PC NEWS prüft Bilderdienste (7/2012): „Fotolabore im Test“

PC NEWS: Fotolabore im Test (Ausgabe: Nr. 5 (August/September 2012)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Fotos erinnern uns an die schönsten, spannendsten, witzigsten oder schlicht die besten Momente unseres Lebens. Egal ob nun auf Reisen, im Kreise der Familie oder in lustigen Situationen mit Freunden - die Kamera ist meist dabei und ein Foto schnell geschossen. War es früher noch üblich, diese vom Fotohändler um die Ecke ausarbeiten zu lassen, werden heutzutage die meisten Aufnahmen in irgendeinem Ordner am PC oder Smartphone abgelegt, wo sie dann irgendwann in Vergessenheit geraten. Abhilfe schafft hier eine Vielzahl an Online-Fotolabors - wir haben bei zwölf dieser Dienste die Qualität der Ausarbeitung von Fotos im Format 10x15 und von Postern getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren zwölf Fotolabore, die keine Endnoten erhielten. Als Kriterien für die Bewertung wurden jeweils die Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis von Fotos und Postern herangezogen.

  • foto.com Online-Fotolabor

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Die Fotoqualität ist zwar nur Durchschnitt, preislich kann aber kein anderer Anbieter mithalten. Vor allem bei großen Bestellungen ist foto.com unschlagbar.“

    Online-Fotolabor
  • FotoCharly.de Online-Fotolabor

    • Typ: Fotoleinwand

    ohne Endnote

    „Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei den Fotos und erst recht bei den Postern. Auch was die Qualität betrifft, geben sich beide Produkte sehr hochwertig, so dass der minimal höhere Preis durchaus gerechtfertigt erscheint.“

    Online-Fotolabor
  • Fotokasten Online-Fotodienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Der Standard-Preis für Fotos ist eindeutig zu hoch, nur bei großen Mengen kann man ihn als zufriedenstellend bezeichnen. Qualitativ sind die Poster besser als die Fotos.“

    Online-Fotodienst
  • Happy-Foto Online Fotodienst

    • Typ: Fotoleinwand

    ohne Endnote

    „Überzeugen kann Happyfoto beim Verhältnis von Preis und Leistung - bei den Fotos. Bei den Postern lassen sich aufgrund des fehlenden Services in Deutschland keine Schlüsse ziehen.“

    Online Fotodienst
  • ifolor Online-Bilderdienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Vor allem bei größeren Mengen (über 100 Fotos) geht der Preis völlig in Ordnung, bei kleinen Mengen bewegt sich ifolor an der Obergrenze. Der Poster-Preis ist auf alle Fälle gerechtfertigt.“

    Online-Bilderdienst
  • Photobox Online-Bilderservice

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Das Preis/Leistungsverhältnis ist bei Fotos noch im Normbereich, bei Postern allerdings bei weitem nicht mehr. Fast 13 Euro für schlechte Poster sind einfach zu viel.“

    Online-Bilderservice
  • photodose.de Online-Fotodienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Neben der Fotoqualität stimmt hier auch das Preis/Leistungsverhältnis. Diesbezüglich gehört Photodose.de sowohl bei Fotos als auch bei Postern zu den absoluten Favoriten.“

    Online-Fotodienst
  • PixelNet.de Digitaler Bilderdienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Der Versand nach Österreich ist zu teuer. In Deutschland wird aber ein gutes Preis/Leistungsverhältnis geboten.“

    Digitaler Bilderdienst
  • Pixum Online-Fotoservice

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Pixum schließt eigentlich rundum gut ab. Sowohl die Papier- als auch die Fotoqualität sind bei beiden Produkten (Fotos und Poster) wirklich gut.“

    Online-Fotoservice
  • PosterXXL Posterdienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Weder Fotos noch Poster können in puncto Qualität überzeugen, und auch das Preis-Leistungsverhältnis ist gerade noch zufriedenstellend. Darüber hinaus ist die Foto-Stückelung recht unpraktisch.“

  • Snapfish.de Online-Bilderdienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Von der Qualität her gibt es weder bei den Fotos noch bei den Postern viel zu kritisieren. Der Versand der Fotos liegt aber über dem Durchschnitt aller Anbieter. Lediglich die Portokosten für die Poster bleiben im Rahmen.“

    Online-Bilderdienst
  • xPressLAB.de Online Fotodienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    ohne Endnote

    „Die Qualität ist leicht über dem Durchschnitt angesiedelt, die relativ hohen Versandkosten verhinderten jedoch eine Topbewertung.“

    Online Fotodienst

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bilderdienste