• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Mine­ral­was­ser
Kohlensäuregehalt: Medium
Koffein: Nein
Verpackung: PET-​Fla­sche
Mehr Daten zum Produkt

Spreequell Mineralwasser Medium im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Wenig Mineralstoffe. Wie ausgelobt natriumarm und für Säuglingsnahrung geeignet. Schmeckt etwas fehlerhaft.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Spreequell Mineralwasser Medium

Typ Mineralwasser
Kohlensäuregehalt Medium
Koffein fehlt
Verpackung PET-Flasche

Weiterführende Informationen zum Thema Spreequell Mineralwasser Medium können Sie direkt beim Hersteller unter spreequell.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nah an der Quelle

Stiftung Warentest 6/2015 - Das Wasser aus der Lausitz zählt zu den sechs Mineralstoffarmen im Test. von Chrom(VI) aus den USA haben das Umweltbundesamt (UBA) 2014 veranlasst, Chrom(VI) als erbgutverändernden, krebserregenden es "seinen Ursprung in unterirdischen, vor Verunreinigungen geschützten Wasservorkommen" und ist "von ursprünglicher Reinheit". Aber bedeutet ursprünglich rein auch frei von anthropogenen Stoffen? Die MTVO schweigt dazu. …weiterlesen