Stiftung Warentest prüft Kaffee (5/2006): „Mit gebremstem Schaum“

Stiftung Warentest: Mit gebremstem Schaum (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Italiener werden weinen, wenn sie das lesen: Für lösliche Kaffeegetränke geben die Deutschen pro Jahr rund 230 Millionen Euro aus - ein Großteil davon für Instant-Cappuccinos. Dass ein „echter“ Cappuccino nicht aus einer Tüte, sondern nur aus einer Espressomaschine gezaubert werden kann, interessiert die Hersteller bei der Bezeichnung ihres Getränks wenig. Hinzu kommt: In fast allen Instant-Cappucinos ist laut Deklaration löslicher Kaffee, von Espresso keine Spur. STIFTUNG WARENTEST hat 20 lösliche Kaffeegetränke vom Typ Cappuccino getestet - und vor allem Zucker gefunden.

Was wurde getestet?

Im Test: 20 lösliche Kaffeegetränke vom Typ Cappuccino. Preise zwischen 8 und 23 Cent je Tasse. Das Urteil lautet: 2 x „befriedigend“ und 18 x „ausreichend“.

  • Gepa Fair Trade Company Cappuccino

    „befriedigend“ (2,6)

    „Grobporiger Schaum, riecht und schmeckt deutlich malzig, stärker angebrannt und schwächer milchig.“

    1

  • Nescafé Cappuccino cremig zart

    • Typ: Instantkaffee;
    • Geschmack: Mild

    „befriedigend“ (3,5)

    „Sehr viel fester, sehr stabiler Schaum, riecht etwas stärker nach Kaffee und etwas stärker künstlich, schmeckt sehr wenig bitter.“

    Cappuccino cremig zart

    2

  • Aldi Nord / Combo Cappuccino Classico

    „ausreichend“ (3,8)

    „Weder Rezeptur noch Zubereitung sind cappucinotypisch. Die sensorischen Ausprägungen von Original-Cappuccino sind herstellungsbedingt deutlich anders als bei dieser Produktgruppe.“

    3

  • Aldi Süd / Belmont Cappuccino Classico

    „ausreichend“ (3,8)

    „Relativ stabiler Schaum.“

    3

  • Krüger Cappuccino - fein & cremig

    • Typ: Instantkaffee;
    • Geschmack: Mild

    „ausreichend“ (3,8)

    "Weder Rezeptur noch Zubereitung sind cappucinotypisch. Die sensorischen Ausprägungen von Original-Cappuccino sind herstellungsbedingt deutlich anders als bei dieser Produktgruppe."

    3

  • Lidl / Bellarom Cappuccino

    „ausreichend“ (3,8)

    „Schmeckt stärker schokoladig, schmeckt stärker nach Kaffee.“

    3

  • Penny / Caffè Magico Cappuccino Classic

    „ausreichend“ (3,8)

    "Weder Rezeptur noch Zubereitung sind cappucinotypisch. Die sensorischen Ausprägungen von Original-Cappuccino sind herstellungsbedingt deutlich anders als bei dieser Produktgruppe."

    3

  • Plus / Caffait Cappuccino

    „ausreichend“ (3,8)

    „Riecht deutlich schokoladig, deutlich nach Karamell, deutlich nach Vanille und deutlich süßlich.“

    3

  • Rewe / Caffè Barocco Cappuccino Classico

    „ausreichend“ (3,8)

    „Schmeckt stärker nach Kaffee.“

    3

  • Tchibo Cappuccino Classico

    • Typ: Instantkaffee

    „ausreichend“ (3,8)

    „Schmeckt stärker nach Kaffee.“

    Cappuccino Classico

    3

  • Cébé Cappuccino - cremig zart

    „ausreichend“ (3,9)

    „Sehr feinporiger Schaum.“

    11

  • Edeka / Gut & Günstig Hanseaten - Cappuccino

    „ausreichend“ (3,9)

    "Weder Rezeptur noch Zubereitung sind cappucinotypisch. Die sensorischen Ausprägungen von Original-Cappuccino sind herstellungsbedingt deutlich anders als bei dieser Produktgruppe."

    11

  • Kaisers Tengelmann / A&P Cappuccino - cremig & zart

    „ausreichend“ (3,9)

    "Weder Rezeptur noch Zubereitung sind cappucinotypisch. Die sensorischen Ausprägungen von Original-Cappuccino sind herstellungsbedingt deutlich anders als bei dieser Produktgruppe."

    11

  • Norma / Caffe Ciao Cappuccino klassisch

    „ausreichend“ (3,9)

    „Sehr locker, wenig, instabiler Schaum.“

    11

  • Real / Tip Cappuccino classical

    „ausreichend“ (3,9)

    „Sehr feinporiger Schaum. Riecht etwas stärker künstlich.“

    11

  • Kaufland / K-Classic Cappuccino - Creme

    „ausreichend“ (4,0)

    „Wenig stabiler Schaum.“

    16

  • Mount Hagen Bio Cappuccino

    • Typ: Instantkaffee

    „ausreichend“ (4,0)

    „Sehr grobporiger Schaum. Riecht wenig intensiv.“

    Bio Cappuccino

    16

  • Wal-Mart / Smart Price Cappuccino

    „ausreichend“ (4,0)

    "Weder Rezeptur noch Zubereitung sind cappucinotypisch. Die sensorischen Ausprägungen von Original-Cappuccino sind herstellungsbedingt deutlich anders als bei dieser Produktgruppe."

    16

  • Jacobs Cappuccino - Cremafino

    • Typ: Instantkaffee

    „ausreichend“ (4,1)

    „Wenig stabiler Schaum. Riecht stärker süßlich und etwas stärker künstlich, schmeckt intensiv und stark süßlich und wenig bitter.“

    Cappuccino - Cremafino

    19

  • Melitta Cappuccino Classico

    „ausreichend“ (4,1)

    „Sehr lockerer, wenig und wenig stabiler Schaum. Riecht deutlich schokoladig. Schmeckt weinger süßlich.“

    Cappuccino Classico

    19

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kaffee