Mail.de Freemail 3 Tests

Freemail Produktbild
Befriedigend (2,9)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kos­ten­los
  • Mehr Daten zum Produkt

Mail.de Freemail im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 11 von 14

    „Lahme Cloud. Dateien aus dem Onlinespeicher herunterzuladen, dauert länger als bei den anderen Anbietern im Test. Der Maildienst lässt das unverschlüsselte Senden von Nachrichten zu.“

  • „gut“ (1,6)

    Platz 1 von 5

    Ausstattung (40%): „gut“;
    Sicherheit (40%): „sehr gut“;
    Extras (20%): „gut“.

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    Basis-Sicherheitsfunktionen: „sehr gut“;
    Sichere Verschlüsselung: „gut“;
    Datenschutz und Sicherheit beim Web-Mailer: „gut“.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mail.de Freemail

Kundenmeinung (1) zu Mail.de Freemail

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Detlef Schneider

    Kann ich nur weiter empfehlen

    • Vorteile: Adressbuch mit vielen Funktionen, alles leicht zu bedienen
    • Ich bin: Privatanwender
    Ich habe vorher einen anderen Dienst genutzt, mich nervte aber zum einen die Werbung, zum anderen die Gefahr ein ungewolltes Pro-Abo per Klick auf eine falsches Logo zu bekommen. Lieber zahle ich einen kleinen Betrag pro Jahr, und nichts nervt, oder versucht mir ein unseriösen Abo auf zu zwingen. Mit Mail.de habe ich den richtigen und vor allem seriösen Anbieter, und bin mehr als zufrieden.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: E-Mail-Anbieter

Datenblatt zu Mail.de Freemail

Typ Kostenlos

Weitere Tests und Produktwissen

Verschlüsselt mailen

e-media - Im Test haben wir beim Webmail-Dienst einen Gratis-Account angelegt, er ist für den Privat-User gedacht. Für Firmen gibt es eine kostenpflichtige Outlook-Add-in-Variante (siehe unten). Neben dem von uns verwendeten Firefox unterstützt Tutanota auch Opera, Safari, Chrome und den Internet-Explorer, Letzteren allerdings nicht auf Windows Phone. Versendet werden ausschließlich - lokal im Browser - verschlüsselte Daten. Das umfasst den Betreff, den Inhalt und sämtliche Anhänge der E-Mails. …weiterlesen

Mail-Dienste sehen alles

Stiftung Warentest - Selbst die Sicherheitsfunktion Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) realisiert Posteo anonym, beispielsweise mit einer App oder einem speziellen USB-Stick (Yubikey, siehe www.test.de/2FA.). Anonyme Zwei-Faktor-Verfahren bieten auch Google Gmail, Mail.de, Mailbox.org und Microsoft Outlook.com. Die Trendwende zu mehr Sicherheit ist da. Für wirklich sichere Übertragung müssten Kunden ihre Mails aber immer noch selbst verschlüsseln - so, dass nur der Empfänger sie lesen kann. …weiterlesen

Mails & more

Computer Bild - 1000 Megabyte sollten es schon sein. Hotmail und Yahoo bieten sogar unbegrenzten Speicherplatz für E-Mails, Web.de standardmäßig nur mickrige 12 Megabyte. n Online-Speicher: Bis auf Yahoo und Vodafone bieten alle Dienste eine Internet-Festplatte. In Größe und Funktion unterscheiden sich die Online-Speicher deutlich. Hier hat T-Online die Nase vorn, der Nutzer hat 25 Gigabyte. Zudem kann er E-Mail-Anhänge direkt in der Cloud speichern und per Smartphone-App auf den Speicher zugreifen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf