Ankaufdienst für gebrauchte Elektronik Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 8 Tests
  • 161 Meinungen
Befriedigend (2,8)
8 Tests
Befriedigend (2,7)
161 Meinungen
Typ: Ankauf­dienst
Mehr Daten zum Produkt

Wirkaufens.de Ankaufdienst für gebrauchte Elektronik im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (65 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 5

    Einschätzung und Angebot: 16 von 20 Punkten;
    Versand und Abwicklung: 17 von 30 Punkten;
    Erlös und Kosten: 32 von 50 Punkten.

  • „ausreichend“ (3,5)

    Platz 1 von 2

    „Für die noch ziemlich aktuelle Kompaktkamera Sony DSC-HX5V (Neupreis 215 Euro) bot Wirkaufens schlappe 81 Euro. Bei einer Ebay-Auktion gab's das Doppelte - indiskutabel. Abwicklung, Service, Gebührenstruktur sind hingegen bei ‚Wirkaufens‘ in Ordnung.“

  • „gut“ (2,47)

    Platz 2 von 2

    „GUT: hohe Ankaufsquote; kostenlose Einsendung; kein Mindestankaufswert; Auszahlung auch auf PayPal-Konto möglich.
    SCHLECHT: -.“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 2 von 5

    „‚Wir kaufens‘ - bei den niedrigen Preisen kein Wunder.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Vorteil: Schnelle Eingabe durch die jeweiligen Barcodes, gute Preise, Versand immer gratis.
    Nachteil: Kein Ankauf von Medien wie Filmen, Spielen oder CDs.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Niedrige Ankaufspreise stehen dem eigentlich komfortablen und übersichtlichen Portal etwas im Weg.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Praxis in Ausgabe 2/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „ausreichend“ (3,5)

    6 Produkte im Test

    „Plus: Kein Mindestankaufswert; Keine Gebühren und Versandkosten.
    Minus: Ankaufspreise zu niedrig.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Computer - Das Magazin für die Praxis in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (161) zu Wirkaufens.de Ankaufdienst für gebrauchte Elektronik

3,3 Sterne

161 Meinungen (37 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
59 (37%)
4 Sterne
5 (3%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (2%)
1 Stern
57 (35%)
  • Sehr Unseriöser Laden - Nie mehr wieder

    25.09.2020 von Dinfag

    Zuerst hatte ich einen iMac versucht dort zu verkaufen und alle Angaben waren korrekt. Nach dem Verschicken bekam ich die Meldung, dass dieser iMac nicht mehr angenommen wird und er zurückgeschickt werde. Der iMac kam in einem zurück und der Alu-Fuß war abgebrochen und so nur noch Schrott. Ich hatte den in der Original-Verpackung verschickt sogar noch mit den Original-Styropor-Innenteilen!
    Dann hatte ich versucht mein iPhone 6 S PLUS zu verkaufen. Angeboten waren um die 150 Euro. Das iPhone war absolut unbeschädigt, 2 Jahre in Gebrauch mit Lederschutzhülle, Panzerglasschutz und seit 3 Jahren im Original-Karton mit allen Teilen (Netzstecker + Ohrhörer unbenutzt und sogar mit Schutzfolie noch versehen) verpackt. Angeboten wurde mir dann 75 Euro, worauf ich dann mir das iPhone zurückschicken ließ. Der Hammer!!! Es kam an ohne Original-Ohrhörer und auch ohne den Netzstecker. Auf meine Anfrage wieso das nicht mehr dabei ist, bekam ich nur den Hinweis, ich solle die AB 's doch genau lesen. Sicher werden diese Teile dann bei goodasnews wieder weiter verkauft! Also Abstand nehmen von diesem Laden!

    Antworten
  • Preise im Internet sind Lockangebote und Zubehör wird einbehalten!

    16.09.2020 von Lausl

    Ich habe den Laden als hochgradig unseriös erlebt. Ich habe ein iPhone 6 im absoluten top Zustand und mit einem neuen, von Apple ausgetauschtem Akku, eingeschickt. Preis laut Internet-Bewertung war 144 EUR. Das tatsächliche Angebot von WIRKAUFENS (gehört zu asgoodasnew) war dann 55 EUR. Ich vermute, die im Internet ausgewiesenen Preise sind im Vorfeld so hoch angegeben um später die Kunden „drücken“ zu können.

    Ich habe dem Ankauf daraufhin nicht zugestimmt und mich für die Rücksendung entschieden.

    Was mich nach Rückerhalt meines Gerätes immens ärgert ist, dass die Original-Verpackung beschädigt war und dass das Paket unvollständig zurückkam.
    Ich hatte den Apple Karton inklusive Netzteil, Kabel und EarPods, alle Teile unbenutzt und noch verpackt in Folie, versendet.
    Bei der Rücksendung fehlten dann aber die EarPods.
    Das finde ich eine ganz große Sauerei und Abzocke denn die EarPods sind Original und besitzen einen Wert.

    Nach einem Telefonat mit dem Laden wurde ich auf die AGB hingewiesen, dass Kopfhörer Zubehör seien und "entsorgt" werden und ich diese ja nicht hätte mitschicken müssen. Ich denke nicht, dass dort nagelneue und verklebte EarPods entsorgt werden, sondern dass hier unwissende und gutgläubige Kunden veräppelt werden. Komischerweise findet man die Earpods auf der Internetseite von asgoodasnew Earpods zum Erwerb für 17,90 EUR. Ein Schelm wer Böses dabei denkt. Nicht jeder Kunde liest die AGB durch. Ich bezweifle auch, das dieses Geschäftsgebahren rechtens ist, denn das Rechtsgeschäft ist nach meiner Ablehnung des Preises nicht zustande gekommen. Daher habe ich m.E. Anspruch darauf, dass ich meine Ware auch vollständig und im gleichen Zustand zurückerhalte. Ich empfehle allen zur Vorsicht eine Geschäftsbeziehung mir WIRKAUFENS einzugehen.

    NIE WIEDER werde ich bei WIRKAUFENS etwas zum Ankauf geben, geschweige denn kaufen!!!

    Antworten
  • Wurde abgezockt

    10.08.2020 von Käufermitehre

    Verkauft für 46€, makellose Bücher wie neu!

    Es kommt nur 30€ an?! ohne Erklären oder sowas einfach 16 euro weniger

    danke nie wieder, hoffe jemand verklagt euch bald

    Antworten
  • Weitere 158 Meinungen zu Wirkaufens.de Ankaufdienst für gebrauchte Elektronik ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Wirkaufens.de Ankaufdienst für gebrauchte Elektronik

Typ Ankaufdienst

Weiterführende Informationen zum Thema Wirkaufens.de Ankaufdienst für gebrauchte Elektronik können Sie direkt beim Hersteller unter wirkaufens.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Deal oder Abzocke

connect Freestyle 3/2015 - Wer Wirkaufens noch nicht kennen sollte, kennt vielleicht Asgoodasnew. Letztere sind für Käufer, die ersten für Verkäufer zuständig. Trotzdem ist es ein Unternehmen. Die Redaktion hatte im Januar dieses Jahres bei Asgoodasnew ein "sehr gutes" gebrauchtes Samsung Galaxy S3 mini i8190 für nur 99 Euro erworben. Bei Wirkaufens gibt's aber kein "sehr gut", sondern nur ein "wie neu", ein "gut" und ein "in Ordnung". …weiterlesen

Schnelles Geld

Computer Bild 3/2011 - Einige Dienste lassen die angekauften Waren auch kostenlos abholen. ZUVERLÄSSIGE AUSZAHLUNG: Das Geld kommt meist schnell und ohne Abzüge. Streitigkeiten – wie von manchen Ebay-Auktionen bekannt – gab’s im Test überhaupt nicht. ANKAUFDIENSTE GEGEN EBAY Ob sich Ankaufdienste lohnen, prüfte COMPUTERBILD anhand eines Test-Warenkorbs von 100 Artikeln (siehe Seite 52 unten). Hier sind beispielhaft sieben Produkte genannt. …weiterlesen