Galaxy 5 (i5500) Produktbild
  • Befriedigend 2,7
  • 12 Tests
69 Meinungen (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
23
4 Sterne
14
3 Sterne
10
2 Sterne
10
1 Stern
11

Kundenmeinungen (69) zu Samsung Galaxy 5 (i5500)

  • Extrem gefährliche für die Privatshäre: Ein miserables Gerät

    von vonSamsungSehrEnttäuscht
    • Geeignet für: sofort wegwerfen
    • Ich bin: technisch versiert

    Meine eigenen miserablen Erfahrungen mit dem Samsung Android 15500 hatte ich bisher auf meine mangelnde Erfahrung zurückgeführt. Sie wurden aber durch Tests im Web aus der Karibik von Profis bestätigt

    Auf Deutsch
    http://www.info-center-online.com/karibik/tel_ger.htm

    Auf Englisch:
    http://www.info-center-online.com/caribbean/tel_eng.htm

    Auch bei mir in der Tasche oder Jacke schaltete sich das Samsung an und aus, ging in den Flugmodus, womit ich mehr erreichbar war und telefonierte ohne mein Wissen nach dem Zufallsprinzip mit Personen, die im Telefonbuch gespeichert sind.

    So wurde ich von Freunden angerufen sinngemäß mit folgenden fast identischen Berichten:

    „Ich glaube, Du warst gestern gegen 20:47 in einem Lokal zusammen mit AA, BB, CC und DD. ihr hattet Euch über abcd und gfhg unterhalten. Interessant. Dein Handy hatte mich angerufen. Offensichtlich hattest Du das nicht bemerkt. AA, BB, CC und DD hatte ich an ihren Stimmen erkannt. Schalte Dein Handy in Zukunft aus, so lange Du nicht selbst anrufen willst. Das ist ein ganz gefährlicher Spion und Überträger aller Deiner privaten Gespräche.“

    Ob das Gerät ansonsten Vorteile oder Nachteile hat kann mich jetzt nicht mehr interessieren.

    Antworten

  • ABSOLUT das SCHLECHTESTE handy auf dem Markt

    von paul*testbericht
    • Vorteile: Display gut lesbar
    • Nachteile: Akku schnell leer, Auslöser der Kamera ist langsam, Bedienung nicht logisch, Akku sehr kurzlebig, Anschluss Ladekabel an der Seite und nicht unten
    • Geeignet für: Menschen, die ihre Nervengrenze erreichen wollen
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich habe mir vor längerem ein neues handy zugelegt das alte war kaputt deshalb hab ich im internet mal so geschaut welches billig ist und gute bewertungen hat. Es sollte auch klein sein da ich es hasse wenn man ein klotz in der hosentasche hat. zuerst mal zu den positiven punkten: Es ist klein und der Display ist sehr hell also gut für draußen. Der lautsprecher ist sehr laut für ein handy, es ist sehr robust.
    Das wars dann aber auch schon am anfang fiel mir auf dass der akku sehr sehr schnell leer geht unter last nicht mehr als 2 stunden. Das menü läuft flüssig (meistens) stürtzt allerdings oft ab hat wenig speicherplatz für apps. Man kann es gar nicht als Prepaidhandy nutzen ist egal was man einstellt immer im internet selbst wenn man apn apps installiert wirken die nur wenn kein geld vorhanden ist. musik kann man mal hören aber schlechter bass und es hängt oft beim musik hören. Wlan ist zwar schwach kann man aber gut gebrauchen und verbraucht im vergleich zum mobilen internet fast kein strom. Wenn man es nicht mit apn apps (dann ohne geld auf prepaid) "zügelt" ist der akku nach einem tag ohne etwas zu machen leer. Wer meint er kann bei regen sms schreiben telefonieren musik hören ect der hat Pech sobald ein paar tropfen wasser auf dem display sind geht der touch screen nicht mehr. Kein multitouch. Mit usb ladekabeln die nicht von samsung oder aus der verpackung sind z.B. von einem mp4 player kann man es oft auch nicht laden, denn dann fängt es an wie wild auf dem display rumzudrücken. Performance reicht nur mäßig zum spielen (bestes spiel was bei mir lief und ruckelte war sims). Wenn man das muster für android eingeben will geht das oft nicht da das handy wenn man nur mit der finger kuppe auf den display tapt nicht reagiert und manchmal unterbricht es mitten in einer eingabe da der finger obwohl er auf dem display ist nicht erkannt wird. Wer schnell sms schreibt kann das handy ebenfalls vergessen da es bei sehr schnellen schreibern oft nicht mithalten kann. Kamera ist ok hat aber nur 2mp und kein licht. wenn man das handy einschaltet braucht es sehr lange bis man es verwenden kann in den ecken funktioniert der touchscreen noch schlechter.

    ich selber habe wirklich nicht viele ansprüche an ein handy aber es sollte immer funktionieren lange akkulaufzeit haben. Leider versagt es bei beiden auf eine art und weiße von der ich nicht wusste dass das möglich ist.

    Fazit: wer ein handy nur zum telefonieren braucht der soll sich dieses handy nicht kaufen, Wer musik geniesen will auch nicht, wer ein android handy möchte, dass einfach nur ein bisschen kann aber halbwegs verwendbar und dafür billig ist der soll es sich auch nicht kaufen. WER TESTEN MÖCHTE WIE SEHR MAN SEINE NERVEN STRAPAZIEREN KANN für den ist es perfekt es funktioniert nur dann wenn man es nicht braucht und es ist sehr robust hat mich überlebt und ich hatte oft genug wutanfälle. Kann jedem nur abraten sich diesen ***** zu kaufen lieber etwas mehr aufgeben dann aber ein handy haben welches man immer verwenden kann

    Antworten

  • Zufireden, bis auf Akku

    von acampo
    • Nachteile: Akku schnell leer
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, das Krankenhaus, überall, Einsteiger, telefonieren
    • Ich bin: technisch versiert

    Z.Zt. nur noch 114 € im Handel und deutlich drunter im Inet.
    Akku schwach, Akkuanzeige auch, Tastengenauigkeit für dicke Finger nicht optimal (bessere Tastatur als App laden geht), Speicher klein, aber ausreichend (2.1 kann Apps nicht auf SD-Card auslagern).
    Super Teil für den Anfang mit Android

    Antworten

  • Echter Preisleistungsknüller

    von MadDog99
    • Vorteile: coole Funktionen, GPS integriert
    • Nachteile: Lautsprecher etwas blechern
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, alltäglichen Gebrauch, Einsteiger
    • Ich bin: technisch versiert

    Ein echter Knaller - intuitive Bedienung und exzellente Ausstattung zum Taschengeldtarif. Nach dem auspacken den Akku aufgeladen, SIM rein und losgelegt. Ein echter Allrounder in Sachen Multimedia - sogar Filme im MP4 Format werden in guter Qualität wiedergegeben (90 Min. = ca. 100 MB).
    Zugegeben, der Bildschirm ist nicht der grösste, aber durchaus alltagstauglich. Die Lautsprecher könnten besser klingen. Der Akku scheint etwas schwachbrüstig zu sein, allerdings habe ich noch nicht allzuviele Aufladungszyklen gehabt, die Leistung könnte also noch variieren.

    Antworten

  • Gut

    von Mike2911
    • Vorteile: Antippfunktion
    • Nachteile: Akku schnell leer, Beschreibung zu kurz
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Geschäftsbereich

    Habe das Samsung nun seit zwei Wochen. Wie schon von mehreren bemängelt --> Akkulaufzeit. Ansonsten Super Handy.

    Antworten

  • Antwort

    von Cupcake~

    Ich habe mir das Galaxy I5500 mit nicht großen Erwartungen gekauft, Android sollte es wegen den Apps haben und auch W-lan fähig sollte es sein. Für den Preis (ich habe es für 130€ gekauft) waren meine Erwartungen also nicht hoch.Diese wurden aber leider herbe gedämpft.
    Jetzt nach einem dreiviertel Jahr bedauere ich es, das Handy bei den ersten Zweifeln nicht zurückgegeben zu haben.

    (-) Ständige Abstürze, ich komme um einen täglichen "Force Close" sei es nur bei den Nachrichten nicht rum, damit macht das Surfen keinen Spass...
    (-) Wlan, es geht, aber wie... Stehe ich direkt neben dem Router habe ich gerade mal 2 Balken, nach 15 minuten ist es nicht mehr mit dem Netzwerk verbunden (es liegt aber definitv nicht am Netzwerk)
    (-) Wlan die 2.: Es ist mehr oder weniger ein Glücksspiel, meistens kommt die Meldung "Error", also Wlan kann nicht gestartet werden -> Neustart des Handys, das dauert aber auch...
    (-) Geschwindigkeit, gut was will man für den Preis erwarten...
    (-) Genauigkeit: Ich habe definitiv keine Wurstfinger, trotzdem, ständige Tippfehler lassen sich nicht vermeiden, und das Display ist auch zu klein für Swype
    (-) Verarbeitung: Der Deckel ist nach dem Akku rein und raus nehmen jetzt ziemlich locker, ich bin gespannt wann ich ihn mit Tesa festkleben muss
    (-) Das dickste Minus ist aber der Kundenservice: Auf meine Anfragen wegen dem Problem mit dem Wlan habe ich nur Standartantworten bekommen, Einschicken hat leider nichts gebracht, angeblich hat das Handy einen Wasserschaden, da die Plakete verfärbt ist. Der Witz bei der ganzen Sache ist, das ich einmal mein Handy bei niesel Regen rausgeholt und dann ganz schnell wieder eingepackt habe, allerdings konnte ich mit der Zeit sehen, dass sich die Plakete die sich zumindest bei mir direkt hinter dem Akku befindet, ganz langsam verfärbt hat. Mit wasser in Berührung ist es nur bei dem besagten Regen bekommen....

    (+) Preis, wer das Handy nur zum Telefonieren benutzen möchte ist damit gut bedient
    (+) Die vielen Tasten, man kann von einer App sofort in den Telefonmodus schalten, das hab ich noch bei keinem anderen Smartphone gesehen
    (+) Akkulaufzeit, man muss den Akku etwas trainieren, wie bei anderen auch, bei mir hält der Akku bei gelegentlichen Wlan und Spielen bis zu 7 Tage
    (+) SD-Karten-Slot, ist an der Seite angebracht und man muss den Deckel nicht öffnen um die Karte zu tauschen.

    Alles in allem ist das Handy zum Telefonieren und Sms schreiben geeignet, aber zu nicht mehr, aber dazu reicht doch eigentlich auch ein ganz normales Handy, oder?
    Wer etwas mehr vom Smartphone abverlangt muss allerdings viel Geduld mitbringen.
    Für mich das letzte Handy das ich von Samsung gekauft habe, zum einen wegen dem Kundenservice, zum andern habe ich auch schon 2 Handys zuvor von der Firma gehabt, die beide aber nicht wirklich überragend waren, das letzte hat 2 Jahre wegen der kaputten Sliderfunktion gehalten...

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten