Online-Bilderservice Produktbild
Befriedigend (3,3)
11 Tests
Ausreichend (3,7)
22 Meinungen
Typ: Online-​Bil­der­dienst
Mehr Daten zum Produkt

Photobox Online-Bilderservice im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,2)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 5 von 8

    „Plus: Kurze Lieferzeit.
    Minus: Schwache Bildqualität; Keine Bearbeitungsmöglichkeiten.“

  • 3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen, „gut“

    Platz 4 von 4

    „In der Farbwiedergabe nicht ganz so perfekt wie manch anderer Kandidat, dafür mit tollen Optionen wie einer Box und Swarovski-Steinen. Wer es gerne funkeln lässt, ist hier gut aufgehoben. Beim Verzicht auf diese Optionen lässt sich übrigens der Preis reduzieren.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Das Preis/Leistungsverhältnis ist bei Fotos noch im Normbereich, bei Postern allerdings bei weitem nicht mehr. Fast 13 Euro für schlechte Poster sind einfach zu viel.“

  • „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 4

    „... Die Druckqualität gefällt beim Photobox-Buch gut. Weniger erfreulich ist allerdings, dass Photobox einen Barcode und seinen Markenschriftzug auf den Buchrücken druckt. Auf das Photobox-Fotobuch habe wir mit sieben Werktagen am längsten warten müssen. Wenn es schnell gehen soll, ist dieser Anbieter nicht unbedingt der Richtige.“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    Bestellung und Service: „schlecht“;
    Hautfarbe: „schlecht“;
    Rottöne: „zufriedenstellend“;
    Grüntöne: „sehr gut“;
    Blautöne: „gut“;
    Helligkeit und Kontrast: „zufriedenstellend“;
    Schärfe und Artefakte: „schlecht“.

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    49 von 100 Punkten

    „Die neu designte Internetseite von Photobox.de wirkt freundlich und ist einfach zu bedienen. Die Bildqualität muss der Anbieter deutlich steigern.“

  • 4,5 von 6 Punkten

    Platz 6 von 10

    Bildqualität (75%): 4 von 6 Punkten;
    Bestellabwicklung (15%): 5 von 6 Punkten;
    Lieferzeit (10%): 4,5 von 6 Punkten.

  • „befriedigend“ (3,18)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 26 von 30

    Bildqualität (55%): 3,20;
    Leistungen (27%): 2,88;
    Bedienung des Internetangebots/der Software (9%): 3,71;
    Recht, Datenschutz, Bezahlung (7%): 3,86;
    Service (2%): 2,06.

  • 3 von 6 Punkten

    Platz 18 von 20

    Bildqualität (60%): 2 von 6 Punkten;
    Lieferzeit (30%): 4 von 6 Punkten;
    Bestellabwicklung (10%): 4,5 von 6 Punkten.

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    47 von 100 Punkten

    „Die Gestaltung eines Fotobuchs mit Photobox ist einfach und gelingt ohne Probleme. Für ein optimales Ergebnis muss Photobox noch an der Bildqualität arbeiten.“

  • „befriedigend“ (79,9%)

    Platz 5 von 19

    „Komfortmängel bei Bestellvorgang und Auftragsbearbeitung. Recht langsame Lieferzeit, dafür mit sehr niedrigem Preis. Die Bildqualität ist durchweg befriedigend.“

Kundenmeinungen (22) zu Photobox Online-Bilderservice

2,3 Sterne

22 Meinungen (6 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
3 (14%)
4 Sterne
2 (9%)
3 Sterne
2 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
9 (41%)
  • Schlimmer geht's nicht, bloss nicht nutzen!

    von JohnDo
    • Nachteile: Bildupload dauert lang, bislang keine Reaktion auf Nachfragen, ausgewaschene Farben, Druckqualität selbst bei Bildern vom Fotogrtafen miserabel

    Das Programm ist von der Bedienbarkeit ein Alptraum, Qualität der Drucke miserabel, auch bei bestem Datenmaterial, jeder Druck auf dem Kalender sieht anders aus. Einmal zu hell, dann zu grob, dann wieder ist die Frabe auf dem Papier kaum angegangen.
    Schlimmer kann es nicht werden, auch das nutzen von gekauften Gutscheine funktioniert erst beim x-ten Anlauf, weil Porzess sich ständig ändert und absolut unlogisch ist bzw. unter "Mein Guthaben" einfach nichts angezeigt wird. Schließlich wurde auch noch ein Gutschein, der explizit bis 30.4. gültig ist, einfach nicht eingelöst mit dem Hinweis: Nur bis 01.04. gültig. Wirklich alles äußerst bescheiden bei diesem Anbieter. Auf keinen Fall wählen!

    Antworten
  • Druckqualität normal, Lieferzeiten katastrophal

    von VerbraucherX
    • Vorteile: einfache Bedienung

    Bei Bestellung bis 16.12.2016 wirbt Photobox mit einer garantierten Lieferung zu Weihnachten. Am 14.12.2016 habe ich ca. 100 Bilder in Auftrag gegeben, welche nicht pünktlich ankamen.

    Nie wieder Photobox und doch lieber die lokalen Anbieter!

    Antworten
  • Katastrophe: nichts funktioniert - keine Hilfe!

    von Apfelpeter
    • Nachteile: bedienerunfreundlich

    Beim ersten Mal kamen die bestellten Bilder mit einer Woche verspätung an. Da hatte ich noch die Post in Verdacht.
    Der zweite Bestellvorgang war dann aber die komplette Katastrophe. Nach mühsamem Upload einer großen Bildermenge blieb der Bestellvorgang in der Bezahlphase stecken. Auch die Auswahl einer anderen Bezahlart half nicht. Der Service ( zwar freundlich aber leider nicht echt hilfreich) empfahl die Aufteilung der Sendung auf viele einzelne Bestellungen, da man auf so große Mengen (2000 Bilder) nicht eingerichtet sein. Komisch nur, dass die Rabattstaffel genau auf solche Mengen ausgerichtet ist. Die Bestellung in Teilen hätte mangels entsprechender Gutscheine (die werden beim ersten Mal verbraucht) das fünffache gekostet. Zur Einstellung von Gutscheinen sah man sich aber bei Photobox nicht in der Lage. Ich habe aber nicht aufgegeben und habe es noch mehrfach mit anderen Accounts versucht. Immer blieben die Bestellungen im sog. Review stecken. Man sagte mir dann, ich könne mich bei der Zentrale beschweren. Die mir gegebene Mailadresse existiert aber gar nicht.
    Fazit: Viel Arbeit und Ärger und keine Bilder. Am besten Finger weg!

    Antworten
  • Weitere 19 Meinungen zu Photobox Online-Bilderservice ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bilderdienste

Datenblatt zu Photobox Online-Bilderservice

Typ Online-Bilderdienst

Weiterführende Informationen zum Thema Photobox Online-Bilderservice können Sie direkt beim Hersteller unter photobox.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Viele Bilder schön verpackt

MAC LIFE - Die Farben bei den Bildern waren kraftvoll, wirkten im Ganzen aber ein wenig zu dunkel. Dennoch empfehlenswert! Die Bestellung mit der Software verlief problemlos. Albelli Fotobuch Das Albelli-Fotobuch zeigte die Bilder mit guten Kontrasten. Die Konturen wirkten aber ein wenig unscharf. Dafür war der im Preis inbegriffene Leinenumschlag sehr attraktiv. Die Bestellsoftware funktionierte einwandfrei, wirkte aber nicht ganz so innovativ wie die Software mancher Konkurrenten. …weiterlesen

Fotolabore im Test

PC NEWS - Die Versandkosten liegen allgemein bei € 2,20 plus € 0,99 Grundgebühr. Photodose bietet zudem eine downloadbare Software und eine iOS-App. Photobox.de 8 Cent kostet eine Fotoausarbeitung bei photobox.de. Das ist im üblichen Rahmen, teuer ist hingegen ein Poster: € 12,90 will man dafür haben. Die Lieferzeit liegt bei ca. 3 Tagen für Fotos und 5 Tagen für Poster. Die Online-Software ist zwar ohne Probleme zu bedienen, dies v.a. aber, weil keinerlei Bearbeitungsmöglichkeiten geboten werden. …weiterlesen

Schnell und billig!

PC Magazin - Fotos werden in einem Album gespeichert. Sie können sie später für weitere Fotobände verwenden. Das Java-Applet erlaubt das Auswählen einiger Designs wie Pastell oder Modern. Bevor man das Fotobuch bearbeiten kann, werden die Bilddateien an einen Server übertragen. Es gibt eine automatische Füllfunktion. Alternativ fügen Sie Bilder per Drag-and-Drop ins Album ein. Wollen Sie ein Bild frei anordnen, um einen ungünstigen Bildschnitt zu verhindern, ist dafür ein "Layout-Schloss" zu deaktivieren. …weiterlesen

Glänzende Aussichten

Computer Bild - Besonders Fotos im Format 10 x 15 Zentimeter überzeugten im Sicht test mit Schärfe und Detailreich tum, zudem wichen Farben nur we nig vom Soll ab. Die Fotoqualität des Testsiegers Lidl Fotoservice war mit der Teil note 2,53 aber nur geringfügig schlechter. Die beste automatische Bildkorrektur bot das Media-Markt-Fotolabor. Die Automatik korrigierte rote Augen von Blitzlichtauf nahmen und hellte unterbelichtete Aufnahmen wirk sam auf. …weiterlesen

Gedruckt und gebunden

DigitalPHOTO - Den Testsieg holt sich das Pixum EasyBook, mit knappem Vorsprung vor fotobuch.de. Hohe Druckqualität, hochwertige Verarbeitung sowie einfache Bestellabwicklung und schnelle Lieferung schnüren das beste Gesamtpaket. Blitzlieferant fotobuch.de stellt mit einer Lieferzeit von knapp drei Werktagen auch spontane oder in Zeitdruck geratene Fotobuchbesteller zufrieden. Unangefochtener Sieger nach Punkten ist das artido! Fotobuch aus Fotopapier. …weiterlesen

Gebunden fürs Leben

Computer Bild - Keiner. Macht aber nichts, denn: Fotobuch-Anbieter im Internet erledigen den Löwenanteil der Arbeit. Ihr Versprechen: Ihre digitalen Fotos landen ruck, zuck in 1A-Qualität in einem gedruckten Fotoalbum. Welche von 18 getesteten Anbietern das am besten können, sagt COMPUTERBILD. Was ist ein Fotobuch? Bei herkömmlichen Fotoalben müssen Sie die Abzüge oder Ausdrucke selbst einkleben. Anders beim Fotobuch: Sie gestalten die einzelnen Seiten nach Ihren Wünschen am Computer. …weiterlesen

„Netz-Alben“ - Online-Alben

COLOR FOTO - Hier bleiben die Bilder nur auf begrenzte Zeit gespeichert. Die Währung für freien Speicherplatz heißt Bildertage. Bestellt man einen Abzug, erhält man 100 Bildertage gutgeschrieben. Verteilt man diese auf 25 hochgeladene Bilder ergibt sich eine Speicherdauer von vier Tagen. Insgesamt ist Fujis Service auf die Bestellung von Abzügen ausgerichtet. Nach dem Upload der Bilder via Browser oder Software, landen diese zuerst im Upload-Speicher. …weiterlesen

Zeitenwechsel

COLOR FOTO - In Sachen Kalender punktet der Hersteller mit einer guten Auswahl an verschiedenen Formaten und Layout-Vorgaben. Allerdings beschränkt sich die Papierqualität auf Digitaldruck - Echtfotopapier oder Hochglanz-Veredelung gibt es nicht. Knapp 15 Euro verlangt der Hersteller für den Fotokalender im A4-Querformat. Dazu addieren sich noch 5 Euro Versandkosten. Bezahlt werden kann per Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte oder Paypal. …weiterlesen

Das besondere Zeitdokument Fotobücher

DigitalPHOTO - Lieferzeiten Nachdem alle Daten auf den Weg gebracht sind, heißt es Geduld bewahren. Von Apple gab es nach zwei Tagen per E-Mail die Versandbestätigung. Der Wermutstropfen war die gleichzeitige Ankündigung, dass wir mit Lieferzeiten bis zu neun Werktagen rechnen müssen. Auf Anfrage teilte man uns mit, dass die Bücher in den USA produziert und auf dem normalen Postweg versandt werden. Die Frist schöpfte der Postbote im Auftrage von Apple vollständig aus. Schnelligkeit ist bei printeria Programm. …weiterlesen

Zeitenwender

fotoMAGAZIN - Aber bei den meisten Anbietern kann man auch mehr als zwei Fotos auf eine Seite bringen - und in manchen Fällen auch mit eigenen Texten und mit Clip-Arts und farbigen Hintergründen versehen. Eines der wichtigsten Kriterien bei der Kalenderwahl ist das Kalendarium. Natürlich gibt es bei allen Anbietern vordefinierte Kalendarien für das kommende Jahr, meistens kann man auch schon mit dem aktuellen Monat starten. …weiterlesen

Gute Fotobücher - und bessere!

camera - Layoutet wird über Hilfslinien, die bei Bündigkeit aufleuchten und die Objekte magnetisch fangen. Textformatierungen lassen sich speichern und auch bei den Vorlagen leistet sich Ifolor keine Schwäche. Das Buch ist ein gutes Digitaldruckbuch und in etwa mit dem von Apple vergleichbar. Die Farbstimmung ist etwas kühler. Rote Augen werden nicht automatisch korrigiert. Das Buch ist ansonsten fehlerfrei und stabil gebunden. …weiterlesen

Glanzleistung

Computer Bild - n Postversand: Einigen Fotodiensten können Sie eine selbst gebrann te CD mit den Fotos schicken – oder gleich die Speicherkarte aus der Kamera. Das ist zum Beispiel sinnvoll, wenn Sie keine schnelle DSL-Internetverbindung haben. n Abgabe im Geschäft: Für die Fotodienste, die zu großen Drogerieoder Kaufhausketten gehören, brauchen Sie nicht einmal einen Computer: Sie können die Aufnahmen einfach in einer Filiale von der Speicherkarte* der Kamera einlesen lassen. …weiterlesen

Foto Morgana

Computer Bild - Für gravierende Fehler in den allgemeinen Geschäftsbedingungen gab’s eine Abwertung auf „mangelhaft“. Ifolor Die Gelbtöne zu dunkel, zudem alle Abzüge etwas unscharf – die Ifolor-Fotos belegten dadurch den letzten Platz bei der Bild- qualität. …weiterlesen

Foto-Finish

Computer - Das Magazin für die Praxis - Sie sind aus dem Urlaub mit einem Haufen toller Bilder zurückgekehrt? Die besten Exemplare sind bestimmt einen Ausdruck wert. Doch wo drucken lassen? Die Redaktion hat 8 Fotodienste getestet.Testumfeld:Acht Fotodienste befanden sich im Vergleichstest. Sie erhielten Endnoten von „gut“ bis „ausreichend“. Als Testkriterien dienten Abzugqualität, Preise; Lieferzeit, Bestellvorgang, Bearbeitungsfunktionen sowie Service. …weiterlesen

Die Bilder-Checker

camera - In camera 5/2014 suchten wir Leser, die bei einem Test von Pixum-Wandbildern mitmachen wollten. Unsere Prüfer hatten die Möglichkeit, drei unterschiedliche Materialien unter die Lupe zu nehmen: Acrylglas, Alu-Dibond und Galerie-Print standen zur Wahl. Hier die Ergebnisse.Testumfeld:Auf dem Prüfstand befand sich ein Bilderdienst, von dem zusätzlich drei Erzeugnisse von Lesern getestet wurden. Die Vergabe von Endnoten blieb aus. …weiterlesen

Für JA-Sager: Hochzeitsbücher

DigitalPHOTO - Besondere Momente sind es wert, für immer festgehalten zu werden. Fotobücher sind eine ideale Möglichkeit dazu. Dabei stehen die Wertigkeit der Materialien und die Bildqualität natürlich im Vordergrund. Um Ihnen die Wahl zu erleichtern, haben wir zehn Anbieter getestet.Testumfeld:Getestet wurden zehn Fotobücher, darunter vier Bücher im Digitaldruck und sechs Premium-Fotobücher belichtet auf echtem Fotopapier. Sie erhielten 3,5 bis 4,5 von jeweils 5 möglichen Sternen. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Qualität, Bestellprozess, Lieferzeit sowie Preis/Leistung und Service. …weiterlesen