Sehr gut (1,0)
10 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Tatonka H & C Stuff im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Edelstahlflasche mit verschiedenen Verschlussoptionen und Trinkbecher. Der im Test verwendete Verschluss mit Bambusapplikation schloss aufgrund eines schlecht sitzenden Silikonrings nicht zu 100 Prozent.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Praktischer Schraub-Ausguss, der aber stets sorgfältig zugedreht werden muss, da er leicht verkantet. Er ist dafür sehr benutzerfreundlich und leicht zu reinigen. Die Flasche hat eine stabile Konstruktion aus Edelstahl mit 533 g Gewicht. Leider wird sie auf offenen Sitzen oder Drückjagdböcken zum hochglanzpolierten Wildvergrämer, der aber dennoch in seiner Funktion als Thermosflasche überzeugte.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Bei der Hot & Cold Stuff ... von Tatonka handelt es sich um einen Klassiker. Zum alten Eisen gehört die schlichte, preiswerte Kanne aber noch lange nicht: Isolation, Handhabung und das Gewicht (540 g) liegen auf hohem Niveau.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    Die Thermoskanne Tatonka Hot & Cold Stuff wird vom Magazin „segeln“ gemeinsam mit acht weiteren Modellen getestet. Zu den Stärken des Produkts gehört die gute Isolierung: Nach 24 Stunden beträgt die Temperatur des Inhalts noch rund 70 Grad Celsius, was der Spitzenwert in der Überprüfung ist. Mit einem Gewicht von 560 Gramm ist die Kanne zudem besonders leicht und hierfür gibt es Lob. Positiv fällt auf, dass diese nach einem Sturz aus einem halben Meter Höhe noch funktionstüchtig ist.
    Kritik wird bezüglich der wenig griffigen glatten Oberfläche laut. Auch gibt es Abzüge dafür, dass der Unterboden instabil ist. Lob gibt es hingegen für die gute Dichte der Thermoskanne und der Verschluss erweist sich als besonders stabil.

  • „sehr gut“

    „Alpin Allround-Tipp“

    Platz 1 von 11

    „Bei der H&C Stuff kann man nicht viel falsch machen. Von der Isolation her ist sie eine der Besten im Test, von Größe und Gewicht liegt sie sehr gut im Rennen. Sie hat den Crashtest gut überstanden und hätte gute Chancen auf den Testsieg gehabt - wenn die Thermos nicht gewesen wäre. Daher der Allround-Tipp.“

  • ohne Endnote

    „Bergsteiger Tipp Preis/Leistung“

    8 Produkte im Test

    „Sehr günstige Flasche mit sehr guter Isolierung; auch für saure Getränke, weite Öffnung, Wasserstrahl variabel, aber schwer dosierbar, tropffrei, hält mit Handschuh nur mäßig.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Das Mattstahlmodell überzeugt mit einer großen Öffnung und einem praktischen Schraub-Ausguss. Allerdings lässt sich der Deckel nur mit etwas Mühe wieder auf die Flasche schrauben. ...“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Schön: die leichteste Flasche dieses Tests.
    Nicht schön: -.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: sehr gutes Schüttverhalten.
    Minus: Deckel lässt sich schwer aufsetzen und zuschrauben.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Thermosflasche mit einfachem, robustem Kannenverschluss; sehr gut isoliert, Verschluss problemlos zu reinigen, Ausguss schlecht dosierbar.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Bergsteiger in Ausgabe 12/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Tatonka H & C Stuff

  • Tatonka Thermoflasche H und C Stuff, 6.7 x 22 cm, 4148
  • Tatonka H&C Stuff Flasche 0,35l 2021 Isolier- & Thermosflaschen Modelljahr:
  • Tatonka Hot & Cold Stuff 0.35 L 4148
  • Tatonka H&C Stuff - 0,35 Liter
  • Tatonka Hot&Cold Stuff Thermoskanne Größe 350ml 4148
  • Tatonka Hot & Cold Stuff 1.0 L Grau, Geschirr & Besteck, Größe One Size -
  • Tatonka Hot + Cold Stuff 0,35l 000
  • Tatonka Isolierflasche H&C Stuff 0,35 l Trinkflaschenfarbe - Silver,
  • Tatonka H und C Stuff 0,35 Liter
  • Tatonka H&C Stuff Isolierflasche (0,45Liter)

Passende Bestenlisten: Thermobehälter

Datenblatt zu Tatonka H & C Stuff

Typ Thermoflasche
Inhalt 0,75 l
Material Edelstahl
Ausstattung Trinkbecher

Weitere Tests und Produktwissen

Frostig heiß

segeln - Kurz: Alle Isolierkannen erfüllten ihren Zweck und hielten das Wasser zuverlässig warm. Um dennoch eine Emp fehlung aussprechen zu kön nen, warfen wir einen Blick auf das mitgelieferte Zubehör, nahmen neuralgische Punkte wie die Verschlüsse genauer in Augenschein, ließen die Kan nen fallen und verließen uns auf unsere haptischen Sinne. Schlussendlich vergaben wir zwei Testsieger und einen segeln-Tipp. Zugegeben: Einen absoluten Fehlkauf würde keine der Flaschen darstellen. …weiterlesen