 16 Lebensmittel mit Stevia

    Lebensmittel mit Stevia: Jetzt gibt es die ersten Lebensmittel mit Süßstoff aus Stevia. Wie viele Kalorien sparen sie ein? Wie schmecken sie? test hat 16 neue Produkte mit Stevia geprüft. Testumfeld: Im Schnelltest wurden exemplarisch 16 Produkte mit Auslobung von Stevia (Steviolglykosiden) geprüft. Bei sechs davon untersuchten die Tester zusätzlich ein herkömmlich

    zum Test

    • Coffee

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Herzens-Sache

    Testbericht über 20 Kaffeesorten

    Der Vollautomat ist gekauft, angeschlossen und bereit zum Kaffeekochen. Aber mit welchen Bohnen? Coffee hat sich durch das breitgefächerte Sortiment unserer Supermärkte geschmeckt. Testumfeld: Im Test waren 20 Sorten Bohnenkaffee. Bewertet wurden die Produkte bei der Zubereitung von Kaffee und Espresso, jeweils unter Berücksichtigung von Aroma, Säure, Körper und Crema.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Mövenpick Kaffee.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Good morning, VIETNAM
    Coffee 2/2012 Hätten Sie's gewusst? Der zweitgrößte Kaffeeexporteur der Welt heißt Vietnam. Hier trinkt man seinen Muntermacher stark, würzig - und auf Eis.Auf diesen 4 Seiten befasst sich die Zeitschrift Coffee (2/2012) mit der Kaffeekultur in Vietnam und zeigt in fünf Schritten, wie ein Vietnam-typischer Kaffee entsteht.
  • Die neue Senseo Twist verwöhnt Augen und Gaumen
    Technik zu Hause.de 2/2012 Neu ist, dass man diesen zur Reinigung ganz einfach abneh men und soga r im Geschi r rspüler reinigen kann. Gleiches gilt für die Abtropfschale. Der in den Deckel integrierte Öffnungsmechanismus macht den Pad-Wechsel zum Kinderspiel. Auf leichten Dr uck springt der Deckel auf. Mit Hilfe des Touch-Displays wählt der Nutzer zwischen einer oder zwei Tassen und den drei voreingestellten Kaffeestärken.
  • Coffee Dreams
    Coffee 2/2012 Zum Beispiel bei einem Ristretto (2,10 Euro) oder - für Experimentierfreudige - bei einem Cappuccino nach Art der Hauses (2,50 Euro), der mit einem Teil Schokolade und Schlagsahne gereicht wird. Die Sachsen sind einfach allesamt Kaffeetanten. Deshalb gibt's Kuchen in allen Variationen, aber ebenso die berühmte Dresdner Eierschnecke (2,50 Euro) oder die hausgemachten Quarkkeulchen mit Zucker und Zimt (3,80 Euro).
  • Tierischer Kaffee
    Coffee 3/2011 Der Aufwand lohnt sich, denn das Produkt ist bei Vegetariern und Naturliebhabern begehrt. Der Jacu Bird Coffee ist sowohl Bio- als auch Demeter-zertifiziert. Wegen seiner extrem geringen Erntemenge gilt er als eine absolute Exklusivität: Jährlich gelangen nur etwa 100 Kilogramm auf den Markt. Den Jacu Coffee vertreibt Badilatti erst seit August. Der Geschmack gilt als süßlich, vollmundig, mit etwas Säure. „Ungewöhnlich fruchtig, mit einer leichten Schwarzbrotnote“, wie Experten sagen.
  • Genuss-Reich
    Coffee 3/2010 Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist natürlich die Röstung. „Obwohl wir im Vergleich zu früher die hundert- oder tausendfache Menge produzieren, setzen wir nach wie vor auf die Trommel-Langzeitröstung, mit der mein Großvater unsere Kaffees noch hergestellt hat.“ Dies dauert bei niedriger Temperatur schon mal bis zu 18 Minuten, was in diesen Größenordnungen heutzutage eher die Ausnahme als die Regel darstellt.
  • Coffee 3/2010 Das Rüstzeug dafür habe ich mir durch Schulungen und in unserer eigenen Rösterei geholt. Wodurch unterscheiden sich Ihre Coffeecubes von anderen Kaffee-Erzeugnissen mit Geschmacksbeigabe? Da gibt es himmelweite Unterschiede. Wir verwenden ausschließlich hundertprozentigen Arabica-Kaffee. Die Bohnen werden nach alter Tradition im Trommelröstverfahren geröstet. Danach erfolgt die schonende Aromatisierung, und zwar ohne Zusatz von Zucker oder anderen Süßungsmitteln.
  • Der Traum vom perfekten Espresso
    Coffee 2/2012 Die E61-Brühguppe unterscheidet sich von günstigeren Varianten unter anderem durch ihre flache, UFO-ähnliche Form. Maschinen mit einer E61-Brühguppe sind etwa die ECM Classika II (um 1000 Euro), die ECM Technika IV (1849 Euro), die La Vibiemme Domobar Junior Dualboiler (1499 Euro) oder die Olympia Express Maximatic (um 2850 Euro).
  • Neue, alte Süße
    Coffee 1/2012 Alles, was wir aus frühzeitigem Hungergefühl heraus zwischendurch essen, kommt bei der Kalorienbilanz oben drauf. Den Teelöffel Zucker im Kaffee kann sich aber fast jeder leisten.
  • Coffee Magazin
    Coffee 3/2010 Beim Topmodell Viva Café Premium HD7835 (140 Euro) ist die Kaffeestärke einstellbar, Deckel und Griff bestehen aus Aluminium. Eine gute Gelegenheit, die neuen Biokaffee-Pads der Senseo Nature’s Selection zu probieren… Bitte berühren Warum Knöpfe, wenn’s ein Touchscreen sein kann?
  • Café Träume
    Coffee 1/2012 Sie kehrte der Schule den Rücken, eröffnete in Konstanz einen alternativen "Body Shop" und später das Voglhaus, eine Kombination aus Fachgeschäft mit Wohnaccessoires und Café - beim Einkaufen Kaffee zu genießen, das war eine neue Idee. Kein Wunder, dass das Voglhaus 2002 unter die 20 besten Dienstleistungsbetriebe in Baden-Württemberg gewählt wurde.