Fruchtgummis/Lakritze

32

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 1/2014
    Erschienen: 12/2013

    Natürlich künstlich!

    Testbericht über 20 Fruchtgummi-Produkte

    Bunte Bärchen sind beliebt ... Zahlreiche Hersteller loben auf ihren Verpackungen ‚natürliches Aroma‘ aus. Aber dieses Versprechen hat seine Tücken. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 20 Fruchtgummiprodukte des Klassikers bunte Gummibären, davon waren 7 Produkte als Bio-Ware gekennzeichnet. Die Beurteilungen reichten von „gut“ bis“ „mangelhaft“. Das Gesamturteil

    zum Test

  • Ausgabe: 11/2012
    Erschienen: 10/2012
    Seiten: 6

    Wundersüßstoff unter der Lupe

    Testbericht über 16 Lebensmittel mit Stevia

    Lebensmittel mit Stevia: Jetzt gibt es die ersten Lebensmittel mit Süßstoff aus Stevia. Wie viele Kalorien sparen sie ein? Wie schmecken sie? test hat 16 neue Produkte mit Stevia geprüft. Testumfeld: Im Schnelltest wurden exemplarisch 16 Produkte mit Auslobung von Stevia (Steviolglykosiden) geprüft. Bei sechs davon untersuchten die Tester zusätzlich ein herkömmlich

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2013 (November/Dezember)
    Erschienen: 09/2013

    Erhol dich gut!

    Testbericht über 8 Recovery-Produkte

    Testumfeld: Überprüft wurden acht Recovery-Produkte. Unter anderem Energy-Gel, Kaugummis sowie Sportgetränke. Sie erhielten jeweils keine Benotung. Dafür wurde zu jedem Produkt der subjektive Eindruck angegeben.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Fruchtgummis/Lakritze.

Weitere Tests und Ratgeber zu Fruchtgummis/Lakritze

  • test (Stiftung Warentest) 11/2012 Sie schmeckt anfänglich genauso süß wie das Original, durch die fehlende Zitrusnote aber weniger frisch. Ihre Süße klingt schnell ab, es bleibt ein stumpfes Mundgefühl. Positiv: Der Preis ist derselbe. Das Etikett erklärt goldrichtig: "Mit Steviolglykosiden aus Stevia." Bauer Erdbeere/Bauer Balance Erdbeere mit Stevia. Preis: 55 Cent/49 Cent pro 250 Gramm Weniger Zucker und Fett, aber auch weniger aromatisch.
  • Fruchtzwerge und Monsterbacken
    healthy living 4/2008 Mittagessen: 5 Fischstäbchen, 150 g Brokkoli, 1 Portion Kartoffelpüree, zum Nachtisch Grießbrei (100 g) mit Schattenmorellen. Nachmittags: Ein großes Glas Kakao, ½ Mango und 12 Gummibärchen. Abendessen: Rührei (1 Ei) mit grüner Paprika, dazu 1 Baguettebrötchen mit 1 TL Omega-3-reicher Margarine, 2 Scheiben Salami. Plus: 1 Handvoll Erdnussflips. Extragetränke: 5 bis 6 Gläser Wasser oder Tee.
  • Schneller Schuss
    LAUFZEIT & CONDITION 2/2010 Die gefüllten "Ride Shots" sind nicht nur lecker, sondern auch frei von Konser vier u ngsstoffen sowie künstlichen Aromen und Fa rbstof fen. Die C2MA X-Kohlenhyd r a t m i s c h u n g enthält ein besonderes Verhältnis aus 2/3 Glukose und 1/3 Fruktose. Während des Sports soll dieser Mix bei regelmäßigem Konsum die Kohlenhydrataufnahme in die Muskeln um bis zu 55 Prozent erhöhen. Unterm Strich sprechen wissenschaftliche Studien von acht Prozent mehr Leistung.