MountainBIKE prüft Rucksäcke (6/2013): „Organisationstalente“

MountainBIKE - Heft 7/2013

Inhalt

Ob Tagestour oder kurze Genussrunde: Mit Bike-Rucksäcken um 20 Liter Volumen haben Sie alles Wichtige stets parat. MB prüfte Tragekomfort und Ausstattung von 14 Modellen für Männer und Frauen.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich 14 Rucksäcke, die 12 x mit „sehr gut“, 1 x mit „gut“ sowie 1 x mit „schwach“ bewertet wurden. Testkriterien waren Rückensystem, Organisation, Ausstattung, Gewicht und Verarbeitung.

  • Camelbak H.A.W.G. NV 20

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Üppig ausgestatteter, leichter Rucksack mit sinnvoll strukturiertem Fächerangebot. Das Rückensystem ist prima belüftet, bietet hohen Tragekomfort. Wird mit 3-Liter-Trinkblase ausgeliefert. Hochwertig verarbeitet.“

    H.A.W.G. NV 20

    1

  • Deuter Bike One 20

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l

    „sehr gut“ – Testsieger

    „Preiswerter, perfekt verarbeiteter Tourenbegleiter mit super Platzangebot, guter Organisation und cleveren Detaillösungen (Sitzmatte). Das top belüftete Rückensystem sorgt für hohen Tragekomfort. Recht leicht.“

    Bike One 20

    1

  • Deuter Superbike 14 EXP SL

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 18 l

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Spezieller Damenrucksack mit kurzer Rückenlänge und perfekter Verarbeitung. Durch seine zahlreichen Zusatzfeatures nicht der leichteste Rucksack im Test. Sinnvolles Fächerangebot und hoher Tragekomfort.“

    Superbike 14 EXP SL

    1

  • Ergon BX3

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 19 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex;
    • Verfügbare Größen: S (<175 cm), L (>175 cm)

    „sehr gut“

    „Das verstellbare Rückensystem des Ergon sorgt für passgenauen Sitz und hohen Tragekomfort. Sehr leichter, geräumiger Rucksack mit sinnvollem Fächerangebot. Die Gurte der Helmhalterung störten einige Tester.“

    BX3

    1

  • EVOC FR Trail Team

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l

    „sehr gut“

    „Mit herausnehmbarem Rückenprotektor, Regenhülle und Protektorenhalter bestens ausgestatteter Enduro-Rucksack. Geräumig durch großes Hauptfach und viele Kleinteilfächer. Prima verarbeitet. Teuer und schwer.“

    FR Trail Team

    1

  • EVOC Freeride Trail 20L Women

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l;
    • Geeignet für: Damen

    „sehr gut“

    „Das Tragesystem des Lady-Evoc wurde auf die weibliche Anatomie angepasst. Komfortabler Sitz, üppige Ausstattung und top Organisation. Teuer und schwer, aber mit integriertem Rückenprotektor Enduro-ready.“

    Freeride Trail 20L Women

    1

  • Jack Wolfskin Bike & Hike 22

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 22 l

    „sehr gut“

    „Hochwertig verarbeiteter, günstiger Tagesrucksack zum Wandern und Biken. Die bogenförmige Rückenauflage sorgt für top Belüftung, verengt aber das Hauptfach. Clevere Aufteilung. Fummelige Helmhalterung.“

    Bike & Hike 22

    1

  • Jack Wolfskin Moab Jam 18 Women

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 18 l

    „sehr gut“

    „Der leichte Moab Jam bietet ein geräumiges Hauptfach, ist ansprechend ausgestattet und hochwertig verarbeitet. Liegt recht eng am Körper an, daher leicht schwitziges Tragegefühl. Fummelige Helmhalterung.“

    Moab Jam 18 Women

    1

  • Osprey Escapist 20

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l

    „sehr gut“

    „Mit geringem Gewicht, clever strukturiertem Fächerangebot und perfekter Verarbeitung punktet der Escapist. Eng anliegendes, komfortables Tragesystem. Die abgedeckten Reißverschlüsse laufen etwas zäh.“

    Escapist 20

    1

  • The North Face Litho 18

    • Typ: Fahrradrucksack

    „sehr gut“

    „Sinnvolle Fachaufteilung und clevere Ausstattung bietet der leichte Litho. Hochwertig verarbeitet und prima bedienbar. Die schmalen, weichen Tragegurte drücken bei vollem Rucksack unangenehm an den Schultern.“

    Litho 18

    1

  • Vaude Roomy 17+3

    • Typ: Fahrradrucksack

    „sehr gut“

    „Prima ausgestatteter Lady-Rucksack mit super belüftetem Rückensystem und geringem Gewicht. Hochwertig verarbeitet. Die schmalen, weichen Schultergurte mindern den Tragekomfort bei voller Beladung.“

    Roomy 17+3

    1

  • Vaude Tracer 20 (Modell 2013)

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l

    „sehr gut“

    „Der Tracer ist perfekt verarbeitet, sehr geräumig und bietet ein sinnvoll strukturiertes Fächerangebot. Das Rückensystem ist prima belüftet und sorgt für hohen Tragekomfort. Gemessen am Volumen recht leicht.“

    Tracer 20 (Modell 2013)

    1

  • Cube FRS 18 Blackline

    • Typ: Fahrradrucksack;
    • Gesamtvolumen: 18 l

    „gut“

    „Recht schwer geratener Rucksack für Freerider und Enduristen. Fällt breit aus, daher leichtes ‚Schwänzeln‘ möglich. Die Regenhülle ließ Wasser eindringen, fummelige Helmhalterung. Sehr geräumig, nicht teuer.“

    FRS 18 Blackline

    13

  • Scott TP 20 Trail Pack

    • Typ: Fahrradrucksack, Laufrucksack, Trinkrucksack;
    • Gesamtvolumen: 20 l;
    • Geeignet für: Herren / Unisex

    „schwach“

    „Ultraleicht-Rucksack mit spartanischer Ausstattung. Regenhülle und Helmhalter fehlen. Das Rückensystem ist extrem dünn und liegt schwitzig-eng an. Materialdefekte aufgrund schlechter Verarbeitung.“

    TP 20 Trail Pack

    14

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rucksäcke