Zum Produkt

Meinungen zu Samsung ML-2010R

ML-2010R Produktbild
  • Gut 2,2
  • 9 Tests
81 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
37
4 Sterne
21
3 Sterne
2
2 Sterne
6
1 Stern
15

Kundenmeinungen (81) zu Samsung ML-2010R

  • Kartuschen bauen zu schnell ab

    von McDuck
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gute Abmaße, einfache Bedienung
    • Geeignet für: Dokumentenausdrucke

    Damit man die Kartuschen nicht mehr nachfüllen kann, hat sich Samsung etwas gemeines ausgedacht:
    Die Qualität der Druckrolle wirft schon Streifen, noch 200 Seiten bevor der Toner leer ist.
    Davon mal abgesehen werden im alltäglichen Betrieb selbst im Toner-Safe-Modus nicht annähernd die versprochenen 2500 Seiten erreicht. Nach keinen 1000 Seiten war die Kartusche (70 Euro) unbrauchbar.

    Antworten

  • Antwort

    von Klaus Wulf

    stimmt,genau!

    wie füllen wir nun selbst nach!
    eigentlich ist es ein Vertragsmangel, wenn nur 200 anstatt der versprochenen 2000 Blatt erreicht werden.

    ...

    Antworten

  • gut und solide, teure Kartuschen

    von hhj
    (Gut)

    Die teuren Kartuschen kann man vemeiden, wenn man Toner selbst nachfüllt, was keine allzu große Sauerei sein muss. Tinte nachfüllen ist schlimmer! Die Kartusche hat tatsächlich eine Nachfüllöffnung, deren Stöpsel man leicht entfernen und wieder aufsetzen kann.

    Über die Druckqualität kann ich nicht meckern, aber die Geräusche beim Drucken und auch im Standby sind zu laut. Auch der Stromverbrauch ist nicht so niedrig wie man durch das Label EnergyStar vermuten könnte. Durch die kurze Aufheizzeit ist es bei längeren Druckpausen empfehlenswert, den Drucker auszuschalten.

    Antworten

  • Re: gut und solide, teure Kartuschen Antwort

    von Benutzer

    @hhj: Danke für die Wertung. Wenn das Nachfüllen unproblematisch ist, auf welchen Toner kann (sollte) man zurückgreifen?

    Gruß, khz

    Antworten

  • Re: gut und solide, teure Kartuschen Antwort

    von schlaubi
    (Sehr gut)

    @hhj: Hallo
    Habe mir auch einen 2010R gekauft und würde gern Toner nachfüllen. Habe es aber noch nie gemacht, und finde auch keine Öffnung. Könntest du mir vieleicht genauer beschreiben wie das geht, und wo die Öffnung ist. evtl. mit Bild.
    Vielen Dank
    Michael

    Antworten

  • Toner-Save-Modus war aktiviert

    von Benutzer
    (Befriedigend)

    Das passiert, wenn eine Funktion mit einem Knopf einzuschalten ist, auf dem diese nicht steht (nämlich mit der Cancel-Taste): Der Toner-Save-Modus war aktiviert und darum das Druckbild plötzlich so hell.
    Dass die Blätter aber ziemlich wellig den Drucker verlassen und die Kartusche so wahnsinnig teuer ist, macht den Drucker aber dennoch nicht empfehlenswert.

    Antworten

  • Ungleichmäßige Farbdichte

    von Benutzer
    (Mangelhaft)

    Zwar sind meine Ansprüche an einen Drucker nicht allzu hoch, aber man sollte schon Bewerbungen ausdrucken können, ohne dass diese beim Arbeitgeber sogleich im Papierkorb landen. Leider würde genau dies mit diesem Drucker geschehen, denn der Ausdruck wird zu den Rändern hin deutlich heller. Auch ein neuer Toner, der nebenbei bemerkt mit satten 84 Euro einer der teuersten im Handel ist, konnte dieses Problem nicht beheben.
    Ein solches Druckbild ist für mich schlicht unbrauchbar!

    Antworten

  • Super DRUCKER

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Also ich habe diesen Drucker gerade gekauft und dachte auch erst ein Laser-Drucker für den Preis der kann nicht gut sein aber ich habe mich zu einem besseren Belehren können. Und so habe ich jetzt in meiner Firma gleich 6 stück davon angeschaft und die Druckkosten um mehr als 400% zurückgeschraubt!!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten