Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Einhell Bohrmaschinen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

32 Tests 10.400 Meinungen

Die besten Einhell Bohrmaschinen

  • Gefiltert nach:
  • Einhell
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 41 Ergebnissen
Neuester Test:
  • Seite 1 von 3
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Einhell Bohrmaschinen.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Einhell Bohrmaschinen Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • Von zart bis hart
    Motor & Maschine 1/2017 Dass Hitachi im Bereich schwerer Bohrund Meißelhämmer "gut unterwegs" ist, ist nichts Neues. Wir hatten schon einige Geräte im Test, jedes konnte uns überzeugen. Mit dem neuen H45MEY haben die Japaner mit deutschem Sitz in Willich am Niederrhein aber noch mal einen deutlichen Schritt nach vorn gemacht. Hier hat man alles zusammengefügt, was die Technik aktuell hergibt. Das fängt beim bürstenlosen Motor an und setzt sich über eine vierstuige elektronische Schlagstärken-Einstellung fort.
  • Heimwerker Praxis 1/2017 Eine richtungsweisende Neuerung sind Akku-Bohrhämmer wie zum Beispiel der Uneo von Bosch. Diese Maschinen sind mit ihrer Bauform und Leistungsfähigkeit perfekt für Heimwerker geeignet. Sie eignen sich für Bohrungen bis zu 12 oder 16 Millimetern und sind besonders handlich und leicht.
  • Stark und unabhängig
    Motor & Maschine 4/2016 Im Design orientieren sich die Kleidungsstücke an gängiger Outdoor-Mode. Der Clou liegt im Detail. Denn je nach Ausführung verfügen die Jacken über drei bis fünf elektrisch beheizbare hermozonen. Der Strom für die Heizelemente kommt aus Milwaukee-System-Akkus. Die Heizung wird mit 12-V-Akkus betrieben. Mit einem entsprechenden Adapter können auch 18-V-Akkus verwendet werden. Sämtliche Funktionen lassen sich dank großer Schalter auch mit Handschuhen gut bedienen.
  • Multitalent
    Heimwerker Praxis 3/2015 Richtigerweise muss ich sagen Bohr- und Meißelhammer, denn neben der Bohrfunktion in Beton beherrscht die Maschine auch das Meißeln und das Bohren ohne Schlagfunktion. Die gewünschte Funktion wird bequem mit dem seitlichen Drehschalter eingestellt. Wie üblich beim One+-System kann die Maschine mit oder ohne Akku gekauft werden. Das pneumatische Schlagwerk produziert 1,3 Joule Schlagenergie. Das ermöglicht laut Hersteller Betonbohrarbeiten bis 16 mm. Wir haben es auch mit 20 mm probiert.
  • Technik zu Hause.de 2/2015 Der Tiefenanschlag wird am Zusatzhandgriff montiert und auf die gewünschte Bohrtiefe gebracht. Zum Einsetzen des Werkzeugs ziehen wir die Verriegelungshülse zurück und schieben das Werkzeug bis zum Anschlag ein. Das Werkzeug verriegelt sich dann selbst. Soll über Kopf gearbeitet werden, ist es ratsam, die Staubaufnahme-Vorrichtung über den Bohrer zu schieben. Der Einhell Bohrhammer TH-RH 900/1 wiegt knapp über 4 kg, deshalb ist ein sicherer Stand während der Arbeit notwendig.
  • Stiftung Warentest 3/2015 Da ein schneller zweiter Gang fehlt, dauert das jedoch relativ lange. Alle Bohrhämmer verfügen über ausreichend Drehmoment, um auch dicke Schrauben zu versenken. Gut zu handhaben. AEG, Dewalt und Metabo liefern sowohl ein SDS-plus-Bohrfutter als auch ein Spannfutter, die sich zügig wechseln lassen (siehe Foto). Kritikpunkte: Bosch hat ein kurzes Kabel, das den Aktionsradius begrenzt. Metabo ist etwas schwer und sperrig.
  • Heimwerker Praxis 2/2014 (März/April) Das Gewicht von 3,3 Kilogramm ist gerade im Dauereinsatz recht hoch und das Netzkabel mit 2,5 Metern deutlich zu kurz. Zum Lieferumfang gehört ein Wechselfutter, so kann die Maschine auch für normale Bohrarbeiten in Holz und Metall verwendet werden. Bohren und meißeln Hier ist alles, wie es sein soll. Bohren in Beton geht sowohl mit kleinen als auch mit großen Durchmessern gut und schnell voran. Trifft der Bohrer auf Armierung, so wird diese schnell überwunden.
  • Rund ums Haus
    Heimwerker Praxis 6/2010 Robotermäher Der stilsichere Robotermäher Autocut 5.0, neueste Innovation des schwedischen Gartengeräteherstellers Stiga, mäht Grünflächen selbstständig. Der Gartenbesitzer braucht während des Vorgangs nicht anwesend zu sein: Automatisch fährt die intelligente Maschine von selbst den Begrenzungsdraht ab und kürzt die Grashalme entlang von Zäunen, Bäumen und anderen Hindernissen präzise.
  • Schlagbohrmaschine von Plus: „Billig kommt teuer“
    Stiftung Warentest Online 3/2008 Bohrmaschinen von renommierten Herstellern haben ihren Preis: Viele Geräte von Metabo oder Makita kosten über 200 Euro. Dafür leisten sie auch viel. Diese Woche verkauft Plus Schlag­bohr­maschinen für 24,99 Euro. test.de hat Test­bohrungen vorgenommen.
  • Variabel und präzise
    Heimwerker Praxis 2/2016 Eine solide Säulenbohrmaschine gehört in die Werkstatt eines jeden engagierten Heimwerkers. Die Maschinen ermöglichen präzise Bohrungen in unterschiedlichsten Materialien. Untersucht wurde eine Säulenbohrmaschine. Anhand der Kriterien Bohren, Rundlauf, Bedienung und Ausstattung erhielt das Produkt die Note 1,7.
  • Bosch Tisch-Bohrmaschine PBD 40
    Modellflug international 5/2013 Mit 20 kg Gewicht und einer Grundplatte von 330 x 350 mm steht die PBD 40 sicher auf der Werkbank - auch ohne feste Verschraubung, die allerdings zu empfehlen ist. ... Auf dem Prüfstand befand sich eine Bohrmaschine. Das Produkt erhielt keine Endnote.
  • Luftiges Kraftpaket
    red dot 3/2011 Das Alte und das Neue sind oft eng miteinander verwoben. Entsteht ein neues Gebäude oder wird ein Gebäude grundlegend renoviert, müssen alte Strukturen der Architektur weichen oder aufgebrochen werden. Meist ist diese Arbeit am Bau sehr laut und es wirkt geradezu brachial, mit welchem Kraftaufwand die Arbeiter Wände, Beton oder Asphalt aufbrechen. Für diejenigen, die diese Abbruchmaschinen bedienen, ist es außerdem eine schwierige und differenzierte Präzisionsarbeit, die viel Geschick erfordert: Bei diesen Arbeiten muss jeder Schritt genau sitzen. Der TE 3000-AVR wurde entwickelt für schwere Abbrüche am Boden. ...
  • Ein echter Hammer
    Heimwerker Praxis 2/2011 Um Beton oder Mauerwerk zu bohren, ist ein leistungsstarker Bohrhammer das Werkzeug der Wahl. Einhell hat jetzt mit dem RT-RH 26 in seiner roten Serie ein Werkzeug, das erhöhte Aufmerksamkeit verdient.
  • Bohrhammer mit Spaßfaktor
    Heimwerker Praxis 3/2006 Preisschlachten werden auch auf dem Werkzeugmarkt immer härter ausgefochten. Doch gerade bei Elektrowerkzeugen lohnt sich meist die etwas höhere Investition in Qualität und Sicherheit eines Markenproduktes, daher sollten Sie diesen Test aufmerksam lesen. Es wurden Kriterien wie Handhabung, Funktion und Produktqualität getestet.
  • Kräftiges Leichtgewicht
    Heimwerker Praxis 3/2005 Für den täglichen Einsatz auf der Baustelle ist der Bohr- und Meißelhammer bei Elektro- oder Sanitärhandwerkern nicht mehr wegzudenken. Dabei ist nicht nur Bohren gefragt, auch kleinere Meißelarbeiten sind gefordert, um Kabel- oder Rohrdurchführungen zu erweitern oder zu erstellen, wenn sie vergessen wurden.
  • Grün, gut, günstig
    Heimwerker Praxis 2/2005 Akku-Bohrhammer sind nichts Ungewöhnliches mehr. Jeder renommierte Hersteller hat mittlerweile mindestens ein Modell im Programm. Richtig interessant wird ein solches Gerät, wenn wie beim Hitachi DH 24 DV mit etwas mehr als 500 Euro auch noch der Preis stimmt.
  • Kraftpaket aus Bayern
    selber machen 11/2012 Im Check war eine Bohrmaschine, die mit der Note „perfekt“ beurteilt wurde.
  • Der 99 Euro-Hammer
    Heimwerker Praxis 3/2005 In Zeitungsbeilagen werden immer wieder Bohrhämmer angeboten, die weniger als 50 Euro kosten. Die meissten dieser Geräte sind aber selbst diesen Preis nicht wert. Wer bereit ist, ein wenig mehr zu investieren, sollte den folgenden Test des Skil 1755 aufmerksam lesen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Einhell Bohrmaschinen sind die besten?

Die besten Einhell Bohrmaschinen laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen