iPhone Produktbild

Gut

2,1

61 Tests

253 Meinungen
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
105
4 Sterne
68
3 Sterne
38
2 Sterne
14
1 Stern
31

Kundenmeinungen (253) zu Apple iPhone

  • von Layana

    iPhone 3g

    Ich habe bereits so einige Handys gehabt und das iPhone ist für mich das beste, was ich bisher gehabt habe.

    Das Display zerkratzt nicht so schnell, da es aus Glas ist. Auch ansonsten hat das iPhone schon den ein oder anderen Sturz hinter sich und es ist nichts passiert.

    Leider muss ich aber auch sagen, dass Apple leider die ein oder andere Funktion des iPhone absichtlich blockiert, was z. B. bei einer fehlenden Bluetooth-Übertragung schade ist.

    Leider ist bei mir auch der Akku ziemlich schnell leer, da man ständig am rumspielen ist. Es gibt ja haufenweise Apps die das Handy zu einer tragbaren Spielkonsole macht.

    Alles in allem muss man sich wirklich überlegen, ob man die ganzen Spielereien die das iPhone ansonsten bietet auch wirklich braucht, oder ob man gerade die "fehlenden Funktionen" unbedingt haben muss.
    Antworten
  • von Neuvomrhein

    iPone erste Generation

    • Nachteile: Akku schnell leer, Beschreibung zu kurz, bei Tageslicht schlecht lesbares Display, etwas kleines Display, Empfang nicht optimal, Internetdarstellung zu klein
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: technisch versiert
    Ich kann das Gerät nicht weiterempfehlen, da im Terminkalender Einmaleinträge irgendwann gelöscht sind. Eine spätere Kontrolle über Einträge ist dann nicht möglich. Auch nach der Synchronisation mit Outlook sind die Termine dann nicht im Outlook, solches wär ja noch gut wenn sie wenigstens da wären.
    Es ist ein besseres Spielzeug was von der Software nicht zu Ende gedacht ist.
    Antworten
  • von Sinar

    Ups

    • Vorteile: 2-MP-Kamera
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, alltäglichen Gebrauch, überall
    • Ich bin: erfahren
    es ist sehr teuer und ist nachdem es mir einmal runtergefallen ist, direkt kaputt gewesen.
    Somit kann ich leider nicht behaupten, dass es eine so "tolle" Qualität hat.
    Trotzdem ist es für zwischendurch ein schönes Produkt.
    Antworten
  • von Chris90

    OK

    Das iPhone ist ein gutes Handy, jedoch viel zu teuer. Man kriegt für weniger Geld bessere Handys. Was ich super finde sind die Apps, das ist auf alle Fälle eine super Erneuerung. Es ist einfach mal der Name, der dieses Handy so beliebt, so teuer und so super toll macht.
    Antworten
  • von Videoprozentig

    iPhone Horror

    • Ich bin: technisch versiert
    Hallo,

    ein interessantes Video zum Thema iPhone:

    http://www.youtube.com/watch?v=9HCHlzT8lNo

    viel Vergnügen!!!
    Antworten
  • von Ole123

    Tolles Multimediahandy

    • Vorteile: Ausstattung, Bedienung
    • Nachteile: Akku schnell leer, etwas zu groß und etwas zu breit
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Student/Schüler
    Anfangs weniger überzeugt, doch nun sehr begeistert. Die mehr als 20.000 Aps machen es sehr abwechslugnsreich.

    Die allgemeinen Vorteile sollten ja jedem klar sein ...
    Antworten
  • von Merihdian

    Benutze das Iphone seit erscheinen!

    • Vorteile: ausdauernder Akku, 2-MP-Kamera, Ausstattung, Design, inzwischen fast 20.000 Apps verfügbar, mit den entsprechenden Kabeln kann man Bilder oder Filme überall am Fernseher oder Beamer betrachten
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, überall
    • Ich bin: erfahren
    Ich bin ein sehr Technik begeisterter Mensch und natürlich auch Apple user.
    Ich habe mir das Iphone schon besorgt, als es in den USA herauskam, sobald es möglich war habe ich es gejailbraked und Unlocked und konnte es ab da uneingeschränkt in meinem Vodafone Tarif nutzen (habe einfach eine Datenoption dazugebucht)
    Somit konnte ich schon Software installieren noch bevor überhaupt einen Appstore gab.
    Ich konnte die features wie z.B. MMS empfangen und versenden, Videoaufnahmen mit der eingebauten Kamera, sogar zoomen und andere zusatzkamerafunktionen nutzen.
    konnte über icq und msn kommunizieren und vieles vieles mehr, was mit der derzeitigen originalversion des iphone (3G) immer noch nicht funktioniert.
    Ich bin sehr begeistert von diesem Telefon, ich hatte schon viele Business geräte, aber das Iphone stellt für mich alles andere in den Schatten!
    Allerdings empfehle ich jedem.... auch wenn man einen regulären T-Mobile vertrag hat... das Iphone zu jailbraken. man hat dann zugriff auf alle Programme, die Apple nicht im Appstore haben will (in den nächsten tagen wird es möglich sein, die Bluetooth schnittstelle uneingeschränkt zu nutzen... aber eben nur über Cydia welches beim jailbrake installiert wird.
    von mir bekommt das iphone eine glatte 1,0...
    Warum sollten alle namhaften handyhersteller sonst auch versuchen das iphone zu imitieren???
    Antworten
  • von Domsen

    Geht ab

    Ich habe mir nach ausführlichen Test im Laden und bei meinen Freunden (zwei haben eins)''für'' ein Iphone entschieden und eins bestellt, da es ja Lieferengpässe gibt. Ich finde das neue G3 rundum klasse.Wenn man das Gerät mal für ein paar std. in der Hand gehalten hat und alle Sachen ausprobiert hat, kann man sich nur verlieben.Außerdem werden die wenigen Mängel oder fehlende Programme bald behoben/erscheinen.
    Das Iphone sagt jedem zu der auf Technik steht und auf ein schönes Design.Man kann damit so viel machen.
    Antworten
  • von Benutzer

    Ich bereue....

    hätte ich nur etwas anderes gekauft. BlackBerry oder Nokia E61i wären nach meinen heutigen Erkenntnissen die für mich bessere Wahl gewesen.
    Das iphone ist wohl eher für ein jüngeres Publikum konzipiert. Den ipod brauche ich überhaupt nicht. Bloothooth ist nur eingeschränkt vorhanden. Zugegeben, einiges ist wirklich gelungen, leider nicht für meine Anwendungszwecke.
    Antworten
  • von Benutzer

    Mal ausprobiert!

    Ich hab mir das iPhone von Apple nicht gekauft. Das ist mir mit 399 Euro doch einwenig zu teuer. Aber ich konnte es letztes Wochenende mal ausprobieren. Ich war in einer Telekom-Filiale. Und da lag es - das iPhone. Man hat ja so viel darüber gelesen und wenn ich an den Hype denke, als es in den USA verkauft wurde - oh Gott, dachte ich da nur: Schon wieder ein Schnickschnackscheiß, den man nicht braucht.

    Aber es reizte mich doch einwenig. Vom Äußeren ist es sehr ansprechend, außerdem liegt es gut in der Hand. Am meisten interessierte mich die Funktionalität des Touchscreens. Da das iPhone außer einer Haupttaste keine weiteren besitzt, erfolgt die komplette Bedienung darüber.

    Die virtuelle Tastatur ist wirklich erstaunlich gut. Ich war überrascht, das trotz schnellen Tippens jeder Buchstabe prompt erkannt wurde. Also schon mal einen Pluspunkt dafür.

    Alle Funktionen konnte man im Telekom-Store leider nicht ausprobieren wie zum Bsp. im Internet surfen, da es dafür nicht freigeschaltet war. Ich hätte schon gerne mal alles wie in der Werbung ausprobiert.

    Ich sag mal so, wer das Geld hat und auf Spielereien steht, der wird es sich holen bzw. schon geholt haben. Aber für mich ist es trotz des positiven Erlebnisses nicht das ware. Vor allem, da ich mit einem Handy nur telefonieren und SMS verschicken will.
    Antworten
  • von Benutzer

    nicht noch mal

    Mein iPhone hat ständig nen hänger, stürtzt immer ab, die grafik is der letzte dreck und die MM Card is fürn arsch. Kurz:das verkauf ich gleich wieder
    Antworten
  • Re: nicht noch mal Antwort

    von Benutzer
    @IDPPD: hörmal ud experte das teil hat keine MM Card. ALso wenn man keine ahnung hat dann sollte man solche urteile seine lassen.
    Antworten
  • Antwort

    von Meiner Einer
    Sorry, aber ich hab meins auch gegen die Wand gekloppt. Man sollte Apple verglagen! Das Ding funzt vorn und hinten nicht. Wenn es auf standby ist kann ich es nicht wieder entriegeln. Nur wenn ich es an USB anschließe.
    Außerdem hängt sich meine Elektronik im Auto auf, wenn ich versuche das !Gerät! an der Freisprecheinrichtung via BT anzumelden. Ich kann von diesen Dingern nur abraten.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf