Netto Laeker Smorbar 1 Test

Laeker Smorbar Produktbild
Befriedigend (3,4)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Art Streich­fett
  • Mehr Daten zum Produkt

Netto Laeker Smorbar im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,4)

    Platz 19 von 23

    Sensorisches Urteil (40%): „befriedigend“ (3,0);
    Streichfähigkeit (5%): unmittelbar nach Entnahme aus dem Kühlschrank auf Knäckebrot „gut“ streichbar;
    Ernährungsphysiologische Qualität (20%): „gut“ (2,4);
    Schadstoffe (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Mikrobiologische Qualität (5%): „gut“ (2,0);
    Verpackung (5%): „gut“ (2,3);
    Deklaration (15%): „ausreichend“ (4,0)*.

    * Produkt enthält genauso viel Palmöl wie Rapsöl. Auf dem Deckel werden aber nur Butter und Rapsöl beworben. Produkt schmeckt auch deutlich nach Margarine.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Netto Laeker Smorbar

Datenblatt zu Netto Laeker Smorbar

Art Streichfett
Bioprodukt fehlt
Fettgehalt 75%

Weiterführende Informationen zum Thema Netto Laeker Smorbar können Sie direkt beim Hersteller unter netto.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Fast alles in Butter

Stiftung Warentest - Sorge ist ein Überbleibsel aus den 80er Jahren. Damals wurde Butter als gesundheitsschädliche Cholesterinbombe geradezu verteufelt. Unter anderem sei sie schädlich für Herz und Kreislauf, hieß es. …weiterlesen

Konkurrenz für Butter

Stiftung Warentest - Auch Streichfette mit einem etwas geringeren Fettanteil von 70 bis 75 Prozent sind mit von der Partie. Knapper Sieger ist Deli Reform aus dem Haus Walter Rau Lebensmittelwerke. Die Firma bietet übrigens auch ein Streichfett namens Sonja an, im Test ist es nicht vertreten. Weit nach vorn schieben sich sechs preiswerte Margarinen von Handelsketten - von Aldi bis Rewe. Ebenfalls gut ist das vegane Streichfett Sojola. …weiterlesen

Alles Fruttissima

Stiftung Warentest - Wenige Anbieter schlüsseln den Zuckeranteil an den Kohlenhydraten auf, so wie Edeka bei seiner Konfitüre: Eine Portion à 25 Gramm deckt den Tagesbedarf an Kohlenhydraten zu 6 Prozent, an Zucker aber bereits zu 16 Prozent. Glossar Weshalb Konfitüre keine Marmelade ist Marmelade. Das im Alltag am häufigsten verwendete Wort für Brotaufstrich aus Früchten. Laut Konfitürenverordnung dürfen sich nur Produkte aus Zitrusfrüchten so nennen, etwa aus Orange. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf