zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Konsument prüft Paketversanddienste (11/2012): „Packerl verzweifelt gesucht“

Konsument - Heft 12/2012

Inhalt

Über Paketzusteller ärgern sich viele Konsumenten. In unserem Test hat die Post noch am besten abgeschnitten.

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier Paketdienste, die mit 2 x „gut“ und 2 x „durchschnittlich“ bewertet wurden. Bewertungskriterien waren Versanddauer, Zustand der Pakete, Paketaufgabe (Komfort, Information), Zustellung bei Nichtanwesenheit sowie Durchschnittskosten pro Paket.

  • Österreichische Post Paketversanddienst

    „gut“ (67%)

    Versanddauer (20%): „gut“;
    Zustand der Pakete (20%): „gut“;
    Paketaufgabe (20%): „gut“;
    Zustellung bei Nichtanwesenheit (30%): „durchschnittlich“;
    Durchschnittskosten pro Paket (10%): „sehr gut“.

    Paketversanddienst

    1

  • DPD Versanddienst

    „gut“ (62%)

    Versanddauer (20%): „gut“;
    Zustand der Pakete (20%): „sehr gut“;
    Paketaufgabe (20%): „gut“;
    Zustellung bei Nichtanwesenheit (30%): „weniger zufriedenstellend“;
    Durchschnittskosten pro Paket (10%): „durchschnittlich“.

    Versanddienst

    2

  • GLS Versanddienst

    „durchschnittlich“ (54%)

    Versanddauer (20%): „durchschnittlich“;
    Zustand der Pakete (20%): „gut“;
    Paketaufgabe (20%): „gut“;
    Zustellung bei Nichtanwesenheit (30%): „weniger zufriedenstellend“;
    Durchschnittskosten pro Paket (10%): „gut“.

    Versanddienst

    3

  • Hermes Logistik Gruppe Versanddienst

    „durchschnittlich“ (50%)

    Versanddauer (20%): „durchschnittlich“;
    Zustand der Pakete (20%): „gut“;
    Paketaufgabe (20%): „durchschnittlich“;
    Zustellung bei Nichtanwesenheit (30%): „weniger zufriedenstellend“;
    Durchschnittskosten pro Paket (10%): „sehr gut“.

    Versanddienst

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Paketversanddienste