XOR 50 (2,3 kW) Produktbild
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
120 Meinungen (28 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
50
4 Sterne
19
3 Sterne
13
2 Sterne
5
1 Stern
5

Kundenmeinungen (120) zu Generic XOR 50 (2,3 kW)

  • Helft mal plss

    von Lukas889100
    • Vorteile: cooles Design
    • Nachteile: etwas geringer Tankinhalt, zu hoher Verbrauch
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, enge Kurven, gemütliche Landstraßenfahrten, Langstrecke, Asphaltstraßen aller Art
    • Ich bin: Allround

    Was kann Mann machen damit der nicht mehr so viel Sprit verbraucht 60km mit einer Tankfüllung is nicht viel ....:-(

    Antworten

  • Generic Xor Licht Probleme Scheinwerfer

    von fragman
    • Vorteile: elegant, einmaliges Design, akzeptabler Verbrauch, cooles Design, formschöne, stilvolle Optik, angemessener Verbrauch
    • Nachteile: ca. 3 Liter pro 100 Kilometer, etwas hoher Verbrauch wie bei allen Zweitaktern, durchschnittliche Motorleistung
    • Ich bin: Allround

    Hallo hat jemand eine Ahnung was es sein kann das fie Scheinwerfer nur schwach leuchten und der blinker beim bremsen ausgeht und beim loslassen wieder geht? Evtl. Gleichrichter und oder Lima?

    Antworten

  • roller ist solala !!

    von dasrent
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Endgeschwindigkeit, gute Bremsen, angemessener Verbrauch
    • Nachteile: Fahrersitz nicht optimal bei Langstrecke, durchschnittliche Motorleistung, Aufbocken nur mit viel Kraft und Hauruck möglich, ungenaue Tankanzeige
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, enge Kurven, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten, Langstrecke, Asphaltstraßen aller Art
    • Ich bin: Sport

    Als ich mir denn roller gekauft hatte war alles super sprang an machte keine zicken. Nach einem jahr ging es dann los tank zog ein wakum motor ging andauernt aus. Machte nix war ja noch garantie. Nach der garantie ging es dann richtig los, die Bremsen quischten vorne und hinten Bremspumpe war undicht, Kaltstarter defekt. Um nur ein par dinge zu nennen. Ist halt ein roller für wenig geld das man da nicht die super qualität erwarten kann solte jedem doof kla sein. Wer nicht die ahnung und bock zu schrauben hat ist bei Genieric, CPI, und atu rollern falsch und muss halt das doppelte ausgeben. Das heist aber nicht das da nix kaputt gehen kann und man billig davon kommt. Solange man aber defekte teile nach möglichkeit durch hochwetige teile ersetzt ist alles super. Ich habe meinen roller jetzt 7 jahre und kann nicht meckern.

    Antworten

  • Guter Roller

    von Philip-lindmair
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Beschleunigung, gute Bremsen, formschöne, stilvolle Optik, guter Verbrauch
    • Nachteile: Fahrersitz nicht optimal bei Langstrecke, Aufbocken nur mit viel Kraft und Hauruck möglich
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, enge Kurven, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Sport

    Anfangs hatte er ein paar Probleme ab Werk. Aber dank Garantie alles behoben und läuft nun wie eine eins.!

    Bei verbrauch muss ich was ganz anderes sagen als alle anderen hier, Meiner verbraucht ca. 3,5l auf 100km (mit einer Tankfüllung knappe 130km drinne). Weis ja nicht was die anderen falsch machen =)

    Benütze ihn für den Arbeitsweg bei jedem Wetter, springt immer an, Super Kurvenlage usw usw.

    Antworten

  • Nur noch Ärger

    von teufel1
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Beschleunigung, gute Endgeschwindigkeit, gute Bremsen, formschöne, stilvolle Optik
    • Nachteile: hoher Verbrauch, hohe Wartungkosten, durchschnittliche Motorleistung
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, Serpentinen, enge Kurven, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten, Langstrecke
    • Ich bin: Sport

    ich hab mein roller jetzt seit dem 1.3.12. am anfang war der roller im einwandfreien zustand.
    seit einem monat geht mein e-starter nicht mehr und die elektronik geht nicht mehr wen die zündung an ist das heist ich muss den immer ankicken und das kotzt mich mittlerweile an. so bald er läuft geht alles wieder bis vor zwei tagen da is mir während der fahrt der blinker und hupe ausgefallen und ich weis einfach nicht weiter an was das liegen kann alle stecker sind richtig angesteckt und kabel sind auch keine gebrochen.
    wer kann mir helfen

    Antworten

  • Antwort

    von Memolee

    Hallo, die Batterie, die drin ist, ist sehr schwach... wenn Du sie gegen eine neue tauschst, passt alles.
    War bei mir auch so. MfG

    Antworten

  • Lieber nicht kaufen

    von Cirrel Sneer
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Endgeschwindigkeit
    • Nachteile: hohe Wartungkosten, Fahrersitz nicht optimal bei Langstrecke, hoher Leistungsverlust, durchschnittliche Motorleistung, Verarbeitung ist mangelhaft, zu große Spaltmaße, Lackierungsnasen und Lackreste auf Stellen, wo sie nicht sein sollten, viel zu hoher Verbrauch (60-70km/Tankfüllung), für Menschen bis max 1,70 m Körpergröße geeignet. Knie stoßen an den Lenker. Sturzgefahr, Händlerabdeckung ist nicht mal befriedigend
    • Geeignet für: Kurzstrecke, zum Angucken
    • Ich bin: Allround

    Hallo,

    ich besitze eine Fahrzeugvermietung und habe daher jedes jahr mindestens 10 neue roller verschiedenster marken. Unsere Hausfavorit ist Piaggio geworden. aber hier meine Meinung zum Generic.

    Antworten

  • Antwort

    von Cirrel Sneer

    Daher bekommt dieser Roller von mir nicht einen Stern. Die Verarbeitung eines SYM Fancy ist hier sogar besser. Mein Fazit: man bekommt wenig für auch wenig Geld. Leiber sollte man sich überlegen ein paar € mehr auszugeben für ein gutes Fahrzeug.

    Antworten

  • Sprit für Generic xoR

    von Rollerfreak xoR
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Beschleunigung, gute Endgeschwindigkeit, gute Sitzposition, gute Bremsen, formschöne, stilvolle Optik
    • Nachteile: hoher Verbrauch, Fahrersitz nicht optimal bei Langstrecke, Aufbocken nur mit viel Kraft und Hauruck möglich
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, Serpentinen, enge Kurven, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Sport

    Die Generic xoR Tankt ganz normales Super (95) aber achtung nur nur super 95 nicht nur super oder 98 oder 95 + nur normales Super 95

    Antworten

  • Antwort

    von Cirrel Sneer

    leider nicht ganz richtig, tanken kannst Du alles ausser diesel :)

    Antworten

  • Wichtig !

    von Nick12135126
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Beschleunigung, gute Sitzposition
    • Geeignet für: Kurzstrecke

    Wichtige Frage!!
    ich hab mir letzte woche son Generic gekauft aber keine Betriebsanweisung mit dazu bekommen, er läuft wie neu ich weiß jetzt nur nicht das ich für Sprit tanken soll und ob es ein 4takter ist oder ein 2takter, da ich von den dingern keine ahnung habe ;)

    Antworten

  • Antwort

    von Roller Klaus

    Es ist ein 2 Takter. Benzin (Super KEIN E10) und Öl (Synthetik- bzw spezielles Scooteröl , selbstmischend) werden seperat getankt. Zum Einfahren kann man noch zusätzlich 10-15ml !!! Zweitaktöl mit in den Benzintank füllen.

    Antworten

  • Öl-Verbrauch und andere Öle

    von Alicja1244
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Beschleunigung, gute Endgeschwindigkeit, gute Sitzposition
    • Geeignet für: Stadtverkehr, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Allround

    Ich habe mir vor einiger Zeit den Gerneric Xor Roller gebraucht gekauft. Dazu gab es leider kein Büchlein mit den ganzen Verbrachinformationen etc.
    Also meine erste Frage ist dazu wie viel Öl verbraucht der im Vergleich zu Benzin? 1/35 oder 1/50 ?
    Und die andere Frage ist: Am hinteren Rad gibt es sowas zum Aufdrehen mein Papa hat mir gesagt, dass da auch ein spezielles Öl reinkommt. Was ist das für ein Öl und wie viel kommt da rein 100ml oder sowas?
    Sonst finde ich den Roller relativ gut, führt sich gut. Ist aber bisschen schwer, komme aber damit klar.

    Antworten

  • Antwort

    von Cirrel Sneer

    Gemisch Tankt man schon länger nicht mehr. Neue Fahrzeuge mischen in der Regel ihr gemisch selbst. Daher füllst Du ja auch sepperat ÖL und BENZIN ein.

    Antworten

  • Nach Garantie nur Kaputt

    von Katinka 1610
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Sitzposition
    • Nachteile: hoher Verbrauch, hohe Wartungkosten, durchschnittliche Motorleistung
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Allround

    Habe jetzt 8000 km runter und fahre das Teil seit 3 Jahren, die letzten 3 Monate ständig in Werkstatt, mußte schom so einiges an Reparaturkosten bezahlen (Elektronik Zündspule Lichtmaschine, und jetzt wieder Batterie., Bin total genervt da ich es ja brauche um auf Arbeit zu Fahren, allso ich würde es mir nicht noch einmal kaufen. Der Hersteller gibt auch nur ein Jahr Garantie, ein Weiteres Jahr die Werkstatt

    Antworten

  • Drosseln

    von StefanRRRR
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, guter Motor, guter Preis
    • Nachteile: hoher Verbrauch
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Allround

    Also wo sind die drosseln beim ceneric? (wenn möglich ein bild mit dem scootor wo es angezeigt wird), welche kable muss ich durchtrennen?
    Wieviele hat er?
    Was läuft er dann?

    Danke im voraus
    Mfg Stefan

    Antworten

  • motorleistung

    von Salzburger42
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Endgeschwindigkeit, gute Sitzposition, guter Preis
    • Nachteile: lange Wartezeit auf Ersatzteile
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Allround

    Wenn die Motorleisztung beim Generic nachlässt musst du den luftfilter reinigen oder austauschen

    Antworten

  • Getriebeschaden vorpogramiert

    von Scooter.Tuner
    • Vorteile: gute Sitzposition
    • Nachteile: hohe Wartungkosten, verarbeitung miserabel, hoher Leistungsverlust
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Sport

    Ich habe meinen xor gebraucht mit 3500km für 700€ von einem Bekannten gekauft. Habe dann eine Sportvario von DOPPLER mit 4gr Gewichten, einen LeoVince ZX, eine 95er Hauptdüse und einen Racing Luftfilter von TNT eingebaut. Anfangs lief er dann auch geschätzt 90, der Tacho geht ja nur bis 80. Nach knapp 1000km lief er dann nur 80, aber der gute Anzug ist geblieben. Als ich dann das Getriebeöl gewechselt habe, dachte ich ich spinne, das öl war fast schwarz, so viele Metallspäne, und das nach 4500km. Also entweder neues Getriebe kaufen oder weiterfahren. Immoment läuft er nach 6000km noch, zwar jetzt nur noch 70 aber er läuft. Ich werde bald ein neues Getriebe oder einen Minerelle Block holen, der passt auf den generic. Also ich würde jedem empfehlen alle 4000km das Getriebeöl zu wechseln.

    Antworten

  • Antwort

    von Cirrel Sneer

    Wenn ich das so lese muss ich einfach grinsen. Hättest Du mal lieber das Öl nach einfahrphase von 500 km getauscht. Das bei einem neuen satz viel abrieb entsteht sollte jedem klar sein der halbwegs n plan hat. Grade bei umbauten empfiehlt es sich das Getriebeöl nach den ersten 500 km zu tauschen. Nach weiteren 500 km dann wieder um zu überprüfen ob immer noch abrieb besteht. Ist dann das Öl immer noch wie vorher, sollte man sich überlegen ob nicht die umbaumaßnahmen nach hinten losgegangen sind. Jedenfalls ist nach deinen erzählungen der getriebeschaden vorprogrammiert. Liegt aber mehr an Dir :)

    Antworten

  • Guter Roller für gutes Geld, hat aber Nachteile!

    von Ronstone13
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, gute Endgeschwindigkeit, gute Sitzposition, guter Preis
    • Nachteile: hohe Wartungkosten
    • Geeignet für: Stadtverkehr, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Allround

    Also ich habe den Generic XOR 50 seit 3-4 Monaten, er ist nicht schlecht und ich hab ihn in einer schönen blauen Farbe! :)
    Aber: Hatte auch schon einiges an Ärger mit ihm z.B., dass er viel quitscht, die Bremsen pfeifen, das Blech nicht fest war und der Regla-stecker von den Chinesen nicht richtig fest montiert....

    Im großen und ganzenm ein Roller der seinen Dienst leistet und schön ist, aber numal auch aus China kommt.

    Habe ihn für 799.-€ gekauft!!

    Antworten

  • problem bei generic xor 50

    von rollerfreak23
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch
    • Nachteile: hohe Wartungkosten
    • Geeignet für: Stadtverkehr
    • Ich bin: Allround

    ich habe auch diesen roller, aber ich habe das problem der gaszug ist schon zum dritten mal kaputt und ich weis nicht woran das liegt kann mir einer helfen ?

    Antworten

  • Antwort

    von chrisjump

    Weil viele wegen dem gaszug probleme haben ich tune und bin ein freak von generic xor storke. vorne das licht abmachen dahinter ist eig das 2te herzstück des rollers da ist so ein schwartes plastik wo der gaszug hingeht wenn er stecken bleibt ist meistens das plastik kaputt das einfach bestellen lassen kostet um die 20 euro dann funkt es wieder.

    dann hauptständer hatte ich das problem dass er schief war kommt davon da man immer obensitzt wenn er steht dann wirt er mit der zeit schief abbauen und schweißen beste lösung :)

    Für andere fragen stehe ich gerne zur verfügung e-mail: roxfox00@gmail.com

    Antworten

  • sowas kaufe ich mir nie wieder

    von düsse1977
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch
    • Nachteile: hohe Wartungkosten, verarbeitung miserabel
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke

    Ich fahre den Roller jetzt schon 5000 km - in der Zeit war er 6 mal in der Werkstatt. Ging immer aus, das Tankschloss war kaputt, die Bremse vorne nur am Quieschen. Geht nach 2 Tagen stehen nicht an, nur nachdem man fast die ganze Batterie leer georgelt hat. Die Verarbeitung lässt schwer zu wünschen übrig. Birnenfassungen schmelzen, das Helmfach ist grade mal so gross, dass nur ein Jethelm mit Glück reinpasst und der Tank mit 3 Litern sehr klein ist. Nochmal würde ich mir das Teil nicht kaufen, da lege ich lieber noch mal 1000 Euro drauf und kaufe mir was von Vespa oder so.

    Antworten

  • Motorlbeieistung schwindet

    von stuff15
    • Vorteile: gut ausleuchtendes Licht, Bequemlichkeit
    • Nachteile: Motor könnte im 2-Mann-Betrieb etwas mehr Leistung haben
    • Geeignet für: Stadtverkehr
    • Ich bin: Allround

    Ich habe einen Generic xor (50 ccm) wenn ich fahre lässt nach 500 metern die Motorleistung nach bis sie nicht mehr geht

    Antworten

  • Antwort

    von Salzburger42

    wenn die leistung nachlässt musst du den Luftfilter mal reinigen oder austauschen und durch einen neuen ersetzten auch würde ich mir mal die zündkerze ansehen.

    Antworten

  • Batterie

    von ICH__<3
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch, Helmfach, Bequemlichkeit
    • Geeignet für: Kurzstrecke
    • Ich bin: Allround

    Mein roller hat ne übelstes problem mit der batterie nd jetz will ich sie aufladen da sie leer ist aber ich weis einfach nicht wo sich die batterie befindet... und ich bekomme den roller sp schwer auf den hauptständer...

    kann mir jemand bei meinen 2 problemen helfen???

    aber sonst bin ich sehr zufrieden mit dem roler :)

    Antworten

  • Antwort

    von düsse1977

    Also die Batterie ist in der Mitte vom Fussraum. Ich habe im Bezug mit auf dem Hauptständer bekommen keine Probleme. Vielleicht müsstest du mal was Sport machen. :-)

    Antworten

  • problem mit Generic XOR 50

    von marcuss1976

    Hallo, habe auch so einen superroller gebraucht ergattert.
    Das Problem ist das gestern schlagartig die Hupe, der Blinker das bremslicht und fernlicht nicht mehr gehen.
    Wer weis woran das liegen kann.

    Antworten

  • Antwort

    von Xenomorph

    Liegt warscheinlich daran dass deine Sicherung durchgebrannt oder nen wackelkontakt hat. Einfach mal ausprobieren :)

    Antworten

  • Antwort

    von teufel1

    welche sicherungen

    Antworten

  • schlechter anzug

    von nordii
    • Vorteile: Helmfach
    • Nachteile: hoher Verbrauch, Anzug/Gaszug, Bergfahren
    • Ich bin: Allround

    ich hab meinen xor 50 eben außer werkstatt geholt weil der ziemlich kaputt war, darunter auch mein gaszug...auf den ersten 10 km wr er noch voll oke, aber dann auf einmal konnte ich wirklich nur noch gas geben als ic den gaszug bis zum anschlag gedreht habe...ham andere auch das problem bzw werkann mir helfen das zu beseitigen....zudem fährt er nur 38/40 obwohl gaszugdrossel und d-ring raus sind und vor der reperatur fuhr er dadurch 45....zudem kriche ich die berge mit 10 kmh hoch...was kann ich da ändern? technigas next R ist schon bestellt

    Antworten

  • Antwort

    von düsse1977

    Das Helmfach würde ich nicht als Vorteil, sondern als zu klein bewerten. Der Verbrauch ist nicht hoch, nur der Tank ist mit 3 Litern sehr klein bemessen. Der geringe Anzug kommt daher, dass es kein Motorrad ist, sondern ein 50ccm Roller und man nicht für 1300 Euro den Durchzug von einem Vesparoller erwarten kann, der locker das Doppelte kostet.

    Antworten

  • ... gaszug

    von nordii
    • Vorteile: Helmfach
    • Nachteile: hoher Verbrauch, Anzug/Gaszug, Bergfahren
    • Ich bin: Allround

    ich hab meinen xor 50 eben außer werkstatt geholt weil der ziemlich kaputt war, darunter auch mein gaszug...auf den ersten 10 km wr er noch voll oke, aber dann auf einmal konnte ich wirklich nur noch gas geben als ic den gaszug bis zum anschlag gedreht habe...ham andere auch das problem bzw werkann mir helfen das zu beseitigen....zudem fährt er nur 38/40 obwohl gaszugdrossel und d-ring raus sind und vor der reperatur fuhr er dadurch 45....zudem kriche ich die berge mit 10 kmh hoch...was kann ich da ändern? technigas next R ist schon bestellt

    Antworten

  • GENERIC XOR 50

    von dominik1995girsch
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch, Bequemlichkeit, top Motor, cooles Design
    • Geeignet für: alle, die einen sportlichen, dynamischen und leistungsfähigen Motorroller haben wollen, der lange hält, im Vergleich wenig verbraucht und eine Top-Qualität bietet

    120 sind locker drin

    Antworten

  • Tankanzeige

    von Timbo8;)
    • Vorteile: gutes Preis-Leistungsverhältnis

    mit der tankanzeige ist das so:
    man muss den tankgeber mal abschrauben und danach den schwimmer herausholen und unten das letzte stück, an dem
    der schwimmer befestigt ist ein bisschen nach unten biegen. Allerdings nicht zu sehr sonst zeigt er auch ein bisschen zu viel an ! ;)
    ansonsten klappt es so einwandfrei.
    trotzdem sollte man am anfang nochmal nach ein paar kilometern tanken und die tankanzeige genauer im auge behalten. zur not den schwimmer dann noch ein bisschen nach unten biegen oder auch nach oben, falls es zu viel war ;)
    bei mir klappt es perfekt, falls ihr noch probleme damit haben solltet meldet euch hier im forum ;)
    gruß tim

    Antworten

  • Kein ausgereifter Motorroller

    von pepogo
    • Vorteile: Helmfach
    • Nachteile: minderwertige Teile, schlechtes Servicenetz im Ruhrgebiet
    • Ich bin: Allround

    Ich habe die XOR50 in der attwilliams-Version seit Mai 2009. Der Tankgeber war von Anfang an defekt. Der Austausch des Tankgebers hat nichts gebracht. Weiterhin sporadisch keine Tankanzeige. Außerdem tropft Benzin aus dem Motorroller. Es hat sich in der Garage schon eine richtige Lache gebildet.
    Was soll man sonst noch dazu sagen!?

    Antworten

  • Verbrauch

    von GenericFan
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, gut ausleuchtendes Licht
    • Ich bin: Allround

    Wenn ich mit meinem Xor 50 Gahr kann ich zuschauen wie die tankanzeige sich in richtung Lehr bewegt dass passiert meistens nach 50 minuten fahren wie kann das sein das der so schnell anzeigt das der Tank lehr ist ?

    Antworten

  • geht immer aus Mofa version

    von Rex2004
    • Vorteile: gutes Handling, Bremsen, gut ausleuchtendes Licht
    • Nachteile: Hinterradbremse

    Hallo

    Wir haben das selbe Problem der Roller hat erst 600 km und war bei 500 km beim Händler zur Inspektion
    jetzt trosselt er nach ca 200 mtr und läuft nicht mehr richtig
    der Vertragshändler hat natürlich jetzt Betriebsfereien
    und mein Sohn bekommt die Griese weil der neue Roller nicht lüft
    Weis jemand Rat?

    Antworten

  • XOR, benzin verbrauch

    von restaurand
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, gut ausleuchtendes Licht
    • Nachteile: Helmfach
    • Ich bin: Allround

    wie viel bezin braucht der wenn man volltanken will?
    bzw wie teuer wird das?

    Antworten

  • Antwort

    von Mofaboy-23

    ca. 4-5 Lieter, ich bezahl bei einem benzinpreis von Super : 1.26 € bezahl ich 7.04 € mit Mehrwertsteuer ..
    also bei mir zu mindest ich hab aber den roller neu und fahre ihn gerade erst ein. Da er auf Mofa gedrosselt ist mit einem kleineren Krümmer verbrauch ich noch ein bisschen mehr ;-)

    Antworten

  • Antwort

    von GeneriCXoRgd

    Cool ja meiner ist auch gedrossel (25) will den auf 80 Drosseln ;D aber kriege den Motor nicht auf :( kennt sich jemand da aus was man für (Schlüssel) Bräuchte?

    Antworten

  • Generic XOR 50 kaufen oder nicht?

    von Cherry
    • Geeignet für: alle, die einen sportlichen, dynamischen und leistungsfähigen Motorroller haben wollen, der lange hält, im Vergleich wenig verbraucht und eine Top-Qualität bietet
    • Ich bin: Allround

    Hallo

    ich möchte mir gerne einen Roller kaufen und ich finde den Generic XOR 50 ganz schön, habe aber sonst leider keine ahnung von Rollern. Habe hier sehr viel gutes gelesen aber auch sehr viel schlechtes. Ich bin jetzt am zweifeln ist er empfehlenswert oder nicht?

    Bitte um Rückmeldung
    MFG

    Antworten

  • Antwort

    von Mofaboy-23

    Hallo ich habe Den Generic Xor 50 Competition als Mofa.
    ich bin sehr zufrieden mit ihm und fahren lässt er sich auch ganz gut nur der Sprit verbrauch ist ein bisschen heftig finde ich nur ich wies nicht wie viel er standart mäßig verbraucht aufjedenfall hat mir mein Händler gesagt dass die Tankanzeige ziemlich schnell in den roten bereich kommt damit du frühzeitig weist dass man wieder Tanken muss im roten bereich kann man dann noch so um die 40 km fahren ;-)

    Antworten

  • Von wegen läuft schlecht

    von Thegixx
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, günstiger Verbrauch
    • Geeignet für: alle, die einen sportlichen, dynamischen und leistungsfähigen Motorroller haben wollen, der lange hält, im Vergleich wenig verbraucht und eine Top-Qualität bietet
    • Ich bin: Allround

    1. Ich möchte hier nicht übertreiben aber der Roller hat sich nen Platz weit oben in der Roller Liga verdient das ist die Perfekte Mischung zwischen Arox und Runner und von wegen Billig Teile die meisten Probleme die hier beschrieben werden die haben rein gar nichts mit dem Roller zu tun man sollte mal vernünftig den Vergaser abstimmen (Frühjahr, Sommer, Herbst, Winter) bei temperatur unterschieden von 10 grad verhält sich der Roller anders (kleine Schlitzschraube links von der Standgasschraube reindrehen bis motor ausgeht, NICHT FEST ANZIEHEN handfest und dann etwa 2 - 2,5 Umdrehungen raus so fahr ich meiner läuft seit 8000Km mehr als Perfeckt ich schicke euch gerne Videos der ist absolut Original Zustand gedrosselt etc und läuft 50 guter anzug auch bergauf ich hatte schon einige Roller Benelli, Arox, Runner aber der ist echt Kracher das ist echt ne Mischung aus den 3 Rollern von wegen Billig wenn man den Vernünftig konfiguriert dann ist der 1A großes Lob (Gute Technik braucht gute wartung da lohnt es sich auch mal den Vergaser abstimmen zu lassen bei Fragen meldet euch

    Antworten

  • Antwort

    von mrcr

    Wie viel kostet denn dieses Moped? ---Wo hast du es gekauft?


    Wie viel PS hat es?

    Mfg mrcr

    Antworten

  • Antwort

    von ridi

    hallo
    ich würd dich mal gern fragn ob du weißt woran es liegt dass der roller ab und zu mal nach ca 20min fahren aufeinmal beginnt zu drosseln und nicht schneller als 40,45 geht? is da irgendwas falsch eingestellt oder so? danke im voraus.
    sonst muss ich sagen rennt er ziemlich gut und is n braves töfftöff ^^

    Antworten

  • Antwort

    von Cirrel Sneer

    Auch wenns lange her ist das Du hier was geschrieben hast, aber nach den paar jahren hat man einwandfrei festgestellt, das Teil ist absoluter MÜLL! Einstellen hin oder her, Verarbeitung 5, Alltagstauglichkeit ebenfalls 5.....als0 insgesammt n modellroller zum besser nicht fahren.

    Antworten

  • Guter Roller für wenig Geld

    von Waylander
    • Vorteile: gutes Handling, niedriger Preis, gutes Preis-Leistungsverhältnis, gut ausleuchtendes Licht
    • Nachteile: Motor könnte im 2-Mann-Betrieb etwas mehr Leistung haben
    • Ich bin: Allround

    Ich hab seit gut 2 Wochen einen XOR 50,
    damit bin ich eigentlich soweit zufrieden ausser mit der Tankanzeige und der scheibenbremse die immer lauter an zu quitschen fängt. Das mit der Tankanzeige hab ich in den Griff bekommen: Wie wärs mal mit Richtig volltanken?
    Aber woher kommt das quitschen ich habs mit bremsenreiniger versucht aber hat nix gebracht :( wer da ne idee hat kann sie mir ja mal schreiben.

    Antworten

  • Hab selbst ein Generic XOR 50

    von SoundPeople
    • Vorteile: niedriger Preis, gutes Preis-Leistungsverhältnis, leicht, Bremsen
    • Nachteile: Motor könnte im 2-Mann-Betrieb etwas mehr Leistung haben
    • Geeignet für: alle, die einen sportlichen, dynamischen und leistungsfähigen Motorroller haben wollen, der lange hält, im Vergleich wenig verbraucht und eine Top-Qualität bietet
    • Ich bin: Allround

    Also im vorraus dies ist mein 3. Roller in der Liga 50ccm
    mein erster 2 Takt davor hatte ich diese berühmten Baumarktroller 4 takt der marke REX und im verlgeich zu denen ist der Generic eine Rakete :)
    Ich hab das Phenomen das ich auf der graden nicht über 65 komme ist mir auch egal denn die 65 Fährt er stabiel über mehrere KM ich hab nen Arbeitsweg von 40KM eine Strecke und Fahre damit Bundesstrassen weil die autos dort auch nicht viel schneller Fahren auf der rechten spur zumindest :)

    der Roller hat nun ca 5500KM runter und ich habe nur den Distanzring raus genommen, Technigas next R wegen dem größeren Krümmerdurchmesser geholt damit er nicht mehr auslassseitig gebremst wird denn der original Auspuff hat nun nen echt dünnen krümmer im gegensatz.
    ich hab sogar nicht mal die Vario gewichte ausgetauscht, ist mir klar das eure Generic meinen im anzug abziehen dafür fahre ich auf der Graden wie gesagt 65 sobald es nen bissl bergab geht kommt er auf seine ca 72 gut berg hoch schafft er dafür nur 40 aber das liegt an den schweren gewichten, dafür dreht mein roller nicht so hoch und hat demendsprechen einen geringeren verbrauch und meine meinung ohnen nen größeren Zylinder sehe ich keinen sinn mienen roller höher drehen zu lassen, wozu? verbraucht nur mehr sprit.
    das einzigste problem was er hat ist im kalten zustandt und nem krassen berg ab geht er bei 65 so zu sagen aus und ich muss den bissl gas weg nehmen aber da probiere ich den Trik mit den löcher größer machen im Tanktdeckel aus wegen dem Vacuum, das klingt bis jetzt hier am logischsten. nen kollege fährt nen runner mit nem Modifizierten 50ccm satzt und der lässt mich definitiv stehen. nur muss man generell entscheiden ob ich Cool sein will und mein roller nach nen paar tausen KM zwangsweise zerstören möchte durch tuning maßnahmen oder ob man nen alltagstauglichen roller haben möchte der in der stadt den Verkehr nicht behindert. beides geht nun mal nicht aus eigener erfahrung.
    klar bekommt man den roller auf seine 100 -120 kauft nen 70 ccm Highend Zylinder, Highend Auspuff,Highend Variomatik,Highend Kupplung,Highend Vergaser ,ansaugtrichter +Luftfilter,und die Kleinigkeiten die ich vergessen habe und ihr habt nen roller der ca 21 PS hat seine 10.000 bis 12.000 umdrehung macht nur glaubt ihr wirklich das ihr damit noch weitere 5000KM schafft?? nicht wirklich denn das eine (Racing) hat mit dem anderen (alltagstauglichkeit) nichts zu tuen und das muss man differenzieren. denn mal ehrlich, wer bergab mit der Kiste mal 80 gefahren ist und am ende ne leichte kurve kommt, der weiss das nen roller eigentlich nicht für diese geschwindigkeit gebaut wurde.

    Fazit für das Geld was der roller kostet ist der roller recht gut. ist keine verkehrsbremse und hat ausser diese macke mit dem kalten zustand und das die Tankanzeige Wirklich lügt oder mein roller hat nur nen 2 Liter tank abbekommen ;)keine mängel aufgewiesen in diesem Jahr wo ich ihn jetzt habe und ich freu mich schon auf diesen winter wenn ich wieder diese hochgezüchteten roller sehe die nicht anspringen an denen ich dann grinsend vorbei fahre.
    also bevor man nen 4 Takt roller holt sollte man über den Generic nach denken, der ist meiner meinung nach viel besser ;)

    Antworten

  • Antwort

    von EV2daGI

    Hi zussammen.

    dieses Problem mit dem "Ausgehen" was mein vorposer hat hab auch gehabt aber mit nem Gedrosselten Roller und zwar hat sich das Ausgehn immer wiederholt bis ich im Standgas war. Es kam von 1 tag auf den anderen und das grad mal mit 2800 km!! (Wieso? Woher? Warum? - keine ahnung).
    hatte alles versucht: Luftfilter, vergaßer reinigen - nix gebracht
    Dann hab ich aus verzweiflung einfach mal den Benzinfilter durch einen neuen, durchsichtigen ersetzt und siehe da, er lief wieder normal und ging nicht mal im kalten zustand an Ampeln aus!! -wo mit ich mich ja schon abgefunden hatte... (Kennt einer ne Lösung außer Standgas hochdrehen, was nix gebracht hat?)

    So und jetzt (ab heute)--> 3600 km fängt er an, an der ampel auszugehen egal ob er kalt oder warm ist und extrem langsam anzufahren so als ob er gleich verreckt!!
    also mir richts jetzt wenn ein erneuter wechsel vom benzinfilter zum erfolg führt klemm ich einfach ein Röhrchen statt dem filter ein, dann hab ich au meine Ruhe!!!

    Falls irgend jemand eine bessere idee hat BITTEEEE posen!!!

    Antworten

  • xor TOP robust zuverlässig!

    von XoR 50 ccm top!
    • Vorteile: gutes Handling, niedriger Preis, gutes Preis-Leistungsverhältnis, starker Motor, leicht, Bremsen
    • Geeignet für: alle, die einen sportlichen, dynamischen und leistungsfähigen Motorroller haben wollen, der lange hält, im Vergleich wenig verbraucht und eine Top-Qualität bietet
    • Ich bin: Allround

    ich habe mit meinem XOR 50ccm bis jetzt nur gute erfahrungen gemacht der hat auch schon so einiges durchgestanden habe jetzt die 4000 km marke geknackt und der leuft noch wie beim neukauf^^ aujedenfall ist er auch sehr robust und zuverlässig hatte bis jetzt noch kein problem und hoffe ich darf noch weiter ohne probleme fahren zum anzug: der anzug ist eigentlich nicht schlecht ich habe auch noch keinen sport auspuff drinne aber die roller in meiner umgebung mache ich in der regel alle platt^^ und ich habe vorhin gelsesn das manche probleme mit der hinterbremse haben weil die net richtig greif nurmal so unter der vario ist der bermszug oder wie das ding heisst da is ne schraube drann wenn ihr die fester dreht dan greift die hinterbremse wie sau!

    Antworten

  • Generic XOR 50

    von Siddy2817
    • Vorteile: gutes Preis-Leistungsverhältnis
    • Nachteile: Helmfach
    • Ich bin: Allround

    Hey! also ich habe den XOR 50 und habe mir einen sportasupuff gekauft, aber jetzt komm ich kaum einen buckel mehr hoch aber sobald es runter geht geht er voll ab! Was kann ich machen das es besser abzeiht und so?

    Antworten

  • Antwort

    von loleck-boleck

    hi du must mal deine wario rollen wechsel du brauhst 3 rollen von 3,5 g un d drei von4 gramund dan leuft er bis75 km h

    Antworten

  • Halllo

    von Erwin

    Ich habe einen generic xor schon 3,5 jahre bin mit im
    18000 km gefahren habe nie problema gehabt lauft wie das er neu ist
    hat mich nieee imm stich gelassen ob winter oder sommer

    also ich bin echt zu frieden

    cüssssssss Ervin

    Antworten

  • Problem mit abwürgen behoben!!

    von EV2daGI
    • Vorteile: gutes Preis-Leistungsverhältnis

    ich hatte hier neulich geschrieben das mein generic xor immer nach 400 metern abgewürgt ist, das problem scheint jetzt mit einem neuen Benzinfilter (auf keinen fall nen originalen sondern einen durchsichtigen) behoben zu sein, falls es jemanden interessiert...

    an sonnsten wie beschrieben ist die sitz-bank n bissl billig weil man imma vor rutscht!!
    -der sound vom original auspuff is nur noch hässlich, -der anzug zu zweit ist extrem schleppend vor allem bei steigungen
    und ein rex roller hat mich auf gerader strecke überholt (nicht getunt)

    aber sonnst scheint das ding zu laufen sogar einmal zu drit mit 30 km/h einen berg hoch und das mit 1,6 KW das heißt doch schon mal was oder??

    naja balt kommt n Technigas Silent Pro drauf... und dann hats das mit dem hässlichem sound au erledigt!!

    Antworten

  • generic xor

    von mC_MiD

    mein freund hat den generic xor in matt schwarz und hat ihn origenal als 50er nur mit offenem tt handmade läuft auf der geraden 65-70.. guter anzug..

    Antworten

  • ..

    von Mr. Been

    ich fahre seit nem halben jahr den xor 50 und muss hier mal was klar stellen habe ihn im orginal (bis auf alarmanlage)zustand mit 45km/h und bis jetzt keine Probleme gehabt. Kann im stadt verkehr gut mithalten und aus meiner sicht sind im org. zustand die teureren aprilia und co auch nicht viel besser klar kommen die vielleicht den berg ein bissel schneller hoch aber das ist nicht so tragisch.
    habe jetzt 3500km auf der uhr und es wurde nur mal der tankgeber gewechselt ca. 500km, laut händler bekanntes Problem, geht über garantie.

    fazit für leute die einfach nur ein günstiges vortbewegungsmittel brauchen nur zu empfehlen! und der rest der da nur drann rumbasteln will soll sich en legokasten kaufen da machen se auch net so viel kaputt

    Antworten

  • ...

    von Benutzer

    Nach 3500km ist die erste inspektion!!das macht die fachwerkstatt!!die machen auch gleichzeitig den luftfilter sauberoder wechseln die zündkerze!!deswegen lasse ich das immer machen!!

    Antworten

  • Defekteliste

    von Herr H.

    3400 km - Motorschaden. Zylinder, Kolben etc. mussten getauscht werden.
    4000 km - Tankgeber defekt. Schwimmer hat sich aufgeloest und treibt im Tank
    4300 km - Tacho funktioniert nicht mehr. Tachogeber defekt.
    5000 km - Starterknopf funktioniert nur noch sporadisch. Vermutlich Kontaktproblem
    5200 km - Hoher Benzinverbrauch, schlechter Anzug. Noch nicht behoben.

    Antworten

  • Hi, ...

    von CJ

    ... ich habe für meinen nur 950 € neu bezahlt.
    Hab nur ein Problem die Tankleuchte leuchtet im dunkeln immer mit. Ist da nen Masseproblem oder so?

    MfG CJ

    Antworten

  • ANSPRINGEN

    von halllo

    man muss die bremse drücken und richtig gas geben

    Antworten

  • HILFE GetriebeÖl Wechsel Vom Generic Xor

    von MarioM

    Hallo.
    ich habe einen Generic XOR und in meinem Benutzerhandbuch steht man soll nach 3500km einen Getriebeöl wechsel machen!!!!!!!
    Weis leider aber nicht wie!!!!!
    Ich weiß wo das Getriebe öl ist bin mir aber nicht sicher ob das die Einfüllschauebe oder die Auslasschaube ist oder beides!!!!!
    Und ich weiß auch nicht was für ein Öl ich nehmen soll könntet Ihr mir das bitte schreiben und wie viel das ca, kostet.
    Ich mach echt alles selber an meinem Roller weil ich mich sehr gut auskenne!!!Aber wie man einen Getriebeöl wechsel macht nich!!!!
    Danke schon mal im Vorraus!!!!!!!!!!

    Mit freundlichen Grüßen Mario

    Antworten

  • XOR 125

    von Benutzer

    Hallo Leute! ich habe seit ca. 2 Monaten eine xor 125,bin eigentlich total zufrieden. wenn da nicht die bremsen wären. seit ich die xor habe war ich schon viermal in der werkstatt wegen den bremsen, die quietschen so laut das man ohrenweh bekommt. jetzt quietschen die vorderbremsen auch noch während der fahrt. kann mir jemand sagen was das soll. angeblich haben die mir beim letzten werkstatt besuch neue bremspacken raufmontiert.quietscht aber trotzdem wie sau.

    Antworten

  • Drecksteil!!

    von Benutzer

    naja hab au ne XOR aba die 1,5 KW version...
    und mein Problem ist genau das gegenteil vom Vorposer...
    er Springt zwar beim kleinsten druck auf den e-starter an aber, sobalt er losfährt (kommt erstma so hässlicher Sound, der nur noch peinlich ist) und man immer von anfang an auf vollgas bleibt, würgt der roller nach 400-500 m ab und ist nicht mehr höher als das standgas zu kriegen!! Wenn er kalt ist gehts wieder, ausserdem säuft er bei jeder 2. Ampel ab wenn man nicht mit dem gas spielt, War beim händler, und der gleich "Vergaser reinigen" und ich so tschauuuu!!! Das kann doch net sein das der vergaser (nur bei Stadtfahrten also kein kies usw) nach unter 3000km schon verdreckt ist!!
    ich bin echt ratlos! anscheinend bin ich der einzige mit dem Problem...
    naja fett aussehen kann er aber mehr is au net drin!!

    Antworten

  • Roller braucht ewig lang bis er anspringt

    von tribal84

    Ich weiß nicht was das sein kann hat auf jeden fall nichts mit den löchern im tank zu tun

    weiß von euch jemand einen rat

    ich brauche zum teil ne viertelstunde
    und ist echt zum aböden

    Antworten

  • Antwort

    von enzo xor 50

    Hatte das gleich problem hab ein neuen benzinfilter eingebaut und dann lief er wieder wie ne eins.

    Antworten

  • extrem scheiße

    von Benutzer

    der Roller läuft ganz gut . aber nur wenn er an ist ich muss zehn minuten volle kane hantieren das des scheiß teil überhaupt anspringt .

    bin echt verzweifelt !!

    schon am vergaser gedreht aber tut sich auch nicht viel.

    bitte dringend um antwort

    Antworten

  • Antwort

    von Salzburger42

    Fahre auch einen Generic xor habe oft das gleiche problem vorallem wenn er mal mehr als 2tage steht oder es kalt ist springt er nicht an bekomst in einer werkstatt anspringhilfe das ist ein spray damit sprühst du kurz den motor an hilft ab und zu aber nicht immer

    Antworten

  • Für den Preis nicht schlecht!

    von Benutzer

    Ich habe mir einen XOR 125 (offen)zugelegt.Der kostet zw.1400€ und 1500€.
    Ein Minus ist die Sitzbank.Beim Bremsen rutscht mann immer nach vorne.
    Das kann nerven.Die Bremsen werden hoffe ich doch stark, nach einigen KM einfahren besser.Ein zweites Minus ist die (blöde)Digitale Tankanzeige.Das ist ein echtes RATEMETER!!Ich bin gespannt ob mann diese einstellen kann.Zeigt RUCK-ZUCK leer an,und es ist noch eine Menge drin.Der Motor spring bis jetzt immer gut an.Mann muss ihn ja 500KM einfahren.Angegeben ist er mit 95!!!!!KMH!!!!.Ob er das schafft,
    (glaube ich nicht.)Mein 100ccm Peugeot Speedfight (8,5PS)war mit 86KMH
    angegeben.Lief nach Tacho ca.110KMH.Der XOR hat 6,9PS.Wenn er die 95KMH schafft,nur mit Rückenwind,Berg runter,Polizei im Nacken und Kneipe in Sicht.Für den Preis kann mann aber nichts sagen.Er läuft.Und das ist doch die HAUPTSACHE.

    Antworten

  • blaue standlichter

    von regitz

    ich wollte mal fragen ob es erlaubt ist auf meinen generic blaue standlichter zu machen

    Antworten

  • XOR 50 Geht beim Gasgeben (vol aufgedreht) immer aus.

    von Benutzer

    Habe den XOR gerade mal 110KM gefahren; die Kiste geht zwar an, wenn ich Gas gebe aber immer wieder aus.Benzinfilter ist sauber.
    Weiß jemand Abhilfe??

    Antworten

  • Re: XOR 50 Geht beim Gasgeben (vol aufgedreht) immer aus. Antwort

    von regitz

    @lamicor:


    das ist ganz einfach
    dein tank zieht sich vakoum einfach die löcher im tankdeckel vergrössern und wieder spass haben

    Antworten

  • XOR Kackt ab Hilfeeeeeeeeee!!!!

    von Benutzer

    @LArgentinO: echt??? ich probiers gleich morgen aus!! aber bei mir is voll komisch: hab das ding mit 1500 km gekauft lief im winter so naja bei ampeln abgesoffen und so...
    aber gestern - also ca 1000km später nach meinem Erwerb - ist das scheiss teil mir einfach mitten auf dem weg liegen geblieben!!!! als ich das gas loslies und es wieder ziehen wollte gab der roller würggeräusche von sich so dass ich es wieder loslassen musste und das wiederholt sich bis er absäuft... - sein eigenes gewicht kann er bei niedrigen drehzahlen noch beschleunigen aber wenn ich draufhock wars das.
    danach springt er wieder an und es wiederholt sich alles scheisse ich weiss nich was ich machen soll kennt vielleicht irgend jemand einen rat??

    Antworten

  • Antwort

    von enzo xor 50

    ich bin mit meinem sehr zufrieden weil ich jetz 10000 kilometer gefahren bin, und bis jetz war noch nix kapput nur verschleißteile. ich hatte ma denn luftfilter bei meinem xor abgebaut um zu gucken ob er dann mehr leistung hat. nachdem der luftfilter ab war konnte ich kein vollgas mehr geben also is bei vollgas abgesoffen wie bei dir. deswegen würde ich sagen, schau mal ob dein luftfilter noch richtig am vergaser sitzt oder schau ob der luftfilter dreckig ist. es kann sein das es daran liegt.

    Antworten

  • Lohnt es eine XOR zu kaufen?

    von Explicit Grindfucker

    Ich wollte mal fragen ob ich mir eine XOR anschaffen soll. Ich sehe ja das der sehr billig(Preis) ist, aber taugt der auch was?? Fahre im mom eine Zip ssl, bin aber nicht zufrieden, jetzt wollte ich mir einen gebrauchen roller (z.B:Aerox oder Speedy) kaufen, weil die ne geile optic haben. Bin dann auf die Xor gestoßen, und will jetzt wissen ob sich die inwestition von 1.399€ lohnt??? Außerdem habe ich bei einem Neu-Roller ja nun mal garantie...

    Antworten

  • Re: Lohnt es eine XOR zu kaufen? Antwort

    von darkman178

    @Explicit Grindfucker: also meine erfahrung ist eher positiv er ist zuverlässig und nen relativ guten anzug und ich hab nur 1230 € bezahlt zudem hab ich alle drosseln raus bis auf den cdi er läuft jetzt 60 ohne zu murren wenn ich den cdi und nen auspuff ändere läuft er noch schneller

    Antworten

  • Antwort

    von pepogo

    Auf keinen Fall kaufen! Meine XOR 50 verliert schon nach 3 Monaten Benzin. Ausserdem geht die Tankanzeige nicht, obwohl der Tankgeber bereits ausgetauscht wurde. Bei der Generelvertretung Kirschenhofer habe ich schon zweimal angerufen und um Rückruf gebeten, da der Spezialist immer telefoniert (ist auch kein Wunder bei der schlechten Qualität). Aber leider ruft niemand zurück!!

    Antworten

  • ??

    von Benutzer

    weiß jemand von euch welche farbe das pluskabel, das vom zündschloss zur batterie geht hat?

    Antworten

  • Läuft dein XOR schlecht oder gehts sie aus? lies dir das mal durch dan bekomme ich ein applaus ;)

    von LArgentinO

    man man ^^ also sogar die hersteller bringen mich zum lachen... vom wegen vergasser reinigen XD ich könnt den roller schieben bis ihr kotzt, vergasser reinigen bis kein material da ist, schläuche reinigen bis sie durchlöchert sind alles tabu hehe ICH HABE DIE LÖSUNG also ich habe seid 2 tage auch die XOR und durfte schon 3 stunden nachts im feld stehen weil sich das ding entschied gegen mich zu kämpfen, gut das ich keine Kättensäge bzw dynamit dabei hatte... spaß bei seite, also mach einfach was ich sage dan wird euern XOR zu 99% eher laufen, nach dem ich im Feld soviel zeit zum denken bzw. ausprobieren hatte *g* habe ich herraus gefunden das im Tank Vakuum ensteht, also falls es euch auch passiert, den tankdeckel abmachen und ohne weiter fahren den sonst ensteht wieder unterdruck und ihr steht blöd da, also sobald ihr zuhause seid nimmt ihr den tankdeckel vorsichtig auseinander sonst machen die 6 federn ein schönen abgang, dan müsstet ihr 3 kleine löcher sehen, 2 mittig 1 außen (ca 0,5mm klein), die österreicherhaben wohl gemeint das sich die löcher wie beim käse von alleine vergrössern oder so ^^ und deswegen müsst ihr die löcher vergrößern das in den tank mehr luft gelangen kann hehe, das alles dan wieder schön zusammen schrauben, viel spaß dabei XD zum glück habe ich ein iq von über 120 bei mir gings recht schnell aber in der ruhe liegt dir kraft zuschrauben und schon dürft ihr gasgeben ohne mehr mit angst fahren zu müssen *lol* unglaublich wie man wegen so ne kleinigkeit sich den kopf zerbrechen kann, also ich hoffe ich habe euch eher weiter helfen können. Alles für den Schönsten roller aller zeiten Bis bald LArgentino

    Antworten

  • offene vario

    von Benutzer

    ich habe auch einen generic xor 50! bin bis jetzt 350 km leider nur als mofa.
    ich möchte jetzt die variomatik auf machen. kann mir jemand erklären wie das funktioniert, oder kennt jemand ein video wo man es sieht, wie die variogewichte entfernt werden? ansonsten bin ich voll und ganz mit ihm zufrieden

    Antworten

  • generic schneller machen

    von bene

    hallo
    alos ich habe mir einen generic xor 50 gekauft und muss sagen dass cih in den 3 wochen in denen ich ihn habe noch keinerlei probleme hatte ! Vor einer woche hab ich den sportpuff draufgemacht ( offen) und muss sagen dass der roller isch erst jetzt richtig lohnt ! der abzug ist zwar schlechter dafür zieht er aber ab ca 25km/h bis 60m km/h wie sau !! Also generic mit sportpuff ist echt empfehlenswert.... und ausserdem mein bester kumpel hat auch einen und ist heute vormittag in einer S-Kurve aus derkurve geflogen und dann in die botanik geschilddert und ausser a bisserl dreck war nichts und nach dem waschen waren minimalste kleine kratzer an der karosse aber sieht man nur aus 10cm entfernung...... also ich bin echt zufrieden und mein kumpel auch ... optik spitze qualität auch in ordnung

    Antworten

  • Gerneric

    von rocavella

    Also ich habe meinen erst vor ein paar tagen von meinem Schwager bekommen und bin sehr damit zufrieden. Okay in Kurven ist er wirklich bissel wackelig und irgendwie muss mein Arsch sich erst an den Sitz gewöhnen. Z. zt. habe ich mehr einen Quadratischen Arsch als sonst was......aber gefallen tut er mir richtig richtig gut. Ich kann ich deshalb nur weiter empfehlen

    Antworten

  • sieht toll aus ,aber der rest.....

    von Benutzer

    Naja sieht nicht schlecht aus, aber habe ständig probleme mit dem Motor , denn man sehr schlecht anbekommt wenn er länger als 3 Stunden gestanden ist. Aber wenn er läuft ist er nicht schlecht.

    Antworten

  • Klasse

    von Benutzer

    Also ich finde den Roller auch echt super ..Optik ist hammer ... naja Technik is mit ein wenig Arbeit auch nice ;)

    Nur ich hätte mal eine Frage : Bitte Erfahrungsgemäß : Welcger Sportauspuff ist der beste für den generic stroke / ich habe ihn erstmal gedroßelt.. er sollte aufjeden fall einen geilen sound haben ( gedroßelt klar bringt nur 5kmh ) .. bitte um schnelle rückmeldung

    Antworten

  • Re: Klasse Antwort

    von bene

    @Kevo: tt handmade passt perfekt sound gut leistung gut ( 60km/h) und hat abe

    Antworten

  • Re: Klasse Antwort

    von Benutzer

    @Kevo: ich habe den Tecnigas Next-R hat gute leistun und einen sehr dumpfen sound... mit richtigen gewichten und vergaserdüse fährt er ca.70

    Antworten

  • Frage: bitte um antwort

    von Xor Newbie

    also ich hab meinen xor jetzt auch und NUR einiges an der optik gemacht..an der technik wird vorerst auch nichts gemacht

    ich hab nun einiges gelesen was schnell kaputt geht und so und das der motor ebenso scheiße wäre mit dem anzug etc..

    glaubt ihr das der roller ohne groß probleme zu haben 2jahre durchhällt?? da ich ihn länger nicht wirklich brauche ;)

    Antworten

  • Antwort

    von Scooter_Freak

    klar hebt der 2 jahre..hab meine jetz 2 1/2 ich hatte nie porbleme damit

    Antworten

  • Generic

    von Benutzer

    Wie kann ich meinen roller schneller machen!!??

    bitte um antwort

    Antworten

  • Re: Generic Antwort

    von bene

    @Milo: sportauspuff von tt bring ein plus von 15km

    Antworten

  • Naja...

    von Erwachsener

    Ich hab den XOR seit ca. 3 Jahren. Pro: Geiles Design, breite, große Reifen, sparsam (2,5-3 Liter auf 100km) Kontra: nach 3500km Motorschaden (Kolbenfresser), nirgends Vertragswerkstätten, schwacher Motor, lauter Knatter-Auspuff, viel billiges Plastik, welches von der Sonnenstrahlung verbleicht. Schlechter Wiederverkaufswert, alles Made in China (von wegen "Österreichische Firma") Fazit: Für damals 1399 EUR zu teuer gekauft. Für 1000 EUR wären angebrachter gewesen, Ohne Variodrossel läuft er übrigens ca. 52km/h lt. Tacho.

    Antworten

  • Nich schlecht

    von Micro

    So leute wies aussieht haben hier wenige richtig ahnung...(habe selber einen) Zu den drossel es ist eine im auslass, der distanz ring und der gasschieberanschlag (sitzt oben im kleine vergaserdeckel (kleiner aluring)) und evtl. eine 25er cdi. ich hzabe Airsal T6, Molossi multivar, Metrakit Prorace kupplung,17,5 arreche vergaser und den Next-R drauf läuft aba nur 80 warscheilich wegen der cdi ... Das man mit runner oda nrg kurz gesagt allgemein mit piaggio oder minarelli original mithalten kann ist quatsch. Der anzug ist relativ gut aba auch nur mit 70ccm satz. Zum motor allgemein: er ist relativ robust jedoch anfällig bei zuwenig wartung. Kurz gesagt 4tackter kein problem, jedoch gegen namenhafte 2 tackter keine chance. Das styling ist nich jedermanns sache aba mir gefälls halt. Das helmfach reicht fürn helm is kla dafür isses auch gedacht^^ wer schlau ist kann auch noch was in den helm selber reinpacken damit wird das volumen vergrössert. Der verbrauch liegt mit drossel sehr hoch nach meiner schätzung so 70-80km was ich ein bissle derbe finde, jedoch ohne drossel ist er sehr sparsam weil man dann eher niedrigtourig fährt. da hält der tank ca. 100-120km je nach fahrweise auch mehr. Das platzangebot für den fahrer ist nicht sehr großzügig bemessen. Die Reifenmisching ist eher hart was für langlebigkeit spricht jedoch nicht grade für grip.

    Das wars erstmal mehr fällt mir auch nich mehr ein
    Gruß Micro

    Antworten

  • Re: Nich schlecht Antwort

    von Benutzer

    @Micro: Ganz Toll Beschrieben nur hätteste auch schreiben sollen das bei dieser aus Führung keine ABE mehr besteht der Spass ca.500eur kostet und man sich Gleich eine XoR125 kauft.
    Gruss Sonic

    Antworten

  • zu langsam

    von zimi

    ich habe einen XOR 50 wie kann mann den roller schneller machen????
    bitte um rückmeldung

    Antworten

  • beschleunigung

    von Benutzer

    hallo zusammen ich hab da ma ne frage ich will mir jetz den generic xor competition holen den mit den roten felgen aber ich will wissen ob der ein guten anzug hat ?

    Antworten

  • Benzin Verbrauch

    von Lamiocr

    Hallo zusammen,
    kann mir jemand sagen wieviel Benzin der Generic XOR mit/ohne Drosselung verbraucht. Höre da Aussagen bis zu 10 Ltr. dann als Verbrauch auf 100 KM.

    Antworten

  • Re: Benzin Verbrauch Antwort

    von loopilot

    @Lamiocr:der fachhändler meint 3-3,5 liter auf 100 kilometer

    Antworten

  • Re: Benzin Verbrauch Antwort

    von krodo

    @Lamiocr:
    Ja das stimmt.
    Der Händler sagte auch 3,5l oder so....meiner verbraucht aber irgendwie auch ca. 8-9l
    Das liegt dadran das ich etwas an der Drossel rum gefummelt habe^^

    Antworten

  • Re: Benzin Verbrauch Antwort

    von loopilot

    @krodo: du hast wahrscheinlich den distanzring draußen, sodass der vergaser ganz offen ist.

    Antworten

  • mof-beschleunigung

    von loopilot

    ich habe jetzt einen generic xor 50 in matt schwarz.
    habe ein riffelbrett, neue, sportlichere spiegel, eine alarmanlage einabauen lassen. er ist gerosselt auf 30km/h. ich weiß, das wenn ein drehzahlbegrenzer drin ist der anzug nicht so gut ist. aber da ist doch mit einem sportauspuff etc. bestimmt etwas zu machen, oder??
    bitte um antworten

    Antworten

  • Bremsen

    von Radi21

    Hallo zusammen,

    habe auch einen Generic XOR 50 erstanden. Bin eigentlich sehr zufrieden. Habe nur das Problem, dass die hintere Bremse nicht greift. Hat hier jemand das gleiche Problem wie ich, oder gibt sich das nach ein paar Kilometern, wei der Händler sagt?

    Antworten

  • Re: Bremsen Antwort

    von Benutzer

    @Radi21: Habe das gleiche problem habe meinen seid 11/07 neu gekauft hat jetzt 1200km drauf und die hintere bremse wird net besser,sonst bin ich zufrieden mit dem xor.

    Antworten

  • Antwort

    von Burching

    bei mir das gleiche Probelm! Bremse greift nicht hinten!! sehr ärgelich..habe sie schon 3 ma nachrichten lassen hab 3500 km drauf!

    und vorn quitscht sie nur..!

    Antworten

  • Antwort

    von RoDiBoX

    unterm bremsschlauch für die hinterbremse is ne kleine schraube die richtig festziehnm dann greifen bremsen wieder einwandfrei!!

    Antworten

  • roller

    von Benutzer

    Hallo kann mir einer sagen was der Xor für eine wario gewichte hat wie schwer und wie groß ? bitte um rückmeldung

    Antworten

  • Re: roller Antwort

    von Schedix

    @Jonas: des sin 6.4gramm gewichte

    Antworten

  • Meinung

    von Benutzer

    Hallo der Roller sieht echt geil aus und ist auch sehr robust aber er hat nur nen 1,54 kw und das ist nicht grad viel

    Antworten

  • Voll fürn Arsch!

    von sHy

    Wenn ich das schon höre: "Technigas next R", ihr seid hammer die high end tuner!
    Die besten Motoren, egal ob zum tunen oder wegen der Standhaftigkeit sind die Piaggio Motoren!
    Kauft euch mal richtige Tuningteile! Nen Zyl.? MHR Team1 max. ported! Ne kurbelwelle? MHR Team Welle! Nen Pott? MHR Team1 Pott, Yasuni C30, Stage6 R1400, Roost Sprint!!

    Tipp: Wer sehr klein ist, sollte sich ne Zip kaufen!

    Antworten

  • ideo 50 beschleunigen

    von Pattsen

    Hallo Leute,
    hab mir grad nen ideo 50 gekauft und würd gern wissen ob da noch ne drossel drinne. Er läuft auf der geraden laut tacho 55, nur am Berb isser ein bißchen schwach. Kann mir da jemand von euch weiterhelfen?

    Antworten

  • KLEIN?

    von Benutzer

    ich mache gerade nen' Mofafuehrerschein und will mir n' generic zulegen und den drosseln^^
    Aber ich bin ziehmlich klein und wollte fragen ob das was fuer mich wäre oder ob er ziemlich groß is?!

    Antworten

  • xor

    von henna

    Hallo,
    habe eine xor 50 ccm ein wenig leistung verbessert.
    malossi multivar und ein sportauspuff schon läuft sie
    65-70 kmh.

    Antworten

  • Re: xor Antwort

    von minihugo

    @henna: was hast gemacht meine loift 40/45 unt nich so fichl kraft hat sich kanst du mich bite hellfen sich floter wicht

    Antworten

  • Re: xor Antwort

    von henna

    @minihugo: Variodrossel entfernen,
    malossi multivar vario rein
    und einen sportauspuf silent drauf
    kostet alles ca.80€

    Antworten

  • Fragenbeantwortung

    von strioke

    also ich fahr zwar ein stroke aber ist ja fast des gleiche. Auf den xor / stroke passt ein tecnigas Next bzw. Next R des schlechte am den xot7/Stroke ist das es fast keine tuningteile gibt (optisch). auserdem ist die tankanzeige für´n arsch und des wars eigentlich sonst ist der wirklich geil

    Antworten

  • Hallo

    von XOR-Stroke50

    Eine fraqe
    Habe mir jetzt vor kurzem einen XOR qekauft und will diesen jetzt mit einem Sportauspuff nen bissl aufrüsten ;D Kann mir einer von euch mal die qenaue Motorenart saqen?!Also von welcher firma. Ich weiß das da nen Mina drunter isz aber passen da alle Auspüffe dran wie an z.B Aerox auch?

    Antworten

  • Alex

    von Benutzer

    Ja der generic xor 50 ist schon ganz gut sieht hammer aus und ist auch sonst ganz ok 1-2 ps könnten aber nicht schaden,ich bin auch grad dabei den distanzriong rauszunehmen hab aber sonst noch alles drin könnt ihr mir sagen wie schnell der dan ist ?ich habe mal gehört einer hat seinen auf 90 meint ihr da sgeht?

    Antworten

  • Re: Alex Antwort

    von Benutzer

    @Alex: HI ich hab auch nen generetic xor 50 und der soll gut 70 fahren aber keine 90 mit dem schwachen motor mit nur 1,54 kw

    Antworten

  • 2,0

    von klaurs

    Hallo.
    Hab schon viel über den Generix XOR 50ccm gelesen und will ihn mir auch kaufen.Was mich irritiert ist die Sache, dass er gerade mal 52 von 90 mögliche Punkten hat. Andererseits schreiben hier natürlich sehr viel das der echt geil ist. Falls jemand weis, was an ihm so schlecht sein soll, kann hier ja mal antworten.

    Antworten

  • ich aheb auch generic xor 50

    von baba

    aber er seuft ab und er hat nicht die leistung wie ein aerox aber er leuft gut wen man 4 kaben vertaucht aber es ist scheise er seuft ab

    Antworten

  • Sau geil

    von Benutzer

    so mal zu dem gelaber von wegen scheiß teil und bla bla bla...
    okay mein roller war auch in der werkstatt (4-5 wochen) da meine Kurbelwelle im arsch war, eigenverschulden

    aber sonst gibt es über die firma nix zu meckern!!!

    seit einiger zeit fahre ich den roller mit nem sportauspuff und er rockt schon ziehmlich. ohne distanzring und auspuff gedrosselt locker 65kmh.
    als nächstes werde ich mir ne malossi multivar und ne größere vergaser düse anschaffen. mal sehen wie der dann abgeht.

    aufjedenfall ist mein fazit, dass der roller TROTZ seines billigen preises locker bei denen wie speedfight, sr 50 etc mithalten kann!!

    ich bin echt zu frieden damit

    Antworten

  • Billiger geht gar nimmer.

    von Ghostrider1977

    Ich habe den Xor 50 jetzt seit März 2007 und bin 5300km damit gefahren.
    Die Optik ist einfach genial und das Fahrverhalten passt auch. Und die Qualität ist für diesen Preis absolut in Ordnung.
    Allerdings habe ich 2 kleine Kritikpunkte:
    1. Der Gaszug verklemmt sich öfters, und das kann im falschen Moment sehr gefährlich werden.
    2. Die Tankanzeige ist für den Müll ! Die hätten sich die Jungs von Generic sparen können. Schon bei halbvoll zeigt der leer an....
    Da muß man halt nach Kilometer fahren. (mit einer Füllung kanpp 120km)

    Fazit: Trotz der 2 Mängel würde ich mir den Xor sofort wieder kaufen !

    Antworten

  • Bester in seiner Preisklasse <^>{ -.- }<^>

    von ||..Ba$tY..|| <

    Der (XOR Competetition) ist der beste 50 ccm roller in seiner preisklasse. Schönes design besonders das Licht.
    Mit dem guten Leistungsmotor mit (2,3KW) macht er einen guten Ampestart, und lässt die meisten 50ccm roller zurück.

    Antworten

  • ich will auch einen!!!!!!

    von Gebbo

    hi...
    ich möchte mir in diesen monat auch einen Generic xor50 holen und wollte mal eine meinung von euch!!!^^ Kommt der au an einen speedfight 2 ran????

    Antworten

  • entdrosseln der xor??

    von Benutzer

    ich habe einen xor mofa. nun will ich die drosseln rausmachen, den ring in variomatik hab ich schon rausgemacht und den krümmer hab ich auch drangemacht nun fahrt der jetzt 50 kmh
    aber in den papieren steht das noch am vergaser ist ich hab des ding auf gemacht und reingeschaut da war nix drinnen kein drossel kann das sein das in den vergaser noch eine drossel drinnen ist???
    aber er fahrt ja schon 50 kmh denkst ihr ich bekomme TUV dafür?
    ich danke schon mal auf eure antworten viel dank

    Antworten

  • Re: entdrosseln der xor?? Antwort

    von Losberger

    @Xor: sobald du die drosseln Rausmachst bekommst du im Normalfall kein TÜV mehr ausser du hast gute Kumpels oder Freunde beim TÜV dann lässt sich da manchmal was machen.
    Aber bedenke bitte das du kein Versicherungsschutz hast wenn du offen fährst.

    Mit freundlichen grüßen Werkstatt HN

    Antworten

  • Wer zuletzt lacht, lacht am besten!

    von Benutzer

    Ich fahre schon seit gut nem halben jahr den XOR Competition!Hab nen vernünftigen Sportauspuff dran und den distanzring entfernen lassen!Außerdem hab ich mir jetzt nen vernünftigen Rennluftfilter drunter gemacht weil der sound ging mal gar nicht!!Dann traff ich auf zwei andere tuningroller(Aprillia sr 50 und Gillera runner)Kann nur sagen ich war denn weit aus überlegen!!Da kann mal ma sehn das man auch ohne viel Kw mit anderen roller die weit aus mehr haben locker mithalten kann!

    Antworten

  • GEIL!

    von Ggggg_unit

    hammer geil dieser roller... was man von dem so hört :D einfach geil!

    Antworten

  • eigentlich ganz gut

    von Benutzer

    hab den roller auch in blau un bin eigentlich ganz zufrieden hab bald 50er un dann läuft der so kanppe 70 mit dem tuning kidd aber im mom wenn er länger steht geht der beim anfahren immer aus wenn einer was weis bitte melden

    Antworten

  • Re: eigentlich ganz gut Antwort

    von Losberger

    @lukas: Hallo Lukas,
    du solltest ersteinmal dich mein deinem Roller ausseinander setzten bevor du gleich die drosseln entfernst.
    Beim anfahren immer die vorder Bremse ziehen und dann gans geben und von der Bremse gehen.
    Wenn ihr dann nicht fährt solltest du mal nach den Vergaser einstellungen schauen

    Antworten

  • verwirt -.-

    von mafiaboy2007

    was soll ich jetz machen bei all diesen kommis ??^^ der eine sagt der roller is geil , de andere sagt er is scheiße ... hmm.. aber nya ich werd mia ihn trotzdem kaufen :-D ein bisl tuning und das ding is gegessen ;-) aber jmd von euch muss ma dann mal nen tip geben wie ich den auf 90 km/h bringe , okay ?^^ danke

    Antworten

  • mein xor

    von Stage6 power

    Ich habe den XOR und bin eig. soweit zufrieden habe ihn ein bissel getunt und geht ganz gut ab musste aber viel geld rein stecken weil ohne andere zylinder kommt da nichts habe den Stage6 racing neue KW paar teile von Hebo und Malossi verbaut zieht ordentlich und optisch ist das ding hammer neue lackierung hat er bekommen außen imolarot und innen weiß weiße sitzbank und bald rot/weiß felgen bin sehr zufrieden damit nur halt wenn man bissel was dran macht ein bullen-fänger zu mindest bei mir finde hat gute fahrwerk und man gut haitzen damit

    Antworten

  • Roller Erfahrung

    von Benutzer

    Ich hab einen neuen XOR Generic Competition!!Der Händler hat mir die Drossel entnommen und mir einen Sportauspuff statt den normalen Serienauspuff eingebaut!Jetzt fährt der Roller 65 k/mh!!Mir gefällt der Roller vom Preisleistungsverhältnis sehr gut!!Ich kann ihn nur entfällen!!

    Antworten

  • Komisch....

    von Klueppler

    Hab den Rollen nun bisschen über ein jahr und über 10000km gefahren.
    hab schon sooo viel daran gemacht...
    70ccm Satz, Sprotkurbelwelle, Carbon Membran, ZX Sprotauspuff, Vario Ring raus, leichtere Rollen rein, andere Federn rein...Die Beschleunignung ist zwar ganz akzeptabel...aber schneller als 65-70 naja, Bergab knapp 80 bringt der nicht...woran liegt das? Wäre super nett, wenn mir da jemand Rat geben könnte.
    Bitte melden Icq: 278 092 036 Vielen Dank
    Ansonsten ist der Roller super geilo, sieht Hammermäßig aus. Hab ne andere Lufthutze aufgebaut, alles komplett in schwarz und natürlich kleine Details wie Unterbodenbeleuchtung, farbiges Standlicht, Tankdeckelbeleuchtung, Sportgriffe, Abreißseil und F1 Crome Spiegel angebaut...so kann man sich auf jeden Fall sehen lassen ;)

    Antworten

  • mofa

    von dinrathz

    lol wer fährt denn auch mim mofa rum, peinlich ... einfach entdrosseln und ab gehts. mit sportauspuff ist einiges zu machen! dann ne malossi multivar rein und die xor läuft sehr sauber. qualität nicht die aller beste aber hatte noch keine probleme! für das geld top roller!

    Antworten

  • Tuning....

    von Lissy91

    Hmmm...also mit dem Distanzring kannste vllt 10 km/h raus kriegen....hat mir nur mal ein Kumpel erzählt...habe es net ausprobiert. Haben aber schon einige Gesagt....

    Antworten

  • Naja...

    von Benutzer

    Ich fahre einen Generic XOR 50!!! Leider bin ich nicht so ganz eurer Meinung... Ich habe ihn seit dem 1.07.2006... habe am 31.08 meinen Mofa-Führerschein gemacht...also er ist wie man sich denken kann auf 25km/h gedrosselt. Naja... ich habe schon viele Prob. mit ihm gehabt! Ich finde ihn in der Kurvenlage nicht so toll.Er rutscht mit schnell weg und ist ein bisschen wacklich. Wie jemand von euch erwähnt hat nimmt er nicht viel schaden wenn man sich mal hinlegt...nur die Bremsheben und ein paar Kratzer. Leider musste ich auch schonmal meinen Vergaser einstellen lassen er hat auf 40km ca. 4 Liter Sprit verbraucht.Das licht war auch schon 2 mal defekt.Wackelkontakt.Meine Bremsscheibe hat sich verzogen und hat gequitscht.Falls jemand die gleichen Prob. hat melde sich doch. MFG Lissy

    Antworten

  • xor hamma geil

    von Benutzer

    ich habe seit anfang des jahres ein generic xor 50. leider ist mir noch nicht bekannt, wie man den motor mal auf seine leistung bringt sportauspuff schon klar was den motor angeht, weiß ich nicht viel. bin für vorschläge immer zu haben. schreibt mir einfach DANKE

    Antworten

  • sportauspuff

    von Benutzer

    Ich hatte mir bei generic einen sportauspuff bestellt im vergleich von vorher ist er eine rakete ich ziehe jeden yamaha,speedfight oder nitro aus.
    Erst ham die mich ausgelacht in der schule als ich aber mit dem sportauspuff kam ham alle nur noch gestaund.

    Antworten

  • Hilfe

    von Generic Fighter

    Ich bin nun 15 und habe einen Generic XOR 50 ccm³ und ich habe noch keine ahnung wie ich den schneller kriege :(...kann mir irgendjemand erklären wie ich den schneller mache ohne groß geld auszugeben?

    Danke

    Antworten

  • SUPER TEIL

    von king-apple

    habe den xor selber is eig nen ganz geiles teil nur man kann nixxx motzen das stört mich ,habe aber nie wirklich probleme mit ihm von daher wer nen geilen roller mit spitzen fahrspaß brauch GENERIC XOR %= IS nen geiles model für euch

    Antworten

  • Dampfhammer

    von schalldruck

    Das ding hat nich nur ne geile optic sondern auch leistung wie hölle... ich fahre das ding jetzt seit über nem jahr un hab bis jetzt keine probleme gehabt es giebt viele tuningteile un selbst wenn man nur nen sportauspuff in meinem fall nen zx chrom drunter hängt die vario endrosselt un den membrananschlag nen bissel aufbigt kann jeder pseudo sport roller wie kymco super9s ode aprilia sr50 einpacken das drehmoment is absolut brachial und selbst mit der ori vario (zuminest ohne ring und leichteren rölchen) sind endgeschwindig keiten vol 90-95 drin. hab mitlerweile dan mal nochnen malossi 70cc sport und ne malossi multivar eingebaut in verbindung mit nem x belt und den richtigen rölchen is ads ding dan nen absoluter dampfhammer... ersatz teile bekommt man locker innerhalb von 2 tagen beim händler des mistrauens und sind preislich einigermaßen akzeptabel... mit nem höherlegungs satz hat man den schwerpunt gut im griff un das fahrwerk arbeitet damit absolut preziese die bremsen packen ganz gut aba genialste is das helm fach... passt mehr musik rein als manche autos verkraften hehe... mein fazit absolutes top model zu nem fairen preis...

    Antworten

  • Re: Dampfhammer Antwort

    von 70er xor

    @schalldruck: hi du hast mit ori zyl und mit zx 90-95 geschaftt auf gerader ?? meld dich bitte weil will wissen wie das geht haben ein anderen zyl malossi 70 sport und damit komm ich mal gearde an die 85-90 und das ist nicht das einzige was ich dran gemacht haab würd meld dich bitte danke ;)

    Antworten

  • Genialer motor

    von Benutzer

    der motor hat extrem viel drehmoment wenn man weis wie man es heraus bekommt. ich fahre den roller jetzt seit einem jahr mit offenem zx chrom und ori vatiro 90-95 waren kein thema... danach kamen dan noch malossi mutivar malossi 70cc sport und ne andere cdi un nen cefla belt... mit dem setup is das ding nen absoluter dampf hammer kymco super9 un sr 50 können da einpacken...

    Antworten

  • wartezeit

    von uffi1992

    ich habe mir einen generic xor competition beim händler bestellt das war am 21.2.07 erst haben sie mir gesagt es würde 1 bis 2 wochen dauern von wegen am dienstag den 3.4.07 warte ich schon 6 wochen auf das ding.
    Wenigstens habe ich nun erfahren das er schon bei der Zollabfertigung ist und am Donnerstag den 5.4.07 endlich kommen soll.
    Drotz der langen Wartezeit bin ich voll überzeugt von dem Roller,er sieht auch endgeil aus.
    Da lohnt es sich zu warten.

    Antworten

  • Roller

    von NAIZE

    Ich find den roller geil meiner läuft schon 80 demnächst 70er satz und sport kurbelwelle..

    Antworten

  • Generic XOR

    von Jakin P

    also ich habe seit letzem jahr einen XOR und ich hatte damit schon einige probleme...einmal war das licht kaputt weil der konverter den strom zu hoch für die lampen gesendet hat...dann geht der roller bei nassem wetter öfter aus... aber ansonsten ist er top!!!

    Antworten

  • EInfac Wahnsinn

    von Benutzer

    Der Generic XOR ist mit seinem Design der Beste Von jeden markenrollern der hat einfach stil und der abzug ist auch brutal geil.

    NOTE $1$

    Antworten

  • ich habe auch son ding...

    von Benutzer

    Ich habe mir anfang 2006 ein Generic gekauft und durfte ihn nach 2000 Km komplet auseinannder bauenweildie kurbelwelle fest gegangen ist das kommt daher weil er trocken gelaufen ist im sommer wie das gehen soll muß mir mal jemand erklären ???

    Antworten

  • Geiz ist echt geil !!!!

    von Benutzer

    Bin von diesem geilen Teil voll angegeizt - wollte erst einen Nitro oder Speedfight haben. Mein Dad war aber nicht bereit, dafür soviel Kohle auf den Tisch zu legen. Erst war ich nicht so begeistert als er mir beim Dealer diesen Rennsemmel gezeigt hat.
    Aber: Geiz ist wirklich geil - für die gesparten Scheine habe ich mir echt krasses Zubehör für meinen Roller gekauft. Und er sieht ja auch echt klasse aus ( sagen meine Freunde auch ).
    Die Teileversorgung bei meinem Dealer ist absolut korrekt und echt billig - kann dieses Teil nur jedem empfehlen !
    Werde versuchen, den 125er nächstes Jahr zu kriegen. Sieht genau so aus wie der 50er und ist legal schneller als der Fuffi.

    Antworten

  • Mein XOR

    von Benutzer

    Hallo,
    ich habe seit MÄrz ein Generic XOR in Blau den hab ich so hergerichtet das niemand was sagen kann. Viele Freunde von mir fragen wieviel er gekostet hat und da sag ich halt 1500 Euro. Man glaubt das garnicht das er so wenig kostet. Der Roller ist einfach geil! Ich hatte auch noch nie Probleme mit dem und mein Händer liefert mir auch alle Teile innerhalb von einer Woche!

    Antworten

  • Unser GENERIC XOR 50 ist SPITZE !!!

    von zwieback57

    Mein Sohn fährt den XOR 50 seit dem 28.03.2006 und hat schon über 5000 Kilometer auf dem Tacho. Bis auf ein Problem am Zündschloss bei Nässe ( wurde vom Händler innerhalb 24 Stunden bestens erledigt !!! ) haben wir keine Probleme - welcher Aerox, Speedfight oder Aprilia Fahrer kann das von sich behaupten - und die Roller kosten das Doppelte. Mein anderer Sohn hatte vor 3 Jahren einen Nitro 50 - au weia !!! Meine Tip ist, das alle, die über die Ersatzteilversorgung klagen mal den Händler wechseln sollten - denn da gibt es ja auch einige, die ihre Unfähigkeit oder mangelnde finanzielle Ausstattung ihrerseits gern dem Hersteller anlasten. Wir haben noch auf kein Teil länger als 3 Tage gewartet ( auch mein Sohn fummelt gern und bricht schon mal an der Variomatik beim unsachgemässen Ausbau eine Ecke raus- er gibt es jedenfalls zu und schiebt es nicht auf den Roller !!!). Die meisten Ersatzteile hatte unser Händler sogar vorrätig. Es gibt eben solche und solche Händler.
    Mein Tip als Vater - nicht immer die Finger in die Technik stecken, wenn man keine Ahnung hat - das geht meistens nach hinten los.
    .....aber zu guter Letzt kann man ja alles auf den Händler oder die Marke schieben - gelle !?!?!?
    Ist doch wesentlich einfacher, als einen Fehler zu zu geben - oder.
    Mein dritter Sohn kriegt garantiert auch einen GENERIC XOR 50 - preiswert, gut und Spitzenservice von unserer GENERIC - Fachwerkstatt.

    PS:
    Doppelt gemoppelt ???
    Zweimal der XOR 50 - beides mal 1400 km - beides mal 9 Monate ???
    Na, will da einer vielleicht den insgesamt positiven Eindruck der Anderen zu nichte machen ???

    Antworten

  • Schade

    von Benutzer

    ich bin der meinung das der xor sowie der ideo zwei spitzen roller zum kleinen preis sind sicher liegt es nicht am roller das er nicht fertig wird und auch nicht an der firma generic ich meine eher es liegt an deinem händler der die teile nicht beibekommt den bei mir gibt es alle teile sofort

    Antworten

  • Generic

    von Benutzer

    Wer sein Geld gerne zum Fenster hinauswirft ist bei Generic an der richtigen Adresse, denn die Qualität ist unterste Schublade genauso wie die Ersatzteilbeschaffung/Service ! Ok, die Optik sieht toll aus aber ist das denn alleine Kaufentscheidend?! Mein Roller steht nun schon 8 Wochen in der Werkstatt da es keine Ersatzteile gibt, na Bravo, der Roller ist gerade mal 1400km gelaufen und ist nur 9Monate alt! Ich kann nur jedem von Generic abraten!!

    Antworten

  • Kein Fahrzeug sondern ein Stehzeug!

    von Benutzer

    Der XOR ist gerade mal 9 Monate alt und hat erst eine Gesamtlaufleistung von 1400KM !
    Defekte in dieser Zeit: Zylinder+Kolben erneuert da keine Kompression mehr vorhanden war (Eigeninstandsetzung da keine Ersatzteile vom Importeur lieferbar waren) Getriebe defekt,ebenfalls selbst instand gesetzt (auch wieder keine Teile lieferbar) Zündschloss auf Garantie ausgetauscht (na wenigstens mal Werksseitig) Nun warte Ich schon mehr als 7 Wochen auf eine neue Sitzbank die ebenfalls Werksseitig momentan nicht lieferbar ist (Liefertermin offen)
    Na,Ich bin vollends von der GURKE und dem SERVICE entäuscht,ich kann nur jedem abraten sich einen Generic anzutun !! Sämtliche Händler in meinem Umkreis haben den Verkauf der Generic-Modelle beendet um die Kunden nicht vollends zu vergraulen.

    Mein Tip: Lieber einen guten gebrauchten Markenroller für das Geld kaufen ansonsten kann man sein Geld direkt ohne Gegenwert verbrennen!

    Antworten

  • Re: Kein Fahrzeug sondern ein Stehzeug! Antwort

    von Losberger

    @poseidon88: Guten Tag,
    reden sie mal bitte nicht so einen mist!
    Das was sie gekauft haben ist kein Generic sie haben irgendein Billigschrott aus China gekauft.
    Bei Generic dauert die ersatzteil Lieferung 1-2 Tage.
    Bitte nenne mir mehr als 2 Adresen die den Generic Verkauf einstellen? Ich Garantiere die das dieß keiner macht den es ist der Verkaufsschlager.
    Und jetzt müll bitte die anderen nicht zu von weggen der Roller ist eine Gurke.
    Ich kann nur zietieren "Wer keine ahnung hat...einfach mal ruhig sein".

    Antworten

  • Der ist doch Top

    von xXx-Xor 50

    Wie hier einige meinen , er sei ein Flop, da habe ich andere Erfahrungen meiner erfahrung her ist er ein Top!

    Die Optik,insebesondere vorne ist er von kaum einem Roller anderer Marke zu schlagen.
    Ich habe leider auch schon die Erfahrung gemacht mit dem Roller zu stürzen doch wie gesagt es entsteht bei diesem einfach geilem Roller,kaum ein Schaden!

    Von daher kann ich diesen Roller nur den ganzen anderen Leuten auf der Welt raten =)

    Antworten

  • XOR

    von Roter Drache

    Das ist ein hammer harter Roller! nur das helm fach is ein bisschen klein aber sonst ist der roller sau geil

    Antworten

  • Generic Xor

    von scuderia_gp

    Bei dem günstigen Anschaffungspreis darf man keinen Überflieger erwarten,das Design ist Top,das Platzangebot ähnlich beengt wie beim Aerox! Motor/Leistungsmässig im Orginalzustand nicht der Hit genau wie das Fahrwerk! Die Verarbeitung ist gemessen am Preis akzeptabel, man sollte jedoch keine High-End-Qualität erwarten!
    Viele Tuningteile sind von Minarelli kompartibel was das Tuning sehr erleichtert!
    Die Serienbereifung sollte unbedingt gegen ein Qualitätspneu ausgetauscht werden, die Fahrstabilität wirds danken.
    Fazit: Für diesen Preis mit kleinen Abstrichen empfehlenswert!
    M.f.G. Rollermanufaktur scuderia_gp

    Antworten

  • Geiler Roller

    von Raphy

    Meiner Meinung nach einer der besten Roller es gibt immer mehr Tuning zubehör und ideen aber noch laange nicht soviel wie bei einem speedy oder so aber die Zeit wird kommen!!! :-)
    Der Roller sieht einfach anders aus als die anderen und das macht ihn auch zu etwas ganz besonderem und zwar einfach nur GEIL!!

    Antworten

  • KUHLOO!

    von Benutzer

    Einfach voll der coole, stylische roller, sicher ein hingucker!
    wegziehn tut a a vui guat! echt empfehlenswerttt!!

    Antworten

  • Generic Xor 50

    von Raphy

    Ich finde das der Generic Xor schon von der Optik ENDGEIL aussieht..... aber auch die Leistung ist sehr gut. Ich kenne sehr viele Scooter und finde das als Serienmodell der Generic Xor der bestaussehendste ist - obwohl wer hat denn schon einen Roller der Serienausstattung hat ^^ ???

    Antworten

  • geil geil geil

    von eclipser04

    ist eine top waffe, wenn man etwas dran macht - wie vario auspuff usw.
    optik ist der bock nur böse geil.

    Antworten

  • Mein Roller !-)

    von Benutzer

    Ich weiß, dass wenn man sich damit hinpackt ist es nich so schlimm wie mit manch andrem Roller.
    Durch die gute form ist bei einem wegrutschen in einer Kurve der schaden nicht so groß. Besser gesagt außer am Spiegel und am handbremshebel ist nichts und ich habe das ein paar mal probiert ;-( (Unfreiwillig)

    Da sind wir beim negativen des Rollers! Der schwerpunkt ist schlecht zu finden und das gleichgewicht ist immer Schwammig. Aber sonst läuft er super und die Technik ist Tadellos.

    Antworten

  • Generic Note

    von icetige

    Ich finde er fährt sich wie ein normaler Roller, aber wenn man einen Unfall hat ist er danach totalschaden. Das Design, er sieht aus wie ein Tarnkappenbomber, aber sonst ist er gut.

    Antworten

  • Antwort

    von Scooter_Freak

    dann mach doch was an der optik wenn's dir nich gefällt ;) kannst dir ja neue verkleidung holen usw. da gibts genügend möglichkeiten ;)

    Antworten

  • Generic xor

    von Benutzer

    Der is einfach nur geil. Die Optik vom Licht (vorne) is hammer. Und was für ne form der hat is auch umwerfend. Deswegen gebe ich dem Roller die Note 1.

    Antworten

  • Antwort

    von xor<3

    Ihr müsst nich immer soviel an euren Rollern fuschen wenn ihr keine Ahnung habt xD ich habe schon vom Werk einen sportpott dazubekommen welche in DEU nicht erlaubt ist nur in Österreich doch durch Zufall habe ich ihn bekommen. Habe nach 500km den D-Ring und die Drossel aus dem wannabe sportpott rausgenommen ich komme nu auf ca. 70 bergauf 65-68 und ich hab keine neuen gewichte keine andere düse garnichts. Ein Freund von mir hat auch einen Xor, er hat sich nach 500km einen Tecnigas Next-R geholt. Nach ca. 1000-2000km wurde es mit der Geschwindigkeit schon weniger anfangs fuhr er 75 am ende nur noch 50. Bei 7770km dann der Motorschaden..es ist ein Schaden von 800.- auf ihn zugekommen was aber noch auf Garantie lief. Nun hat er einen neuen Motor immer noch mit next-r, doch ich kann ihm nun schon sagen er wird wieder kaputt gehen. Wenn ihr euch einen Sportpott holt dann holt euch einen 80er DellOrto düse und am besten wäre noch einen neuen Zylinder, weil der Grauguss Zylinder von Generic hat einen zu niedrigen Kompressionsdruck!
    Meine Scheibenbremsen haben vorne auch andauernd gequitscht da hilft kein Reinigungsmittel ihr müsst die einfach nur einmal gerade einbauen :D die sitzen da schief drin ;)

    Bin bis jetzt mit meinem Xor recht zu frieden startet immer mitm E, 2x schon liegen geblieben weil sich der keilriemen fest gesetzt hat und die qualität der verkleidung nunja *ohneworte* xD

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten