ALPIN: Kompakt-Power (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 2 weiter
  • Black Diamond Storm 400

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 100 m

    ohne Endnote

    „Wer die Anleitung nicht liest oder die Storm nicht oft nutzt, wird sich mit den Modi schwertun. Der Hauptschalter ist mit Handschuh noch halbwegs bedienbar, der kleine Nebenknopf nicht mehr. Der helle Lichtkegel ist eher unhomogen, der des Streulichts gut. Der Batteriebetrieb dieses Allrounders hat Vor- und Nachteile.“

    Storm 400
  • LED Lenser MH 11

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 320 m

    ohne Endnote

    „Ein ganz schöner Klotz, der da auf der Stirn prangt. Dank des Riemens über den Kopf hält die MH11 aber auch bei Stößen noch gut. Die Einstellbarkeit des Lichtkegels ist ein tolles Feature bei Ledlenser, das auch die MH11 besitzt. In der Einstellung ‚breit‘ ist der Lichtkegel sehr homogen, als Spot fokussiert leuchtet er extrem weit.“

    MH 11
  • Lupine Penta

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 120 m

    ohne Endnote

    „Endlich eine kleine Lupine für unter 200 Euro: kompakt und mit allen Vorteilen! Unverwüstbares Alu-Gehäuse, einfache (Grund-)Bedienung, zahlreiche Modi. Nur für die Sonderfunktionen braucht man eine Bedienungsanleitung – ohne keine Chance! Alle Schalter sind auch gut mit Handschuhen zu bedienen.“

    Penta
  • Petzl Swift RL

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 150 m

    ohne Endnote

    „Die Swift RL ist ein Klassiker unter den kompakten Stirnlampen. Das Reactive Lighting spart Energie, mit 900 Lumen maximaler Helligkeit (nur im Reactive Lighting Mode) ist die Lampe für die Größe sehr hell. Die Bedienung ist gut und mit (Skitouren-) Handschuhen auch noch zu bewerkstelligen.“

    Swift RL
  • Silva Explore 4RC

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 85 m

    ohne Endnote

    „Die Explore 4Rc ist mit Abstand die leichteste Lampe in dieser Übersicht. Das spürt man sehr angenehm am Kopf. Ihre 400-Lumen-Lichtmenge erscheint in der Praxis sehr hell und steht auch dauerhaft (nicht nur im Boost-Modus) zur Verfügung. Auch der Lichtkegel ist gut. An die seitliche Bedienung muss man sich gewöhnen.“

    Explore 4RC

Tests

Mehr zum Thema Stirnlampen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf