Gut (1,6)
9 Tests
ohne Note
69 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Bild­schirm­größe: 2,6"
Gewicht: 260 g
Mehr Daten zum Produkt

Garmin GPSMAP 62st im Test der Fachmagazine

  • 85 von 100 Punkten

    Platz 1 von 6

    Die Zeitschrift „PCgo“ hat das Outdoor-Navigationsgerät GPSMAP 62st von Garmin getestet und es zum Sieger gekürt. Beeindruckt sind die Redakteure vom geringen Stromverbrauch. Zudem sind die Karten selbst in der Sonne perfekt zu erkennen. Lobend erwähnt wird das breite Angebot an topografischen Karten, wobei auch kostenlose OSM-Karten aufgespielt werden können.
    Voll überzeugt hat die Redaktion die Bedienung über Tasten, wobei ihrer Ansicht nach das Gerät durch die Tasten und die hervorstehende Antenne etwas altbacken wirkt. Doch für Skiläufer und Radfahrer, die in der kühlen Jahreszeit mit Handschuhen auf dem Fahrrad unterwegs sind, ist das ihrer Meinung nach ein echter Vorteil. Als zusätzliches Manko beschrieben sie das vergleichsweise kleine Display mit nur 2,6 Zoll Größe.

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Mit Tasten wird das Garmin GPSmap 62st bedient, was die Handhabung nicht erleichtert.“

  • „sehr gut“

    „Alpin Testsieger“

    Platz 1 von 9

    „Ein großer Touchscreen ist selbst in Zeiten moderner Handys mit berührungsempfindlichen Displays nicht alles. Wie geradezu perfekt sich ‚alte Technik‘ einsetzen lässt, beweist Garmin beim GPSMap 62st. Das Gerät verfügt über die beste Anzeige im Test und die längste Batterielaufzeit. Dank der Tastenbedienung kann man es auch mit Handschuhen auf dem Mountainbike und beim Skifahren gut bedienen.“

  • ohne Endnote

    „Tipp“

    3 Produkte im Test

    „Plus: Sehr schnelle und zuverlässige Positionsbestimmung; Sehr gute Batterielaufzeit: 18-20 Std.; Exzellente Kartendarstellung mit TOPO Deutschland 2010.
    Plus/Minus: Sinnvolles Routing Outdoor/Straße.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Exzellentes Display und äußerst lange Akku-Laufzeit; Vielfältigste Navigationsmöglichkeiten, Routing am PC und direkt im Gerät möglich; Weniger intuitive, aber sehr schnelle und vielfach anpassbare Bedienung mittels neun Tasten; Teuer, aber exzellente Ausstattung.“

  • 9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Auch wenn Neueinsteiger der GPS-Navigation am Anfang etwas überfordert sein könnten, überzeugt das Outdoor-Navi mit einer praktischen und einleuchtenden Bedienung sowie einer verlässlichen und genauen Leistung. Viele Funktionen und das insbesondere für Deutschland umfangreiche Kartenmaterial lassen kaum Wünsche offen. Einziges Manko: der Höhenmesser. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2)

    2 Produkte im Test

    „Geblieben sind die 9 (!) Direktzugriffknöpfe und die grobe Form der alten Geräte. Das 62er bekam die Rückseite der Oregon-Geräte mit dem praktischen Clip samt Karabiner. Die Batteriefächer wurden weiter verbessert. In den Foren liest man gelegentlich, dass die Gehäuse von einigen der neuen GPSMap-Geräte kleine Schwachstellen haben. Bisweilen kommt es bei seitlichem Druck zu Geräuschen, die auf Elastizität und geringe Wandstärke zurückzuführen sind. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Neu ist der elektronische 3-Achsen-Kompass: Damit ist jetzt auch eine Richtungsangabe im Stand bei schräg gehaltenem Gerät möglich. Der barometrische Höhenmesser kann Änderungen des Luftdrucks auch bei ausgeschaltetem Gerät aufzeichnen. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Garmin MONTANA 700 - GPS-Gerät - schwarz

Kundenmeinungen (69) zu Garmin GPSMAP 62st

4,0 Sterne

69 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
41 (59%)
4 Sterne
8 (12%)
3 Sterne
7 (10%)
2 Sterne
6 (9%)
1 Stern
8 (12%)

4,0 Sterne

69 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Outdoor-Navigationsgeräte

Datenblatt zu Garmin GPSMAP 62st

Bildschirmgröße 2,6"
Geeignet für Wandern
Gewicht 260 g
Ausstattung
  • Höhenmesser
  • Sonnen- und Mondkalender
  • Geocaching
  • Jagd- und Angelkalender
Akku-Betriebsdauer 20 h
Abmessungen (B x T x H) 61 x 36 x 160
Akku NiMH
Interner Speicher 0,48828125 GB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 010-00868-03

Weiterführende Informationen zum Thema Garmin GPSMAP 62 st können Sie direkt beim Hersteller unter garmin.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

GPS - Himmlisch geführt

Wandermagazin - Wer sich mit der vorhandenen Kartengrundlage abfinden kann, wird mit dem MyNav 500 sport ein Universaltalent zur Verfügung haben. 2 Zwar ohne Touchscreen, dafür aber mit jederzeit gut bedienbaren Tasten bietet das Garmin GPSmap 62st so ziemlich alles, was man von einem Outdoor-GPS Gerät erwarten darf: sehr gute Batterielaufzeit, logische Menüführung, guter und schneller Satellitenempfang auch in schwierigem Gelände. …weiterlesen

In die Zange genommen

ALPIN - Die getesteten GPS-Geräte dagegen sind robust und versehen meist viele Jahre ihren Dienst. Beim ersten Blick auf das Garmin GPSMap 62st glaubt man gar nicht, dass es sich um ein aktuelles Gerät handelt: Die herausstehende Antenne und die Tastenbedienung muten etwas antiquiert an. Tatsächlich aber ist das Modell absolut auf der Höhe der Zeit: Das Display ist genauso überragend wie die Batterielaufzeit, auch sonst gibt es wenig zu mäkeln. …weiterlesen