Ergon BC2 5 Tests

(Fahrradrucksack)

Ø Sehr gut (1,0)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,0

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Fahr­radruck­sack
Volumen: 20 l
Mehr Daten zum Produkt

Ergon BC2 im Test der Fachmagazine

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 2 von 6

    „sehr gut“

    „Der lange und schmale Ergon bietet dank seiner Kugelgelenkkonstruktion ein einmalig unbeschwertes Tragegefühl. Man merkt die Kilos einfach nicht! Erste Wahl für Langstreckenradler mit Rückenproblemen.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 7/2011 Extra
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 1 von 8

    „sehr gut“

    „Das Rückensystem mit Kugelgelenk polarisiert: maximale Bewegungsfreiheit und Belüftung, aber etwas ‚Schwänzeln‘ des Rucksacks. Organisation, Handhabung und Verarbeitung sind sehr gut. Prima: Kartenfach. Relativ schwer und teuer.“  Mehr Details

    • TÖFF

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    „Plus: Hoher Tragkomfort, gute Aerodynamik; Hochwertig, clevere Details (Magnetverschluss); Für viele sportliche Aktivitäten geeignet.
    Minus: Sehr eng geschnitten, da für den Radsport konzipiert; Gelenk im Wirbelsäulenbereich bei Sturz fragwürdig; Viele Bändchen, jeweils aber gut gesichert.“  Mehr Details

    • RADtouren

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 6

    Note:1,1

    „Top-Produkt“

    „Der Rucksack überzeugt beim Tragen und Fahren mit einem faszinierenden Tragegefühl. Der Hüftgurt scheint den Körper von hinten zu umarmen. Der ergonomische Schulterträger überzeugt durch eine tolle Bewegungsfreiheit beim Radfahren.“  Mehr Details

    • RADtouren

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 08/2010
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 4

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 1 von 5 Punkten

    „Der auffälligste und teuerste Rucksack im Test. Sehr hohe Bewegungsfreiheit. Gut zugänglicher, übersichtlicher Stauraum. Die Schultern werden stark entlastet, das Gewicht liegt fast ganz auf der Hüfte. Der schwerste Rucksack im Test ist auch etwas sperriger. Praktisch: Steht von alleine. Die Empfehlung für fahraktive Kurztouren.“  Mehr Details

zu Ergon BC2

  • Ergon BC2 Ergo Fahrrad Rucksack blau: Größe: Small

    Bei Ergon arbeiten Bikeexperten, Rennfahrer und Sportmediziner an der perfekten Verbindung zwischen Fahrer und Bike. ,...

  • Ergon BC2 Ergo Fahrrad Rucksack blau: Größe: Large

    Bei Ergon arbeiten Bikeexperten, Rennfahrer und Sportmediziner an der perfekten Verbindung zwischen Fahrer und Bike. ,...

  • Ergon BC2 Fahrrad Rucksack blau ergonomisch

    (9890, 00 EUR / 100ml) BC2 - Der Bike - Rucksack mit unerreichtem Tragekomfort und besterGewichtsverteilung kommt jetzt ,...

  • Ergon BC2 Ergo Fahrrad Rucksack blau: Größe: Small

    Bei Ergon arbeiten Bikeexperten, Rennfahrer und Sportmediziner an der perfekten Verbindung zwischen Fahrer und Bike. ,...

  • Ergon BC2 Ergo Fahrrad Rucksack blau: Größe: Large

    Bei Ergon arbeiten Bikeexperten, Rennfahrer und Sportmediziner an der perfekten Verbindung zwischen Fahrer und Bike. ,...

Kundenmeinung (1) zu Ergon BC2

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ergon BC2

Typ Fahrradrucksack
Volumen 20 l
Ausstattung
  • Regenhülle
  • Trinksystem-Vorbereitung
  • Helmbefestigung
  • Trinkschlauchhalterung
Geeignet für Herren / Unisex
Gewicht 1210 g

Weiterführende Informationen zum Thema Ergon BC 2 blue können Sie direkt beim Hersteller unter ergon-bike.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Doppelpack

RADtouren 5/2010 - Zudem sollten die Schultergurte im Bereich der Achseln etwas schmaler ausgeführt sein, um Einschränkungen der Bewegungsfreiheit zu vermeiden. Da jedoch nicht jeder Träger über die gleiche Anatomie verfügt, ist es vorteilhaft, wenn die Tragegurte wie beim Vaude Splash Air und dem Ergon BC2 höhenverstellbar sind. Idealerweise ruht der Großteil des Gewichts auf der Hüfte und nicht auf den Schultern. …weiterlesen

Sack und Pack

TÖFF 1/2011 - Denn lieber den Rücken martern, als doof aussehen. Also höchste Zeit, dass wir uns der Sache schnell zurTortur werden, muss man für den Zugriff zu Handy, Kamera oder Portemonnaie jedes Mal den Rucksack abschnallen und den abdichtenden Verschluss auf- und zurollen. Ausserdem fangen feuchtgeschwitzte Textilien schnell an zu müffeln, belässt man sie im verschlossenen Sack. …weiterlesen