Lowe Alpine AirZone Hike 30 im Test

(Wanderrucksack)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Typ: Tou­ren­ruck­sack
Volumen: 30 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt AirZone Hike 30

AirZone Hike 30

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Lowe Alpine AirZone Hike 30 ist ein Wanderrucksack. Mit seinem Fassungsvolumen von 30 Litern kann man ihn gut für Tagestouren mit Ausrüstung verwenden. Für mehrtägige Wanderungen reicht er für Übernachtungsgepäck, wenn man sehr leicht packt. Sein Eigengewicht von 1,3 Kilogramm liegt im Durchschnitt. Eine Regenhülle ist im Lieferumfang enthalten, so dass schlechtes Wetter mit dem Rucksack nicht zum Hindernis wird.

Stärken und Schwächen

Das Tragesystem des AirZone Hike 30 entspricht den üblichen Standards von Wanderrucksäcken. Auffällig ist dabei, dass eine großzügige Polsterung verwendet wurde. Diese besteht aus Mesh mit großen Kammern, so dass sich das Material an heißen Tagen immer noch angenehm anfüllt. Mittig am Rücken ist eine Aussparung, die zur Luftzirkulation beiträgt. Das Gepäck kann bei dem Rucksack im Hauptfach oder in den diversen weiteren Fächern verstaut werden. Auf der Vorderseite ist zum Beispiel eine Tasche aufgesetzt, in welcher eine weitere Lage Kleidung verstaut werden kann. Auf dem Hüftgurt befinden sich ebenfalls Taschen. Diese sind praktisch, erscheinen jedoch etwas voluminös, was hinsichtlich des Aussehens Geschmackssache ist. Gut durchdacht ist bei dem Rucksack der seitliche Reißverschluss, mit dessen Hilfe man ebenfalls auf das Hauptfach zugreifen kann. Der AirZone Hike 30 ist darüber hinaus mit den gängigen Trinksystemen kompatibel. Trekkingstöcke oder ein Eisgerät können an den äußeren Halterungen untergebracht werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Rucksack wird für 76 Euro bei Amazon angeboten. Damit liegt er unter dem Durchschnitt, was man ansonsten für derartige Rucksäcke veranschlagen muss. Leider sind keine Bewertungen von bisherigen Nutzern verfügbar. Die Eigenschaften des Rucksacks sprechen jedoch dafür, dass es sich um einen soliden Begleiter und eine gute Investition handelt.

zu Lowe Alpine AirZone Hike 30

  • Lowe Alpine Altus 52 Liter - Large - Outdoorrucksack

    Ob du von Hütte zu Hütte ziehst, oder ein ganz bestimmtes Ziel in den winterlichen Bergen hast, der Altus 52: ,...

  • CamelBak Octane 16X Trinkrucksack black/atomic blue 2019 Trinkrucksäcke & -

    Kategorie: Rucksack mit Trinksystem; Gesamtvolumen: 16 l; Packvolumen: 13 l; Reservoirvolumen: 3 l; Gewicht: 450 g; ,...

Kundenmeinung (1) zu Lowe Alpine AirZone Hike 30

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lowe Alpine AirZone Hike 30

Typ Tourenrucksack
Volumen 30 l
Ausstattung
  • Seitentaschen / Flaschenhalter
  • Stock- / Eispickelhalterung
  • Regenhülle
  • Trinksystem-Vorbereitung
  • Weitenverstellbarer Brustgurt
  • Gepolsterter Hüftgurt
  • Hüftgurt mit Taschen
  • Schlüsselhalter
  • Seitliche Kompressionsriemen
  • Signalpfeife
  • Trinkschlauchhalterung
  • Netzrücken
  • Verstellbarer Hüftgurt
  • Tragegriff
  • Höhenverstellbarer Brustgurt
Material Polyamid (Nylon)
Geeignet für Herren / Unisex
Gewicht 1300 g

Weiterführende Informationen zum Thema Lowe Alpine AirZone Hike 30 können Sie direkt beim Hersteller unter lowealpine.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen