Lumix DMC-TZ7 Produktbild
  • Gut

    2,1

  • 27 Tests

8 Meinungen (2 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Kundenmeinungen (8) zu Panasonic Lumix DMC-TZ7

  • filmerstellung TZ 7 / moviemaker

    von filmi
    • Vorteile: einfache Bedienung, extremer Zoombereich, ansprechende Optik, akzeptabler Preis, auch für Einsteiger leicht verständlich
    • Nachteile: Weiterbearbeitung von Videos
    • Geeignet für: Draußen, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch, privat
    • Ich bin: Amateur

    Die Lumix TZ 7 habe ich seit einigen Jahren, grunbdsätzlich recht zufrieden, aber zwei Probleme habe ich: mit TZ 7 aufgenommene Videos ka ich nicht in Diashows anzeigen, auch kann ich sie nicht in das Filmerstellungsprogramm moviemaker importieren.
    Kann mir jemand helfen? ...

    Antworten

  • Monitor

    von Geri73
    • Vorteile: 12x optischer Zoom
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Amateur

    Es ist mir schon das 2 mal passiert, dass der Bildschirm kaputt ist. Im Vergleich dazu flog mein Ipod mal vom 3. Stock runter und Bildschirm hat nen Riss, aber funktioniert. Hier muss ich sagen der Bildschirm ist generell zu sensibel bzw. eine Mega Schwachstelle. Habe als Alternative die Outdoor-Variante gekauft ev für Tauchen wieder mal interessant, die aber hat keinen tollen 12er Zoom.

    Antworten

  • Richtige Entscheidung!!

    von Jochen Mueller
    • Vorteile: 12x optischer Zoom, voll alltagstauglich, klasse Zoombereich
    • Nachteile: Video-Aufnahmeknopf wird öfter ungewollt ausgelöst, Display bei greller Sonne kaum erkennbar
    • Geeignet für: Foto-Journalismus, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Nach endloser Recherche und lesen unzähliger Test- und Erfahrungs-Berichte habe ich mich für die TZ7 entschieden - und es nicht bereut!!! Sie macht in nahezu allen Lebenslagen Top Fotos ist mit ihrem riesen Zoom-Bereich eine Wucht! Auch bei 300mm freihändig perfekte Bilder! Da bleibt die SLR-Ausrüstung künftig wohl meistens liegen!...
    ICH kann die TZ/ nur weiterempfehlen!

    Antworten

  • Richtige Entscheidung!

    von Onkele Paul
    • Vorteile: einfache Bedienung, 12x optischer Zoom, sehr gute Bildqualität, voll alltagstauglich
    • Nachteile: Display bei grellem Sonnenlicht schlecht zu erkennen, Video-Aufnahmeknopf wird oft versehentlich gedrückt
    • Geeignet für: Foto-Journalismus, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Nach fast endloser Recherche und lesen unzähliger Test- und Erfahrungsberichte hab ich mich für die TZ7 entschieden und habe es nicht bereut!!! Bin mit den Bildern hochzufrieden und werde wohl öfters meiner SLR-Ausrüstung "untreu" werden!
    Der große Brennweitenbereich lässt kaum Wünsche offen und das bei hervorragender Bildqualität - auch bei 300mm freihändig!
    Sonst gehe ich hier nicht auf Details ein - darüber wurde schon genug geschrieben.
    ICH kann sie absolut weiterempfehlen!

    Antworten

  • Klasse Kamera

    von Vectra12
    • Vorteile: einfache Bedienung, Autofokus, Bilqualität, 12x optischer Zoom, Bildqualität im manuellen Modus, Blitzen mit 1/1600 Sek
    • Nachteile: Bildqualität nimmt bei bestimmten Einflüssen stark ab
    • Geeignet für: Draußen, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch

    Hi User,
    Bisher hab ich nur analog fotografiert und mir im April 2009 die TZ 7 gekauft. Eine Frage an leopard111, wie konntest Du 6MP einstellen, bei mir geht nur 10, 7,5....
    Dein Beitrag klingt interessant. Ich sehe auch Mängel bei ungenügenden Lichtverhältnissen.
    Dagegen habe ich wegen der Sonne von hinten ( also voll aufs Display), mir eine doppelt entspiegelte Folie für immerhin 14,€ gekauft und sehe dann bei Sonne gar nichts, aber ansonsten bei normalen Lichtverhältnissen ein super farbechtes Bild. Vielleicht hat jemand Lust, mir seine Einstellungserfahrungen mitzuteilen. Was ich klasse finden würde.

    Alles in allem weiß ich schon, dass man nicht Alles haben kann, aber mit diesem Kauf hab ich mir und meiner Lust am Fotografieren was gutes getan.

    VG,Vectra12

    Antworten

  • "Eine hervorragende Kamera"

    von Leopard111
    • Vorteile: einfache Bedienung, Bilqualität, 12x optischer Zoom
    • Geeignet für: Draußen, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Amateur

    Ich kann jedem diesen kleinen Allrounder wirklich nur empfehlen, alle wichtigen Informationen und Daten für meine Kaufentscheidung erhielt ich im voraus hier auf http://www.testberichte.de/ und unter http://www.panasonic-lumix-dmc-tz7.de/ .
    Ich habe die Kamera in schwarz zu ca. 280,00 online erstanden. Selbst bei einer niedrig eingestellten Megapixelzahl sind die Bilder perfekt. Ich habe 6 Megapixel eingestellt, damit das Speichervolumen nicht allzu groß ist. Die Farben sind realitätsgetreu, die Helligkeit stimmt und die Bilder sind sehr scharf. Man kann also alle Details erkennen. Auch wenn es dunkel ist bekommt man sehr schöne Bilder. Obwohl man es zuvor auf dem Display nicht erkennen konnte. Ich habe das eines Abends im Wald getestet. Und da war keine Lichtquelle von Außen. Zwar muss man das Foto blind erstellen trotzdem war ich echt erstaunt wie gut das mit diesem Wunderwerk der Technik funktioniert. Das Bild war scharf und man konnte erkennen was ich fotografiert habe.
    Auch das Objektiv kann ich nur loben. Keine andere Kompaktkamera in dieser Preisklasse hat ein solch erstklassiges Objektiv. Die Videoaufnahmen sind qualitativ sehr hochwertig.. Die Farben sind auch wirklich realitätsnah. Der Ton ist dagegen nicht ganz so gut. Gerade bei Geräuschen und Stimmen die in einiger Entfernung sind, muss man schon genauer zuhören um alles richtig zu verstehen. Auch hört man hier ein ganz leises Rauschen im Hintergrund.
    Ansonsten sind die Filme aber auch in den Bewegungen recht flüssig. Natürlich muss man vorab die richtigen Einstellungen vornehmen. Man muss sie auch etwas ruhiger halten, da die Kamera bei sehr schnellen Bewegungen mit der Scharfstellung nicht wirklich hinterher kommt. Gerade für Urlaubsreisen oder spontane Fotografien eignet sie sich besonders gut.

    Antworten

  • Antwort

    von Vectra12

    Hallo Leopard111

    habe mir kurz naz nach der Markteinführung im letzten Jahr die TZ 7 gekauft und nun Deinen Bericht gelesen. Meine Frage ist, wo kannst Du 6 MP einstellen, ich kann nur wählen zwischen 10, 7, 5.....

    Mir geht es vor allem um Aufnahmen in Räumen mit wenig Licht und relativ dunklen Außenaufnahmen. Da das Display stark spiegelt habe ich mir eine doppelt entspiegelte Schutzfolie für 14.€ aufgeklebt, welche aber den Effekt hat, dass ich bei Sonne von hinten nichts sehe. Hasst Du eine bessere Idee? Bei normalen Lichtverhältnissen ist die Folie super und farbecht.

    Da ich bisher nur analog fotografiert hatte, war ich ein totaler Anfänger, aber ich bereue die Wahl in keinster Weise.

    VG, Vectra
    ...

    Antworten

  • Bilder im Innenraum zu dunkel?

    von Transrapid
    • Vorteile: Autofokus, Bilqualität, 12x optischer Zoom
    • Geeignet für: Draußen, Portraits, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Wie wärs mal mit manueller Aufhellung?
    Gibt super Resultate auch ohne Blitz.
    Die Kamera ist 1a. Man muss sie aber auch bedienen
    können, d.h. man muss sich mit den vielen Möglichkeiten
    eben auseinandersetzen und befassen.

    Antworten

  • Nichts für Netbooks

    von JM2009
    • Vorteile: einfache Bedienung, Autofokus, Bilqualität, 12x optischer Zoom
    • Nachteile: für mobilen Einsatz mit Netbook ungeeignet
    • Geeignet für: Draußen, Kunst, Portraits, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Es gibt viele Rezensionen und vor Allem ausführliche Tests, deren technische Bewertung, soviel ich lesen konnte, auf das Problem "Bearbeitungssoftware" nicht eingehen. Die Software, wichtig für die Entladung und Bearbeitung des neuen "AVCHD Lite" Formats, lässt sich nur auf Rechnern, an denen ein Bildschirm mit mindestens 1024 x 768 Pixeln angeschlossen ist starten. Da Netbooks zwar häufig 1024 Pixel Bildschrimbreite haben, jedoch in der Höhe auf 600 Pixel begrenzt sind, läuft die mitgelieferte Software nicht. Das Programm "PHOTOfunSTUDIO 3" startet bei Anschluss der Kamera oder nach normalem Programmaufruf, zeigt eine Fehlermeldung, dass die Minest-Pixel-Anzahl nicht erreicht ist und schließt sofort wieder. Damit ist die mobile Nutzung mit einem Netbook ausgeschlossen. - Schade! - Das bedeutet,wenn die Absicht besteht die Videofunktion zu nutzen, dass vom der Kauf der Kamera für Besitzer von Netbooks abgeraten werden muss. - Daher nur 'befriedigend' statt sehr gut.

    Antworten

  • Antwort

    von Tierdoktor

    Hallo,
    wenn ich richtig verstanden haben, heisst das, dass die Kamera mit einem normalen Notebook (Windows Vista) nicht zu gebrauchen ist?
    Tierdoktor

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Digitalkameras