zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

videofilmen prüft Videokopierdienste (11/2014): „Schmalfilme digitalisieren“

videofilmen: Schmalfilme digitalisieren (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

In der Vorweihnachtszeit ist die Digitalisierung von Schmalfilmen ein beliebtes Thema - vor allem für langjährige Hobbyfilmer. Schließlich sind Erinnerungen aus vergangenen Tagen ein beliebtes persönliches Geschenk für den Heiligen Abend. Doch auch für angehende Filmemacher besitzt das Medium Film nach wie vor seinen Charme. Wir haben neun Film-Digitalisierer einem anonymen Test unterzogen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden neun HD-Überspieldienste, von denen einer für „sehr gut“ und acht für „gut“ befunden wurden. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild- und Tonqualität sowie Handhabung.

  • AVP Video-Transfer Überspieldienst

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten) – Testsieger

    „Plus: ausgezeichnete Bildqualität; Überspielungen in Sendequalität; professionelle HD-Formate wie Sony HDCAM SR; Randspurton inklusive.
    Minus: sehr teuer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Überspieldienst
  • Die Filmwerkstatt Überspieldienst

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: Nassabtastung; Übersichtliche Preisgestaltung; Schneller Service.
    Minus: Laufschrammen auf zurück geschicktem Film; sehr steiler Kontrast; sehr hoher Chroma-Pegel; Ton leiert stark.“

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Überspieldienst
  • DIG:ED Filmverarbeitungsanbieter

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: Randspurton inklusive; Transport inklusive; Aufwändiges Blu-ray-Menü.
    Minus: zu geringer Videopegel; zu hoher Schwarzwert; Schwarzer Rahmen um das Bildfeld; Ton nur in Mono abgetastet.“

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Filmverarbeitungsanbieter
  • DVD Memories Film-Verarbeitungs-Anbieter

    „gut“ (4 von 5 Punkten) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Plus: ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis; scharfe, realistische Bilder; gute Korrigierbarkeit durch Codec Apple ProRes 4444.
    Minus: etwas niedriger Videopegel; sehr niedriger Audiopegel.“

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Film-Verarbeitungs-Anbieter
  • Film und Technik Löhr Filmtransferservice

    „gut“ (4 von 5 Punkten) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Plus: ausgezeichnete Bildqualität; schnellster Service (1 Tag); Filmreinigung inklusive; Randspurton inklusive.
    Minus: leicht veränderte Rottöne.“

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Filmtransferservice
  • filmboxx.de Überspiel Dienst

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: Umfangreiche Komplett-Paketpreise; Randspurton inklusive; Nassreinigung, Rauschminderung und Farbkorrektur inklusive.
    Minus: Hochkomprimiertes H.264-Video; starke Artefaktbildung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Screenshot AG Überspieldienst

    „gut“ (4 von 5 Punkten) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Plus: realistische, ehrliche Bilder; Übersichtliche Preisliste; Ausspielungen in alle wichtigen Digitalformate; Auch Auflösungen über 2k möglich.
    Minus: Bildstrich kommt ins Bild; Ton nur in Mono abgetastet; Ton leicht untersteuert.“

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Überspieldienst
  • Video-Schnitt-Concept Überspieldienst

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: Nassabtastung; Nachträglich beruhigter Bildstand; Schimmelpilzbeseitigung.
    Minus: Laufschrammen auf zurück geschicktem Film; zu niedriger Videopegel.“

    Überspieldienst
  • Wecom Werbeagentur filmrolle.tv

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Plus: Umfangreiche Komplett-Paketpreise; Nassreinigung, Rauschminderung und Farbkorrektur inklusive.
    Minus: starke Laufstreifen auf zurück geschicktem Film; zu niedriger Videopegel; Tonabstimmung nur in Mono.“

    Info: Dieses Produkt wurde von videofilmen in Ausgabe 6/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    filmrolle.tv

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Videokopierdienste