Pro Express Ultimate GV9581 Produktbild

Sehr gut

1,4

1 Test

87 Meinungen (2 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
63
4 Sterne
17
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
2

Kundenmeinungen (87) zu Tefal Pro Express Ultimate GV9581

  • von Sternla

    Meine neue elektronische Haushaltshilfe

    • Vorteile: automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal, ausreichend großer Wassertank
    • Nachteile: dürftige Bedienungsanleitung
    • Geeignet für: ungeübte Büglerinnen, Singles und Familien, alle, Vielbügler, Hausfrauen, Wenigbügler
    Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal sagen würde, aber Bügeln kann auch Spaß machen ! Ich war bis jetzt immer ein absoluter Bügelmuffel und habe so gut wie möglich versucht diese Hausarbeit zu vermeiden, aber die Tefal Pro Express Ultimate GV9581 hat das geändert.

    Es ist meine erste Dampfbügelstation und ich bin begeistert von der Leistung, der Leichtgängigkeit, der einfachen Bedienung und auch dem ansprechenden Design.
    Die Bedienung ist einfach und eigentlich selbsterklärend, es gibt einen 1,8 l fassenden Wassertank, der sich leicht abnehmen, transportieren und befüllen lässt und sogar während dem Betrieb wieder aufgefüllt werden kann. Durch eine einfache eingebaute Transportsicherung lässt sich auch die ganze Station mühelos transportieren. Wichtig ist zu beachten, dass das verwendete Bügelbrett für eine Dampfbügelstation geeignet ist. Die Station sowie auch das Bügeleisen selbst müssen auf einem geraden, ebenen, festen Untergrund abgestellt werden, durch die tolle Fußkonstruktion am Bügeleisen selbst lässt sich dieses bestens senkrecht auf dem Bügelbrett abstellen und das lange Kabel zwischen Station und Bügeleisen sorgt für genügend Arbeitsraum auch wenn die Station auf eine Ablage neben dem Bügelbrett abgestellt wird.
    Nach dem Einschalten dauert es ca. 90 Sekunden bis die Station bereit ist und mit dem Bügeln gestartet werden kann. Man kann zwischen vier Temperaturmodi wählen und die Auswahl fällt auch ganz leicht, da diese Modi auf die Bügelanweisungen in den Wäscheetiketten abgestimmt sind - Delicate = ein Punkt, Normal = zwei Punkte, Max = drei Punkte. Mit der Einstellung Max ist es auch möglich Kleidung hängend, also vertikal zu bügeln - dies eignet sich vor allem für nur leicht bis normal geknitterte Kleidungsstücke und funktioniert sehr gut. In der normalen Nutzung auf dem Bügelbrett gleitet das Bügeleisen ganz einfach über die Wäsche und glättet mühelos beim ersten drüber gehen, das verkürzt Bügelzeiten um ein vielfaches und macht richtig Spaß. Sollte man es doch einmal mit sehr hartnäckigen Falten zu tun haben kann auch noch die Boost Funktion dazu schalten, dann verschwindet auch die letzte Falte.
    Ich hatte bis jetzt auch keinerlei Probleme bezüglich Wasserflecken, es hat nichts getropft und durch die Anti-Kalk-Funktion kann man auch ganz einfach normales Leitungswasser verwenden.

    Ich kann die Tefal Pro Express Ultimate GV9581 ohne Einschränkungen empfehlen.
    Antworten
  • von Mainmaid

    Bügeln auf einem neunen Level

    • Vorteile: automatische Abschaltung, horizontal und vertikal, ausreichend großer Wassertank
    • Geeignet für: alle
    Ich habe mich immer gefragt was so toll an einer Dampfbügelstation ist. Nun wollte ich es herausfinden und habe mir eine gegönnt. Beim auspacken auch gleich gefreut, sie sieht toll aus und ist auch wirklich ganz wertig verarbeitet. Natürlich wollte ich sie gleich ausprobieren. Ich hatte nur leider nicht daran gedacht, das sie nicht auf ein herkömmliches Bügelbrett passt. Die Lösung war dann aber schnell gefunden. Ich habe sie erst mal auf einen Stuhl neben das Bügelbrett gestellt. Das funktioniert super und man hat dank der langen Kabel (sowohl Strom als auch das Dampfkabel) keine Einschränkungen. Ein Bügelbretter extra für Dampfbügelstationen kann man sich ja immer noch zulegen. Nun habe ich mir die Bedienungsanleitung angeschaut. Das war etwas gewöhnungsbedürftig. Sie besteht nur aus Bildern. Damit habe ich mich erst etwas anfreunden müssen. Aber es ist leicht verständlich und die Handhabung ist ja prinzipiell bei allen die schon mal gebügelt haben intuitiv. Die Bügelstation hat sogar einen Kalk-Sammler. Der filtert den ganzen Kalk im Wasser und man kann sich das lästige entkalken sparen. Ein super Feature! Allerdings haben wir hier extrem kalkhaltiges Wasser. Da habe ich lieber halb halb mit destilliertem Wasser gemacht. Ich will den Kollektor nicht gleich überfordern. Damit auch gleich zum tollen Wassertank. Man kann ihn ganz leicht abnehmen und einfach befüllen. Echt toll im Gegensatz zum punktgenauen einfüllen bei einem Bügeleisen. Auch lässt sich der volle Wassertank leicht wieder an die Bügelstation anbringen. Nun aber zum eigentlichen bügeln. Die Dampfbügelstation heizt sehr schnell auf wenn man sie einschaltet. Ich hatte einen großen Wäscheberg vor mir. Da wir einen 3-Monate alten Sohn haben sind da auch viele winzige Sachen dabei. Auch sonst ist unsere Wäsche bunt gemischt. Das Bügeleisen ist toll um gerade bei den kleinen Sachen in jede Ecke zu kommen. Es gleitet toll über jedes Material. Auch bei bedruckten Sachen muss man sich keine Sorgen machen. Dem Aufdruck passiert nichts. Die normale Stufe ist eigentlich für die normalen Sachen komplett geeignet. Nur bei Leinen habe ich es mal auf die höhere Stufe gestellt. Der Druck des Wasserdampfes ist wirklich toll. Da bläst es quasi die Falten aus den Klamotten. Das Bügeln geht so viel schneller von der Hand. Nicht das es jetzt Spaß macht, aber man muss sich nicht mehr so überwinden. ;)
    Antworten
  • von Klaerchen0815

    Etwas schwach auf der Brust

    • Vorteile: ausreichend großer Wassertank, geringes Gewicht
    • Nachteile: dürftige Bedienungsanleitung, kurzes Stromkabel, kleine Dampftaste
    Die Tefal Pro Express Ultimate GV9581 ist recht leicht. Auch mit gefülltem Wassertank lässt sie sich noch gut tragen und verstauen.
    Der Hersteller verspricht "professionelle Bügelergebnisse sogar bei Kleidungsstücken mit anspruchsvollen Pflegebedürfnissen" und "kontinuierlichem Dampfausstoß von bis zu 180 g/Min für herausragende Leistungen". Wir werden sehen. Dem Paket liegen nur Sicherheitshinweise und eine bebilderte Kurzanleitung bei. Und auch im Internet findet sich keine detailliertere Anleitung. Man kommt mit den Bilden klar, aber wirklich tiefgehende Beschreibungen gibt es nicht. Anschalten. Entkalken. Ausschalten. Und das dann auch noch für verschiedene Modelle. Etwas enttäuschend. Die ersten praktischen Gehversuche sind solide. Mangels besserer Möglichkeiten habe ich die Dampfbügelstation auf mein normales Bügelbrett gestellt. Es steht gut. Es dauert gut 1 Minute bis die Dampfbügelstation betriebsbereit ist. Es riecht in der Tat etwas (es wurde auch nach mehrmaligem Gebrauch nur mäßig besser). Den kontinuierlichen Dampfausstoß bekomme ich nur, wenn ich die kleine Taste unter dem Griff gedrückt halten und das ist wegen der geringen Größe eher umkomfortabel, aber effizient. Wirklich gute Bügelergebnisse erreiche ich nur mit Dampf. Für einfache, leichte Bettwäsche und Geschirrtücher empfiehlt sich der Max.-Modus. Gut gleitet das Bügeleisen durch zarte, leichte Stoffe. Im direkten Vergleich mit meinem alten Bügeleisen kann die Dampfbügelstation sich nicht hervortun - und das, obwohl mein Bügeleisen ein eher einfaches Exemplar ist. Der Wassertank ist aber ausreichend dimensioniert. Man kann eine ganze Weile bügeln.
    Antworten
  • von jarvisii84

    zeitspsrendes Bügeln

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal, ausreichend großer Wassertank, leichtes Handstück
    • Nachteile: hoher Preis, dürftige Bedienungsanleitung, kabelgebunden, konstantes Drücken eines Knopfes
    • Geeignet für: ungeübte Büglerinnen, Singles und Familien, alle, Linkshänder, Vielbügler, Hausfrauen, Wenigbügler
    Ich bin kein begabter Bügelprofi und immer besorgt mit meinen Bügelkünsten Schäden zu verursachen. Neue Technologien hegen in mir daher stets einen Hoffnungsschimmer bessere Ergebnisse erreichen zu können.

    Die Bügelstation ist sehr gut verarbeitet und das Design modern und wertig. Gut gefällt mir die Länge des Stromkabels, die flexibles Positionieren ermöglicht. Auffällig ist bereits beim Entpacken das Gewicht des Gerätes, das sich bei Füllung des Wassertankes weiter erhöht. Bei Nutzung stellt dieses aber kein Problem dar. Ganz im Gegenteil, das Gewicht sorgt für Standfestigkeit/Stabilität.

    Das Handstück ist sehr leicht, besonders im Vergleich mit einem normalen Dampfbügeleisen. Es liegt gut in der Hand und kann aufgrund seiner Spitze auch in schmale Bereiche geführt werden. Die Gleitfähigkeit ist außerdem hervorragend, was das Bügeln sehr leicht macht. Ohne Dampf enttäuschen die Ergebnisse. Aufgrund eines Dampfstoßes von 8 Bar (180g/Min; optional 600g/Min) können Falten aber ohne großen Aufwand und ohne Wasserflecken aus jedem Stoff entfernt werden. Man hat hierfür verschiedene Programme zur Auswahl, die per Knopfdruck aktiviert werden. Auch der Dampfausstoß erfolgt über einen Knopf an der Unterseite des Eisens, was etwas merkwürdig und unbequem ist. Außerdem fände ich es hilfreich, wenn die Temperatureinstellung automatisch erfolgen würde. Gerade für nicht Bügel-erprobte Menschen wie mich wäre solch eine Funktion sehr hilfreich und würde potentielle Schäden vermeiden. Die Abschaltfunktion nach 8 Minuten (Stand-By-Modus) und das endgültige Ausschalten nach 30 Minuten beugen Schäden nämlich leider nicht gänzlich und nur bei Pause vor.
    Der Wassertank hat mit 1,9 Litern eine sehr gute Größe und kann bei Bedarf auch während der Nutzung entnommen und neu gefüllt werden – Bügeln non-stop ist also möglich. Destilliertes Wasser muss dabei nicht verwendet werden. Die Station verfügt über einen 2x jährlich zu leerenden Anti-Kalk-Kollektor, der die Nutzung von Leitungswasser möglich macht, und ein Reinigungsprogramm.

    Fazit: Die Nutzung der TEFAL GV9581 Pro Express Dampfbügelstation ist kinderleicht, aber verbesserungswürdig. Insbesondere das konstante Drücken eines Knopfes für den Dampfausstoß und die fehlende Automatisierung der Temperatureinstellung sehe ich als kleine Schwächen des Gerätes an. Mit Blick auf die Bügelergebnisse treten diese „Mängel“ aber in den Hintergrund. Grundsätzlich bügele Wäsche mit der GV9581 faltenfreier und schneller als je zuvor.
    Antworten
  • von MuckyGini

    Einfach super und so zeitsparend

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, ausreichend großer Wassertank
    • Nachteile: hoher Preis
    • Geeignet für: ungeübte Büglerinnen, Singles und Familien, Vielbügler, Hausfrauen
    Ich teste gerade die Dampfbügelstation Pro Express Ultimate GV9581 von Tefal.
    Eigentlich bügele ich mit einem Discounter Dampfbügeleisen, aber das wird wohl zukünftig im Schrank ganz hinten stehen.
    Aber jetzt ganz von Anfang an.
    Das Pro Express Ultimate GV9581 wurde von unserem freundlichen Postboten geliefert. Eigentlich gut verpackt, in Styropor, damit das Bügeleisen gut geschützt ist und keinen Transportschaden erleidet. Leider war das Bügeleisen falschherum eingepackt und der Clip, der das Bügeleisen an der Station festhält, nicht zu, so dass das gute Stück beim Auspacken mit der Spitze auf den Fliesen gelandet ist. Jetzt hat es schon vor dem ersten Einsatz eine Macke, was allerdings die Funktion nicht beeinträchtigt. !!Also Vorsicht beim Auspacken!!

    Die Dampfbügelstation hat das übliche Design, mit einem großen abnehmbaren 1,9 Liter Wassertank. Der große Tank ist super und das ständige Wasser nachfüllen, wie bei herkömmlichen Dampfbügeleisen, entfällt! Das Bügeleisen an sich ist sehr leicht, da es ja nur aus Bügelsohle und Griff besteht und keinen eigenen Wassertank hat.
    Das Kabel kann in einem Fach verstaut werden, so dass man die ganze Station gut in die Abstellkammer stellen kann und durch den Clip ist das Bügeleisen fest mit der Station verbunden und kann nicht runterfallen.
    Auch gibt es einen Kalk Kollektor (Behälter der den Kalk auffängt), den man einfach ausleeren kann und diese hässlichen und nervigen Kalk Krümel auf den Kleidungsstücken sind Geschichte.

    Die Bedienungsanleitung ist bebildert, was ich im ersten Moment ein wenig verwirrend fand. Allerdings lässt sich die Station ziemlich intuitiv benutzen.
    Einfach auf die On-Taste drücken, das Dampfprogramm auswählen (je nach Empfindlichkeit der zu bügelnden Textilien) und nach keinen 2 Minuten ist die Station einsatzbereit.

    Dann konnte es endlich losgehen, der Test begann. Durch Drücken einer Dampftaste, die ganz praktisch angebracht ist, wird der Dampf „freigelassen“ und das Bügeleisen gleitet wunderbar über die Kleidung. Durch die besondere Durilium AirGlide Autoclean Bügelsohle geht das bügeln ganz leicht von der Hand. Bei meinem ersten Kleidungstück (ein Pulli) dachte ich okay ein Bügeleisen, aber dann hatte ich eine zerknitterte Leinenhose, eine knittrige Chino und ein Baumwollshirt. Wow ging das schnell und einfach. Ich kann gar nicht beschreiben wie einfach und leicht das bügeln von der Hand ging. Wenn eine Falte im Stoff hartnäckig ist, hilft der Boost. Einfach klasse.
    Die Bügelsohle soll auch besonders kratzfest sein, so dass mir das einfache Gleiten wohl noch lange erhalten bleibt.
    In der Zwischenzeit habe ich viele verschiedene Kleidungsstücke und Stoffe gebügelt und ich bin immer noch begeistert. An das dicke und noch sehr steife Kabel (für den Dampf) muss ich mich noch gewöhnen, manchmal ist es etwas störend, aber ich vermute dass ich das bald nicht mehr bemerke. Diese tolle Tefal Bügelstation bleibt definitiv in unserem Haushalt!
    Antworten
  • von danhen30

    Die hat mich überzeugt

    • Vorteile: ausgezeichnete Glättung, ausreichend großer Wassertank
    • Nachteile: dürftige Bedienungsanleitung, Gewicht, kabelgebunden
    • Geeignet für: ungeübte Büglerinnen, Vielbügler, Hausfrauen
    Tefal Pro Express Ultimate Dampfbügelstation
    Schade das nur eine Kurzanleitung dabei ist, man blickt zwar recht schnell durch, aber mir persönlich fehlte sie schon. Ich lese mir bevor ich etwas benutze gerne eine Anleitung durch. So war es dann eher learning by doing. Aber sie ist wirklich einfach in der Bedienung, da es kein Problem war. Sie hat 4 Programme von sparsam, empfindliche Stoffe, normal und max. Einen riesigen Tank, der auch bei ganz viel Wäsche reicht, auch hier kann ich einfach nur Leitungswasser einfüllen, muss dann aber irgendwann die Antikalkvorrichtung reinigen. Soviel habe ich aber in der kurzen Zeit noch nicht bügeln können.
    Sehr groß und schwer dadurch wie ich finde sehr unhandlich. Außerdem ergibt sich auch ein Wegstellproblem, unsere Wohnung ist nicht sehr groß.
    Mein Bügelbrett nicht geeignet, weil es zu klein ist und die Station stabil, rutschfest und hitzebeständig aufzustellen ist. Habe dann immer in der Küche gebügelt und die Station dann auf die Arbeitsplatte abgestellt, man muss sich zu helfen wissen. So ging’s ganz gut.
    Sehr leichtes Bügeleisen, das durch die schmale und spitze Form einfach überall ran kommt. Es gleitet über die Falten und so ist Hemden und Blusen bügeln kein Problem mehr! Außerdem geht alles viel schneller und viel effektiver, dadurch bin ich fast doppel so schnell wie mit meinem ollen alten Bügeleisen. Gewöhnungsbedüftig war der Dampfauslöser am Griff des Bügeleisens, weil ich anfangs einfach immer dahin gegriffen habe und so einen Dampfstoß auslöste. Aber mittlerweile nach zig Hemden, Blusen, Shirts etc. hat man sich dran gewöhnt und kommt nur noch selten dran.
    Bügeln macht endlich Spaß !
    Antworten
  • von tina58

    Hervorragende Bügelleistung

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal, ausreichend großer Wassertank
    • Nachteile: hoher Preis, dürftige Bedienungsanleitung, kabelgebunden
    • Geeignet für: alle
    In unserem Haushalt werde ich stetig und ständig von Wäschebergen „erschlagen“ – ein Graus. Denn Bügeln gehört nicht zu meinen Lieblingsaufgaben. Dieses konnte auch die Tefal GV9581 Dampfbügelstation zwar nicht ändern, aber sie ermöglicht zumindest ein schnelles und effizientes Vorgehen.


    Die modern gestaltete Dampfbügelstation wirkt sehr groß und unhandlich. Sie kann jedoch gut platziert und aufgrund eines Verriegelungsmechanismus, der das Handstück auf der Station befestigt, sicher und unkompliziert transportiert werden.


    Das Handstück liegt gut in der Hand, ist sehr leicht (1kg) und verfügt über einen langen Schlauch, der den Bügelvorgang nicht beeinträchtigt. Aufgrund der Durilium Airglide Autoclean-Beschichtung und Anti-Haft-Funktion gleitet das Eisen wunderbar über die Wäsche. Etwas gewöhnungsbedürftig mag für den ein oder anderen der Knopf an der Unterseite des Griffes sein, der zum Dampfausstoß kontinuierlich gedrückt werden muss. Ich kenne es bereits und störe mich keineswegs daran.

    Je nach Material kann eines von fünf Programmen ausgewählt werden. Grundsätzlich wird dabei ein Druck von 8 bar erzeugt (180g/Min) ohne aber Wasserspuren zu hinterlassen. Für extra hartnäckige Falten und robuste Stoffe kann zudem sogar ein Dampfausstoß von 600g/Min verwendet werden. Egal ob es empfindliche Stoffe wie Seidenblusen oder dicke wie Jeans waren, Falten hatten keine Chance. Die Anzahl der Wäschestücke spielt hierbei keine Rolle.
    Der Wassertank (1,9 Liter) kann nämlich auch während des Betriebs erneut mit Leitungswasser befüllt werden. Destilliertes Wasser ist keine Notwendigkeit, da die GV9581 über einen Anti-Kalk-Kollektor verfügt. Dieser muss gemäß Herstellerangaben nur 2x im Jahr geleert werden. Weiter gibt es eine Selbstreinigungs- und eine Abschaltfunktion. Wirklich sehr praktische Funktionen und zweites eine große Hilfe, wenn man einmal länger aufgehalten als erwartet wird. Neben all den Vorteilen, hat die Station aber eine große, nicht unerhebliche Schwäche: die Lautstärke – an dieser sollte gearbeitet werden.

    Fazit: Die Tefal GV9581 Dampfbügelstation leistet hervorragende Arbeit unabhängig vom Material und Faltenstärke. Ruck-zuck kann man Kleidungsstücke ohne Wasserflecken und aufgrund eines großen, wieder befüllbaren Tanks ohne Pause – leider aber bei unangenehmer Lautstärke – abarbeiten. Entkalkung und Reinigung sind zudem kinderleicht. Ich würde das Gerät daher jedem (außer Menschen mit empfindlichen Ohren) wärmstens empfehlen.
    Antworten
  • von aretia

    Tolles Bügelergbnis

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, ausreichend großer Wassertank
    • Geeignet für: alle
    Ich durfte die Bügelstation testen und muss sagen, das ich wirklich sehr zufrieden damit bin, es ist ein tolles Ergebnis. Ich habe verschiedene Stoffe ausprobiert, Leinen, Baumwolle, dick und Dünne, Blusen, Hosen usw. Es lässt sich perfekt einstellen auf die passende Temperatur, das finde ich auch besser, als bei der Bügelstation meiner Mutter, die sich allein einstellt, ich finde es so viel Besser. Das Eisen gleitet leicht und gut über die Sachen und macht sie perfekt glatt, des weiteren ist der Wassertank so riesig, das es für so viel Wäsche reicht, wie ich sie nicht mit einmal Bügeln möchte ;-) Bei meinem Vorgänger war nach 3-4 Hemden Schluss. Der Dampfausstoß ist super, gleichmäßig und tropft auch nicht.
    Ein wenig unhandlich ist der riesen Kasten schon, den ich neben mein Bügelbrett stellen muss, da sonst darauf kein Platz mehr ist, also immer einen Stuhl oder Tisch in der Nähe haben.
    Es ist leider keine Vernünftige Anleitung bei, für mich kein Problem, aber für jemanden der Technisch nicht so versiert ist, sicher nicht so leicht zu verstehen.
    Der Knopf für den Dampfausstoß ist zwar so super angebracht, das es beim Bügeln sehr angenehm zum Betätigen ist, aber leider kommt man beim Wegstellen oder nehmen des Eisen schnell ran und könnte sich so mit dem heißen Dampf verbrühen, da er an der Unterseite des Griffes angebracht ist.
    Es geht auch viel schneller und einfacher als mit meinem Alten.
    Ich finde das Bügeleisen aber trotzdem super und bin vom Ergebnis begeistert und es macht mir fast Spaß die vielen Hemden meines Mannes zu Bügeln ;-)
    Antworten
  • von Daniela Anders

    Leistungsstarkes Superteil

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, ausreichend großer Wassertank, leise, arbeitet mit Leitungswasser, durchdacht, leicht zu bedienen
    • Nachteile: dürftige Bedienungsanleitung, ein bisschen groß
    • Geeignet für: alle
    Die beigelegte Bedienungsanleitung zum Tefal Pro Express Ultimate GV9581 kommt komplett ohne lange Beschreibungen bzw. viel Text aus sondern besteht aus kleinen Bilderfolgen. Was ich anfangs skeptisch betrachtete, erwies sich dann als (fast) völlig ausreichend.

    „Fast“ deswegen, weil mir z.B. eine Erklärung fehlt zur Einstellung ECO. Ich weiß nicht, was genau das bedeutet und hätte da einfach gern eine Erklärung gehabt. Auch ist nicht beschrieben, wofür der mitgelieferte Metallhaken ist. Auf der Umverpackung steht, dass dieser für die Stabilität ist… weder mein Mann noch ich konnten aber herausfinden, wie, wo und warum ich dieses Teil an der Dampfstation anwende.

    Nun aber zum eigentlichen Gerät: der Wassertank der Dampfbügelstation lässt sich ganz leicht komplett von der Station abnehmen. Das ist SEHR praktisch, weil ich ihn so einfach zum nächsten Wasserhahn tragen kann. Denn: die Station funktioniert mit Leitungswasser und nicht mit destilliertem Wasser. Allerdings kann man, wenn man wie ich in Gegenden mit sehr kalkhaltigem Wasser lebt, durchaus auch eine 50:50-Mischung einfüllen, also halb Leitungswasser, halb Destilliertes Wasser.

    Das Einstellen des Bügeleisens ist ebenfalls kinderleicht und nahezu selbsterklärend. Je nach zu bügelndem Stoff stellt man auf Delicate (= 1 Punkt der bisherigen Bügelfunktionsanzeige), Normal (= 2 Punkte) oder Max.Boost (= 3 Punkte). Oder eben auf ECO, wozu mir die Beschreibung fehlt, wie oben erwähnt.

    Die Aufheizzeit ist verblüffend kurz. Nach nicht einmal einer Minute kann ich schon loslegen mit dem Bügeln. Und das ohne allzu große Geräuschentwicklung. Kein Vergleich zu meinem Vorgängermodell, welches hier viel lauter war.

    Was mir sofort auffällt, ist das sehr leichte Gewicht des Bügeleisens. Der Knopf für den Dampfausstoß ist unterhalb des Griffs, also mit dem Zeigefinger beim Bügeln Zeigefinger wunderbar leicht zu bedienen. Das Leichtgewicht gleitet nahezu schwerelos über jeden Stoff und hinterlässt diesen wirklich mega glatt! Ein einmaliges Darübergleiten reicht aus, was natürlich irre Zeit spart.

    Der Dampfausstoß ist auch bei Delicate so dosiert, dass man damit wirklich jeden noch so empfindlichen Stoff mühelos und schnell falten- und knitterfrei bekommt. Perfekt! Die Boost-Funktion, die man bei schweren, sehr knitterigen Stoffen extra dazu schalten kann, ist der Hammer! Mit dieser Zusatzfunktion hat man etwa 15 Minuten lang einen extra starken Dampfausstoß. Und der verdient seinen Namen wirklich. Ich bin beim allerersten Ausprobieren des Boost richtig erschrocken, weil da so viel Dampf dahinter war *lach*. Gerade bei Jeans oder dicken Arbeits- oder Cargohosen genial!

    Ich habe zwei randvoll gefüllte Wäschekörbe innerhalb von knapp 90 Min. mühelos weggebügelt mit einem wirklich tollen, superglatten Ergebnis. Der große 1,9 Liter fassende Wassertank war danach immer noch nicht leer. Sensationell! Ich bin also rein vom Bügelerlebnis und -ergebnis begeistert und möchte meine Tefal Pro Express Ultimate GV9581 nicht mehr missen. Auch gefällt mir die Transportfunktion gut. Man kippt einen Hebel nach oben und schiebt ihn über die Spitze des Bügeleisens und schon kann man die gesamte Station einfach am Griff des Bügeleisens anheben und transportieren. Die Tatsache, dass man das Netzkabel sowie das Dampfkabel in der Station verstauen kann, ist einfach superpraktisch! Allerdings muss man schon einen geeigneten Platz in der Wohnung finden, da die Dampfbügelstation schon ein recht großes Teil ist

    Das Tefal Pro Express Ultimate GV9581 ist wirklich ein tolles Teil! Ich möchte nicht behaupten, dass mir das Bügeln jetzt einen Riesen-Spaß macht, das wäre gelogen, es ist und bleibt nun mal ein notwendiges Übel im Rahmen der Hausarbeit. Aber: ich bügele jetzt wesentlich lieber (und schneller und einfacher) als vorher.
    Antworten
  • von coasttesting

    lauter Faltenschreck

    • Vorteile: automatische Abschaltung, ausführliche Bedienungsanleitung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal, ausreichend großer Wassertank
    • Nachteile: hoher Preis, Gewicht, kabelgebunden
    • Geeignet für: alle
    Design
    Die Verarbeitung der PRO EXPRESS ULTIMATE GV9581 ist erstklassig, wobei mir die gelb-goldene Farbgebung nicht allzu gut gefällt. Zudem ist das Gerät nicht gerade klein mit 5,36 kg recht schwer. Das Gewicht sorgt aber für Stabilität und ist für die Nutzung irrelevant. Aufgrund eines 165 cm langen Stromkabels und eines genauso langen Dampfschlauches muss die Station nämlich während des Bügelvorgangs nicht bewegt werden - und das Handteil mit einem Gewicht von knapp 1kg lässt sich ohne Probleme nutzen. Unterstützt wird das leichte Handling zudem durch die sogenannte Durilium Airglide Autoclean-Beschichtung, das Bügeleisen fliegt förmlich über den Bügeltisch.
    Die Platzierung des 1,9 L Tanks ist ebenfalls gut durchdacht – der Tank ist gut erreichbar und abnehmbar. Wasser aufzufüllen ist daher simpel, kann auch bei laufendem Gerät erfolgen und wird über ein Licht an der Seite unterstützt (leerer Tank = aufleuchtende Lampe).

    Handhabung
    Nach Starten des Gerätes beginnt automatisch einen Heizvorgang, dessen Abschluss je nach Programm über Leds angezeigt wird. Dies ist zwar gut erkennbar, jedoch würde ich einen Signalton bevorzugen.
    Gewählt werden kann zwischen: Eco - leichten Falten; Delicate - empfindliche Textilien, z.B. Seide, Normal - die meisten Textilien, wie z.B. Baumwolle und Max - dickeres Gewebe, wie z.B. Leinen. Außerdem hilft eine Boost-Funktion bei sehr hartnäckigen Falten, die den Dampfausstoß für 15 Minuten intensiviert. Für jedes Material existiert also das richtige Programm, mit Blick auf den Preis würde ich mir aber wünschen, dass das - übrigens ziemlich laute - Gerät Temperaturen automatisch einstellt. Dies hätte u.a. den Vorteil das zu keinem Moment Schäden entstehen können. Standfuß und Abschaltautomatik sind bei einer Pause aber auch schon sehr hilfreich.
    Entkalkt werden muss das Gerät lediglich 2x im Jahr, indem man seitlich den Anti-Kalk-Kollektor entnimmt und reinigt – super!

    Bügelergebnis
    Das Bügelergebnis kann sich sehen lassen. In kürzester Zeit wird jede Falte (durch die Bügelspitze in jeder Ecke) entfernt und das aus Seide, Baumwolle, Jeans etc. Toll ist zudem, dass Wäsche auch im Hängen geglättet werden kann.

    Fazit
    Die hochwertig verarbeitete PRO EXPRESS ULTIMATE GV9581 Dampfbügelstation besticht durch leichte Handhabung und exzellente Bügelergebnisse. Mit Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis würde ich mir jedoch eine automatische Temperatureinstellung und einen gedämpften Geräuschpegel wünschen.
    Antworten
  • von jan g.

    Mit Volldampf knitterfrei

    • Vorteile: automatische Abschaltung, ausführliche Bedienungsanleitung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, ausreichend großer Wassertank
    • Nachteile: Gewicht
    • Geeignet für: alle
    Wir nutzen die neue TEFAL PRO EXPRESS ULTIMATE GV9581 Dampfbügelstation seit nunmehr 3 Wochen ausgiebig und bewältige die tägliche Bügelwäsche unserer vierköpfigen jungen Familie dank innovativer Bügeltechnik und Hochdruck-Dampf jetzt einfacher als je zuvor.

    Die TEFAL Dampfbügelstation ist gut verarbeitet und das Design ist modern und ansprechend. Das Gerät steht sicher und fest auf dem Bügelbrett und wirkt selbst trotz seiner Größe nicht klobig. Ein pfiffiges Verriegelungssystem zwischen Station und Handstück ermöglicht ein einfaches und sicheres Transportieren am Bügelgriff und platzsparenden Verstauen bei Nichtgebrauch.

    Praktisch ist der einfach abnehmbarere Wassertank, der mit 1,9 l großzügig dimensioniert ist, für viele Wäschestücke ausreicht und sich im laufenden Betrieb nachfüllen lässt. Destilliertes Wasser ist nicht notwendig, verfügt die Dampfbügelstation über einen Anti-Kalk-Kollektor, der nach einiger Zeit einfach ausgespült wird. Teure Filter Kautschen oder ähnliches sind nicht notwendig. Die Bügelsohle des Bügeleisens ist speziell beschichtet, sehr gleitfähig und somit für schnelles und müheloses Bügeln ohne Druck bestens geeignet. Dank Selbstreinigung und Anti Haft Funktion bleibt die Bügelsohle stets sauber. Der Anschluss-Schlauch an die Dampfstation ist ausreichend lang und stört nicht beim Bügeln.

    Entscheidend für das Bügelergebnis ist aber immer der Dampfdruck. Das TEFAL erzeugt Hochdruck-Dampf von sage und schreibe 8 bar Dampfdruck bei einer kontinuierlichen Dampfabgabe von 180 g/Min. Selbst dicke Jeans Stoffe sind jetzt kein Problem mehr. Sollte der Dampfdruck trotzdem nicht reichen gibt es noch einen extra kräftigen Dampfstoss mit 600 g/Min., der selbst hartnäckige Falten glättet. Positiver Nebeneffekt, der hohe Dampfdruck und Temperatur vernichtet auch Bakterien in den zu bügelnden Textilen.

    Der Unterschied zu den üblichen Bügeleisen ist die sogenannte Hochdruck-Boiler Technik, die den Dampf in der Station und nicht im Bügeleisen erzeugt. Vorteil: das eigentliche Bügeleisen bleibt klein und handlich. Praktisch auch die am Griff positionierte Bedienleiste. Hier werden per Knopfdruck vier elektronische Voreinstellungen für jedes Gewebe ausgewählt

    Die Tefal Dampfbügelstation sorgt immer für erstklassige Bügelergebnisse und der Hochdruck-Dampf durchdringt jedes Gewebe und verkürzte Bügelzeit deutlich. Somit bleibt mehr Zeit für die Familie und die Wäsche ist immer top gepflegt. Wir sind wirklich sehr gut zufrieden und können das Gerät nur empfehlen.
    Antworten
  • von JennyP.

    So macht Bügeln Spaß

    • Vorteile: automatische Abschaltung, ausführliche Bedienungsanleitung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, ausreichend großer Wassertank, einsatzbereit in zwei Minuten
    • Nachteile: kabelgebunden
    • Geeignet für: alle
    In den vergangenen Wochen habe ich mich mit der Dampfbügelstation Tefal Pro Express Ultimate GV9581 auseinandergesetzt und mir eine umfangreiche Meinung gebildet. Mein Partner trägt sehr gerne Hemden und ich Blusen und Kleider, was für mich der ausschlaggebende Grund war, das ich mich für eine Dampfbügelstation entschieden habe. Tefal ist bereits seit sehr vielen Jahren für sehr gute Produkte im Bereich Bügeleisen und Bügelstationen bekannt, weshalb schnell die Wahl auf diese Marke viel. Genau diese Dampfbügelstation ist es schließlich geworden, weil mir zusätzlich der Punkt Optik wichtig war und die Technischen Daten aktuell schwer zu toppen sind. Bisher viel bei mir immer wieder die Wahl auf ein normales Bügeleisen, denn ich bin noch relativ jung und hatte für eine solche Anschaffung leider bislang nicht das nötige Geld übrig. Nachdem ich so allerdings viel Zeit fluchend verbrachte, weil mit einem Dampfbügeleisen es doch wesentlich länger dauert und vor allem falten deutlich schwerer aus der Wäsche gehen, entschied ich mich dieses mal gegen ein Dampfbügeleisen und für eine Dampfbügelstation.

    Nach den Testwochen muss ich sagen, das sich die Investition gelohnt hat. Ich bin äußerst zufrieden, auch viele der bislang negativ gelesenen Bewertungspunkte anderer Dampfbügelstadionbesitzer setzte Tefal klasse um und machte sich Gedanken. So bietet der Tank im Gegensatz zu Vorgängern ein größeres Volumen, womit einige Wäschegänge gebügelt werden können. Auch die Tastenkombination ist bei diesen Modell praktischer angelegt. Die wichtigsten Tasten kann ich direkt am Bügeleisen wählen und muss dafür nicht extra zur Bügelstation. Die Bügelleistung ist mit 8 Bar angehoben wurden. Das Bügelergebnis ist so sehr zufriedenstellend. Auch hartnäckige Falten oder schwer Bügelbare Kleidung lässt sich angenehm schnell bändigen. Die Dampfbügelstation bietet verschiedene Stufen (Eco, Delicate, Normal, Max sowie eine Boost Stufe, welche zusätzlich an der Station gewählt werden kann), womit exakt für jedes Kleidungsstück die richtige Stufe ausgewählt werden kann. Die Handhabung ist sehr angenehm, das Kabel kommt nicht in die quere mit der Bügelwäsche und auch das Bügeleisen an sich sitzt klasse in der Hand. Die Station ist nicht zu groß, so das sie sich gut auf das Bügelbrett setzen lässt. Die Menge und auch die Stärke des Dampfausstoßes ist genau richtig. Sehr ansprechend fand ich zudem die Funktion „calc collector“ welche endlich ein Bügeln ohne destilliertes Wasser (hab ich stets und ständig vergessen beim Einkauf mit zu bringen) ermöglicht. Zwei weitere sehr ansprechende Funktionen die erwähnt werden sollten, sind die automatische Abschaltung und die sehr schnelle Aufheizung von 2 Minuten. Design und Farbe haben mich bei dieser Dampfbügelstation besonders angesprochen, sehr modern und Elegant, ich muss sagen damit hat mich Tefal sehr überrascht.

    Das Produkt hat meine Erwartungen absolut erfüllt und ich kann es nur weiter Empfehlen.
    Die schnelle Aufheizung, der Dampf und die Barzahl ermöglichen ein sehr gutes Bügelergebnis in kürzester Zeit. Durch die Funktion „calc collector“, die gewählte Tastenanbringung, die automatische Abschaltung, die Größe der Bügelstation und des Wassertanks als auch die Länge der Kabel wird eine leichte und sehr komfortable Handhabung geboten. Das Design und die goldene Farbe schaffen ein sehr elegantes auftreten, wodurch selbst ein gewöhnlicher Haushaltshelfer optisch einen sehr guten Eindruck macht.
    Antworten
  • von Oliver K

    Dampfbügelstation mit viel Power

    • Vorteile: automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, horizontal und vertikal, ausreichend großer Wassertank, einfache Handhabung, 8 bar
    • Nachteile: hoher Preis
    • Geeignet für: alle
    Das Gerät besteht aus der Station und dem eigentlichen Eisen. Dass es ganz nett anzusehen ist, ist gut, aber nicht so entscheidend, wohl aber, dass sich das Gewicht der Station mit gut 5kg und vor allem das des Bügeleisens mit lediglich 1 kg in sehr angenehmen Grenzen hält. Verbunden sind Station und Eisen durch einen 1,65m langen Dampfschlauch, der bei längerem Gebrauch aber doch merklich warm wird und bei Unachtsamkeit unangenehme Hautirritationen hervorrufen kann. Der Schlauch ist natürlich flexibel, für mein Empfinden aber leider etwas starrer gehalten, als bspw. der des GC9620 von Philips.
    Hervorragend ist die Durilium-Sohle des Eisens, bei der man das Gefühl hat, dass sie über die Wäsche schwebt. Neben dieser tollen Eigenschaft ist es auch sehr positiv, dass sie sich selbst reinigt. Durch die ziemlich schmal zulaufende Spitze sind Rüschen oder die Knopfleiste einfach zu erreichen.
    Bestens funktioniert auch der Dampfausstoss, der mit 8 bar angegeben wird. Hier merkt man doch die größere Power gegenüber herkömmlichen Dampfbügeleisen. Der Vorteil des 8 bar-Dampfausstosses zeigt sich dann vor allem auch bei hängenden Textilien, die einfach nur entknittert und aufgefrischt werden sollen - und natürlich bei stark zerknitterter Wäsche. Die Lautstärke hält sich für mich im absolut akzeptablen Rahmen.
    Es gibt fünf verschiedene Programme, die je nach Bedarf der Textilie unterschiedliche Temperaturen generieren und am Handgriff des Eisens eingestellt werden. Den Ist-Zustand zeigen LEDs an. Zumeist wird wohl das Normal-Programm genutzt werden, aber bei empfindliche Kleidungsstücken (Delicate), als auch bei schwereren, wie z.B. Jeans (Max), empfiehlt es sich, die verschiedenen Modi zur Anwendung zu bringen. Bei ganz störrischer (faltenbehafteter) Wäsche kann man den sogenannten ‚Boost‘ dazuschalten, wodurch der Dampfausstoss für bis zu 15 Minuten besonders verstärkt wird. Beachten sollte man, dass man am besten mit dem Delicate-Mode beginnt (Wäsche mit einem Bügelpunkt) und sich dann sukzessive an die folgenden Stufen (Wäsche mit zwei und drei Bügelpunkten) heranarbeitet. Grund ist, dass im umgekehrten Fall die Bügelsohle womöglich noch zu warm ist und die Textilie beschädigt wird. Anders als beim vorher genannten Philips-Gerät muss man hier leider auf die Temperatur-Einstellungen achten. Ebenso darf man das Eisen nicht für längere Zeit auf der Wäsche oder dem Bügelbrett mit der Sohle nach unten stehen lassen. Dafür hat das GV9581 einen recht breiten Standfuß, der auch einen sicheren Halt gewährt, so man den Bügelschlauch entsprechend ordnungsgemäß ablegt. Mir ist es einige Male passiert, dass ich beim Abstellen des Eisens ungewollt noch einmal an den Dampfknopf gekommen bin, so dass es zu einem Dampfausstoss kam, der in meine Richtung ging. Hier wäre m.E. etwas weniger Leichtgängigkeit besser, da es sonst im ungünstigsten Fall zu Verbrennungen kommen kann.
    Der transparente Wassertank fasst 1,9l und muss dadurch nicht andauernd aufgefüllt werden, auch wenn das Auffüllen sehr leicht und unkompliziert vonstattengeht.
    Entkalken ist über ein kleines Ventil ebenso einfach zu bewerkstelligen.
    Insgesamt hat mich die Dampfbügelstation überzeugt, weshalb es hierfür auch definitiv mit 4 von 5 Punkten meine Empfehlung gibt. Bügeln wird zwar wegen der GV9581 nicht mein neues Hobby, es verliert aber zumindest ein wenig den Schrecken und hilft Zeit zu sparen.
    Schade ist allerdings der hohe UVP von 450€, der den einen oder anderen Interessenten abschrecken wird. Mit der Zeit wird sich der Preis aber sicherlich -auch dank der Online-Händler-nach unten bewegen.
    Antworten
  • von Hala E.

    Super Bügelstation

    • Vorteile: automatische Abschaltung, ausführliche Bedienungsanleitung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal, ausreichend großer Wassertank
    • Geeignet für: alle
    Die Tefal Bügelstation hat mich trotz erster Skepsis sehr überzeugt!
    Ich habe seit Jahren ein Standard Bügeleisen gehabt und dachte bügeln ist gleich bügeln, aber da täuscht man sich!
    Erstmal ist das Bügeleisen und die Station kinderleicht zu bedienen, womit lästiges blättern in der Bedienungsanleitung wegfällt.
    Super ist auch die Bügelsohle, welche nur sehr schwer zu verkratzen ist, jeglicher Jeansniete hält sie stand.
    Durch das durchdachte Konzept habe ich bisher alle Stoffarten und Farben glatt und streifenfrei bügeln können. Kleidung zweimal bügeln entfällt und der Wäschekorb ist in Null Komma nichts weggebügelt. Ich spare bei meiner 6-köpfigen Familie bestimmt mehrere Stunden in der Woche.
    Ich muss sagen, dass ich bisher keine negativen Punkte feststellen konnte und eigentlich eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen kann.
    Bügeln macht zwar immer noch keinen Spaß, ist aber durch die Tefal Bügelstation deutlich angenehmer geworden.
    Tefal ist ja generell auch für seine gute Qualität bekannt und bewährt.
    Antworten
  • von DrEib06

    Glätten bzw Bügeln ohne große Mühe

    • Vorteile: automatische Abschaltung, ausgezeichnete Glättung, ausreichend großer Wassertank
    • Nachteile: hoher Preis
    • Geeignet für: ungeübte Büglerinnen, Singles und Familien, alle, Vielbügler, Hausfrauen, Wenigbügler
    Das Tefal Pro Express Ulimate GV9581 oder auch kurz ein Dampfbügeleisen hat uns überzeugt. Besonders gut empfinden wir den Dampfstoß der auch hartnäckige Falten in Hemden und Co. mühelos glättet. Darüber hinaus ist das Bügeleisen schön leicht und handlich. Die Bedienung ist instinktiv und mit der Kurzanleitung schnell verstanden. Der ausreichend große Wasserbehälter hält auch bei längeren Bügeln durch. Ich würde das Produkt absolut empfehlen, auch wenn die Anschaffung nicht ganz günstig ist, da das Ergebnis für sich spricht.
    Antworten
  • von jessicakatja

    Crazy in Love with Tefal GV9581

    • Vorteile: automatische Temperaturregelung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, Praktisch abnehmbarer Wassertank, Zeitsparend, Kraftvoller Dampfstoß
    • Geeignet für: alle
    Letzte Woche kam nach gespanntem Warten die Bügelstation Tefal GV9581 an und ich muss zugeben ich bin super begeistert.Ich bin so froh das ich über The Insiders diese Station testen darf,denn ich hatte davor nur ein normales Dampfbügeleisen, welches schon sehr in die Jahre gekommen war. Der Umstieg war eine spannende Herausforderung. Die Bügelzeit ist viel kürzer und hat sich halbiert.
    Das Design ist super schön (ein Traum aus Gold  ) und die Verarbeitung auch gut
    Bei der Beschreibung hätte ich mir mehr gewünscht als ein Comic. Zwar lese ich für gewöhnlich keine Bedienungsanleitungen, aber bei einer Umstellung von klassischen Temperaturen auf Piktogramme-Programme, die angeblich erkennen sollen, ob meine Seide oder Viskose tatsächlich nicht anschmelzen, würde ich vorher doch gerne etwas lesen.
    Außerdem fand ich ein Blechteil in der Verpackung, welches einem Scharnier ähnelt. Ich machte mir als Gedanken darüber wofür es ist? Nach mehrmaligen Suchen auf Google fand ich folgendes heraus:

    Um bspw. Sakkos aufzufrischen, können diese nur mit Dampf behandelt werden. Die Sohle sollte das Gewebe dabei nicht berühren, um einen Glanz der Textilien zu vermeiden. Zur Befestigung des Sakkos bspw. an der Tür ist dem Modell ein entsprechender TÜRHAKEN beigelegt. Damit ist das Sakko leicht erreichbar und hält sicher an Ort und Stelle.

    Dies war in der Anleitung kein bisschen beschrieben und selbst meine Mutter, die sonst alles weiß wusste es nicht. Aber jetzt bin ich schlauer und werde dies die Tage mal probieren und auch darüber nochmals berichten.

    Anders ist auf jeden Fall die Aufstellung, im Vergleich zum klassischen Bügeleisen. Einfach aufs Bügelbrett geht schon aber es einiges an Platz weg. Das integrierte Kabel/Schlauch ist aber lang genug. Das Bügeleisen-Handteil ist dafür auch richtig leicht. Das Handling ist wirklich gut, leichtes Handteil, flexibler Schlauch und glatte Sohle.
    Die Einschalt- oder Aufheizzeit ist für den Wechsel von klassischem Bügeleisen zu dieser Station schon fast unauffällig.
    Die Betätigung des Dampfknopfes ist sehr praktisch. Der Dampfdruck in Verbindung mit dem leichten Gleiten erzeugt sofort glatte Flächen. Vor allem auch an Stoffen welche ich vorher nur ungern gebügelt habe. Die Vertikalaufstellung des Handteil ist für sein geringes Gewicht sehr gut gelöst und vermittelt einen stabilen Stand. Die Dampfbügelstation ist auf jeden Fall eine Erleichterung für den Haushalt.
    Antworten
  • von Vanessa A.

    Schnelles und perfektes Bügelergebnis

    • Vorteile: automatische Abschaltung, großer Wassertank, ausgezeichnete Glättung, Kein Auslaufen von Wasser, Gute Temperaturregulierung, Perfektes Bügelergebnis in kurzer Zeit
    • Nachteile: Große Station nimmt viel Platz ein
    • Geeignet für: ungeübte Büglerinnen, Singles und Familien, Vielbügler, Hausfrauen, Wenigbügler
    Tefal Dampfbügelstation Pro Express Ultimate GV9581
    Ich starte nun nach meinem Studium in einem Job, bei dem ich täglich einen Hosenanzug und selbstverständlich auch eine frisch gebügelte Bluse tragen muss. Mein bisheriges Bügeleisen besaß ich seit dem Auszug bei meiner Mutter und dem Start ins damalige WG-Leben. Ein ganz klassisches Bügeleisen, welches noch nicht mal eine Dampffunktion hatte. In der letzten Zeit war das Bügeln damit derart mühsehlig, dass ich mich bereits im Freundes- und Bekanntenkreis nach Alternativen umgehört habe. Viele von ihnen haben mir eine Dampfbügelstation empfohlen. Das Bügeln sollte damit viel leichter von der Hand gehen. Ich war skeptisch, aber bereit es auszuprobieren. Schließlich bügele ich wirklich nicht gerne und alles, was diese Pflicht angenehmer macht, war mir recht.
    Die Tefal Dampfbügelstation Pro Express Ultimate GV9581 (nachfolgend nur noch GV9581) kam sorgfältig in einem passenden Umkarton bei mir an. Bei Auspacken sollte man ein bisschen vorsichtig sein, da mir direkt eine Metallschiene, deren Nutzen sich erst viel später herausstellte, entgegenkam. Da ich bisher keine Dampfbügelstation besaß, fiel mir besonders die enorme Größe der GV9581 im Vergleich zu einem herkömmlichen Bügeleisen auf. Die Größe der GV9581 ist damit zu erklären, dass sie einen 1,9 l Wassertank hat. Dennoch fragte ich mich, wo ich die GV9581 aufbewahren sollte, wenn ich nicht gerade bügele oder wo ich sie denn hinstellen soll, wenn ich bügele, da mein Bügelbrett nicht über eine entsprechende Ablage verfügt. Neben der Dampfbügelstation befand sich noch ein Garantieschein, eine Bedienungsanleitung und – wie bereits erwähnt – eine Metallschiene im Karton.
    Inbetriebnahme und Bügelergebnisse
    Die Inbetriebnahme der GV9581 war für mich als Laie völlig selbsterklärend. Ein kurzer Blick in die Bedienungsanleitung mit kleinen Bildchen reichte. Vor dem ersten Bügeln füllte ich den Wasserbehälter mit 1,9 l Wasser. Dabei stellte sich heraus, wie praktisch es ist, dass der Wasserbehälter abnehmbar ist. Man kann den Behälter direkt unter dem Wasserhahn auffüllen. Auch die Programme sind leicht bedienbar. Mit einer Taste kann zwischen Eco – Delicate – Normal – Max variiert werden. Auch kann man jederzeit entscheiden, ob man mit oder ohne Dampf bügeln möchte. Nach einer kurzen Aufwärmzeit war die GV9581 bereit und ich startete mit einem großen Stapel Baumwollshirts meines Freundes. Nur einmal kurz über das Shirt fahren und die T-Shirts waren glatt. Ich musste über gar keines der T-Shirts ein zweites Mal drüber gehen. Perfektes Bügelerlebnis einem Zug. Ich war überrascht. Im Anschluss wagte ich mich an ein Hemd, das sage und schreibe schon 5 Monte verknittert im Bügelkorb gelegen hat. Mit meinem alten Bügeleisen hatte ich keine Lust gehabt, dieses zu bügeln. Auch hier überzeugte mich die GV9581 mit den schnellen und perfekten Bügelergebnissen. Und das obwohl das Hemd derart verknittert war. Auch bei diversen empfindlichen Stoffen, bei denen ich die GV9581 auf Delicate, einstellte, war das Bügelergebnis überzeugend.
    Positive Erfahrungen
    1. Im Vergleich zu meinem bisherigen Bügeleisen ist kein ständiges Wassernachfüllen erforderlich. Der 1,9 l Tank ist ausreichend, um zwei große Stapel Wäsche zu bügeln.
    2. Man muss nur einmal über das zu bügelnde Kleidungsstück fahren und schon ist es glatt. Mit meinem bisherigen Bügeleisen musste ich z. T. 3- bis 4-mal über ein Kleidungsstück gehen, bis es annähernd so glatt war.
    3. Das Bügeleisen ist angenehm leicht. Das liegt daran, dass das Wasser sich in einem extra Tank befindet und das Wasser bei Bedarf durch einen Schlauch in das Bügeleisen geleitet wird. Mein altes Bügeleisen war im Vergleich deutlich schwerer, da das Wasser ins Bügeleisen gefüllt wurde.
    4. Die GV9581 tropfte nicht. Mein altes Bügeleisen hingegen schon.
    5. Hübsches goldenes Design. Ich glaube hübscher kann eine Dampfbügelstation nicht sein.
    6. Auch die automatische Abschaltung kann ich aus Sicherheitsgründen nur befürworten. Mein bisheriges Bügeleisen hatte so eine Funktion leider nicht.
    Negative Erfahrungen
    1. Man benötigt einen extra Stellplatz für die GV9581 – sowohl beim Bügeln als auch danach. Sie ist groß und das sollte man berücksichtigen. Wer nur über eine kleine Wohnung mit wenig Stauraum verfügt, sollte sich den Kauf – trotz aller positiven Eigenschaften – überlegen oder einen guten Plan haben, wo er die GV9581 verstauen kann.
    2. In der Anleitung wird leider nicht erklärt, wofür der mitgelieferte Metallhaken ist. Erst durch Recherchieren im Internet konnte ich herausfinden, dass es ein Türhaken ist, an dem ich gebügelte Kleidungsstücke aufhängen kann.
    Ein klares Ja zum Kauf
    Da die positiven Eigenschaften der GV9581 deutlich überwiegen und das Bügeln aufgrund der verbesserten Leistung und der geringeren Zeiterfordernis deutlich mehr Spaß macht, gebe ich eine klare Kaufempfehlung.


    Antworten
  • von donum88

    Faltenfrei ohne Mühe

    • Vorteile: ausgezeichnete Glättung
    • Nachteile: hoher Preis
    • Geeignet für: alle
    Diese Dampfbügelstation ist das Beste, was man sich zum Bügeln anschaffen sollte.Der extrastarke Dampfausstoß ist phänomenal, da man ein klasse Ergebnis beim ersten Bügeln erhält und dies sehr zeitsparend ist. Zudem haben die Textilien durch den Dampf keinerlei Wasserflecken abbekommen.
    Die Bedienung ist sehr leicht und selbst erklärend. Daher muss man sich nicht lange einlesen und kann sofort loslegen. Die verschiedenen Stufen kann man kinderleicht am Bügeleisen einstellen.
    Die Bügelsohle gleitet leicht über die verschiedenen Gewebearten. Außerdem verkratzt diese nicht, wenn man versehentlich über Nieten gebügelt hat.
    Das Bügeleisen ist sehr spitz, sodass man präzise bügeln kann.
    Ich bin bisher sehr glücklich über die Dampfbügelstation und freue mich schon auf das nächste Bügeln.
    Antworten
  • von Dominik Freund

    Und ich dampfe, dampfe, dampfe im Sauseschritt

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, horizontal und vertikal
    • Geeignet für: alle
    Über „the Insiders“ habe ich derzeit die Möglichkeit, die Dampfstation Tefal Pro Express Ultimate GV9581 ausgiebig zu testen #insidersTefalBügeln. Es ist das erste mal, dass ich mit einer Dampfbügelstation arbeite, was ich aber bei einem sechs Personenhaushalt schon längst hätte früher machen sollen!
    Doch fangen wir erst einmal bei der Lieferung an. Gut verpackt kam vor ca. 2 Wochen ein großes Paket bei mir an. Das unboxing war easy und einfach, und die Pro Express bestätigt die Qualität, die man von einer Tefal erwarten darf. Das Design ist sehr gefällig und praktisch. Ein Transport, also das Wegräumen nach dem Bügeln, lässt sich leicht bewerkstelligen, da ein Trageverschlussclip und Staufächer für die Kabel vorhanden sind, die absolut ihren Zweck erfüllen. Die Bedienungsanleitung ist bebildert und nachvollziehbar.
    Ja, und dann kam der Tag, der mich von der Pro Express Ultimate überzeugt hat. Die erste Vewendung...bügeln mit der neuen Dampfstation. Als erstes den Wassertank gefülllt, der mit seinen 1,9 L Fasssungsverfmögen perfekt dimensioniert ist. Auf die die On-Taste gedrückt und nach ca, 1 1/2 Minuten war die Station einsatzbereit....ich konnte loslegen. Und wie! Meine Überschrift kommt nich von ungefähr, sondern hat ihren Sinn. Mit 4 Programmen plus Booster-Möglichkeit bügelt es sich einfach genial. In Verbindung mit der Durilium Gleit Sohle fliegt das Handstück der Bügelstation nur so über die Wäsche...und man spart tatsächlich eine Menge Zeit gegenüber einem anderen Dampfbügeleisen. Dadurch, dass das Handstück auch schön leicht ist, wird dieser Effekt noch unterstützt.. Ja, falls die Frage jetzt im Raum steht, auch die Bügelergebnisse können sich sehen lassen. Egal, welches Material ich gebügelt habe, alle Materialien werden glatt und angenehm weich, was wahrscheinlich an dem Anti-Kalk-System liegt. Selbst dicke Stoffe sind mit der MAX-Stufe kein Problem. Und wenn man es noch ein wenig glatter mag...einfach den Boost dazuschalten. Selbst meine Hemden wasche ich nun wieder selbst und bügele sie mit der Tefal. Das geht so schnell, da kann ich mir das Geld für die Reinigung sparen.
    Praktisch auch der Packung beiliegende Türaufhänger für Wäschestücke. Da kann man ganz leicht auch mal einen Anzug aufdampfen, wenn dieser nur ein wenig knitterig ist.
    Ich bin von der Pro Express absolut überzeugt:
    Handlich, tragbar, überzeugend in der Dampfleistung, tolle Bügelergebnisse...
    Fazit: Und ich dampfe, dampfe, dampfe im Sauseschritt...mit einer tollen Station.
    Antworten
  • von Marianne P.

    Einfach nur Klasse - Tolles Design, viele Extras und sehr gute Bügelergebnisse!

    • Vorteile: einfache Bedienung, automatische Temperaturregelung, ausführliche Bedienungsanleitung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal, feine Bügelspitze für präzises Arbeiten, Boost Funktion für Extra-starke Dampfausgabe, Selbstreinigungsfunktion mittels katalytischer Verbrennung, tolles Verriegelungssystem für einfachen und sicheren Transport, großer 1,9 Liter Wassertank, breiter Standfuß für stabilen Stand, praktischer Anti-Kalk-Kollektor, schnelles Bügeln dank beachtlichem Dampfdruck (8 bar), tolles Design
    • Nachteile: kabelgebunden
    • Geeignet für: alle
    Bin verliebt: Das Bügeleisen gebe ich nicht mehr her!! 100 Punkte!
    Schon beim Auspacken hat mich das Bügeleisen begeistert, weil es sehr modern und formschön aussieht.
    Das Bügeln ging ausserdem im Vergleich zu meinem herkömmlichen Bügeleisen wirklich ruck-zuck und viel leichter, was meiner Meinung nach mit dem sehr kräftigen Dampfausstoß (8 bar Dampfdruck) zusammenhängt.
    Der Dampf kommt weit in die Fasern hinein und erleichtert das anschließende Glätten erheblich.
    Besonders gefällt mir auch das praktische Verriegelungssystem: Das Bügeleisen wird hier mit einem Clip fest mit der Station verbunden, so dass man es sicher und bequem transportieren kann.
    Das Verriegelungssystem will ich wirklich nicht mehr missen. Bei anderen Bügelstationen muss man immer aufpassen, dass einem das Bügeleisen beim Transportieren nicht von der Station rutscht.
    Mit der neuen Tefal Station habe ich das Problem nicht, da alles wirklich fest sitzt und nichts rutscht.
    Nachdem ich sie verriegelt habe, kann ich die komplette Station samt Bügeleisen am Bügelgriff festhalten und wie ein Köfferchen transportieren.
    Dank Anti-Kalk-Kollektor brauche ich die Tefal Station auch nicht zu entkalken. Der Kollektor muss lediglich von Zeit zur Zeit ausgespült werden, was ich sehr praktisch finde.
    Zudem steht das Bügeleisen sehr stabil, wenn man es senkrecht auf den Standfuß stellt. Der Fuß des Bügeleisens ist extra breit geformt, so dass es nicht umfallen kann.
    Ebenfalls top: Das Bügeleisen besitzt laut Beschreibung des Herstellers eine Palladium-beschichtete Sohle mit Selbstreinigungsfunktion.
    Fasern die sich während des Bügelvorgangs lösen werden mittels katalytischer Verbrennung aufgelöst, so dass das Bügeleisen immer sauber bleibt.

    Alles in allem bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem Ankauf.
    Das Bügeln macht mir mit dem schicken Bügeleisen sehr viel Spaß und die Bügelarbeit ist wesentlich schneller erledigt als mit meinem alten Gerät.
    Antworten
  • von SorajaEmilie

    Bügeln macht wieder Spaß

    • Vorteile: ausgezeichnete Glättung, Hervorragende Verarbeitung, Tolles Designe
    • Nachteile: keine Abschaltautomatik
    • Geeignet für: alle
    Ich dachte nie, dass ich einmal behaupten würde, dass mir Bügeln Spaß bereitet.. Die Bügelstation sieht in gold richtig chic aus. Das Produkt ist erstklassig verarbeitet. Der Druckaufbau startet sofort und bereits nach ca. 2 Minuten kann man loslegen. Den Wassertank mit einem Volumen von 1,9 Liter hat mich sofort begeistert, weil ich bei meinem alten Dampfbügeleisen ständig Wasser nachfüllen musste. Hervorragend ist auch, dass Leitungswasser benutzt werden kann. Die Bügelsohle ist sehr glatt und gleitet wie eine Feder über die Bügelwäsche. Das Bügeleisen hat seine Dampfdüsen bis in die Spitze, mit der man auch knifflige Partien makellos glätten kann.Dicke Jeansnähte werden superglatt. Das Wäschestück muss tatsächlich nur noch von einer Seite gebügelt werden und das tolle ist, dass ich die Wäsche nicht mehr auf linksdrehen muss, um Glanzstellen zu vermeiden, denn die gibt es nicht mehr. Der Dampfstrahl ist stark, um auch ein Kleidungsstück nur mit dem Dampf ohne Kontakt mit der Bügelsohle zu glätten. Ich bin so begeistert und schiebe das Bügeln ganz bestimmt nicht mehr auf die lange Bank. Man muss beachten, dass die Bügelstation mehr Platz zum Aufstellen benötigt. Das Bügeln mit der Tefal Bügelstation GV9581 ist mindestens in der Hälfte der bisherigen Zeit erledigt. So macht Bügeln wieder Spaß.
    Antworten
  • von Benutzer

    Da schiebt man die Bügelwäsche nicht mehr auf..

    • Vorteile: großer, abnehmbarer Wassertank
    • Geeignet für: alle, die (noch) nicht gern bügeln
    Ich habe bereits die Philips Perfect Care mit automatischer Temperatureinstellung. So begeistert bin ich nicht, darum teste ich nun diese Dampfbügelstation, bei der man selber die Temperatur wählen kann. Ok, ich muss die Wäsche wieder vorsortieren, ABER es lohnt sich!! Die Ergebnisse sprechen für sich. Ob auf kleinster Temperatur, mit oder ohne Dampf, oder die maximale Temperatur: Die Wäsche wird so schnell und ohne Kraftaufwand glatt, das bekommt „die Andere“ nicht hin!
    8 bar sprechen da wohl für sich.
    Weitere Vorzüge sind der große, 1,9 l fassende und natürlich abnehmbare Wassertank, der mit Leitungswasser gefüllt wird. Dann die schnelle Aufheizzeit, ob man die Temperatur hoch wählt oder wieder weniger Wärme benötigt, das Wechseln erfolgt schnell und unproblematisch. Das Handstück liegt angenehm in der Hand und gleitet ohne Kraftaufwand über die Bügelwäsche.
    Als 4-Persone-Haushalt mit 2 „Büromenschen“ fällt viel Wäsche an. Auch Hemden, Blusen,.., die nicht zu meinen Lieblingsbügelteilen gehören.. Nun aber macht es mir gar nichts aus. Ob nun T-Shirts oder Hemden, Blusen oder Jeans, alles kein Problem! Noch dazu sieht sie chic aus.
    Die etwas hohe Investition lohnt sich auf jeden Fall!
    Antworten
  • von Katja L.

    Effizientes Bügeln leicht gemacht

    • Vorteile: sicherer Stand, großer Wasserbehälter, automatische Abschaltung, automatische Temperaturregelung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung
    • Geeignet für: alle
    Ich halte die Tefal Pro Express GV 9581 für eine Dampfbügelstation, die höchsten Ansprüchen gerecht wird.
    Die Bedienung ist intuitiv möglich, die Gebrauchsanweisung habe ich noch nicht benötigt.
    Das Bügeleisen ist innerhalb von 2 Minuten aufgeheizt und der 1,9 Liter große Wassertank kinderleicht zu befüllen und anzubringen.
    Die 4 Stufen (Eco, Delicate, Normal und Max letzere mit zusätzlich aktivierbarem Dampfboost) sowie das leichte und wendige Bügeleisenglätten bei jeder Stoffart ohne Anstrengung. Durch die an der Unterseite des Griffs des Bügeleisens angebrachte Taste kann der Dampf ganz nach Belieben dosiert werden. Weiterhin positiv sind mir der sichere Standfuß, das Lock-System auf der Station (ein klappbarer Bügel fixiert das Bügeleisen auf der Basis), der integrierte Kalksammler und das automatische Abschalten.
    Ich bügle nun mit weniger Anstrengung in weniger Zeit deutlich faltenfreier.
    Daher gibt es von mir auch eine klare Kaufempfehlung.
    Antworten
  • von BiggiL

    Bügeln macht wieder Spaß

    • Vorteile: ausführliche Bedienungsanleitung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung
    • Nachteile: hoher Preis, kabelgebunden
    • Geeignet für: alle
    Heute konnte ich die Hochdruck-Dampfbügelstation Pro Express Ultimate von Tefal testen. Zuerst ist mir das tolle Design aufgefallen. Ich bin erstaunt über die einfache Handhabung. Der 1, 9 Liter Tank lässt sich leicht befüllen. Nach einer kurzen 2 minütigen Aufheizungszeit konnte es losgehen. Das Bügeleisen gleitet leicht über unterschiedlichste Stoffarten (Baumwolle, Synthetische Stoffe, Leinen usw.) selbst hartnäckige Falten sind kein Problem, sie werden spielend leicht durch den extrastarken Dampfstoss geglättet. Das Bügelergebnis ist bei allen Stoffen sehr gut und sehr glatt. Normalerweise bin ich ca. 1 Stunde mit Wäsche Bügeln beschäftigt, mit der Dampfbügelstation von Tefal habe nur die Hälfte der Zeit benötigt. Das exklusive doppelte Schutzsystem sorgt für ein tolles Bügelergebnis. Dazu gehört das Tropfschutzsystem für fleckenfreie Kleidung und der patentierte Anti-Kalk-Kollektor für dauerhaft hohe Leistung und sorgt dabei für eine pflegeleichte Wartung.
    Antworten
  • von shoushou

    Ein Alleskönner mit robuster Sohle

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Temperaturregelung, ausführliche Bedienungsanleitung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal
    • Nachteile: kabelgebunden
    • Geeignet für: alle
    Bügeln? Eigentlich keine Beschäftigung, nach der sich eine Frau sehnt oder? Obwohl ich tatsächlich welche kenne, die dabei entspannen können. Nun habe ich also in dieser Woche mal recht ausgiebig die neue Bügelstation von Tefal probiert. Es ist bereits meine 2. Station, hatte seit 2011 eine eines anderen Herstellers, die just jetzt kaputt gegangen ist. Wassertank füllen, Stecker in die Steckdose, das Gerät anschalten, warten bis das Dauerblinken aufhört und losbügeln. Unterhalb des Bügeleisengriffs befindet sich ein zu drückender Schalter, der dazu führt, dass Dampf ausgestoßen wird. Anfangs ist das etwas gewöhnungsbedürftig, weil man da ständig draufdrücken muss, aber man gewöhnt sich recht schnell daran. Hier muss man nichts mehr machen, weder die Temperatur noch den Dampfdruck manuell regeln, man kann also glatt von Baumwolle auf Seide wechseln. Dazu kann man aber auch über voreingestellte Modi noch ein spezielles Programm auswählen. Sobald das Bügeleisen eine gewisse Zeit nicht benutzt wird, schaltet die Station automatisch in den Ruhemodus, das ist sehr lobenswert. Besonders gefallen hat mir, dass die Bügelsohle so kratzfest ist. Ich habe das an Nieten von Jeans probiert, da konnte man einfach drüber gehen. Apropos Jeans: Die Maschine macht selbst bei schwarzen Hosen keine "Streifen"- wie fast alle normalen Bügeleisen, also auch keine Glanzstellen oder so. Der Dampfdruck in Verbindung mit dem leichten Gleiten erzeugt sofort glatte Flächen. Vor allem auch an Stoffen welche ich vorher nur ungern gebügelt habe. Ich habe mich sogar an ein Seidenkleid gewöhnt und die Seide wurde herrlich glatt. Merklich war, dass der große Wäschehaufen viel schneller zu verarbeiten war, als mit dem klassischen Bügeleisen. Was ebenfalls sehr positiv auffiel. Meine Kritikpunkte sind "Luxusprobleme": mir ist das Gerät (wie schon der Vorgänger) zu laut, es rattert einfach zu deutlich, so dass ich weiterhin nicht bügeln kann, wenn der rest der Familie schläft. Reste im Wassertank lassen sich nur schlecht ausgießen. Mir fehlt eine Kabelaufwicklung. Oder habe ich sie noch nicht gefunden? Man benötigt viel Platz zum Verstauen des Gerätes.
    Antworten
  • von Stella79

    Keine Wasserflecken mehr auf Kleidung und auf dem Boden

    • Vorteile: automatische Abschaltung, automatische Temperaturregelung, automatische Dampfregulierung je nach Einstellung, ausgezeichnete Glättung, horizontal und vertikal
    • Geeignet für: ungeübte Büglerinnen, Singles und Familien, alle, Linkshänder, Vielbügler, Hausfrauen, Wenigbügler
    Ich habe letzte Woche die Bügelstation Tefal GV9581 bekommen und ich muss zugeben ich bin total begeistert, hatte davor nur ein normales Dampfbügeleisen, und wie schon oben beschrieben keine Wasserflecken mehr auf der Kleidung und auf dem Boden. Die Bügelzeit ist auch um einiges kürzer, hat sich bei mir halbiert.
    Das Design ist sehr schön und die Verarbeitung ist sehr gut (Made in Frankreich). Das Gold ist nicht „zu Protzig". Das Bügeleisen selber ist zu einem normalen Dampfbügeleisen schön leicht ca. 1 kg und in den Tank lässt sich einfach bis zu ca. 2 Liter Leitungswasser einfüllen, so dass man nicht immer wieder mit einem Messbecher nachfüllen muss. Laut Hersteller muss man den herausnehmbaren Anti-Kalk-Kollektor nur zweimal im Jahr reinigen.
    Den Dampfdruck von 8 bar spürt man natürlich deutlich, wo man mit dem Dampfbügeleisen zwei-, dreimal drüber fährt, reicht hier bei der richtigen Einstellung (5 Programme gibt es) schon einmal aus. Es ist eine kleine Umstellung vom Dampfbügeleisen, wo man nur einmal den Dampf einstellt, im Gegensatz zu der Station, wo man am unteren Griff immer drücken muss, ist aber reine Gewöhnungssache. Getestet habe ich die Station an Babykleidung, Röcke, Blusen, Hemden und Bettwäsche es geht wirklich einfacher, schneller und so gut wie keine falten mehr.
    Die Bilderanleitung ist okay, mir wäre jedoch eine ausführlichere lieber. Weil so habe ich erst im Internet gesehen wozu dieses klappbares Metallteil ist. Es ist ein Türhaken für Hemden und Sakkos.
    Es wäre auch schön wenn die Station für das Stromkabel so einen Kabelaufroller hätte wie bei einem Staubsauger.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bügeleisen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf