Ø Sehr gut (1,5)

Keine Tests

(44)

Ø Teilnote 1,5

Produktdaten:
Typ: Tages­ruck­sack
Gesamtvolumen: 12 l
Geeignet für: Kin­der
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Jack Wolfskin TrackJack

Perfekte Verarbeitung, aber eher klein

Wer seinem Kind einen Rucksack kauft, guckt in der Regel gern auf äußere Merkmale wie Farbe, Motive und Fächereinteilung, im besten Fall auch auf ein bequemes Rückenpolster, damit der Junior beim Tragen nicht leidet. Der Jack Wolfskin Track Jack scheint in jeglicher Hinsicht perfekt aufgestellt zu sein. So zieht sich nach dem Lob für seine Ausstattung auch jenes für die Jack-Wolfskin-typische Fertigungsqualität, sodass man klaffende Nähte und klemmende Zipper vergeblich sucht.

Viele Verstaumöglichkeiten...

Das Problem des 12-Liter-Modells ist ein anderes: Nutzer waren enttäuscht vom doch kargen Fassungsvermögen des Backpacks, das man sich gut hätte für die Grundschule vorstellen können. Sicherlich – einen Schulranzen kann er nicht ersetzen, dazu fehlen im viele Details, allen voran der stabile Ranzenkörper, der für perfekte Lastenverteilung am Rücken unerlässlich ist. Doch auch als Freizeitrucksack ist er schon zu klein, wenn etwa Schulausflüge anstehen. Dabei liegt das noch nicht einmal an einem Mangel an Fächern, die der Track Jack für Brotzeit, Trinkflasche, Pulli, Regencover und Handschuhe mitbringt. So gibt es neben einem Hauptfach noch zwei Front- und zwei Netzseitentaschen, wobei das Hauptfach besonders weit zu öffnen und kindgerecht zu bedienen ist.

...aber weniger Platz als gedacht

Doch gerade angesichts der üppigen Fächerausstattung hätte man sich mehr Aufnahmekapazität erwartet, wie aus den Produktrezensionen zu erfahren ist. Wer sich auf den Rucksack einlasse, bediene vielleicht den Volumenbedarf eines Kita-Kindes, höchstens aber eines Fünfjährigen, danach werde es knapp. Entgegen der Produktbeschreibung des Herstellers als Idealrucksack für ab Sechsjährige sei er allenfalls etwas für die ersten beiden Grundschuljahre. Wer eine Vorstellung von der Größendimension haben möchte: In den äußeren Abmessungen erreicht er 38 x 23 x 11 Zentimeter, die Waage stoppt bei 390 Gramm. Löblich – und ganz ohne Einschränkung – ist die übrige Ausstattung mit Reflektoren, Namensschild und Polsterfach, das als schützendes Depot für Brille oder Handy dient.

Snuggle-Up – anschmiegsamer Rucksackrücken

Das Beste am Track Jack ist allerdings die Lastenverteilung, genannt „Snuggle Up“ und vom Hersteller überall da verarbeitet, wo es auf hohen Tragekomfort ankommt, ganz gleich ob bei Kinder- oder Erwachsenenrucksäcken. Darunter sind die breiten Polsterträger und der Brustgurt zu subsumieren, der die Schulterträger am Herunterrutschen hindert und das Tragegewicht orthopädisch günstig nah an den Körper zieht. Der Brustgurt kann mit einer kindgerecht bedienbaren Schließe zusammengehalten und von den Kleinen selbständig bedient werden. Dennoch muss klar festgestellt werden: Wer die 35 Euro (Amazon) in die Hand nimmt, erhält ein recht kleines Modell, das den Ansprüchen eines Grundschülers nicht unbedingt gewachsen ist.

zu Jack Wolfskin TrackJack

  • Jack Wolfskin Kinder Rucksack Track Night Blue 37 x 24 x 19 cm, 12 Liter,

    Namens - und Schablonen Karte mit Lineal Gepolsterter Boden Tragesystem mit breiten Gurten Für Kinder ab sechs Jahren ,...

  • Jack Wolfskin Rucksack Track Jack Kinder dunkelblau 12 Liter

    leichter Stauraum im Kleinformat - der Tagesrucksack TRACK JACK für Kinder ab sechs Jahren ist superleicht und hat ,...

Kundenmeinungen (44) zu Jack Wolfskin Track Jack

44 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
36
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jack Wolfskin Track Jack

Ausstattung
  • Weitenverstellbarer Brustgurt
  • Gepolsterter Rücken
Weitenverstellbarer Brustgurt vorhanden
Integriertes Solarsystem fehlt
Solarpanel fehlt
Verstellbarer Hüftgurt fehlt
Frontkordel fehlt
Basismerkmale
Typ Tagesrucksack
Geeignet für Kinder
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 12 l
Gewicht 390 g
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter fehlt
Deckelfach fehlt
Hüftgurt mit Taschen fehlt
Kleinteilefach fehlt
Notebookfach fehlt
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach fehlt
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) fehlt
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff fehlt
Gepolsterter Hüftgurt fehlt
Gepolsterter Rücken vorhanden
Helmbefestigung fehlt
Höhenverstellbarer Brustgurt fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren fehlt
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen fehlt
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung fehlt
Tragehenkel fehlt
Trinkschlauchhalterung fehlt
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Jack Wolfskin TrackJack können Sie direkt beim Hersteller unter jack-wolfskin.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Tatonka JobooAmplifi Orion 12Jack Wolfskin Mountaineer 48Salewa Crest 28EVOC CommuterBergans Rondane 30LDeuter Aircontact PRO 70 + 15Gregory Packs Baltoro 85Kalenji Trail backpack ManSalomon S-Lab Sense Ultra Set