• Befriedigend 2,6
  • 3 Tests
  • 5 Meinungen
Befriedigend (2,6)
3 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Bildschirmgröße: 4"
Gewicht: 289 g
Mehr Daten zum Produkt

Garmin Montana 610 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,58)

    Platz 2 von 2

    Einsatzvielfalt (10%): „Sehr viele Outdoor-Aktivitäten“ (1,27);
    Routenführung (25%): „Geht so, keine Karte im Gerät“ (2,48);
    Handling (24%): „Einfach“ (1,95);
    Benutzerfreundlichkeit (26%): „Einfach, schneller Start“ (1,93);
    Outdoor-Eignung (15%): „Ja, aber groß und schwer“ (2,44).

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Outdoor-Freunde erhalten gegen einen Aufpreis für City-Navigator-Karten ein Multitool. Auch für motorradfahrende Geocacher ist das Montana durch seine Vorinstallation interessant; für Fortgeschrittene.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: 2-in1-Gerät / Multitool; Outdoor-Funktionen helfen beim Entdecken der Gegend.
    Minus: umständliche Menüführung; schwache Beleuchtung; Display spiegelt.“

zu Garmin Montana 610

  • Garmin Montana 610 Outdoor-Navigationsgerät mit hochauflösendem 4''
  • Garmin Montana 610 Outdoor-Navigationsgerät mit hochauflösendem 4''
  • Garmin Outdoornavigation »Montana 610«, Schwarz-Grün
  • GARMIN Montana 610 Outdoor
  • GARMIN Montana 610 Navigationsgerät
  • Garmin Montana 610 GPS-/GLONASS-Navigationssystem Wandern 4 Zoll Breitbild
  • Garmin Refurbished Montana 610 GPS
  • Garmin Montana 610
  • Garmin Montana 610
  • Garmin Montana 610
  • Garmin Montana 610 Outdoor-Navigationsgerät mit hochauflösendem 4''

Kundenmeinungen (5) zu Garmin Montana 610

5,0 Sterne

5 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Garmin 010-01534-00

Dop­pelt hält bes­ser

Beim Montana 610 von Garmin handelt es sich um ein vielseitig einsetzbares Outdoor-Navi für Fortgeschrittene, das nicht nur GPS-, sondern auch die russischen GLONASS-Satellitensignale empfängt. Neben Wanderungen kann das Gerät auch im Straßenverkehr oder auf dem Wasser eingesetzt werden.

Intuitive Bedienung

Das Navigationsgerät hat ein vier Zoll großes Display und bietet damit einen guten Kompromiss zwischen Griffigkeit und großzügiger Bildschirmfläche. Bei dem Navi können Sie die Ausrichtung wählen. In der Hand, am Bike oder Motorrad macht sich wohl das Hochformat am besten, im Auto oder auf einem Boot dürfte das Querformat einen optimalen Blickwinkel ermöglichen. Dank GPS und GLONASS sollten Sie selbst in tiefen Häuserschluchten, schwierig erreichbaren Tälern und dichten Wäldern ausreichenden Satellitenempfang haben. Hinzu kommen ein dreiachsiger Kompass und ein barometrischer Höhenmesser. Somit sind Sie stets auf dem richtigen Pfad und über kommende Wetterumschwünge sowie Ihre genaue, geografische Höhe informiert. Im Lieferumfang sind außerdem 250.000 weltweite Geocaches und ein Jahresabonnement für BirdsEye-Satellitenbilder enthalten. Damit das Navi jederzeit einsatzbereit ist, verfügt es nicht nur über einen Lithium-Ionen-Akku, sondern kann zusätzlich mit normalen AA-Batterien in Betrieb gehalten werden. Der Hersteller hat bei dem Modell den Track-Manager aktualisiert. Das Aufzeichnen von Routen und Setzen von Wegpunkten ist nun noch intuitiver. Wer möchte, kann sogar die Menüstruktur an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Alle Daten können drahtlos an kompatible Geräte gesendet werden. Mit der kostenfreien Base-Camp-Software planen Sie Ihre Abenteuer in Ruhe von zu Hause aus und laden Routen und Karten bequem auf das Navi.

Das Komplettpaket

Mit dem vorliegenden Navigationsgerät richtet sich der Hersteller an anspruchsvolle Outdoor-Enthusiasten, die nicht nur zu Fuß unterwegs sind, sondern mit einem Gerät mehrere Einsätze durchführen möchten. So macht sich das Navi nicht nur gut in der Hand, es kann auch an einem Fahrrad, Motorrad oder Geländewagen sowie an Booten installiert werden. Die jeweiligen Halterungen sind separat erhältlich. Wer lediglich einfache Tageswanderungen in Mittelgebirgen unternehmen möchte, kommt sicherlich mit einem erschwinglicheren Exemplar aus und kann beispielsweise zum eTrex Touch 35 greifen. Fortgeschrittene Abenteurer, die weltweit operieren, müssen bei Amazon knapp unter 500 EUR für das hochwertige Outdoor-Navi ausgeben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Garmin Montana 610

Bildschirmgröße 4"
Geeignet für
  • Wandern
  • Radfahren
Gewicht 289 g
Schnittstellen
  • Bluetooth
  • USB
Ausstattung
  • Text-to-Speech
  • Bildbetrachter
  • Höhenmesser
  • Kompass
  • Sonnen- und Mondkalender
  • Gezeitentabelle
  • Wasserdicht
  • Geocaching
  • Jagd- und Angelkalender
  • Barometer
  • Trackaufzeichnung
Akku-Betriebsdauer 22 h
Akku Lithium-Ion
Unterstützte Speicherkarten MicroSD
User-Interface Touchscreen
Interner Speicher 2,63671875 GB
Abmessungen (B x H x T) 7,48 x 14,42 x 3,64 cm
Satellitenempfang
  • GLOSNASS
  • GPS
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 010-01534-00

Weiterführende Informationen zum Thema Garmin 010-01534-00 können Sie direkt beim Hersteller unter garmin.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spieglein, Spieglein in der Hand

Computer Bild 11/2016 - Das Falk muss danach erst aufwendig neu gestartet werden, bevor es die Route anzeigt. Das Falk hat eine recht detaillierte Karte, das Garmin Montana 610 nur eine grobe Basiskarte. Happige Mehrkosten für die Montana-Geländekarte: 129 Euro. …weiterlesen