Erfrischungsgetränke im Vergleich: Hoch das Wasser!

Guter Rat

Inhalt

ES LEBE DER UNTERSCHIED: Rein soll es sein, klar und gut schmecken. Vier Gaumen haben 16 Wässer verkostet. Mit einer Empfehlung, wozu sie kulinarisch passen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 16 Wässer.

  • Alasia Perle Mineralwasser, natriumarm

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Mit Kohlensäure versetzt;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: PET-Flasche

    „nicht die erste Wahl“

    „Stechende Kohlensäure; stechendes Gefühl auf der Zunge; ein wenig wie Ahoi-Brause; nicht neutral.“

  • Mineralwasser Classic

    Aldi Nord / Quellbrunn Mineralwasser Classic

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Mit Kohlensäure versetzt;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: PET-Flasche

    „langweilig“

    „Perlt im Mund; nicht neutral im Geschmack; hallt lange nach; zieht den Gaumen zusammen.“

  • Silence

    Apollinaris Silence

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: PET-Flasche

    „gute Struktur, sehr angenehm“

    „Zitrusnote, leicht perlend; Nase: leichte Säure, etwas kräuterig.“

  • Leitungswasser

    Berliner Wasserbetriebe Leitungswasser

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein

    „weich und angenehm“

    „Frisch, lecker; weich; etwas unspannend frischer Duft; Berliner Leitungswasser ist chlorfrei!“

  • Natürliches Mineralwasser

    Evian Natürliches Mineralwasser

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: PET-Flasche, Glasflasche

    „sehr dezent“

    „Wirkt frisch; kühlt den Gaumen; gut bei Durst; wenig mineralisch.“

  • Sprudel

    Gerolsteiner Sprudel

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Mit Kohlensäure versetzt;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: Glasflasche

    „anregend, macht Spaß“

    „Fein perlend; frische Note, ein Hauch von Marzipan, schmeckt ausgewogen; maßvolle Kohlensäure, CO2 gut eingebunden.“

  • Quellwasser

    Iskilde Quellwasser

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: Glasflasche

    „zu viele Aromen im Abgang“

    „Zuerst neutral, dann leicht Nuss-, Pilz-Note; perlt leicht.“

  • Cloud Juice

    King Island Cloud Juice

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: Glasflasche

    „leichte Schärfe“

    „Leicht kalkige Nase; schmeckt etwas nussig, süßlich und ‚schwer‘; leicht ölige Konsistenz.“

  • Mineralwasser Medium

    Lichtenauer Mineralwasser Medium

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Medium;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: PET-Flasche

    „Wasser für den Sonntagstisch“

    „Sehr ausgewogen; kräuterig, erfrischend; dezente, harmonische Kohlensäure.“

  • Mineralwasser

    Rheinsberger Preussenquelle Mineralwasser

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: Glasflasche

    „klassisches Wasser, guter Durstlöscher“

    „Große Perlen; zart kalkige Note, leicht säurebetont.“

  • Natürliches Mineralwasser

    San Pellegrino Natürliches Mineralwasser

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Mit Kohlensäure versetzt;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: Glasflasche

    „einfach, aber ordentlich“

    „Leicht stechend auf der Zunge; etwas dumpfe Note; dennoch fein im Geschmack.“

  • Classic

    Selters Mineralquellen Classic

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Mit Kohlensäure versetzt;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: PET-Flasche

    „sehr akzentuiert“

    „Feinblasige Perlung, Kohlensäure gut eingebunden; nicht ganz so harmonisch im Mund; schmeckt neutral, ein Hauch Süße, im Abgang etwas dumpf.“

  • Naturell

    Spreequell Naturell

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: PET-Flasche

    „Sportwasser mit schöner Länge und Würze“

    „Schlicht; ausgewogen; keine deutlichen Noten.“

  • Natürliches Mineralwasser Still

    St. Leonhards Quelle Natürliches Mineralwasser Still

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: Glasflasche

    „sehr homogen im Geschmack“

    „Frisch; in der Nase schöne, leichte Schiefermineralik; Abgang mit leicht kalkiger Note.“

  • Medium

    Staatlich Fachingen Medium

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Medium;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: Glasflasche

    „passt gut zum Sport“

    „Leichte und feine Kohlensäure, angenehm mineralisiert; kräuterig; schöner Nachgeschmack.“

  • Naturelle

    Volvic Naturelle

    • Typ: Mineralwasser;
    • Kohlensäuregehalt: Still;
    • Koffein: Nein;
    • Verpackung: PET-Flasche

    „neutral und erfrischend“

    „Leichte Säure; würzige Nase; sehr mineralisch.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Erfrischungsgetränke