Stirnlampen im Vergleich: Licht-Gestalten

outdoor - Heft 11/2014

Inhalt

Dank der rasant fortschreitenden LED-Technik reicht heute eine leichte Stirnlampe zum Wandern und Trekken völlig aus. Das zeigt auch der Test von neun aktuellen Modellen: Viele eignen sich sogar zum Joggen, Bergsteigen oder für Trekkingtouren.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift outdoor betrachtete neun Stirnlampen näher. Sie erhielten die Bewertungen 1 x „überragend“, 6 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. Es wurden zudem die Leuchtweite und die Leuchtdauer zum Wandern bzw. Lesen gemessen.

  • 1

    Tikka RXP

    Petzl Tikka RXP

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 110 m

    „überragend“ – Testsieger

    „Für eine rein akkubetriebene Lampe strahlt die RXP ausdauernd und dazu extrem weit. Klasse: Leuchtweite und -dauer lassen sich programmieren. Die Ausstattung liegt auf Top-Niveau.“

  • 2

    Ion Headlamp

    Black Diamond Ion Headlamp

    • Leuchtmittel: LED

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Wischbewegungen mit dem (bloßen) Finger steuern die günstige, kleine und sehr leichte Ion. Sie ist perfekt zum Immer-Dabei-Haben oder als Ersatzlampe, zumal die Ausleuchtung voll überzeugt!“

  • 2

    DP-802AAA

    DE.power DP-802AAA

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 81 m

    „sehr gut“

    „Nur 40 Euro kostet die Sensor der neuen Marke DE.power, eine dimmbare Lampe, die bis auf ein Rotlicht fast alles hat, was man auf Tour braucht. Angenehm: das warmweiße Leselicht.“

  • 2

    SEO 7R

    LED Lenser SEO 7R

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 130 m

    „sehr gut“

    „Bis zu 130 Meter weit strahlt die einfach zu bedienende SEO 7R - gut für Radler und Jogger. Der scharf abgegrenzte Lichtkegel ist Geschmackssache, der mitgelieferte Akku eine feine Sache.“

  • 2

    T-Peak

    Mammut T-Peak

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 60 m

    „sehr gut“

  • 2

    Sync

    Princeton Tec Sync

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 35 m

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Endlich eine Lampe mit Drehschalter! Damit lässt sich die Sync perfekt bedienen, selbst mit Fäustlingen. Ebenfalls gut: die stimmige Ausleuchtung und hohe Ausdauer. Ein Top-Allrounder!“

  • 2

    Vizz

    Princeton Tec Vizz

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 90 m

    „sehr gut“

    „Je nach Tastendruck startet die solide verarbeitete Vizz entweder mit Rot-, Spot- oder breitem Flutlicht. Es lässt sich dimmen, leuchtet zum Lesen jedoch fast zu hell - dafür 160 Stunden lang.“

  • 8

    Neo

    LED Lenser Neo

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 10 m

    „gut“

    „Die Neo produziert einen angenehm breiten Lichtkegel im 16:9-Format und besitzt als einzige im Test ein Rücklicht - gut für Jogger, Skater und Biker in der Stadt. Geringe Ausdauer.“

  • 8

    Ninox II

    Silva Ninox II

    • Leuchtmittel: LED;
    • Leuchtweite: 50 m

    „gut“

    „Der sowohl vor die Füße als auch in die Ferne strahlende Lichtkegel ist praktisch beim Wandern, verbraucht aber viel Strom. Nach vier Stunden fällt die Lichtleistung drastisch ab.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Stirnlampen